Detaillierte Beschreibung und Eigenschaften der Sorte Gurkenkünstler f1


Gurkenliebhaber wissen mit Sicherheit, dass es nicht nur gut schmeckt, sondern auch sehr gesund ist. Seine Haupteigenschaften sind die Entfernung von Giftstoffen aus dem Körper und ein großer Fasergehalt. Dieser Artikel beschreibt die Eigenschaften einer der Gurkentypen, nämlich der Sorte "Künstler".

Beschreibung und Eigenschaften der Sorte

  • Ein früher hybrider "Künstler", der in Holland gezüchtet wurde;
  • Geeignet sowohl für den Anbau im Freien als auch für Gewächshäuser;
  • Die Früchte sind zylindrisch und erreichen nicht mehr als 10 Zentimeter und 110 Gramm;
  • Die erste Ernte, deren maximales Gewicht 8,5 kg erreichen kann, wird nach 1,5 Monaten geerntet;
  • Gurkenschale mittlerer Tuberositas, dünn;
  • Die Frucht schmeckt sehr süß, knusprig, ohne Bitterkeit und mit einem angenehmen Aroma.

Vor- und Nachteile von Gurken Künstler

Die Hauptvorteile der Sorte "Künstler" sind die folgenden Eigenschaften:

  1. Gute Taubeständigkeit;
  2. Hohe Produktivität;
  3. Schönes Aussehen;
  4. Guter Geschmack;
  5. Geeignet für frischen und konservierten Verzehr;
  6. Cladosporium- und PTO-resistent;
  7. Der Anbau ist sowohl auf freiem Feld als auch in Gewächshäusern möglich.

Während der Umfrage gab es keine Nachteile der Vielfalt unter Gärtnern und Gärtnern.

Herkunft der Sorte

Dieser Hybrid wurde in Holland von Bejo Zaden gezüchtet. Die erste Beschreibung im Staatsregister erschien im Jahr 2010. Vielleicht sind es die niederländischen Gurkensorten, die besonders beliebt sind. Und dafür gibt es natürlich Gründe. Die Früchte haben keine Bitterkeit und sind resistent gegen verschiedene Krankheiten und Viren. Die Sorte "Künstler" ist keine Ausnahme und hat die gleichen Eigenschaften.

Bodenanforderungen für das Pflanzen

Das Gemüse bevorzugt fruchtbaren, lockeren Boden mit geringer Säure. Idealerweise bereiten Sie es auf das nächste Jahr im Herbst vor. Dazu müssen Sie es ausgraben, düngen und wenn möglich aus Unkraut behandeln.

Wenn der Säuregehalt der Erde verringert werden muss, ist die Verwendung von Kreide und Asche eine ausgezeichnete Option.

Mit Beginn des Frühlings wird der Boden wieder ausgegraben und seine obere Schicht mit Humus vermischt.

Aussaatregeln

Tipps & Anforderungen:

  • Die Samen müssen nicht gedämpft werden;
  • Sämlinge werden von April bis Mai gesät;
  • Sie können Anfang Juni auf den Beeten pflanzen. Zu diesem Zeitpunkt sollte die Pflanze etwa 4 Blätter haben.
  • Wenn die Samen direkt in den Boden gepflanzt werden, ist es ratsam, dies im Mai gemäß dem 35 * 65-Zentimeter-Schema zu tun.
  • Es wird nicht empfohlen, Gemüse an Orten anzupflanzen, an denen zuvor Zucchini, Kürbisse und Gurken anderer Sorten angebaut wurden.
  • Diese Sorte akzeptiert besonders gerne alle Arten von Düngemitteln und Top-Dressing;
  • Vor dem Pflanzen sollten Sie alle Unkräuter entfernen.
  • Es ist am besten, dieses Gemüse an gut beleuchteten Orten und nicht im Schatten zu pflanzen.
  • Wenn Sie Setzlinge züchten, müssen Sie diese regelmäßig überprüfen, damit sie sich nicht zu stark dehnen.

Sortenpflege nach dem Pflanzen

Die Sorte ist sehr stressresistent und verträgt leicht Feuchtigkeitsmangel bei heißem Wetter. Auch der "Künstler" passt sich nach dem Pflanzen im Garten perfekt an.

Es wird empfohlen, die Oberfläche des Bettes zu mulchen, um eine übermäßige Verdunstung zu vermeiden. Dafür sind Heu, Sägemehl und sogar trockener Humus perfekt. Wenn Sie diese Art der Manipulation für eine Weile durchführen, können Sie aufhören, die Erde zu lockern. Um die Pflege der Gurken und ihre Sammlung zu erleichtern, ist die Spaliermethode des Anbaus (Schaffung eines Trägers) geeignet.

Es ist auch erwähnenswert, dass sich eine rechtzeitige Ernte positiv auf die Menge auswirkt. Es ist am besten, dies früh am Morgen zu tun.

Es ist notwendig, die Pflanze häufig, aber in kleinen Portionen zu gießen, da übermäßige Feuchtigkeit zum Verrotten des Wurzelsystems führen kann.

Krankheiten und Prävention

Wenn Sie Gurken "Künstler" anbauen, können Sie mit folgenden Krankheiten konfrontiert werden:

Mehltau

Es erscheint als weißer Fleck auf dem Laubbaumteil der Pflanze. Es kann durch hohe Luftfeuchtigkeit, häufige Temperaturänderungen und eine große Anzahl von Unkräutern auftreten. Das Problem kann von Jahr zu Jahr wiederholt werden, wenn der Landeplatz nicht geändert wird.

Zur Bekämpfung von Mehltau wird empfohlen:

  • Wenn infizierte Blätter gefunden werden, müssen sie abgerissen und zerstört werden.
  • Wenn die rechtzeitige Entfernung des schmerzhaften Teils der Gurken nicht geholfen hat, ist es ratsam, sie mit gemahlenem Schwefelpulver (25 g pro 10 m) zu verarbeiten2) oder Königskerze;
  • Um die Krankheit im nächsten Jahr zu verhindern, ist es notwendig, den Boden gründlich auszugraben und die Überreste der Pflanze vollständig zu zerstören.
  • Erhöhen Sie die Häufigkeit der Kaliumergänzung;

Olivenfleck

Die Früchte werden mit kleinen Wasserflecken bedeckt, die Haut reißt und die Eierstöcke der Gurken sterben ab. Die Krankheit breitet sich in der Luft aus und kann daher leicht bei Regen oder Bewässerung auftreten.

Kampf und Prävention:

  • Überwachen Sie beim Anbau von Gewächshäusern die Luftfeuchtigkeit.
  • Behandlung der Pflanze mit Bordeaux-Mischung (15% ige Lösung);
  • Top Dressing mit Kaliumsulfat.

Spinnmilbe

Es lebt auf der Rückseite der Blätter. Dieses Insekt ist besonders gefährlich für Gurken, die in einem Gewächshaus wachsen. Die Zecke schädigt die Pflanze, flechtet sie mit Spinnweben, was unweigerlich zum Tod der Ernte führt.

Kampf und Prävention:

  • Detaillierte Untersuchung der Bewässerungsregeln;
  • Rechtzeitige Reinigung und Desinfektion des Bodens;
  • Verarbeitung mit Knoblauch- oder Zwiebeltinktur (200 g Schale pro 10 Liter Wasser);
  • Das Pflanzen von Dill neben Gurken kann ein wirksames Mittel sein, um einige Insekten zu bekämpfen, da seine Anwesenheit auf das Auftreten von Marienkäfern hindeutet.

Merkmale der Sortenpflege

  1. Der erste Subkortex mit Düngemitteln wird nach dem Auftreten mehrerer Blätter der Pflanze durchgeführt;
  2. Bei Temperaturen über 30 ° C bilden sich keine Grüns, da keine Bestäubung erfolgt.
  3. Gurken "Künstler" liebt warmes Wasser, aber Sie müssen auch vorsichtig damit sein und es nicht missbrauchen;
  4. Es wird empfohlen, die mineralische und organische Düngung zu wechseln.

Wachsende Gurken "Künstler" erfordert keine besonders komplexen Fähigkeiten, so dass diese Sorte nicht skurril ist und sich überall perfekt anpasst. Darüber hinaus ist der Ertrag recht hoch und die Früchte haben einen angenehmen Geschmack.


Masha F1 Gurken sind die beste Wahl für Gärtner!

Jeder Gärtner möchte frühzeitig Gurken ernten. Gleichzeitig möchte ich, dass die Pflanzen gegen alle Arten von Krankheiten resistent sind und die Früchte einen hervorragenden Geschmack und Qualitätsmerkmale aufweisen. Genau das sind Masha F1 Gurken. Diese Sorte hat seit vielen Jahren nicht an Popularität verloren: Sie wird von russischen Landwirten sehr geschätzt.


Beschreibung und Eigenschaften

Auf dem heimischen Markt werden zwei Arten von Gurken dieser Sorte angeboten: eine wird von russischen Züchtern hergestellt und die zweite wird von Landtechnikern aus Südkorea gezüchtet. Gemüse hat viele ähnliche Eigenschaften, hier sind die Eigenschaften, die es ähnlich machen.

  1. Der Hybrid hat eine starke Immunität gegen die Hauptkrankheiten, die die Kultur betreffen - Ascochitose, Gurkenmosaik, Mehltau und so weiter.
  2. Die Sorte ist beständig gegen extreme Temperaturen und Wetterprobleme - sie verträgt leicht Regen, niedrigere Temperaturen und Trockenheit.
  3. Die Früchte reifen früh.
  4. Die Sorte ist ertragreich, fast alle gepflanzten Samen sprießen.
  5. Zelentsy wächst schnell.
  6. Keine Schwierigkeit zu wachsen.
  7. Die Ernte kann lange geerntet werden: von Mai (koreanische Version) und Anfang Juni (russische Sorte) bis Herbst.
  8. Früchte sind klein, kompakt, haben einen ausgezeichneten Geschmack.
  9. Vielseitig in der Anwendung.
  10. Gute Haltbarkeit, Früchte ertragen leicht eine lange Reise. Aufgrund dieser Eigenschaften werden Gurken häufig zum Verkauf angebaut.

Und jetzt über jede Sorte einzeln.


Vorbeugende Behandlungen für Schädlinge und Krankheiten

Gurkensorte Artist F1 ist nicht sehr anfällig für Krankheiten, aber eine Infektionsprävention ist notwendig. Das Pflanzen wird mit einer Lösung aus Molke, Bordeaux-Mischung und Wachstumspräparaten (Epin, Zirkon) besprüht. Um die Fruchtbildung zu stimulieren und gleichzeitig die Immunität gegen Krankheiten zu erhöhen, sind Behandlungen mit einer Infusion von Holzasche, Borsäure und Eierstock geeignet.

Zum Schutz vor Schädlingen werden Volksheilmittel eingesetzt: Kräutertees, Jodlösungen. Sie kontrollieren den Feuchtigkeitsgehalt und verhindern Staunässe im Boden. Es ist ratsam, überschüssige Blätter zu entfernen, um die Kultur in Gewächshäusern zu belüften.


Gurkendirektor f1

Unter der großen Vielfalt an Gurken gibt es Führer, und der hybride Direktor ist zweifellos einer von ihnen. Seit ihrem Erscheinen auf dem Markt, dessen offizielles Datum als Eintragung in das staatliche Register der Zuchterfolge im Jahr 2013 angesehen werden kann, wird die hybride Gurkensorte des Direktors sowohl in privaten Nebenparzellen als auch in Produktionsgewächshäusern jährlich weiter verbreitet.


Immer häufiger interessieren sich Fachleute für diese sehr erfolgreiche Hybride, die von Züchtern der Firma Nunheems B. V. (Niederlande) als Ergebnis der Kreuzung bereits recht erfolgreicher Elternlinien - Hector- und Merenga-Gurken - erhalten wurde. Auf dem russischen Markt wird der Hybrid Director von Agrofirma Partner LLC vertreten, die seit dem 11. Februar 2019 offizieller Distributor ist. Sie können Director-Gurkensamen, einschließlich Gewichtssamen, in professioneller Verpackung auf der offiziellen Website https://semena-partner.ru sowie im Marken-Groß- und Einzelhandelssalon "Semena Partner" unter der Adresse: Moskau, 1. Ostankinskaya, kaufen 53 (U-Bahnstation VDNKh), Einkaufszentrum Rapira, Pavillon 26E, Telefon +7 (499) 677-62-42. Öffnungszeiten: Täglich von 9:00 bis 18:00 Uhr ohne Mittagessen. Für die Zusammenarbeit rufen Sie bitte 8-499-677-62-42 an oder senden Sie eine E-Mail an: [email protected]

Foto des Gurkendirektors

Wenn Sie mit dem Hybrid Varieté Director noch nicht vertraut sind, gibt unser Material seine umfassenden Eigenschaften wieder und hilft Ihnen bei der Navigation Ihrer Wahl. Bevor jedoch die Informationen zur Gurke angegeben werden, wird der Direktor die Hauptmerkmale hervorheben, die von der Mehrheit der Gärtner bei Gurken im Allgemeinen besonders geschätzt werden. Das:

  • hohe Ausbeute, die meistens bei Vorhandensein eines Eierstockbündels möglich ist
  • Geschmack und Aroma von Zelentz mit der obligatorischen Abwesenheit von Bitterkeit in Früchten

  • attraktives Aussehen, und die überwiegende Mehrheit bevorzugt großknollige und oft knollige Grüns
  • Gleichmäßigkeit der Früchte
  • Kompaktheit einer Pflanze mit einer durchschnittlichen Vegetationsrate, was die Pflanzpflege vereinfacht
  • Schattentoleranz, die die Möglichkeiten des Pflanzenanbaus erheblich erweitert
  • Resistenz gegen den Hauptkomplex der Gurkenkrankheiten, der die Anzahl der Behandlungen minimiert und den Anbau umweltfreundlicher Produkte real macht.

Gurkendirektor - Beschreibung

  • Die Hybride ist parthenokarpisch, dh die Fruchtbildung erfolgt unabhängig von der Bestäubung.
  • Früh reif. Vom Zeitpunkt der vollständigen Offenlegung der Keimblätter bis zum Beginn der Ernte vergehen nicht mehr als 45 Tage.
  • Dies ist eine mächtige Liane mit einem gut entwickelten Wurzelsystem, aber gleichzeitig mit einem ziemlich kompakten Wuchs aufgrund kurzer Internodien und einer kleinen Blattplatte.
  • Hat ein Bündel Eierstock. In einem Knoten können bis zu 3 Früchte gebildet werden.
  • Die Früchte sind zylindrisch, großknollig, dunkelgrün, mitteldicht, weißer Dorn, 8-10 cm lang, 3-3,5 cm im Durchmesser, 65-80 g schwer, ohne Bitterkeit. Geschmack und Marktfähigkeit sind ausgezeichnet.
  • Hohe Farbtoleranz, lange Fruchtzeit.
  • Stresstolerant. Beständig gegen Gurkenmosaikvirus, Mehltau, Vergilbungsvirus für Gurkengefäße, tolerant gegen Falschen Mehltau.
Wir haben die Hauptmerkmale des Director-Hybrids sehr kurz aufgelistet. Lassen Sie uns nun näher auf die Vor- und Nachteile eingehen.


Würde

  • Ausbeute - Dies ist das erste, was diskutiert wird. Gemäß der Beschreibung des Saatgutproduzenten dieser Hybride beträgt ihr Ertrag 18 bis 20 kg / m² im Gewächshaus, 12 bis 14 kg / m² auf freiem Feld bei einem Pflanzschema von 3 bis 3,5 Pflanzen pro Quadratmeter. m, das heißt, in einer Pflanze sollten wir ungefähr 7 kg Früchte pro Saison in einem Gewächshaus und ungefähr 5 kg auf offenem Boden bekommen. Bei wiederholten Tests zeigte die Gurke des Direktors eine um ein Vielfaches höhere Ausbeute als die angegebene. Bei richtiger Bildung, die die Bildung eines Bündels Eierstock von 2 und manchmal mehr Früchten in einem Knoten stimuliert, können mehr als 20 kg Gewächshaus von einer Pflanze in einem Gewächshaus gesammelt werden. Dies wird nicht nur durch unsere persönlichen Erfahrungen bestätigt, sondern auch durch die Bewertungen derjenigen, die diese Gurke angebaut haben und nach unserem Rat dem Einklemmen gefolgt sind, um eine Verdickung der Pflanzungen zu vermeiden.
  • Geschmack und Aroma... Es ist einfach unmöglich, nichts darüber zu sagen, da der Director-Hybrid auch diese Indikatoren hat. Wer die Süße von Gurken, die mäßig dichte, saftige und zarte Textur von Früchten, das Fehlen von Samen, die dünne Haut und das frische, sogar ein wenig Wassermelonenaroma schätzt, wird vom Regisseur begeistert sein. Sie können einfach die Anreicherung von Cucurbitacin in Früchten und das Vorhandensein von Bitterkeit vergessen. Die Früchte sind selbst unter widrigen Wetterbedingungen, Hitze und Trockenheit niemals bitter.
  • Äußere Eigenschaften des Hybrids Der Regisseur entspricht seinem Geschmack. Die länglichen zylindrischen Zelents haben eine dunkelgrüne Farbe ohne Streifen, und die Oberseite der Frucht behält ihre ursprüngliche Farbe und wird während der Vegetationsperiode nicht gelb. Die gesamte Oberfläche der Gurke ist gleichmäßig mit großen Tuberkeln mit weißen Stacheln bedeckt. Darüber hinaus möchte ich besonders darauf hinweisen, dass ein solches Erscheinungsbild nicht bei einzelnen Exemplaren, sondern bei der gesamten Fruchtmenge auftritt. Und hier kommen wir zu einem weiteren sehr wichtigen positiven Merkmal der Gurke, das die Landwirte so sehr schätzen.
  • Ausrichtung Die Früchte des Director-Hybrids sind nicht zu loben. Mit der richtigen Agrartechnologie und der rechtzeitigen Sammlung von Grüns liefert die Pflanze idealerweise gleichmäßige, wie gestempelte Früchte mit einer Länge von 8 bis 10 cm, einem Durchmesser von 3 bis 3,5 cm und einem Gewicht von 65 bis 80 g. Dies ist besonders wichtig für den Anbau von Gurken zum Verkauf. da das Aussehen zweifellos einen großen Wert hat.
    Darüber hinaus ist, wie bereits erwähnt, die Bequemlichkeit des Anbaus zweifellos sowohl für private Nebengrundstücke als auch für die industrielle Produktion wichtig, was direkt von der Kompaktheit der Rebe abhängt.
  • Kompakte Gewohnheit Der Director-Hybrid beruht auf der Tatsache, dass diese kraftvolle Pflanze eine durchschnittliche Blattgröße und nicht zu lange Internodien hat und sich gut zur Bildung eignet, ohne den Gesamtertrag zu verlieren. Einschließlich dieser Liegenschaft erweitert es die Möglichkeiten des Anbaus dieser Kultur, nämlich in der landwirtschaftlichen Produktion, auf persönlichen Nebengrundstücken (sowohl in einem Gewächshaus als auch auf offenem Gelände) und sogar auf einem Balkon oder einer Fensterbank. So kann Director Gurke überall und zu jeder Jahreszeit angebaut werden.
  • Farbtoleranz zusammen mit der Kompaktheit ermöglicht es den ganzjährigen Anbau des Director-Hybrids. Diese Eigenschaft kommt bei Kürbiskernen nicht so häufig vor. Mit einem Gurkendirektor können Sie nicht befürchten, dass ein Schatten von Bäumen oder Gebäuden auf einige der Pflanzungen fällt. Dies hat keinen Einfluss auf die Ausbeute. Dieser Hybrid zeigt sich auch im Herbst-Winter-Umsatz perfekt unter künstlicher Beleuchtung.
  • Nachhaltigkeit Stress und so schwere Gurkenkrankheiten wie das Gurkenmosaikvirus, der Mehltau, das vaskuläre Vergilbungsvirus der Gurke sowie die Toleranz gegenüber Falschem Mehltau machen den Director-Hybrid zu einer wirklich universellen Pflanze.
    Am Ende der Beschreibung der Gurke möchte der Direktor auf die hervorragende Keimung der Samen dieser Hybride hinweisen, die auch für jeden Gärtner wichtig ist.


Nachteile

  • relativ hohe Kosten für Saatgut
  • die Notwendigkeit zu bilden
  • Unter widrigen Wetterbedingungen und ohne vorbeugende Behandlungen kann es an Peronosporose (Falscher Mehltau) erkranken.
  • Wie jedes Mitglied der Kürbisfamilie verlangt es nach Ernährung, reichlich Wasser und Luftfeuchtigkeit
  • Die Früchte sind stark besetzt und können bei der Ernte ein wenig stechen. Daher ist es besser, sie mit Handschuhen zu pflücken.
Die aufgeführten Nachteile sind größtenteils jeder Gurke inhärent und eher keine Nachteile, sondern Merkmale dieser Pflanze.

Wir hoffen, dass wir in diesem Material eine ausführliche Beschreibung der Director-Gurken gegeben haben. Nachdem wir Sie nun mit allen Vorteilen dieser Anlage vertraut gemacht haben, möchten wir einen wesentlichen Punkt hervorheben. Es ist wirklich möglich, sie nur mit der richtigen Agrartechnologie zu bewerten.

Gurkendirektor - Pflanzen und Pflege

Wir möchten Sie umgehend darauf aufmerksam machen, dass der Hybrid Director keine spezielle Agrartechnologie benötigt, die sich vom Anbau von Gurken im Allgemeinen unterscheidet. Wenn Sie Erfahrung im Anbau dieser Kultur haben, gibt es aus diesem Grund keine Schwierigkeiten mit dem Direktor.
Aufgrund der hervorragenden Keimung der Samen kann der Hybrid Director zunächst kernlos gezüchtet werden, indem die Samen direkt in den Boden gesät werden. Darüber hinaus kann es mit trockenen Samen und mit Vorkeimung ausgesät werden.
Wenn bei der Aussaat mit trockenen Samen alles klar ist, möchte ich näher auf die Keimung eingehen.

Keimende Gurkensamen

Es gibt ein Missverständnis, dass mit Thiram behandelte Samen nicht zuerst gekeimt werden sollten. Es wird angenommen, dass dies die Schutzwirkung von Thiram schwächt. Aber das ist nicht so. Daher können solche Samen, einschließlich der Samen von Director-Gurken, vorgekeimt werden.
Die optimale Temperatur für die Keimung von Gurkensamen beträgt 25 - 28 Grad. Die notwendigen Bedingungen sind Dunkelheit und eine feuchte Umgebung. In der Praxis sieht dieser Prozess so aus. Die Samen werden zwischen Wattepads oder in Servietten gelegt, die vom Wasser nicht nass werden. Wattepads oder Servietten mit Samen werden in eine Plastiktüte, einen Behälter oder einen anderen wiederverschließbaren Behälter gegeben, um die Verdunstung von Feuchtigkeit zu verhindern. Dann wird das Ganze an einen warmen, dunklen Ort gebracht. Dies kann zum Beispiel das oberste Regal eines Küchenschranks, ein Platz in der Nähe eines Heizkörpers usw. sein. Wenn es an dem Ort hell ist, an dem die Samen platziert werden sollen, lohnt es sich, den Behälter in dunkles Material zu wickeln. Legen Sie es in eine dunkle Tasche usw. Dies ist wichtig ... Vergessen Sie nicht, dass Gurkensamen im Dunkeln keimen.

Ein weiterer wichtiger Punkt ist die Keimrate von Gurkensamen. Wenn Sie mit anderen Pflanzen warten können, sollten Sie am nächsten Tag in den Behälter mit Gurkensamen schauen. Und höchstwahrscheinlich ist die Samenschale bereits leicht geöffnet und die Wurzeln der Wurzeln, die sogenannten "Schnäbel", sind sichtbar. Die Samen schlüpften. Es ist Zeit, dringend zu säen. Der Hauptfehler, insbesondere für unerfahrene Gärtner, ist, dass der Moment der Keimung verpasst wird. Infolgedessen wachsen stark nachgewachsene Gurkenwurzeln, auf denen Wurzelhaare ziemlich schnell erscheinen, zu Servietten oder Wattepads, und es ist äußerst schwierig, sie ohne Beschädigung aus dieser "Gefangenschaft" zu entfernen. Es ist optimal, wenn der Sämling nicht mehr als 5 mm und noch besser noch weniger beträgt. Dann ist die Aussaat völlig schmerzfrei.

Samen in den Boden säen

Samen durch direkte Aussaat in den Boden können ausgesät werden, wenn sich der Boden über 15 Grad erwärmt. Darüber hinaus nicht nur an der Oberfläche, sondern auch in einer Tiefe von mehr als 20 cm. Der Boden im Garten mit Gurken muss im Voraus vorbereitet werden. Alle Gurken, einschließlich des Direktors, können ausnahmslos keine armen, dichten und sauren Böden vertragen. Wenn das Land im Garten genau so ist, müssen daher im Voraus Maßnahmen ergriffen werden, um es zu verbessern. Beginnen wir mit der Säure. Optimal, wenn sein Wert gleich 6,5 pH ist. Wenn die Werte dieses Indikators niedriger sind, muss eine Desoxidation durchgeführt werden. Da dieser Prozess lang ist, ist es am besten, ihn im Herbst durchzuführen. Eine gute desoxidierende Wirkung hat die Einführung im Herbst zum Graben von Dolomitmehl, Kreide, Löschkalk. Fügen Sie im Frühjahr dem Gartenbett Lockerungskomponenten hinzu, z. B. groben Flusssand, grobfaserneutralisierten Torf (mindestens 10 Liter pro 1 Quadratmeter) und eine Nährstoffkomponente, bei der es sich um jede gut gereifte organische Substanz handeln kann B. verrotteter Mist, Kompost, Vermicompost (vorzugsweise mindestens 20 Liter pro 1 m²). Alle diese Komponenten sind gleichmäßig in Schichten über den gesamten Bereich des Gartens verteilt und werden sorgfältig ausgegraben. Das Bett ist markiert, und an den Stellen, an denen Samen, Vermicompost oder Humus gesät werden sollen, wird der Boden gemischt und leicht verdichtet. Vorbereitete Samen werden in kleinen Vertiefungen (ca. 2 cm) ausgelegt, mit Erde bestreut und mit warmem, abgesetztem Wasser bewässert. Der Aussaatvorgang ist beendet. Wir warten auf Sämlinge, die unter günstigen Bedingungen in 3-5 Tagen bei der Aussaat mit gekeimten Samen und nach etwa einer Woche bei der trockenen Aussaat erscheinen.

Aber lassen Sie uns das Gespräch über Setzlinge vorerst verschieben und über das Wachsen durch Setzlinge sprechen.

Gurken für Setzlinge säen

Im Allgemeinen unterscheidet sich der Prozess der Aussaat von Sämlingen selbst praktisch nicht von der direkten Aussaat in den Boden. Vorgekeimte oder trockene Samen werden auf die gleiche Weise ausgesät. Aber nicht im Garten, sondern in Setzlingtöpfen.

    Die optimale Zusammensetzung der Bodenmischung:
  • 2 Teile Hochmoor desoxidierter Torf
  • 1 Teil Vermicompost (oder eine andere gut verfaulte organische Substanz)
  • 0,2 Teile Perlit oder Vermiculit.
  • Die optimale Größe der Sämlingstöpfe beträgt ca. 0,5 Liter
  • Die optimale Saatguttiefe beträgt 1,5 cm.
Wichtig!
  • Jeder Samen wird in einen separaten Sämlingstopf gesät. Gurken tolerieren keine Transplantation mit Schädigung des Wurzelsystems. Bei der Aussaat mehrerer Stücke in einem gemeinsamen Behälter ist es unmöglich, die Sämlinge von dort zu entfernen, ohne die Wurzeln zu beschädigen. Gurken werden höchstwahrscheinlich nicht sterben, aber sie werden langsamer wachsen, was bei einem kurzen Sommer äußerst unerwünscht ist.
  • Ein weiterer wesentlicher Punkt ist die Verdichtung des Bodens im Sämlingstopf vor dem Pflanzen, damit der Samen während des Gießens und auch nach der Aussaat nicht in große Tiefe sinkt, um das Ablösen der Samenschale durch den Spross zu erleichtern. Es ist ein Fehler zu glauben, dass der Sämling bequemer ist, wenn Sie den Boden einfach in den Behälter gießen und ihn locker und "flauschig" lassen. In Wirklichkeit ist alles genau das Gegenteil. In diesem Fall kann der Samen, der sich frei mit den Wasserströmen fast bis zum Boden des Topfes bewegt und sich durch Bewässerung unter einer großen und verdichteten Bodenschicht befindet, einfach ersticken und nicht aufsteigen. Dies ist ein sehr häufiger Fehler und es lohnt sich, darauf zu achten.
Nach der Verdichtung wird der Boden mit warmem, abgesetztem Wasser bewässert.
Es ist ratsam, Behälter mit zukünftigen Sämlingen sofort anzuzünden, um die Keimzeit nicht versehentlich zu verpassen. Andernfalls können sich die Sprossen ausdehnen. Genauso wichtig ist es jedoch, dass die Temperatur an der Stelle der Samenkeimung nicht unter 25 Grad liegt. Wenn sich die Sämlingstöpfe auf einer kalten Fensterbank befinden, können die Sämlinge nicht warten.
Und wenn alles richtig gemacht ist, sollten die Aufnahmen spätestens am fünften Tag erscheinen.

Gurkenpflege

Günstige Bedingungen für Gurken im Keimlingsstadium

  • Lufttemperatur - 19 -25 Grad
  • Relative Luftfeuchtigkeit - 85%
  • Die Belüftung ist sehr schwach
Günstige Bedingungen für die Gurke von der Keimlingsphase bis zum Beginn der Fruchtbildung
  • Lufttemperatur - 20 -28 Grad
  • Relative Luftfeuchtigkeit - 85%
  • Die Belüftung ist schwach
Günstige Bedingungen für Gurken im Fruchtstadium
  • Lufttemperatur - 22 -30 Grad
  • Relative Luftfeuchtigkeit - 85%
  • Belüftung - mäßig

Gurken formen

Jetzt, da wir günstige Bedingungen für alle Stadien der Gurkenentwicklung kennen, lohnt es sich, Ihre Aufmerksamkeit auf die Notwendigkeit der Bildung einer Rebe zu lenken. Es gibt verschiedene Möglichkeiten.

  • 1. Das einfachste - Dies ist eine einstielige Leitung, bei der alle Seitentriebe entfernt werden. Diese Methode eignet sich für die industrielle Massenpflanzung von Gurken Director.
  • 2. Schichtbildung in Form eines umgekehrten Fischgrätenmusters.

- In den ersten 4 Knoten wird alles entfernt (sowohl Früchte als auch Seitentriebe und sogar Blätter).
- Entfernen Sie in den nächsten 4 Nebenhöhlen die Seitentriebe und, wenn das Bündel Eierstock ist, alle Gurken, bis auf eine. Somit verbleiben in den Achseln der Blätter während dieser 4 Knoten eine Gurke und ein Blatt
- In den nächsten 4 Knoten werden nur Seitentriebe in jeder Blattachse entfernt. Die wichtigsten Eierstöcke bleiben übrig, darunter so viele Gurken, wie sie gebunden haben, und ein Blatt
- dann kann die Formation gestoppt werden, wir geben der Gurke "Freiheit" oder kneifen optional für weitere 4 Stufen die Seitentriebe nach der zweiten Frucht und lassen 2 Blätter danach.

Gurken füttern

Gurke ist eine sehr ernährungsphysiologisch anspruchsvolle Kultur. Selbst bei einer vollwertigen Füllung des Bodens muss ein Top-Dressing durchgeführt werden. Es ist ratsam, alle zwei Wochen mit organischen oder mineralischen Düngemitteln mit einem vorherrschenden Kaliumgehalt zu füttern. Top Dressing sollte auch Stickstoff enthalten. Jetzt gibt es eine große Auswahl an organischen Düngemitteln, die auf Humaten basieren. Darüber hinaus können Sie das Top-Dressing selbst vorbereiten, indem Sie eine Infusion aus Vermicompost, Brennnessel oder Mist herstellen. Zu einer solchen Infusion kann Asche hinzugefügt werden. Übrigens beträgt die größte Menge an Kalium in Asche, die beim Verbrennen von Sonnenblumen anfällt, bis zu 40%, Strohasche an Kaliumanreicherung - etwa 22%, an Holzasche - bis zu 13%, aber Kohle- und Torfasche ist völlig unbrauchbar - nur 2%. Wechselnde Verbände haben eine gute Wirkung.

Gurken gießen und mulchen

Was ich noch zur Pflege von Gurken hinzufügen möchte, sind Informationen zum Gießen. Die Gurke ist wässerungsempfindlich und verträgt kein kaltes Wasser. Beim Gießen mit kaltem Wasser erfährt die Pflanze Stress, schwächt sich ab, wirft Eierstöcke ab und kann krank werden. Idealerweise sollte der Boden unter dem Anpflanzen von Gurken immer angefeuchtet werden, ohne auszutrocknen. Darüber hinaus wird es nicht nur an der Oberfläche bis zu einer großen Tiefe angefeuchtet. Aber lassen Sie uns betonen, dass es feucht ist, aber nicht ganz feucht. Gurken wie Übertrocknen einschenken. Bei unterschiedlichen Wetterbedingungen ist die Häufigkeit der Bewässerung, um diesen Zustand des Bodens zu erreichen, unterschiedlich. Meistens reicht eine reichliche Bewässerung zweimal pro Woche aus. Es ist kein Zufall, dass wir Bewässerung und Mulchen kombiniert haben. Sie sind miteinander verbunden. Mulchen ist sehr wünschenswert. Es erlaubt nicht, dass sich eine Kruste auf der Oberfläche des Bodens bildet, und dementsprechend dringt Wasser während der Bewässerung freier in seine tieferen Schichten ein. Der gemulchte Boden verdunstet weniger Feuchtigkeit, trocknet länger aus, so dass die Häufigkeit der Bewässerung auch bei heißem Wetter innerhalb normaler Grenzen liegt. Mulch schützt unter anderem den Boden vor Überhitzung und trägt zur Schaffung einer nützlichen Bodenmikroflora bei.

Gurke Bewertungen Direktor

Wir sind sicher, dass die Ernte von Gurken alle Ihre Erwartungen übertrifft, wenn Sie versuchen, alles agronomisch richtig zu machen. Ganz zu schweigen von der Director Gurke, die noch weniger skurril ist als andere Vertreter dieser Gattung.
Die Tatsache, dass der Direktor wirklich einen Platz auf unseren Betten und in Gewächshäusern verdient, wird durch zahlreiche Bewertungen derer belegt, die seit mehr als einem Jahr seine hervorragenden Ernten erzielen.

Marishka aus der Region Wologda @ogorod_u_doma:
„Ich habe nur Ehrfurcht vor ihm. Shosha und der Regisseur sind meine Favoriten "

Lyudmila Smirnova (soziales Netzwerk Odnoklassniki): "Die Gurke ist wirklich sehr lecker und süß"

Tatiana Antonovich aus Petrosawodsk (soziales Netzwerk Vkontakte):
Gepflanzt vom Regisseur Herman, The Hobbit, Björn, Dobrynya. Es gibt keine unfruchtbaren Blumen. Wunderbare Sorten, die wir ab dem 1. Juni essen. Ich halte Gurken in einem Stiel.

Galina Shramko (soziales Netzwerk Vkontakte): "Köstliche und süße Gurke und fruchtbar."

Elena @zona_riskovannogo_zemledeliya:
„Keine Ernte ist schlecht! Ist die Ernte noch schlimmer?゚ Sogar die Ranke schreit: BREMSEN. Noch ein Flug voraus? Gurken "Director F1" Gut! Sie arbeiten unermüdlich. "




Es wäre möglich, weiterhin zahlreiche positive Bewertungen über die Gurke des Direktors zu veröffentlichen, aber es ist immer noch besser, „einmal zu sehen als hundertmal zu hören“. Daher empfehlen wir Ihnen, Director Gurkensamen zu kaufen, zu wachsen und die Ernte zu schätzen.

SUPER CUCUMBER PARTNER: SÄEN IM GEWÄCHSHAUS

Gurken im offenen Boden: Wie man richtig pflanzt

Gurkenbildung auf freiem Feld


Beschreibung der Gurkensorte Khrustyk

Eines der beliebtesten und am weitesten verbreiteten Gemüsesorten in unserem Land ist die Gurke. Eine unersetzliche Zutat in Salaten, ein Schneidelement, ein Produkt zur Konservierung und Beizung - all dies dreht sich um diese grüne Frucht. Heute gibt es viele Sorten, die erfolgreich in den Gärten von Bauernhöfen und Privathaushalten angebaut werden. Gurkensorte Khrustik - was sind ihre Merkmale?

Beschreibung der Gurkensorte Khrustyk

Sortenmerkmal

Crunchy F1 ist ein Hybridgurkentyp, der Anfang der 2000er Jahre entwickelt wurde. Die Moskauer Züchter A. Kandoba, V. Kachainik und andere Mitglieder der Aelita-Samenproduktion arbeiteten daran. Die Sorte ist im Staatsregister der Russischen Föderation als offizielle Sorte in den Gebieten der nördlichen, zentralen und westlichen Regionen Russlands sowie in Teilen des Kaukasus und des Urals eingetragen. Ursprünglich für den Anbau in einem geschlossenen (Gewächshaus, Gewächshaus) und offenen Boden unter einem Filmvorhang vorgesehen.

Diese Art von Gurke ist parthenokapisch. Dies bedeutet, dass er keine Samen hat. Der Befruchtungsprozess und die anschließende Entwicklung erfordern keine Beteiligung männlicher Pollen. Einhäusige Pflanzen bestäuben sich selbst. Sie haben 2-3 weibliche Blüten in einem Knoten. Parthenocapies brauchen keine Bienen im Zuchtprozess. Mittlere Keimung: Die Früchte beginnen nach 7 Wochen zu reifen

Die Sorte darf nicht mit Selbstbestäubung verwechselt werden, deren Vertreter sowohl weibliche als auch männliche Elemente des Fortpflanzungssystems haben, und deren Früchte - mit Samen im Gegensatz zu den Früchten des Partners armenischer Gurken.

Beschreibung der Anlage

Der Crunch hat folgende Eigenschaften:

  • mittelverzweigte und unbestimmte Pflanze (hat keine begrenzte Stammwachstumsgrenze)
  • Die Blätter sind groß und hellgrün
  • bis zu 3 Früchte in einem Busen, Blumensträuße von 7 Stück pro Busch.

Beschreibung des Fötus

Die Beschreibung der Früchte dieser Sorte verdient Aufmerksamkeit:

  • ovale Gurken, spitz, mit kleinen Pickeln bedeckt
  • weiße Dornen
  • eine dünne aber starke dunkle Haut mit weißen Streifen
  • Fruchtgewicht - 65-80 g, Länge - bis zu 10 cm
  • knuspriges Fleisch mit süßlichem Geschmack, keine Bitterkeit
  • Ausbeute - ca. 10 kg pro 1 qm

Die Sorte Khrustyk behält ihren Geschmack in Dosenform. Ideal als Rohstoff zum Beizen.

Vorteile der Sorte

Chrustik findet man oft in heimischen Gärten. Wofür Landwirte es schätzen:

  • hohe Ausbeute
  • frühe Reifung
  • Erhaltung der gesättigten Farbe, keine Gelbfärbung
  • marktfähiges Erscheinungsbild (hauptsächlich aufgrund des synchronen Wachstums von Früchten)
  • anhaltende Immunität gegen Pilzkrankheiten wie Mehltau, Fäulnis, Gurkenmosaik
  • Ausdauer für Transport und lange Haltbarkeit.

Der früh reifende Hybrid sättigt den Körper perfekt mit den notwendigen Vitaminen und Mikroelementen. Es entfernt Giftstoffe aus dem Körper und normalisiert die Verdauung.

Pflanzen und wachsen

Die Sorte kann nur unter Gewächshausbedingungen angebaut werden.

Zuvor gab es unter Agronomen die Meinung, dass die parthenokapische Sorte für den Anbau auf offenem Boden ungeeignet ist, da sie Temperaturänderungen nicht gut verträgt und die Pflanzen daher das Risiko haben, schief zu wachsen. Ja, und Khrustyk wurde ursprünglich speziell für Gewächshäuser entwickelt, da diese Gurken bei der Bestäubung von Bienen nicht benötigt werden. Die heutigen Gärtner haben jedoch bewiesen, dass die meisten Sorten mit dieser Art der Bestäubung dem natürlichen Klima durchaus standhalten und sogar zum Salzen geeignet sind. Dies schließt Khrustyk f1 ein.

Khrustik-Samen werden zunehmend auf offenem Boden gepflanzt. Die Pflanzung beginnt im späten Frühjahr, im Mai. Der Samen wird in ein 2-3 cm tiefes Loch abgesenkt. Die Sämlinge sollten von oben mit einem Schutzfilm bedeckt werden - bis die ersten Triebe erscheinen. Um die Qualität und die Wachstumsrate der Kultur zu verbessern, wird empfohlen, die Luftversorgung des Bodens sicherzustellen. Hierzu wird regelmäßig eine Belüftung mit Sägemehl durchgeführt.

Nach maximal 40 Tagen beginnen die ersten Triebe zu schlüpfen. Während der Reifung werden die Früchte regelmäßig gepflückt. So können Sie eine lange, reichliche Ernte erzielen.

Pflanzsamen

Töpfe oder Kisten, die auf der Südseite platziert sind, eignen sich als Behälter für Sämlinge.In ein paar Monaten sprießen aus den Töpfen verzweigte Reben, die zu einer Art Dekor für Ihr Interieur werden. Eine 60-70 cm lange Standardbox passt für 5-6 Gurkenbüsche. Unmittelbar vor dem Pflanzen muss der Boden im Behälter angefeuchtet werden. Die angefeuchteten Samen werden in eine Kiste / einen Topf gepflanzt, mit Folie bedeckt und bis zu den ersten Sämlingen an einem warmen und dunklen Ort platziert.

Danach können die Sämlinge auf die Fensterbank gebracht werden. Die Wimpern sind so gebunden, dass die Blätter nicht geschädigt werden, da die Pflanze sonst nicht normal fressen kann. Ein Strumpfband wird benötigt, um genügend Sonnenlicht zu bekommen.

Zu Hause wachsen

Es ist durchaus möglich, Khrustyk zu Hause anzubauen und bis zu 40 Exemplare davon zu sammeln. Die Jahreszeit wird hier keine Rolle spielen, nur in der Zeit von November bis Dezember muss die Anlage zusätzlich beleuchtet werden. Khrustik bevorzugt lockeren, fruchtbaren Boden. Für den Anbau zu Hause sind mindestens 5 Liter Bodenmischung pro Pflanze erforderlich, um eine ordnungsgemäße Entwicklung zu gewährleisten. Die Mischung kann unabhängig von Erde, Sand, Humus, Asche und Sägemehl hergestellt werden, indem alle Zutaten zu gleichen Teilen gemischt werden. Sie können Universal Primer im Laden kaufen.

Sämlingspflege

Das Hauptelement von Khrustiks Pflege ist die regelmäßige, reichliche Bewässerung mit warmem Wasser. Nachdem die Erde getrocknet ist, werden Unkraut gejätet und gelockert. Unkraut muss entfernt werden, wenn es keimt. Düngen Sie den Boden - etwa zweimal im Monat - mit mineralischen und organischen Düngemitteln. Für die Fütterung von Setzlingen zu Hause können Sie eine mit Wasser verdünnte Bananenschale verwenden. Das Einklemmen der Büsche erfolgt über das dritte oder fünfte Blatt. Ziel ist es, an den Seiten neue Triebe zu erzeugen und so die Anzahl der unfruchtbaren Blüten am Stiel zu verringern.



Gurke Kronos Skierniewicki F1

Hersteller Code: 1374270

Gegenstandsart: Gemüse- und Beerensamen

ICH WÜRDE: 1374270

Beschreibung

Videobewertungen (3)

Pflanzen Sie diese Gurke und Sie werden nicht ohne Ernte verlieren.

Kolibri F1 * Gurkensorten

Gurke KS 90 F1 - unbegrenzte Ausbeute!

Technische Daten (2)

Preise für michNDEX.Market

Preise (1)

Wie kaufen oder wo wir sind +

"DiscountGuide" ist ein Service zum Vergleichen von Preisen in Geschäften, Cashback-Service und Unterstützung bei der Auswahl von Waren durch eine Auswahl von Videobewertungen, Bewertungen und Warenvergleichen. Die meisten auf der Website präsentierten Geschäfte liefern innerhalb Russlands. Daher ist es vorteilhaft, eine Online-Bestellung auf der Website dieses Geschäfts zu verwenden (ob Bestellungen in Ihre Region geliefert werden, erfahren Sie auf der Website des ausgewählten Geschäfts). Um das ausgewählte Produkt zu kaufen, müssen Sie auf die Schaltfläche "Kaufen»Aktivieren Sie das ausgewählte Geschäft und kaufen Sie auf der Website dieses Geschäfts weiter ein. Zu Cashback bekommen Befolgen Sie die gleichen Schritte, indem Sie sich zuerst registrieren.

Preis von 49 Rubel bis 49 Rubel in 1 Geschäften

5% Rabatt für Online-Zahlung

Wir zahlen 5% auf ALLES, wenn wir online bezahlen

Kostenloser Versand für Bestellungen über 2 499 ₽

Holen Sie sich +500 Punkte für Ihre erste Bestellung!

Cashback-Service DiscountGUIDE

Kaufen Sie in benachbarten Städten

Guthaben kaufen

Zinslose Raten von bis zu 300.000 Rubel für bis zu 12 Monate für jedes Produkt. QIWI Bank (JSC), Lizenz der Bank of Russia Nr. 2241.

Die zinslose Frist beträgt bis zu 100 Tage. Kreditkartenausgabe - kostenlos

Darlehensbetrag - bis zu 300.000 Rubel. Zinsfreie Zeit - bis zu 55 Tage!

Bis zu 12 Monate - Ratenzahlungszeitraum für Einkäufe bei Partnern 0% - Zinsen für Einkäufe in Raten Kostenlos - Ausgabe und Service der Karte 40.000 Partnergeschäfte.

Bis zu 10% auf den Kontostand Kostenlose Bargeldabhebung an jedem Geldautomaten der Welt Cashback bis zu 30% für Einkäufe mit Sonderangeboten Für Bürger jedes Landes.

Bargelddarlehen an die Sovcombank: Darlehensbetrag - von 5.000 bis 100.000 Rubel Darlehenslaufzeit - 12 Monate Zinssatz - von 12% pro Jahr Alter - von 35 bis 85 Jahren.

Debitkarten: Günstiger Cashback bis zu 3,9% bei allen Einkäufen Bis zu 5,5% beim Kontostand Kostenlose Kartenlieferung per Kurier.

Cashback: - von 2 bis 10% - für 2 ausgewählte Kategorien - 1% - für andere Einkäufe abhängig vom Gesamtbetrag ab Monatsbeginn

Opencard: Bis zu 11% Cashback für Ihre Lieblingskategorien oder 3% für alle Einkäufe bis zu 500.000 Rubel. Abhebung ohne Provision an einem Geldautomaten Gratis-Service Kostenlose Überweisungen von Karte zu Karte und Zahlungen bis zu 6,5% Einkommen auf dem Kontostand "Mein Sparschwein

Produktinformation: Kreditlimit: bis zu 600.000 Rubel 5% sofortiger Cashback auf die Anzahl der Einkäufe in den Kategorien: Cafés und Restaurants, Kleidung und Schuhe, Unterhaltung, Schönheit und Gesundheit 1% sofortiger Cashback auf die Anzahl der Einkäufe in allen anderen Kategorien

LocoBank Consumer Loans: Darlehen bis zu 5.000.000 Rubel Zinssatz von 9,4% Laufzeit bis zu 7 Jahren

Produktbeschreibung - Barausgleich bei der Tochka Bank: Kostenlose Kontoeröffnung Servicekosten - ab 0 Rubel / Monat Bilanzierung einzelner Unternehmer nach vereinfachtem Steuersystem 6% - 3.500 Rubel / Jahr Rund um die Uhr und freundliche Unterstützung per Telefon oder Chat Bis zu 70.000 Rubel für Werbung im Internet 24/7 schnelle Zahlungen.

Produktbeschreibung - Tinkoff Business: Servicekosten - ab 0 Rubel Interbanküberweisungen - von 4:00 bis 21:00 Uhr (Moskauer Zeit) Zinsen auf den Kontostand - bis zu 6%


Schau das Video: Monako - Turn Up Royalty Free Music - 100% Copyright Free


Vorherige Artikel

Weiße Fliege in einem Gewächshaus: wie man Tomaten, Gurken, Zimmerpflanzen, Heilmittel loswird

Nächster Artikel

Ich begrabe Leinentaschen mit Gemüsesamen - ich bekomme eine frühe Ernte