Was ist Zier-Oregano? Erfahren Sie, wie Sie Zier-Oregano anbauen


Von: Bonnie L. Grant, zertifizierte städtische Landwirtin

Kräuter sind eine der am einfachsten zu ziehenden Pflanzen und bieten Bestäubern einen Ort zum Essen, während sie unsere Abendessen beleben. Zierpflanzen aus Oregano bringen all diese Eigenschaften auf den Tisch sowie eine einzigartige Schönheit und eine lustige Form. Der Geschmack ist nicht so stark wie die kulinarische Vielfalt, aber er hat ein unvergleichliches Aussehen in seinen bunten Hochblättern, die sich in einer Vielzahl von Pastelltönen entwickeln. Was ist dekorativer Oregano? Es ist ein Pfau der Kräuterfamilie mit vielen dekorativen Verwendungszwecken.

Was ist Ornamental Oregano?

Viele Pflanzen, die als Kräuter gelten, haben lang anhaltendes Grün und leuchtend flotte Blüten, die Bienen, Motten und anderen Insekten wie ein Magnet ähneln. Wachsender dekorativer Oregano verleiht Lebensmitteln einen subtilen Oregano-Geschmack, wird jedoch häufiger wegen seines einzigartigen Aussehens verwendet. Viele der Formen eignen sich perfekt zum Aufhängen von Körben oder als nachlaufende Akzente in einem Steingarten. Sie brauchen wenig spezielle Pflege und sind so robust wie ihre gewöhnlicheren Cousins.

Ornamentaler Oregano gehört zur Gattung Origanum Genau wie sein weniger ansprechender Oregano-Cousin, der unseren Gewürzschränken besser bekannt ist. Sie sind eine Gruppe von krankheits- und hirschresistenten Pflanzen, die in einer Vielzahl von Böden und Situationen gedeihen. Das Attribut, das an diesem Kraut am meisten gelobt wird, sind seine blumigen Hochblätter, die ansprechend an den Stielen in den Farben zartes Rosa, Lavendel, Grün und Burgund baumeln.

Zierpflanzen aus Oregano können aufrecht oder nachlaufend sein und einige haben charakteristische Blüten, aber die Sorten mit quirligen Hochblättern und silberblauem Laub sind am auffälligsten. Die Pflege von dekorativem Oregano ähnelt der Pflege von mediterranen Kräutern.

Wachsender dekorativer Oregano im Garten

Es gibt viele Sorten zur Auswahl, wenn Sie sich an einem der dekorativen Oreganos versuchen möchten.

Dittany of Crete und Kent Beauty rühmen sich winziger Blumen, aber großer bunter Hochblätter. Die Tragblätter überlappen sich und ähneln Tannenzapfenschuppen aus Krepppapier. Pilgrim ist eine aufrechte Form mit rosaroten Blüten, während Amethyst Falls eine weitere kaskadierende Pflanze mit pinkfarbenen Blüten und violetten Hochblättern ist. Es gibt sogar einige hellgrüne Formen und einige mit mehrfarbigen Deckblättern.

Kent Beauty war das erste im Handel erhältliche Produkt, aber mehrere Hybriden sind heute in Kindergärten üblich. Sobald Sie eine in die Hände bekommen, werden Sie von ihrer einzigartigen Pracht begeistert sein und viele der anderen Formen ausprobieren wollen.

Wie man Zier-Oregano anbaut

Die meisten Sorten sind für die Zonen 4 oder 5 des US-Landwirtschaftsministeriums winterhart, mit Ausnahme von Dittany of Crete, das nur für Zone 7 winterhart ist.

Wählen Sie einen Standort mit voller Sonne für die beste Blüten- und Deckblattbildung, obwohl die Pflanzen bei teilweiser Sonne ziemlich gut abschneiden.

Der Boden sollte gut bearbeitet und gut entwässert sein. Die anfängliche Pflege von dekorativem Oregano sollte regelmäßig mit mäßig feuchtem Boden gewässert werden. Nach der Etablierung der Pflanze wird jedoch eine leicht trockene Umgebung bevorzugt.

Ornamental Oregano ist eine mehrjährige Pflanze und wird im Laufe der Zeit eine größere Kolonie bilden. Wachsen Sie Ihren Oregano in kühleren Regionen in einem Behälter und stellen Sie ihn in Innenräumen auf, wenn Frost zu erwarten ist. Kübelpflanzen profitieren im Frühjahr von etwas Flüssigdünger, aber Pflanzen im Freien sind im Allgemeinen gut mit nur einem Top-Dressing aus Kompost.

Dieser Artikel wurde zuletzt aktualisiert am


Als ich Mary Nell Jacksons Fotos von Oregano "Kent Beauty" (O. rotundifolium x O. scabrum) von HSA-Mitglied sah, war ich begeistert. So viele Möglichkeiten. Eifrig, es zu besitzen, googelte ich das ästhetische Juwel. Wussten Sie, dass Sie auf Etsy Kräuter kaufen können? Ich habe es nicht getan. Ich vermute, ich werde beim Versandhändler Bluestone Perennials vorbeischauen, weil sich das Unternehmen in meinem Hinterhof befindet.

In der Zwischenzeit sagt Mary Nell Folgendes zu diesem hirschfesten Juwel. - PW

Von Mary Nell Jackson, HSA-Mitglied

Ich brachte Kent Beauty, einen hybriden dekorativen Oregano, im Mai von der Bildungskonferenz der Herb Society of America in Little Rock, Arkansas, nach Hause.

Im Gegensatz zu kulinarischem Oregano wird es hauptsächlich wegen seiner zarten rosa / Chartreuse-gefärbten Blüten angebaut, die auf drahtartigen Stielen wachsen, die mit kleinen ovalen hellgrünen Adernblättern bedeckt sind. Die Stängel haben eine herabhängende Wuchsform, die sie perfekt zum Aufhängen von Körben, Fensterkästen und Steingärten macht. Keine große Pflanze, sie kann sich über einen Fuß erheben und etwa 18 Zoll nachlaufen.

Dieser hybride Oregano wird nicht als kulinarisch empfohlen, wie sein scharfer Cousin Oregano (Origanum vulgare). Sein Duft erinnert mich an eine geschmeidige Version von Oregano. "Kent Beauty" wird für seine "feenhaften" Blüten geschätzt, die zuverlässig trocknen, um Kränze und getrocknete Blumensträuße herzustellen.

"Kent Beauty" ist ein Jahrbuch in meinem Garten in Nordtexas, daher habe ich meine neuen Pflanzen in Töpfe gepflanzt, die sich vor dem Frost in Innenräumen bewegen. Die Blütezeit für „Kent Beauty“ ist Juni bis September. Häufiges Beschneiden der schönen auffälligen Blütenstiele fördert mehr Blüten.

Die Wachstumsbedingungen machen dieses Kraut zu einer einfachen Ergänzung Ihres Gartens, da es gerne trocken ist, vier Monate lang seine kaskadierenden Blüten produziert, nur sehr wenig Dünger benötigt und aufgrund seiner ungewöhnlichen Färbung und seines ungewöhnlichen Wachstums in jedem Garten eine herausragende Rolle spielt.

Wenn ich mehr von dieser Schönheit haben könnte, würde ich einen Steingarten anlegen, ihn in jährlich gepflanzten Hängekörben kaskadieren lassen oder ihn an meine Gartenwege grenzen lassen, aber leider muss ich praktisch und sparsam sein, da mein Garten endlose Vorräte an Kompost und Mulch benötigt!

Mary Nell Jackson, ein langjähriges Mitglied der HSA, ist Mitglied im South Central District. Sie arbeitet in Parker, Texas, in der Nähe von Dallas.


Was ist Zier-Oregano? Erfahren Sie, wie Sie Zier-Oregano anbauen - Garten

Andere Namen: Ornamental Oregano, Wintersweet, Majoran

Eine dekorative, nicht kulinarische Sorte mit großen, lila-grünen Hochblättern, rosaroten Blüten und klarem, hellgrünem Laub mit einem wunderbaren Duft, dicht, aufgeschüttet und leicht nachlaufend, ausgezeichnet für einen Steingarten oder eine Grenzfront

Kirigami Oregano zeigt auffällige Blütenspitzen in Form einer Lavendeltrompete mit rosa Obertönen und Rosenhüllblättern an den Enden der Stängel vom späten Frühling bis zum Spätsommer. Die Blüten eignen sich hervorragend zum Schneiden. Die attraktiven duftenden ovalen Blätter erscheinen im Frühjahr als Chartreuse und färben sich während der gesamten Saison hellgrün. Die Frucht ist nicht dekorativ bedeutsam.

Kirigami Oregano ist eine krautige Staude mit einer aufrechten, sich ausbreitenden Wuchsform. Seine relativ feine Textur unterscheidet es von anderen Gartenpflanzen mit weniger raffiniertem Laub.

Dies ist eine relativ wartungsarme Anlage, die zur Vorbereitung auf den Winter im Spätherbst zurückgeschnitten werden sollte. Es ist eine gute Wahl, um Schmetterlinge in Ihren Garten zu locken, aber nicht besonders attraktiv für Hirsche, die dazu neigen, es zugunsten schmackhafterer Leckereien in Ruhe zu lassen. Es hat keine signifikanten negativen Eigenschaften.

Kirigami Oregano wird für die folgenden Landschaftsanwendungen empfohlen

  • Felsen- / Alpengärten
  • Randkante
  • Allgemeine Gartennutzung
  • Containerpflanzung
  • Hängende Körbe

Kirigami Oregano wird zum Zeitpunkt der Reife etwa 20 cm groß und 14 cm breit. Wenn sie in Massen gezüchtet oder als Beetpflanze verwendet werden, sollten einzelne Pflanzen einen Abstand von ungefähr 30 cm voneinander haben. Sein Laub neigt dazu, niedrig und dicht bis zum Boden zu bleiben. Es wächst schnell und kann unter idealen Bedingungen voraussichtlich etwa 5 Jahre leben.

Diese Pflanze sollte nur in vollem Sonnenlicht wachsen. Es bevorzugt trockene bis durchschnittliche Feuchtigkeitsniveaus mit sehr gut durchlässigen Böden und stirbt häufig in stehendem Wasser ab. Es gilt als dürretolerant und ist daher die ideale Wahl für einen Niedrigwassergarten oder eine Xeriscape-Anwendung. Es ist nicht speziell in Bezug auf Bodentyp oder pH. Es ist etwas tolerant gegenüber städtischer Verschmutzung. Diese besondere Sorte ist eine interspezifische Hybride. Es kann durch Teilung als kultivierte Sorte vermehrt werden. Beachten Sie jedoch, dass es bestimmten Beschränkungen oder Verboten der Vermehrung unterliegen kann.

Kirigami Oregano ist eine gute Wahl für den Garten, aber auch eine gute Wahl für das Pflanzen in Außenbehältern und Hängekörben. Es wird häufig als "Füllstoff" in der Behälterkombination "Spiller-Thriller-Füllstoff" verwendet und bietet eine Masse an Blumen und Blättern, gegen die sich die größeren Thriller-Pflanzen abheben. Beachten Sie, dass beim Anbau von Pflanzen in Behältern und Körben im Freien möglicherweise häufiger gegossen werden muss als im Garten oder Hof. Beachten Sie, dass diese Pflanze in unserem Klima möglicherweise zu zart ist, um den Winter zu überleben, wenn sie im Freien in einem Behälter gelassen wird. Wenden Sie sich an unsere Experten, um weitere Informationen zum Schutz in den Wintermonaten zu erhalten.


Dieses einfach zu züchtende Kraut ist nicht sehr bedürftig, wenn es um Anforderungen geht. Dennoch hilft es, ein paar Dinge zu beachten, bevor Sie wachsen, um eine produktive Pflanze zu haben.

Ort

In kalten und gemäßigten Klimazonen unterhalb der USDA-Zone 9 bevorzugt es volle Sonne. In warmen Klimazonen ist es besser, am Nachmittag Schatten zu spenden, insbesondere im Sommer.

Verwenden Sie eine normale Blumenerde, die gut durchlässig, leicht und bröckelig sein sollte. Sie können auch 1/3 Teil Kompost oder gealterten Mist in die Blumenerde geben, um sie reich an organischer Substanz zu machen. Sie können auch Ihren eigenen Boden mischen, hier finden Sie Hilfe.

Wasser

Mäßig und nur dann gießen, wenn sich die Oberfläche des Bodens trocken anfühlt. Halten Sie es nicht feucht wie Minze und vermeiden Sie Überwässerung, damit Sie lange Zeit frische Zweige dieses aromatischen Krauts in Ihrem Essen genießen können.


Origanum, Ornamental Oregano 'Kent Beauty'

Kategorie:

Wasserbedarf:

Durchschnittlicher Wasserbedarf Wasser überschwemmt regelmäßig nicht

Sonnenaussetzung:

Laub:

Laubfarbe:

Höhe:

Abstand:

Widerstandsfähigkeit:

USDA Zone 5a: bis -28,8 ° C (-20 ° F)

USDA Zone 5b: bis -26,1 ° C (-15 ° F)

USDA Zone 6a: bis -23,3 ° C (-10 ° F)

USDA Zone 6b: bis -20,5 ° C (-5 ° F)

USDA Zone 7a: bis -17,7 ° C (0 ° F)

USDA Zone 7b: bis -14,9 ° C (5 ° F)

USDA Zone 8a: bis -12,2 ° C (10 ° F)

USDA Zone 8b: bis -9,4 ° C (15 ° F)

USDA Zone 9a: bis -6,6 ° C (20 ° F)

USDA Zone 9b: bis -3,8 ° C (25 ° F)

USDA Zone 10a: bis -1,1 ° C (30 ° F)

USDA Zone 10b: bis 1,7 ° C (35 ° F)

Wo man wachsen kann:

Achtung:

Blütenfarbe:

Blütenmerkmale:

Blütengröße:

Blütezeit:

Andere Details:

PH-Anforderungen des Bodens:

Patentinformation:

Vermehrungsmethoden:

Samen sammeln:

N / A: Pflanze setzt keinen Samen, Blumen sind steril oder Pflanzen werden aus Samen nicht wahr

Regional

Diese Pflanze soll in folgenden Regionen im Freien wachsen:

Knights Landing, Kalifornien

Marstons Mills, Massachusetts

Elizabeth City, North Carolina

Port Townsend, Washington (2 Berichte)

Seattle, Washington (3 Berichte)

Anmerkungen der Gärtner:

Am 14. Juli 2016 schrieb Cheyotto aus Rockland, MA (Zone 6b):

Ich mag es, Kräutertürme zu bauen, weil ich die Texturen und Farben liebe. Ich wusste nicht, wie beeindruckend dieses kleine Kraut blühen würde. Das Laub färbt sich langsam lila-staubig rosa. Ich habe sie in einem vollsonnigen Bereich sowie in einem Halbschattenbereich. An beiden Orten großartig abschneiden. Ich werde dieses Jahr die Vorderseite meines Rosengartens säumen, weil ich nicht stehen kann, wenn meine anderen Stauden sterben. Kaufen Sie auch mehr, um nächstes Jahr in einer Urne zu pflanzen. Liebe. Liebe. Liebe. Auf jeden Fall kaufen, Gärtnerkollegen!

Am 3. Juli 2012 schrieb gzodik aus Fort Collins, CO:

Wunderschön, nicht wahr? Ich habe vor ein paar Jahren einen in eine geschützte Ecke meiner Terrasse gesteckt (wenig oder gar keine direkte Sonne), und hier im Norden Colorados läuft es ganz gut. Oh, ein "Freiwilliger" kam 4 Fuß vom Elternteil entfernt, also setzt es anscheinend lebensfähigen Samen.

Am 8. Juni 2012 schrieb Plongwell aus Olympia, WA:

Ich liebe diese Pflanzen! Ich fand meinen ersten in einem örtlichen Safeway in Olympia, WA. Sie wachsen den ganzen Sommer über sehr gut und fallen im Nordwesten. Aber sie haben nicht in Töpfen in meinem Gewächshaus überwintern lassen. Ich war so enttäuscht, fand aber einen örtlichen Kindergarten, der sie trägt. Ich bin auch froh herauszufinden, dass die Samen steril sind. Ich habe gerettet und versucht, sie zu sprießen. Vielen Dank für eine so hilfreiche Seite. Ich habe 3 Pflanzen in diesem Jahr, die ich sehr schätzen werde.

Am 14. Juni 2010 schrieb Ericabelle aus West Plains, MO (Zone 6b):

Dies ist mein drittes Jahr mit dieser Pflanze - das erste Jahr, in dem ich sie in einem Hochbeet hatte, war sie in sehr trockenem Boden. Es wuchs nicht viel, aber es blühte. Was für eine harte Pflanze! Letztes Jahr habe ich es in ein neues Hochbeet mit ziemlich feuchtem, aber gut durchlässigem Boden verlegt. Es ist jetzt in voller Sonne, aber es wird morgens und abends von hohen Pflanzen auf beiden Seiten beschattet. Und wir haben hier sehr hohe Luftfeuchtigkeit. Es hat großartig funktioniert, aber überhaupt nicht viel geblüht. Dieses Jahr ist es zurückgekommen und wächst wie verrückt, aber noch keine Blüten. Ich liebe das Laub und werde es behalten, auch wenn es dieses Jahr nicht gut blüht.

Am 13. April 2010 schrieb pgt aus Chalfont, PA (Zone 6b):

Ich habe meine 3 Kent Beauty's bei Wayside Gardens bestellt und sie im Mai 2009 gepflanzt. Sie waren großartig und blühten in diesem Sommer. Es ist jetzt April 2010 und sie haben unseren Winter in Zone 6b in einem Hochbeet überstanden und sehen großartig aus. Ich liebe diese Pflanze!

Am 11. November 2009 schrieb Shibainu aus Lodi, CA:

Kent Beauty wächst leicht, aber nicht weit verbreitet in meinem Garten in Central CA, Zone 9.

Ich trockne das ganze Jahr über Zweige seiner Blüten in einer kleinen Vase für ein frühlingshaftes Arrangement. Die Farbe verdunkelt sich beim Trocknen leicht, bleibt aber monatelang weich und frisch, wenn sie nicht direkter Sonneneinstrahlung ausgesetzt ist. Die Tragblätter schrumpfen nicht und sind zart und papierartig.

Am 9. November 2009 schrieb dougf4 aus Hayden, ID:

Wir haben mehrere davon in unserem mehrjährigen Garten hier in Nord-Idaho und sie machen es sehr gut.

In diesem Frühjahr habe ich einen getrennt und ihn am Rand unseres Fischteichs gepflanzt, und er ist gerade explodiert.

Dies ist eine sehr schöne und robuste Pflanze.

Am 9. November 2009 schrieb GardenDetectives aus Saint Peters, MO:

Regionen mit hoher Luftfeuchtigkeit können es als Frühlingsjahrbuch behandeln, das als Kübelpflanze eine wunderschöne Show abliefern wird. Kombinieren Sie es mit heißen, sommerblühenden Pflanzen, um das zottelige Sommerbild zu bedecken. Entfernen Sie es jedoch nicht und es ist im Herbst wieder eine Schönheit. Eine schöne Pflanze für kühles Wetter, wenn Sie in einer Region mit hoher Luftfeuchtigkeit leben und sich auch gut mit Kapuzinerkressen und Stiefmütterchen kombinieren lassen.

Am 9. November 2009 schrieb zone5dirt aus Crystal Lake, IL:

Diese Pflanze wurde vor einigen Jahren in einem Gartenmagazin vorgestellt, und ich hatte seitdem auf ihre Ankunft in unseren örtlichen Baumschulen geachtet, aber nichts. Zu meiner großen Überraschung zeigte es sich dieses Jahr in unseren örtlichen Home Depot-Zentren, nachdem ich bereits meine Sommerpflanzgefäße eingetopft hatte. Ich kaufte mir jedoch einen für mich und einen für einen Freund, der auch darauf achtete. Als ich weitere Nachforschungen anstellte, war ich glücklich zu lesen, dass es möglich war, hier als Staude zu wachsen, also ging es in den Boden! Ich bin so gespannt, ob es diesen Winter überlebt, obwohl ich erkenne, dass ich ihm keine faire Chance gegeben habe: Ich habe es in einem Gebiet gepflanzt, das wahrscheinlich mit aufgeschichtetem Winterschnee nass sein wird. Es zeigt neues Wachstum an der Basis, also hoffe ich, dass es genug Drainage hat, um es zu machen.

Am 5. Oktober 2009 schrieb man1410 aus Atlanta, GA (Zone 7b):

Meine Anlage hat nicht einmal ein Jahr in Atlanta, GA, gedauert. Ich denke, die Hitze und der Regen in Atlanta waren zu viel dafür.

Am 23. Juli 2009 schrieb Gardenhippie aus Stroudsburg, PA:

Ich habe dies für 2 Jahre in Töpfe in der Pocono Mts, PA gepflanzt. Ich habe noch nicht versucht, es zu überwintern und werde es dieses Jahr versuchen. Es war beide Jahre trotz 2 verschiedener Wetterjahre schön. Dies ist eine wunderschöne Pflanze, die einen Platz zum Aufhängen haben muss. Dieses Jahr habe ich 2 Töpfe gepflanzt, einen im Freien und einen, der durch einen Überhang geschützt war. Der im Freien bekam größere Blätter und reifte viel schneller vom natürlichen Regen, der unter dem Unterhang befand sich in einem flachen Topf und musste auf Wasser überwacht werden, wurde aber nicht zum Trocknen gelassen und sah im Vergleich kleiner und schwächer aus , aber immer noch schön.

Am 24. Mai 2009 schrieb schifferle aus Lansing, KS:

Es kam sehr gut für mich in meinem Garten der Zone 5b zurück. Ich habe nichts getan, um es zu schützen. Die Blüten sind wie die Sorte Dittany of Crete, aber härter. Ich bin froh, diese schöne Pflanze als Staude statt als Einjährige zu haben.

Am 13. Mai 2009 schrieb anelson77 aus Seattle, WA:

Ich habe es an ein paar Stellen, die in voller Sonne und gut durchlässigem Boden über einer Mauer baumeln. Beide sind nach unserem harten Winter zurückgekommen. Es ist auffallend hübsch, sieht zart aus, ist aber eine zähe Pflanze, die nur Sonne braucht.

Am 25. April 2009 schrieb Kentstar aus Ravenna, OH (Zone 5b):

Was für eine Schönheit! Und auch sehr duftend! Letztes Jahr habe ich versehentlich ein Paar von Wayside Gardens bekommen (sie sollten mir meinen Miscanthus schicken) und als ich die Firma anrief, sagten sie, sie sollen sie einfach behalten, und sie werden den Miscanthus schicken. Sie haben übrigens den Miscanthus geschickt.
Was für ein überraschender Genuss für mich, dieses schöne "Jahrbuch" zu entdecken! Es ändert sich hier ständig und ist wunderschön. Nicht dein übliches Jahrbuch. Ich nenne es jährlich, aber ich werde versuchen, zu überwintern und einige für den Winter ins Haus zu bringen. Ich war so begeistert von dieser Pflanze, dass ich dieses Jahr mehr gekauft habe!

Am 21. April 2009 schrieb LJeske aus Spangle, WA:

Pflanzen Sie die Winter gut in Zone 5a / 5b (Spangle, WA) in einem nicht beheizten Gewächshaus. Im vergangenen Winter hat mich der Rekordschneefall daran gehindert, die Pflanze leicht zu gießen, sodass die Pflanze vollständig ausgetrocknet ist und nicht zurück zu kommen scheint. Jedoch. Ich habe Samen entdeckt !! Es gibt Sämlinge (ähnlich wie Lavendelsamen), die neben der toten Pflanze sprossen, und mehrere Samen befanden sich noch auf der Pflanze. Wir versuchen, die Samen in Schalen zu beginnen und hoffen, dass die Starts als wahrer Zier-Oregano von Kent Beauty herauskommen.

Am 26. März 2009 schrieb dbadger5 aus Stone Mountain, GA:

Ich bin gerade neutral. Dies ist mein zweiter Versuch in dieser Anlage. Der erste hat nicht überlebt. Ich bin in der Nähe der North Georgia Mountains. Ich habe letztes Jahr mehrere Pflanzen online gekauft und einige draußen gepflanzt und einige eingetopft, um sie innen zu nehmen. Ich wollte sehen, ob es diesen letzten Versuch überleben würde. Bisher kommen die, die ich draußen gepflanzt habe, zurück. Ich sehe keine Anzeichen von Pflanzen, die ich in den Tontopf gegeben und hineingebracht habe, als es richtig kalt wurde. Mehr später im weiteren Verlauf.

Ich liebe die Schönheit der Pflanze ist der Grund, warum ich es erneut versucht habe.

Am 4. September 2008 schrieb Bellafleur aus Holland, MA (Zone 5a):

Es ist eine Schönheit !! Obwohl ich nie Glück hatte, es anzubauen. Ich denke, es ist nur eine dieser persönlichen "Unmöglichen" Pflanzen für mich. Sie kennen die, die alle anderen außer mir wachsen können. lol. Ich wünschte, ich könnte! Ich habe es in den letzten 5 Jahren jedes Jahr an verschiedenen Orten versucht. Ich musste etwas Sand und Blumenerde in ein großes Loch geben, da ich Lehmboden habe. Es hat immer noch nicht funktioniert. Ich habe es so sehr bewundert! Ich bin eifersüchtig auf diejenigen, die es anbauen können. Ich lebe in Zone 5/6 in MA.

Am 29. September 2007 schrieb pajaritomt aus Los Alamos, NM (Zone 5a):

Dies ist eine absolut schöne Pflanze mit zarten Grüns, Cremes und Lavendel. Es hat letztes Jahr in meinem 5a Garten sehr schön überwintert.

Am 12. Mai 2006 schrieb vic9 aus Kenosha, WI (Zone 4a):

Wir lieben diese Pflanze, obwohl es in dieser Gegend schwer zu finden ist.
Kenosha, Wisconsin. Es ist eine großartige Kübelpflanze und gedeiht
in sonnen- bis halbschattigen Bereichen. Seien Sie bereit, überrascht zu werden
Was für eine schöne kostenlose Pflanze wird dies in Ihren Behältern sein.

Am 31. August 2005 schrieb Jnette aus Northeast, WA (Zone 5a):

Ich liebe diese Pflanze. Es ist wunderschön. Ich habe es gerade in diesem Frühjahr erworben, muss also zurückkommen und es beenden, nachdem ich es diesen Winter ausprobiert habe.

Am 12. April 2004 sagte saya aus Heerlen,
Niederlande (Zone 8b) schrieb:

In meiner Zone 8B überlebt es ohne Probleme. sogar unser extrem kalter Winter 2002/2003. Die Temperaturen gingen auf -20 ° C zurück! Es hat einen geschützten Platz ... aber es ist immer noch ein bisschen schwierig.

Am 31. August 2003 schrieb Happenstance aus Nordkalifornien, CA:

Zier-Oregano, nachlaufender Wuchs, langsam wachsend, benötigt SEHR gut durchlässigen Boden.


Halte es am Leben

  • Angesichts seiner mediterranen Wurzeln ist es nicht verwunderlich, dass Oregano trockenen Boden verträgt - und lehmigen, gut durchlässigen Boden benötigt, um Fäulnis und Krankheiten vorzubeugen. Wenn braunes oder geflecktes Laub erscheint, entfernen Sie es einfach.
  • Oregano ist ein Sonnenanbeter, der dafür sorgt, dass Ihr Praktikum eine großzügige Menge sonniger Wärme bietet. Dies erhöht auch das Geschmacksprofil.
  • Oregano benötigt nicht so viel Wasser wie die meisten Kräuter.
  • Lassen Sie Oregano-Pflanzen bis zu einer Höhe von etwa fünf Zentimetern wachsen und kneifen oder beschneiden Sie sie dann leicht, um eine buschigere Pflanze zu fördern.

Weitere Tipps zum Anbau und zur Pflege finden Sie unter Oregano: Ein Leitfaden für Pflanzen, Pflege und Design in unseren kuratierten Leitfäden zu Kräutern 101 und Lebensmitteln 101. Lesen Sie mehr:


Schau das Video: Heilmittel Oregano. Oreganoöl I Wirkungen und Anwendungen


Vorherige Artikel

Feuerameisenkontrolle in Gärten: Tipps zur sicheren Kontrolle von Feuerameisen

Nächster Artikel

Sophora - Sophora davidii