Informationen über Bush Morning Glory


Startseite ›Ziergärten› Sträucher ›Archiv für Bush Morning Glory

Loslegen

Bush Morning Glory Care: Wie man eine Bush Morning Glory-Pflanze züchtet

Von Karen Boness, Inhaberin von Wild Willow Landscape Design

Das Wachsen der Buschwinde ist einfach und erfordert nur sehr wenig Pflege. Es wird Sie das ganze Jahr über mit schönen Blättern und reichlichen Blüten von Frühling bis Herbst belohnen. In diesem Artikel erfahren Sie mehr darüber, wie Sie eine Buschwinde anbauen.

Fragen Sie einen Profi

Stelle eine Frage

Neueste Artikel

Das könnte dir auch gefallen ...

Auf dem Blog


Ipomoea-Arten, Winde, Busch-Winde, Menschenwurzel, Buschmondblume, Alter Mann der Erde

Kategorie:

Wasserbedarf:

Trockenheitstolerant geeignet für Xeriscaping

Sonnenaussetzung:

Laub:

Laubfarbe:

Höhe:

Abstand:

Widerstandsfähigkeit:

USDA Zone 4b: bis -31,6 ° C (-25 ° F)

USDA Zone 5a: bis -28,8 ° C (-20 ° F)

USDA Zone 5b: bis -26,1 ° C (-15 ° F)

USDA Zone 6a: bis -23,3 ° C (-10 ° F)

USDA Zone 6b: bis -20,5 ° C (-5 ° F)

USDA Zone 7a: bis -17,7 ° C (0 ° F)

USDA Zone 7b: bis -14,9 ° C (5 ° F)

USDA Zone 8a: bis -12,2 ° C (10 ° F)

USDA Zone 8b: bis -9,4 ° C (15 ° F)

USDA Zone 9a: bis -6,6 ° C (20 ° F)

USDA Zone 9b: bis -3,8 ° C (25 ° F)

USDA Zone 10a: bis -1,1 ° C (30 ° F)

USDA Zone 10b: bis 1,7 ° C (35 ° F)

Wo man wachsen kann:

Achtung:

Samen sind giftig, wenn sie aufgenommen werden

Blütenfarbe:

Blütenmerkmale:

Diese Pflanze ist attraktiv für Bienen, Schmetterlinge und / oder Vögel

Blütengröße:

Blütezeit:

Andere Details:

Kann ein schädliches Unkraut oder invasiv sein

PH-Anforderungen des Bodens:

Patentinformation:

Vermehrungsmethoden:

Aus Samen direkt nach dem letzten Frost säen

Samen sammeln:

Lassen Sie die Schoten beim Aufbrechen der Pflanze trocknen, um Samen zu sammeln

Regional

Diese Pflanze soll in folgenden Regionen im Freien wachsen:

Anmerkungen der Gärtner:

Am 1. Oktober 2013 schrieb Gryllus aus North River, ND:

Ich habe Ipomoea leptophylla (Buschwinde) in Fargo, ND, mit großem Erfolg gezüchtet. Ich habe vor 15 Jahren 3 kleine Wurzeln neben unserem Haus gepflanzt. Wir kommen jeden Winter regelmäßig auf -30 ° F und pflanzen daher auf der Südseite in der Nähe des Hauses. Unser Boden ist schwer mit viel Lehm, also habe ich 2 1/2 Fuß tiefe Löcher gegraben und sie mit einer Mischung aus Sand, Kies und Blumenerde gefüllt. Nach ungefähr 5 Jahren hatte ich große schöne Pflanzen (nur zwei überlebten). Einer hat viele Stängel von ungefähr 5 Fuß Länge, die mit schönen rosa Blüten von ungefähr 4 Zoll Durchmesser bedeckt sind, der andere ist viel kleiner mit 3 Zoll Blüten. Diese Pflanzen erreichen nur langsam die Reife, aber die Hunderte von Blumen machen es lohnenswert. Bisher werden beide Pflanzen jedes Jahr etwas größer. Dies sind keine Blumen für einen kleinen Garten. Ich beschränke den großen mit einem. Lesen Sie mehr Drahtkäfig 5 Fuß hoch, damit er sich nicht über die Terrasse ausbreitet. Wenn Sie Samen wollen, brauchen Sie mindestens 2 Pflanzen (keine Selbstpolination). Ich habe vor, ein paar kleine Pflanzen außerhalb des Hauses zu pflanzen, um zu sehen, ob sie überleben.

Am 16. August 2010 schrieb 45eriepa aus Lexington, MA:

Ich habe 17 Jahre lang Ipomoea leptophylla im Boden gezüchtet, während dessen es einen niedrigen Wert von -25 ° C (-13 ° F) ohne Schaden erfahren hat. Natürlich tauchen die riesigen Wurzeln tief unter jeden Frost. Es ist eine Laubblütezeit von Juni bis August. Die Blüten sind etwas verstreut, aber groß und leuchtend blau-lila. Es darf nicht bewegt werden, wählen Sie also seinen Platz mit Bedacht aus und denken Sie daran, dass es sich ohne Unterstützung ausbreitet. Ich benutze zu diesem Zweck einen Rosenstrauch, um eine ziemlich gute Wirkung zu erzielen.
JJ

Am 10. Oktober 2009 schrieb BajaBlue von Rancho Santa Rita, TX (Zone 8a):

Diese auffällige Pflanze ist nicht wirklich ein Busch, aber viele gewölbte Stängel bilden einen dichten Hügel.

Große rosa Blüten blühen im kühleren Teil des Tages normalerweise im späten Frühling bis Frühsommer. Sie bevorzugen sandigen Boden, volle Sonne und regelmäßige Tiefenbewässerung. Sie sterben im Hochsommer zu Boden.

Am 31. Januar 2009 schrieb htop aus San Antonio, TX (Zone 8b):

Ich habe diese Pflanze nicht angebaut. Menschenwurzel, Buschwinde (Ipomoea leptophylla) ist auch allgemein bekannt als Buschmondblume, Mann der Erde, Großwurzel-Winde und Tumbleweed-Winde (die Spitze der Pflanze kann abbrechen und im Wind wehen). Es ist eine Laubstaude und stammt aus Colorado, Kansas, Montana, Nebraska, New Mexico, Oklahoma, South Dakota, Texas und Wyoming. Es wächst in sandigen oder kiesigen Böden auf Prärien, Sandhügelprärien, Ebenen, Wiesen, Weiden, Savannen, Straßenrändern und Dünen, ist jedoch anpassungsfähig und gut an Gartenböden entwässert. Achten Sie beim Anbau, wenn Sie in Ton gepflanzt sind, darauf, dass im Winter kein Wasser in der Gegend steht, da die Wurzel verrotten kann.

Bush Morning Glory hat eine aufrechte bis liegende Angewohnheit mit buschigen Stielen, BH. Lesen Sie mehr nching und kahl. Es ist 1,5 bis 4 Fuß hoch, wobei es typischerweise 90 cm hoch und breit ist. Die weidenartigen, kurzstieligen ganzen Blattspreiten sind linear bis eng lanzettlich. Sie sind kahl, 2 bis 6 Zoll lang, weniger als 1/3 Zoll breit und haben Spitzen, die sich zu Punkten verjüngen.

Bush Morning Glory ist mit der Süßkartoffel verwandt. Es hat eine große, essbare bis zu 4 Fuß lange Pfahlwurzel mit einem Durchmesser von bis zu 1 Fuß, die 20 bis 40 Pfund wiegen kann. Die Pfahlwurzel ist im rohen Zustand bitter. Die Wurzel ist sehr winterhart und die Winde des Busches ist aufgrund ihres großen Wurzelsystems sehr dürretolerant. Die seitlichen Wurzeln können 10 bis 15 Fuß verzweigen. Dies macht es jedoch schwierig, die Pflanze zu transplantieren. Cheyennes, Arapahoes und Koways rösten es als Nahrungsquelle, wenn es in Notsituationen vom Hunger gepresst wird. Es ist jedoch weder sehr schmackhaft noch sehr nahrhaft. Die Wurzeln können gebacken, gekocht oder geröstet werden.

Von Mai bis August erscheinen auf 3 bis 4 Zoll langen Stielen in Blattachseln Gruppen von 1 bis 3 Blüten, die trichterförmig und 2 bis 3,5 Zoll lang sind. Die Blüten sind rosa-lavendel, purpurrot, lila oder rosa mit dunklen Kehlen und haben 5 Staubblätter. Die Früchte haben die Form von eiförmigen, langspitzen, glatten Kapseln, die 1 bis 4 dicht behaarte, braune Samen enthalten. Die Samen im Frühjahr nach dem Zerkleinern säen und dann 6 bis 8 Stunden in Wasser einweichen. Samen ca. 6 mm tief in eine torfige Samenmischung säen. Ipomoea leptophylla-Samen keimen normalerweise in 5 bis 21 Tagen.

Am 5. Mai 2008 schrieb Lily_love aus Central, AL (Zone 7b):

Ich bin neu in dieser Pflanze. Erhielt 3 davon als Geschenk aus der SW-Region. Sie wuchsen langsam für mich, ich überwinterte sie jedoch im Inneren, aus Angst, Frost würde Schaden verursachen, obwohl das Etikett anzeigt, dass es schwierig ist, Zone 5-8 zu erreichen. Ich werde einen in den Boden pflanzen (zum Experimentieren mit zonaler Winterhärte), die anderen 2 Rhyzome behalten, um sich in Innenräumen zu bewegen und hoffentlich mehr Wissen über die Zukunft dieser Pflanze zu erlangen. Erst dann werde ich meinen Postleitzahlbericht erst hinzufügen, wenn ich es gelernt habe Sicher, diese Pflanze überlebt tatsächlich hier in meiner Zone.
Der Boden hier ist von Natur aus sauer, daher wurde mir von der kommerziellen Vormischung berichtet. Damit muss ich arbeiten. Es soll auch für den Xeriscape-Garten geeignet sein, daher werde ich meine Standortauswahl dort treffen, wo es gut abfließt, und stehendes Wasser vermeiden. Die Wurzeln wie auf Bildern I zu sehen. Lesen Sie mehr auf p.f. sind nur die Leitwurzeln / Rhyzome. Die Wurzeln des Feeders sind weiß und fadenförmig und zerbrechlich, daher muss die Handhabung / Verpflanzung zunächst schwierig sein.

Am 1. Mai 2007 schrieb bluespiral aus (Zone 7a):

Ich habe letztes Jahr 2 Setzlinge gekeimt und einen in einem Topf in der Sonne und einen im Boden im Halbschatten gezüchtet. Sie erreichten ungefähr 6 oder 8 "und liefen dann nach einer langen Zeit ab. Ich weiß eines - das gute alte feuchte, lehmige Maryland ist kein trockener Lebensraum für Halbwüstenklima. Außerdem wurde unser pH-Wert um 6,6 getestet - 6.8 vor vielen Jahren - bevorzugt I. leptophylla einen alkalischeren pH-Wert?

Diese Pflanze kommt meinem Ideal einer schönen Pflanze nahe, mit ihren leicht silbrigen Blättern offen, luftigem Wuchs und "feenhaften" Blüten - Kürbis, auch ich würde gerne wissen, was sie will, dass ich sie nicht geben könnte.

Am 5. Februar 2006 schrieb Kürbis aus Mesilla Park, NM:

Dies ist das zweite Mal, dass ich versucht habe, diese Ipomoea zu züchten. Das erste Mal schien die Hitze das Wachstum im letzten Jahr zu bremsen.

In diesem Jahr halte ich die Sämlinge vor dem Umpflanzen noch eine Weile drinnen. Sie wurden mit Bodenwärme und Licht gezüchtet und die Samen über Nacht eingeweicht. Hoffentlich wächst es dieses Jahr.


Tibouchina wächst gut in voller Sonne, aber Herrlicher Busch und Prinzessin Blume schätzen teilweisen Schatten am Nachmittag, wenn sie in einem Gebiet mit heißen Sommern wachsen. Lila Glory Tree benötigt täglich fünf Stunden oder mehr direkte Sonneneinstrahlung. Tribouchina stirbt beim ersten Frost außerhalb seiner USDA-Zonen ab, aber Sie können es in einem Behälter im Freien anbauen und die Pflanze für den Sommer hineinbringen. Stellen Sie die Pflanze in Innenräumen dort auf, wo sie helles Licht bekommt.

Wenn Ihr Ruhm Busch oder Prinzessin Blume zu groß ist, um nach drinnen zu bringen, schneiden Sie die Pflanze auf 8 Zoll zurück und stellen Sie sie in einen Keller oder eine Garage, wo die Temperatur kühl ist, aber nicht gefriert. Schneiden Sie einen lila Ruhmbaum nur bis zum zentralen Stamm zurück, um seine Baumform beizubehalten, bevor Sie ihn an einen kühlen Ort stellen. Gießen Sie die Pflanze gerade so weit, dass sie nicht vollständig austrocknet.


Gärtnermeister: Können Weinreben einen Gemüsegarten beeinflussen?

Teile das:

F: Mein Nachbar hat eine Winde gegen eine Blockmauer gepflanzt, die wir teilen. Die Reben sind zu ihren Wacholderbäumen herangewachsen. Letztes Jahr habe ich einen Gemüsegarten auf der anderen Seite der Mauer angelegt, aber ich habe nicht viel Produktivität in meinem Garten erzielt. Ich denke, die Wurzeln der Winde hindern meine Gemüsepflanzen am Produzieren. Was kann ich tun?

EIN: Winde (Ipomoea purpurea) gilt als landwirtschaftliches Unkraut. Obwohl seine Blüten sehr schön sind, kann es schnell zu einem Problem werden. Die Reben verwickeln sich in alles, was in Reichweite ist, und die Pflanzen können enorm werden. Sie säen sich begeistert neu, so dass die Masse der Reben jedes Jahr größer wird.

Sie erwähnen, dass die Reben zu Wacholderbäumen Ihres Nachbarn gewachsen sind. Ich vermute, dass sowohl die Bäume als auch die Reben Ihre Gemüsebeete beschatten, was erklären würde, warum Sie so schlechte Erträge erzielen.

Sie könnten versuchen, Ihren Nachbarn davon zu überzeugen, die störenden Reben zu entfernen, aber Sie müssen Ihren Gemüsegarten möglicherweise an einen weniger schattigen Ort verlegen.

F: Ich habe einige Zimmerpflanzen, aber in letzter Zeit habe ich kleine Mücken gesehen, die um einige meiner Pflanzen herumflogen. Was sind sie und was kann ich tun, um sie loszuwerden?

EIN: Pilzmücken (Bradysia coprophila, Bradysia impatiens) sind winzige Fliegen, die ihre Eier in den Boden legen. Innerhalb weniger Tage schlüpfen die Larven und ernähren sich von Algen im Boden und / oder in den Wurzelhaaren Ihrer Pflanzen. Wenn ein Befall schwerwiegend ist, können sich die Larven vom Wurzelinneren ernähren und einen Pflanzenkollaps verursachen. Vermehrungs- und Samenschalen scheinen besonders anfällig für Befall zu sein.

Biologische Kontrolle ist der sicherste Weg. Bacillus thuringiensis israelensis (Gnatrol) ist mit dem Organismus des im Handel erhältlichen Raupenkillers verwandt, richtet sich jedoch gegen Pilzmückenlarven. Sie sollten es in Ihrem örtlichen Gartencenter oder online finden können.

F: Meine Kakteen sind mit einer leuchtend roten Substanz bedeckt, und es scheint, dass die Pflanzen abnehmen. Was ist das und was kann ich tun, um meine Kakteen zu retten?

EIN: Cochinealschuppen (Dactylopiidae) infizieren verschiedene Arten von Kakteen, einschließlich Opuntia, Platyopuntia und Nopalea. Sie sind zwischen 1/16 und 1/4-Zoll lang, haben einen leuchtend roten Körper und sind oft mit einem klebrigen Wachs überzogen. Starker Befall kann zu Wachstumsstörungen und Chlorose (Gelbfärbung) führen. Die Behandlung umfasst das Entfernen betroffener Gliedmaßen / Pads, das Strahlen mit einem starken Wasserstrahl und das Auftragen von insektizider Seife.

Interessanterweise wurde Cochineal als wertvolle Ressource angesehen. Auf den Kanarischen Inseln, in Mexiko und in Peru wurde das Insekt für roten Farbstoff gezüchtet (und zerkleinert). Für einige Jahre wurde es durch Karminrot ersetzt, hat sich aber kürzlich als weniger toxische Alternative wieder bewährt.

Haben Sie Fragen zur Gartenarbeit? E-Mail an [email protected]

Suchen Sie nach weiteren Gartentipps? Hier erfahren Sie, wie Sie das Master Gardener-Programm in Ihrer Nähe kontaktieren können.

Los Angeles County

Orange County

Riverside County

San Bernardino Grafschaft


Zitronenvorteile

Meyer Zitronen sind mit Vitamin C gefüllt. Wenn Sie sich krank fühlen, nehmen Sie eine Meyer Zitrone direkt vom Ast, um einen nahrhaften, immunstärkenden Snack zu erhalten. Die Grippesaison rückt näher und einige schlagen vor, eine Zitronenscheibe in Ihr Wasser oder warme Morgengetränke zu legen. Dies kann Ihnen helfen, Erkältungs- und Grippesymptome zu bekämpfen, bevor sie auftreten. Zitronen enthalten auch Kalzium, Kalium und Magnesium. Dies sind großartige Nährstoffe, die mit ein paar Drücken leicht zu Ihrer Ernährung hinzugefügt werden können.

Viele Antioxidantien sind in Zitronen enthalten, die immer gut zu haben sind. Antioxidantien unterstützen die Gesundheit der Augen, der Haut, des Immunsystems und vieles mehr! Und wir können die Faser nicht vergessen. Die Meyer-Zitrone, insbesondere die essbare Schale, ist reich an Ballaststoffen. Studien deuten darauf hin, dass eine Zitronenscheibe in warmem Wasser am Morgen Verstopfung lindern kann. Außerdem kann die in Zitronen enthaltene lösliche Faser dazu beitragen, dass sich die Menschen länger satt fühlen.


Schau das Video: MZ1 - How to plant Morning Glories in a hanging basket on a deck


Vorherige Artikel

Was ist magisch Michael Basil - wie man magische Michael Basil Pflanzen wächst

Nächster Artikel

Gartenhäuser