Top Artikel

Knollenfäule-Erkrankungen: Verschiedene Arten von Knollenfäule-Problemen
Knollenfäule-Erkrankungen: Verschiedene Arten von Knollenfäule-Problemen

Von: Mary H. Dyer, anerkannte Gartenschreiberin. Tuber-Rot-Krankheiten sind eine Hauptursache für Ernteverluste, insbesondere bei Kartoffeln, aber auch bei Karotten und anderem Knollengemüse. Knollenfäule in Pflanzen stellt auch eine ernsthafte Bedrohung für Hyazinthen, Bartiris, Alpenveilchen, Dahlien und andere Knollenpflanzen dar. Lesen Sie weiter für gängige Arten von Knollenfäule und was Sie tun können.

Was ist Tip Rooting - Erfahren Sie mehr über Tip Layer Rooting von Pflanzen
Was ist Tip Rooting - Erfahren Sie mehr über Tip Layer Rooting von Pflanzen

Wenn wir in unseren Gärten eine Pflanze finden, die gut wächst und produziert, ist es natürlich, mehr von dieser Pflanze zu wollen. Der erste Impuls könnte sein, zum örtlichen Gartencenter zu gehen, um eine andere Pflanze zu kaufen. Viele Pflanzen können jedoch direkt in unseren eigenen Gärten vermehrt und vermehrt werden, wodurch wir Geld sparen und eine exakte Nachbildung dieser bevorzugten Pflanze herstellen können.

Cherry 'Sunburst'-Info - Wie man einen Sunburst-Kirschbaum züchtet
Cherry 'Sunburst'-Info - Wie man einen Sunburst-Kirschbaum züchtet

Von: Amy GrantEine weitere Kirschbaumoption für diejenigen, die während der Bing-Saison eine früh reifende Sorte suchen, ist der Sunburst-Kirschbaum. Kirsch-Sunburst reift in der Zwischensaison mit großen, süßen, dunkelroten bis schwarzen Früchten, die einer Spaltung besser widerstehen als viele andere Sorten. Interessiert an Sunburst-Kirschbäumen?

Pfirsichbaumpflege: Wie man Pfirsiche anbaut
Pfirsichbaumpflege: Wie man Pfirsiche anbaut

A peach is often defined as something attractive, exemplary, and delightful. There’s a good reason for this. Peaches (Prunus persica), native to Asia, are juicy, delicious, and uniquely tasty. However, peach tree care requires a commitment to learning how to grow peaches. Peach trees need a regular routine of feeding, pruning, and management of pests and disease.

Erfahrung im Anbau von Erdbeeren und Trauben in der Nähe von Pskov
Erfahrung im Anbau von Erdbeeren und Trauben in der Nähe von Pskov

Meine Erfahrung im Anbau von Erdbeeren Unsere Datscha befindet sich in der Region Pskow im Dorf Polichno. Jedes Jahr freue ich mich auf den Beginn einer neuen Saison von St. Petersburg zu meinen Lieblingspflanzen. Ich habe den Lesern bereits von dem üppigen Rosengarten erzählt, den ich im Dorfgarten angelegt habe. Und jetzt werden wir über andere Kulturen sprechen, die mich von Jahr zu Jahr mit ihren Früchten erfreuen, trotz aller Launen unseres unvorhersehbaren Wetters.

Bodendecker der Zone 6 - Wachsende Bodendecker in Gärten der Zone 6
Bodendecker der Zone 6 - Wachsende Bodendecker in Gärten der Zone 6

Von: Bonnie L. Grant, Certified Urban AgriculturistGround-Cover dienen einer Vielzahl von Zwecken. Sie sparen Feuchtigkeit, stoßen Unkraut ab, bieten nahtlose Übergangsgrünflächen, reduzieren die Erosion und vieles mehr. Bodendecker der Zone 6 müssen auch widerstandsfähig gegen Temperaturen sein, die unter -23 ° C sinken können.

Mineraldünger - Nutzen oder Schaden (Teil 2)
Mineraldünger - Nutzen oder Schaden (Teil 2)

← Lesen Sie den vorherigen Teil des Artikels Warum unterschätzen wir die Bedeutung von Agrochemie und Mineraldüngern für die Landwirtschaft? Können wir jetzt die Frage aufwerfen, den Einsatz von Mineraldüngern zu reduzieren? Nein! Können wir auf alternativen und biologischen ökologischen Landbau umsteigen? Nein! Dies ist eine Rückkehr ins Mittelalter, ein bewusster Fortschritt unseres Staates in Richtung Hunger.

Informationen zu seidigen Glyzinien: Wie man seidige Glyzinienreben anbaut
Informationen zu seidigen Glyzinien: Wie man seidige Glyzinienreben anbaut

Von: Darcy Larum, Landscape DesignerWisteria ist eine klassische Laubrebe, die für ihre großen herabhängenden Trauben duftender erbsenähnlicher Blüten und ihre schnelle Wuchsform bekannt ist. Glyzinien passen gut in Bauerngärten, Zen / Chinesische Gärten, formale Gärten und können sogar gut in Xeriscape-Gärten eingesetzt werden, wenn sie erst einmal angelegt sind.

Colquitia
Colquitia

Die Blütenpflanze Kolkwitzia gehört zur monotypischen Gattung der Unterfamilie Linnaeus der Geißblattfamilie. Diese Gattung wird nur von einer Art repräsentiert - angenehm oder lieblich (Kolkwitzia amabilis), die ein Strauch ist. In der Natur kommt eine solche Pflanze in den Bergregionen Zentralchinas sowie in anderen Regionen mit gemäßigtem Klima vor.

Warum Kirschen ohne Kirschen und was tun?
Warum Kirschen ohne Kirschen und was tun?

Kirsche ist eine der häufigsten Kulturen, die traditionell in Zentralrussland sowie in den südlichen Regionen angebaut werden. Leider ist ein blühender Baum nicht immer mit seiner Ernte zufrieden. Dies kann aus verschiedenen Gründen geschehen. Warum Kirschen keine Früchte tragen: Ursachen und Lösungen des Problems Normalerweise beginnen Kirschen bei richtiger Pflanzung und günstigen Bedingungen im 3-4. Jahr zu blühen und Früchte zu tragen.

10 Hervorragende Sukkulenten
10 Hervorragende Sukkulenten

Sukkulenten ergänzen einen Garten hervorragend. Ihre Formen, Farben, Blumen und Texturen können jedem Pflanzbeet oder Behälter Abwechslung verleihen. Sie können wie Steine ​​aussehen, als Alligator gezähnt werden und sich gelegentlich in Monstrositäten verwandeln, die sich der Genetik widersetzen. Jeder Gärtner sollte mindestens eine Sukkulente haben.

Bäume pfropfen: Was ist Baumpfropfen?
Bäume pfropfen: Was ist Baumpfropfen?

By: Nikki Tilley, Author of The Bulb-o-licious GardenGrafted trees reproduce the fruit, structure, and characteristics of a similar plant in which you are propagating. Trees grafted from vigorous rootstock will grow faster and develop quicker. Most grafting is done in the winter or early spring while both rootstock and scion plants are dormant.