Dekorative Sonnenblume - helle, sonnige Farben in Ihrem Garten!


Die Felder, die vollständig mit blühenden Sonnenblumen bedeckt sind, sehen im Sommer sehr malerisch, hell und fröhlich aus - man möchte nur die gleiche Schönheit in der Nähe des Hauses schaffen! Aber ein oder zwei gewöhnliche Sonnenblumen können nicht den gleichen beeindruckenden visuellen Effekt erzielen, eine dekorative Sonnenblume oder ein Helianthus sehen im Garten viel passender aus.

Sorten dekorativer Sonnenblumen - welche für einen Blumengarten?

In Europa schmückt dekorative Sonnenblume seit langem Blumenbeete und wird zum Erstellen von Blumenarrangements verwendet. Unsere Züchter haben diese attraktive Sonnenblume jedoch erst vor relativ kurzer Zeit entdeckt. Meistens werden Helianthus als dekorative Hecke entlang des Zauns gepflanzt. Sie sehen auch beim Dekorieren eines mehrstöckigen Blumenbeets oder als separate große Gruppe in einem Blumengarten beeindruckend aus. Miniatursorten dekorativer Sonnenblumen können in Blumentöpfe gepflanzt und zum Schneiden von hellen Blumensträußen verwendet werden.

Meistens wird Helianthus als dekorative Hecke entlang des Zauns gepflanzt.

Die dekorative Sonnenblume unterscheidet sich von der bekannten industriellen Sonnenblume, aus der Samen gewonnen werden, nicht nur in ihrer geringeren Größe, sondern auch in ihrem Aussehen:

    • Die Farbe der Blütenblätter in verschiedenen Sorten kann Weiß, Vanille, Orange, Zitrone, Gold, Rotbraun, Burgund, Schokolade usw. sein.
    • Blumenkörbe sind einfach, halbgefüllt und doppelt;
    • Blütenblätter sind rund, lang, verdreht, gebogen;
    • der Durchmesser des Blumenkorbs variiert zwischen 5 cm und 30 cm;
    • Die Höhe der Stängel beginnt bei Miniatursorten bei 40 cm und bei großen Sorten bei 3 m.

Video über dekorative Sonnenblumen

Unter einheimischen Floristen sind solche Arten von dekorativen Sonnenblumen beliebt wie Rote Sonne (mit burgunderfarbenen Blütenständen), Vanilleeis (mit dunklem Zentrum und hellgelben Blütenblättern), Moulin Rouge (mit kastanienbraunen Samtblüten), Jainte Single (mit goldenen Blütenständen). .. In einem kleinen Blumengarten sehen kompakte Frotteesorten bezaubernd aus: Sunny Bunny, Moonlight, Teddy Bear, Teddy Bear. Die Sonnenblumensorte Teddy Bear ist die beliebteste, und das ist nicht überraschend - ordentliche niedrige Pflanzen mit leuchtend gelben gefüllten Blüten, die kleinen Sonnen ähneln, sehen sehr schön aus.

Verschiedene Sorten dekorativer Sonnenblumen schaffen eine sonnige, positive Atmosphäre auf Ihrer Website und füllen die Luft mit einem Honigaroma!

Merkmale der wachsenden dekorativen Sonnenblume

Die dekorative Sonnenblume erfordert keine großen Probleme - Sie müssen die Pflanzen nur regelmäßig gießen

Der Name selbst deutet darauf hin, dass die Sonnenblume gerne an sonnenoffenen Orten wächst - Sie selbst werden feststellen, wie die Blume jeden Tag nach der Sonne den Kopf dreht. Es ist wünschenswert, dass der Boden fruchtbar und gut durchlässig ist. In diesem Fall müssen Sie die Pflanze nicht zusätzlich füttern.

Jährliche Sorten werden im Mai mit Samen ausgesät, wobei die Samen zwei Zentimeter in den Boden eingebettet werden. Der Abstand zwischen Sonnenblumen hängt von der Sorte ab: Für kleine Sonnenblumen in Gruppenpflanzungen reichen 30 cm aus, und für große Sorten ist es ratsam, einen freien Raum von ca. 70 cm zu lassen.

Video über den Anbau von dekorativen Sonnenblumen

Sämlinge erscheinen 7-10 Tage nach der Aussaat und die Blüte beginnt im Juli und dauert bis September. Sie können die Blütezeit Ihrer dekorativen Sonnenblume verlängern, indem Sie die Samen in wöchentlichen Abständen in kleinen Portionen säen.

Die dekorative Sonnenblume erfordert keine großen Probleme - Sie müssen nur die Pflanzen regelmäßig gießen (um stehendes Wasser zu vermeiden), den Boden jäten und ihn regelmäßig lockern. Verblassende Blütenstände können abgeschnitten werden, wenn Sie nicht an der Samenernte interessiert sind, und wenn alle Blütenstände verdorren, wird die dekorative Sonnenblume an der Wurzel geschnitten. Das Ausgraben wird nicht empfohlen, da Sie das Wurzelsystem der in der Nähe wachsenden Sonnenblumen beschädigen können.


Ranunkeln sind in jedem Blumenbeet willkommen. Butterblumensorten

Ranunkel oder Butterblume ist eine erstaunliche und exquisite mehrjährige Blume, die ein Vergnügen ist, zu wachsen. Üppige Butterblumen scheinen von den alten Gemälden berühmter Künstler abstammen. Es fühlt sich sowohl im Freien als auch in Töpfen auf der Fensterbank großartig an. Diese vielfältige Gruppe von Pflanzen umfasst: Ranunkel Wasser, Garten und Feld.

Viele Arten von Butterblumen wachsen auf natürliche Weise im Wasser oder in der Nähe von Gewässern. Es gibt ungefähr 360 Ranunkelarten auf der Welt, die auf der Nordhalbkugel wachsen. Bereits Mitte des 16. Jahrhunderts erregte diese schöne Blume die Aufmerksamkeit der Gärtner und wurde zum Schmuck der damaligen Blumenbeete. Es war jedoch nur eine kultivierte Gartenart, es ist auch asiatisch.

Ranunkelblüten sind 8-10 cm breit, können einfach und doppelt sein, mit leuchtenden Farben von Flieder, Weiß, Gelb, Rot, Rosa und Creme oder zweifarbig, außer blau oder hellblau. Butterblumen-Schnittblumen halten die Frische mindestens eine Woche lang in Vasen.

Ranunkeln werden sehr oft in der Hochzeitsfloristik verwendet. Sowohl Brautsträuße als auch Boutonnieres und Tischkompositionen sehen sehr süß und berührend aus. Und wie ungewöhnlich und elegant ein mit diesen wunderschönen Blumen geschmückter Kuchen aussieht!

Diese Gruppe von Pflanzen ist sehr vielfältig und umfasst: aquatische Butterblumen, Feld-, Ätz-, Gift- und Gartenarten. Zahlreiche Ranunkelsorten sind zu einer Lieblingsblume von Gärtnern und Floristen geworden. Zuchtsorten fallen in der Vielfalt der Farben und Formen auf und ähneln nicht mehr ihren wilden Verwandten.

Es lohnt sich, 4 Hauptgruppen von Ranunkelsorten hervorzuheben:

  • Die asiatische Sorte erreicht eine Höhe von 40 cm. Sie hat prächtige doppelte Blütenstände und kleine Knollen anstelle von Wurzeln. Diese Blumen lieben Wärme und Sonne. Das Farbschema besticht durch seine Vielfalt. Die meisten Vertreter, die sich auf unseren Websites niedergelassen haben, sind durch diese spezielle Gruppe vertreten. Diese Blumen werden meistens für Blumensträuße geschnitten.
  • Französische Ranunkeln wurden lange Zeit von Züchtern gezüchtet und zeichnen sich durch ihre einzigartige Attraktivität aus. Sie haben nur zwei Reihen von Blütenblättern, aber sie haben eine breite Palette von Schattierungen und Blütenstandsformen. Der Blütenstand enthält viele halb- und doppelblättrige Blütenblätter.
  • Bei afrikanischen oder Turban-Butterblumen sind die Blätter groß und ihre Blüten haben sehr ungewöhnliche Blütenblätter, die in der Mitte gebogen sind. Dieses Aussehen macht sie Pfingstrosen sehr ähnlich.
  • Persischer Ranunkel kann halbgefüllte und doppelte Knospen haben. Sie ähneln in ihrer Form Turbanen. Diese Blumensorte hat hohe Stängel. Die Farbe kann variiert werden. Auch Sorten dieser Gruppe zeichnen sich durch frühe Blüte aus.


Sämlings-Jahrbücher

Die meisten Einjährigen wachsen gut, nachdem sie Samen direkt in den Boden gesät haben. Es gibt jedoch Sorten, die ohne Sämlinge nicht angebaut werden können. Darüber hinaus sollte das Klima der Region berücksichtigt werden. Unter sibirischen Bedingungen müssen sogar viele unprätentiöse Blumen von Sämlingen gezüchtet werden. Die vorgestellte Überprüfung der Fotos und Namen der einjährigen Blumen für Blumenbeete hilft bei der Auswahl der richtigen Sorte.

Groß

Rizinusöl wird nur im Süden als unprätentiöses Jahrbuch angesehen. Eine Zierpflanze liebt Wärme. In kalten Gegenden wird die Blume auf der Sonnenseite gepflanzt. Der Stiel kann bis zu 3 m dehnen. Nicht nur Blütenstände, sondern auch geschnitzte Burgunderblätter sind dekorativ.

Edelwicken sind Lianen. Im Süden werden die Samen direkt auf einen Blumengarten gesät und die Sämlinge in kalten Regionen gezüchtet. Eine unprätentiöse Liane kann in kurzer Zeit jede Stütze flechten, einen zerstörten Teil eines Gebäudes oder einen alten Zaun unter Laub und hellen Blütenständen verstecken.

Dahlien werden mit Knollen bepflanzt, wenn sie bereits gekeimt sind. Ein Jahrbuch braucht zunächst Pflege, um mit dem Wachstum zu beginnen, und dann wird die Pflanze unprätentiös. Die Dahlie blüht je nach Sorte von Juli bis Spätherbst.

Mittelgroße

Eisenkraut hat viele verwandte Hybriden. Die Blume ist nur im Süden anspruchslos, wo sie als Staude wachsen kann. In kälteren Regionen gilt Eisenkraut als einjährig. Die Kultur wird von Sämlingen gezüchtet und mit dem Einsetzen der Wärme nach draußen verpflanzt.

Salvia ist das beliebteste langblühende Jahrbuch für Blumenbeete, das häufig in Stadtparks, in der Nähe von Gehwegen und in Gassen vorkommt. Leuchtend rote Kerzen von etwa 15 cm Höhe erzeugen die Wirkung von Feuer. Das Jahrbuch ist unprätentiös, aber in kalten Gegenden ist es besser, Setzlinge zu züchten.

Löwenmaul blütenförmig ein bisschen wie ein Gladiolus in reduzierter Form. Es gibt viele Sorten mit unterschiedlichen Blütenstandsfarben. Samen auf einem jährlichen Blumenbeet können nur im Süden gesät werden. In kälteren Gebieten wird Löwenmaul als Sämling angebaut. Die Aussaat beginnt im März und wird ab den ersten Junitagen auf der Straße gepflanzt.

Untermaß

Die Vielfalt der Petunien ist erstaunlich. Viele Sorten wurden mit kleinen und großen Blüten gezüchtet. Es gibt Buschpflanzen, ampelös. Die unprätentiösesten gelten als die einfachsten Petunien mit kleinen und mittelgroßen Blüten. Sie können sich sogar durch Selbstsaat vermehren. Großblumige Sorten werden von Sämlingen gezüchtet. Das Blumenbeet sollte von der Sonne beleuchtet werden. Leichter Halbschatten ist erlaubt.

Stiefmütterchen sind die süßesten Einjährigen, unprätentiös in der Wartung. Damit das Blumenbeet im Juni mit hellen Blütenständen leuchtet, müssen ab Februar Samen für Sämlinge ausgesät werden. Die Pflanzen werden im dritten Mai-Jahrzehnt im Freien gepflanzt, wenn wieder Frost auftritt.

Ageratum wird als Staude betrachtet, aber die Blume wird normalerweise einjährig angebaut. Die Pflanze ist unprätentiös, sie wächst wie ein Busch. Blütenstände bilden sich in Form von Kugeln. Sämlinge werden Mitte März für Setzlinge ausgesät. Gewachsene Pflanzen tauchen in getrennten Bechern und wenn die Hitze kommt, werden sie in ein Blumenbeet gepflanzt.


Landefunktionen

Alle Dicenter sind am besten an halbschattigen Orten platziert. Wenn Sie sie in die Sonne pflanzen, verblassen die hellen Blüten, ihre Blütezeit nimmt ab und das Aussehen der Blätter verschlechtert sich bei Hitze.

Diese Pflanzen wachsen in jedem gut durchlässigen Boden. Aber sie werden sich auf nahrhaftem Boden besser zeigen können.

Die meisten Arten sind frosthart, aber in warmen Wintern erbrechen sie sich oft. Wenn der Frühling früh ist, können sie schnell wachsen, und wenn Frost auftritt, besteht die Gefahr ernsthafter Schäden.

Es sollte auch berücksichtigt werden, dass das Dicenter sowohl überschüssige Feuchtigkeit im Boden als auch Austrocknen der Erde schlecht verträgt.

Wenn Sie im Frühjahr eine "Blume des Herzens" in Ihren Garten pflanzen möchten, versuchen Sie, das Grundstück im Herbst vorzubereiten. Das Graben erfolgt unter Zusatz von Humus, Blähton oder kleinen Ziegelspänen. Denken Sie beim Teilen eines Busches daran, dass die Wurzeln der Pflanzen saftig sind, und versuchen Sie, sie nicht zu verletzen. Machen Sie dann für mittelgroße Arten ein Loch in der Größe von 40 x 40 cm. Natürlich ist es für Knollen- und Vagabundfarbstoffe kleiner. Machen Sie einen Abstand zwischen den Pflanzen von ca. 40 cm. Und wenn Sie kompakte und untergroße Arten pflanzen, können Sie 20 cm zwischen den Pflanzen lassen. Wenn das Pflanzen des Dicentra großartig ist, wenn Sie möchten, dass sich in kurzer Zeit ein schöner üppiger Busch bildet, dann platzieren Sie ihn drei Abteilungen in einem Loch gleichzeitig.


Was Sie mit den verfügbaren Tools selbst tun können

Jeder Besitzer kann den Raum eines Sommerhauses dekorieren, seine eigene "Lust" aus improvisierten Mitteln mitbringen.

Gebrauchte Reifen

Graben Sie Reifen verschiedener Größen ein, während Sie Rücken an Rücken stehen (halb im Boden), malen Sie mit einer hellen Farbe - eine Sportbahn ist bereit für die Entwicklung des Vestibularapparates bei Kindern.

Aus den alten, in einer Pyramide gefalteten Stachelrochen wird ein originales Blumenbeet erhalten, das mit Ampel- oder Kletterpflanzen bepflanzt werden sollte.

Ein kleiner Reifen, der horizontal mit zwei oder vier starken Seilen an einem Baum befestigt ist, wird zu einer originellen Schaukel für Kinder und Erwachsene.

Ein wenig Geschick und Fantasie verwandeln einen Gummi-Rohling in eine Originalfigur eines Schwans, Frosches oder eines anderen Tieres.

Plastikflaschen

Halb gegrabene Flaschen mit dem Hals nach unten können Sie das Blumenbeet umzäunen, und um den ursprünglichen Zaun zu entwerfen, wird Draht oder starke Angelschnur in horizontaler Richtung durch den Plastikbehälter geführt. In diesem Fall besteht der Zaun aus mehreren Flaschenreihen, die zwischen verstärkten Pfosten gespannt sind.

Da das Material leicht mit einer Schere zu schneiden ist, ist es einfach, eine Vielzahl von Blumentöpfen herzustellen. Nachdem sie schöne blühende oder einfach kletternde Pflanzen gepflanzt haben, ist die Wand des Hauses oder Zauns ursprünglich dekoriert.

Nachdem Sie Löcher in die Flasche gemacht und die Struktur an einen Ast im Garten gehängt haben, erhalten Sie einen hervorragenden Futterautomat für Wildvögel. Es reicht aus, das Essen hinein zu gießen.

Alte Möbel

Veraltete Möbel, die schade zum Wegwerfen sind, eignen sich als Ständer für Blumentöpfe mit blühender Vegetation:

  1. Schubladen werden von einer Leiter aus der Kommode gezogen, in die jeweils Töpfe mit Blumen eingesetzt werden.
  2. Ein Bücherregal mit arrangierten Blumenbehältern wird an einen Zaun oder eine Wand eines Hauses gehängt.
  3. Ein mit einem Blumenarrangement dekoriertes Bücherregal schmückt die ruhende Ecke.
  4. Stühle werden als Ständer verwendet, und der Tisch kann für einen Snack im Freien in den Sitzbereich gestellt werden.


Das Gerät und die Schemata von Blumenbeeten

Blumenbeete werden in zwei völlig verschiedene Arten eingeteilt:

  • Regulär. Dies sind solche Blumenbeete, die klare Grenzen haben, dh jede Sorte wächst separat und vermischt sich in keiner Weise mit der anderen. Hierbei ist unbedingt die Blütezeit zu berücksichtigen. Dieses Design kann aus Reifen hergestellt werden.
  • Unregelmäßig - eine Sammlung von Pflanzungen in beliebiger Reihenfolge. Blumen werden so gepflanzt, dass nach dem Ende der Blüte eine andere Pflanzensorte zu blühen beginnt. Dies ist die einfachste Option zum Anordnen eines Blumenbeets, ideal für Anfänger.

Das klassische Design ist rosa und weiß. Wenn Sie lernen, zwei Farben in einer bestimmten Reihenfolge zu kombinieren, erhalten Sie ein sehr gutes Blumenbeet in Bezug auf dekorative Eigenschaften. Der Hintergrund wird die weiße Blüte sein, und das Rosa wird die notwendigen Akzente hinzufügen.

Dies kann zum Beispiel mit Hilfe einer solchen Bepflanzung geschehen: Verkümmerte weiße Blüten oder rosa Zinnien werden vor dem Haupthintergrund gepflanzt, und Drummonds Phlox wird entlang der Ränder und im Hintergrund gepflanzt. Ein Autoreifen hilft dabei, eine perfekt ebene Bepflanzung zu erzielen.

Die Kombination von Einjährigen in einem Blumengarten in einem leuchtend rot-orangefarbenen Farbschema ergibt ebenfalls ein unrealistisch schönes Ergebnis. Der Hintergrund ist mit Amaranth mit einer kleinen Menge Sonnenblume gefüllt, Dahlien gehen zum allgemeinen Plan und die leeren Räume sind mit Escholtia gefüllt.

Für die Kante können Sie passende Ringelblumen und Astern oder andere Pflanzen verwenden. Diese Idee zur Gestaltung eines Blumengartens kann in kürzester Zeit verwirklicht werden.

Sie können ein Blumenbeet in völlig verschiedenen Variationen herstellen. Wenn Sie jedoch nicht über genügend Erfahrung verfügen, können Sie vorgefertigte Pflanzenkombinationen verwenden, um die unangenehmen Folgen einer Selbstverletzung gegen die Regeln zu vermeiden. Die einfachste Möglichkeit besteht darin, einen Blumengarten aus Reifen zu erstellen. Hier sind einige vorgefertigte Optionen für Blumenbeete im Land für Anfänger mit einem Foto:

  1. Das zentrale Blumenbeet ist eine Sammlung von Pflanzen, die in Form eines kreisförmigen Blumengartens präsentiert werden. In der Mitte befinden sich Pflanzen mit einer dunklen Blattfarbe, dies können Dosen sein, weiter auch in einem Kreis eine Reihe Gnafalium und Löwenmaul.
  2. Die Wiener Blume ist eine Reihe von Pflanzungen in Form eines Sterns mit sechs Enden.Das Zentrum ist mit weißem Levkoy geformt, und die Form wird mit Hilfe von Vergissmeinnichten und Primeln mit Bratschen oder anderen Pflanzen gegeben.
  3. Ein wunderliches Muster ist ein kreisförmiges Blumenbeet mit welligen Pflanzungen mehrjähriger Blumen. Das Zentrum ist von Hamerops besetzt, und der allgemeine Hintergrund wird durch Coleus- oder Dahlia-Zinnien ergänzt. Um mehr Eleganz zu verleihen, werden Begonien oder Varianten anderer ähnlicher Pflanzen gepflanzt.
  4. Arabesque ist ein Blumengarten mit niedrig wachsenden Blumen in Form eines Tieres oder Vogels.
  5. Das schwimmende Blumenbeet ist ein kompliziertes Stück, ein Teich mit Wasserpflanzen, der an den Rändern mit verschiedenen Blumensorten verziert ist. Ein erstaunlich schöner Blumengarten.


Kreative Ideen für eine Sommerresidenz, einen Garten und einen Gemüsegarten

Das Blumenfeuer, auf dem Blumensuppe gekocht wird, wird jeden Sommerbewohner begeistern.

Ich mag diese Idee für die Verwendung alter Gartentrichter.

Ein blühendes Auto ist ein Glücksfall für die Landschaftsgestaltung.

Dieses vertikale Blumenbeet besteht aus alten Paletten und kann als Teil eines Gartenzauns verwendet werden.

Eine alte Kommode mit Blumen schafft eine authentische Ecke im Garten.

DIY-Ideen für schöne Gartenbetten lassen es wie ein königliches aussehen!

Alte Fahrradräder können verwendet werden, um das Wachstum von Kletterpflanzen wie Gurken oder Bohnen zu steuern.

Eine wundervolle Teeparty wie aus dem Wunderland.

Ursprüngliche Ideen für eine Sommerresidenz mit einem alten Baumstamm.

Nur ein Meister kann einen Holzzug bauen.

Kreative Ideen zum Geben, um einen Blumengarten zu schaffen.

Wie man alte Autos benutzt.

Zementtopfhände für das ursprüngliche Blumenbeet. Dies sind definitiv kreative Ideen für eine Sommerresidenz!

Wenn Sie unerwünschte Scheiben herumliegen haben, machen Sie daraus Blumentöpfe.

Hängende Gärten. Um sie herzustellen, müssen Sie die Nährstoffmischung in die Beutel gießen, Schlitze machen und Blumensämlinge in sie pflanzen.

Ein Erdbeerbett kann absolut alles sein.

Sie können viele interessante Dinge aus einem alten Fass und Paletten machen. Es gibt sehr interessante Ideen zum Geben mit eigenen Händen, die Sie umsetzen möchten.

Ein Zaun aus unnötigen Gartengeräten kann an einigen Wochenenden hergestellt werden.

Ein süßer Feeder für gefiederte Freunde.

Das Fahrradtor ist sehr beeindruckend!

Absolut ungenießbare Fliegenpilze, aber so hell!

Haben Sie keine Angst, Ihre originellsten und ungewöhnlichsten Ideen für einen Garten in die Realität umzusetzen, und dann können Sie sich selbst verwirklichen und so Ihre Stadt in einen fabelhaften Ort verwandeln. Sobald Sie dies getan haben, werden Sie es nicht mehr verlassen wollen!


Schau das Video: Sommerliche Loose Watercolor Motive mit der Tropical Summer Edition von Schmincke u0026 Frau Hölle


Vorherige Artikel

Spathiphyllum-Probleme: Der Experte antwortet auf die Krankheiten von Spathiphyllum

Nächster Artikel

So stoppen Sie Chamäleonpflanzen: Erfahren Sie mehr über das Töten von Chamäleonpflanzen