Druzhba-Trauben: Beschreibung, Anpflanzung, Anbau und Überprüfung der Sorte


Bei der Auswahl der Trauben für ihren Standort werden Anfänger in erster Linie von Sorten geleitet, die einen stabilen hohen Ertrag an leckeren Beeren liefern und am wenigsten anfällig für verschiedene Krankheiten sind, die darüber hinaus in der Pflege nicht sehr anspruchsvoll sind. Die Sorte Druzhba erfüllt alle diese Anforderungen vollständig.

Geschichte der Trauben Druzhba

Die Schöpfer der universellen Rebsorte Druzhba waren die bulgarischen und russischen Institute für Weinbau und Weinherstellung aus den Städten Pleven und Novocherkassk. V. Valchev, I. Ivanov, B. Muzychenko, A. Aliev, I. Kostrykin traten in die Autorengemeinschaft ein. Die Sorte ist seit 2002 im staatlichen Register der Zuchterfolge eingetragen.

Die Rebsorte Druzhba wurde von den bulgarischen und russischen Instituten für Weinbau und Weinherstellung entwickelt

Um eine neue Rebsorte zu erhalten, wurden die folgenden Originalformen verwendet:

  • Misket kaylishki - kräftige Weintrauben mit einem delikaten Muskatnussaroma, ausgezeichneter Frostbeständigkeit und nahezu vollständiger Immunität gegen typische Krankheiten der Trauben - Graufäule und Mehltau;
  • Dawn of the North ist eine fruchtbare technische Sorte der frühen Reifung mit guter Reifung der Triebe, hoher Beständigkeit gegen niedrige Temperaturen und Mehltaukrankheiten.
  • Hamburg Muscat ist eine vielseitige Tafeltraube, eine mittelgroße Sorte mit mittlerer Reife, aber mit einem ausgezeichneten Muskatbeerenaroma.

    Hamburg Muscat - eine der Sorten, die bei der Auswahl der Sorte Druzhba verwendet werden, hat ein ausgezeichnetes Aroma

Sortenmerkmale

Diese früh reifende Rebsorte kann als vielseitig und produktiv mit erhöhter Krankheitsresistenz charakterisiert werden.

Freundschaft ist eine früh reifende Sorte

Der Freundschaftsbusch ist mittelgroß, die Blüten bisexuell, die Trauben mittelgroß und mäßig dicht. Die Form der Bürste ist zylindrisch, ihr unterer Teil verwandelt sich in einen Kegel, manchmal gibt es einen Flügel. Große runde Beeren haben eine helle Bernsteinfarbe. Der Saft ist transparent, hat einen harmonischen Geschmack und ein ausgeprägtes Muskataroma.

Die Trauben werden als Tafeltrauben und zur Herstellung hochwertiger Schaum- und Muskatweine verwendet.

Tabelle: Indikatoren der Sorte Druzhba

Pflanzen und wachsen

Achten Sie bei der Entscheidung, Druzhba-Trauben an Ihrem Standort anzubauen, zunächst darauf, einen geeigneten Pflanzort auszuwählen. Für diese Sorte spielen Wärme und Licht eine noch größere Rolle als der Boden. Die Hauptanforderung dafür ist das Fehlen von stehendem Wasser, ein Überschuss an Feuchtigkeit. Wenn eine solche Bedrohung besteht, sollte die Traubenpflanzstelle gut entwässert sein.

Für die Sorte Druzhba ist das Pflanzen nach dem allgemeinen Schema vorzuziehen: Die Grube wird im Herbst vorbereitet, damit der Boden über den Winter gefriert und die Anzahl der Krankheitserreger und Schädlinge abnimmt und die Pflanze im Frühjahr gepflanzt wird.

Die Landung erfolgt wie folgt:

  1. In ein 70 cm breites und tiefes Loch wird mittelgroßer Schotter in einer Schicht von ca. 15 cm gelegt.
  2. Der gegrabene Boden wird mit einem Eimer Humus, 1 Liter Asche, 200 g Superphosphat und 150 g Kaliumnitrat gemischt.
  3. Der vorbereitete Boden wird in die Grube gelegt, wobei ein Drittel seiner Tiefe frei bleibt.
  4. Im Frühjahr wird in der Mitte der Grube ein Kegel gegossen, entlang dem die Wurzeln des Sämlings platziert werden.
  5. Je nach Bodenqualität werden bis zu zwei Eimer Wasser eingefüllt, der Boden eingegossen und gestampft.
  6. Der Boden in der Nähe des Pflanzenstamms wird gemulcht.

    Nach dem Pflanzen wird der Boden um den Sämling gemulcht

Weitere Sorgfalt besteht darin, die Trauben rechtzeitig zu beschneiden, zu gießen und zu füttern. Die Büsche der Sorte Druzhba werden bewässert, wobei der Schwerpunkt auf Bodenfeuchtigkeit und Wetterbedingungen liegt. Für jede Rebe werden mindestens 20 Liter Wasser verbraucht. Nach dem Gießen muss der Boden in der Nähe des Stammes gelockert und das Unkraut ausgesondert werden.

Das Top-Dressing von Druzhba-Trauben wird mindestens dreimal pro Saison durchgeführt:

  • Im Frühjahr, vor der Blüte, wird empfohlen, Hühnerkot und Superphosphat hinzuzufügen.
  • Zum zweiten Mal nach anderthalb bis zwei Wochen wird empfohlen, die Anwendung von Nitroammofoski mit dem Gießen zu kombinieren.
  • Zum dritten Mal, wenn die Fruchtbildung beginnt, wird auch Nitroammofoska eingeführt.

    Nitroammophos sollte nach Beginn der Fruchtbildung gefüttert werden

In den ersten drei Jahren ist das Beschneiden von Druzhba-Trauben nur hygienischer Natur - getrocknete oder beschädigte Triebe werden aus dem Busch entfernt. In Zukunft werden sie jedes Jahr so ​​geformt, dass nicht mehr als 35 Augen auf den Busch gerichtet sind. In Anbetracht dessen verbleiben 6–8 Knospen an den Trieben.

Um die Belastung der Zweige für Druzhba-Trauben zu verringern, wird ein Gitter mit einer Höhe von 2 m oder mehr hergestellt. Während die Reben wachsen, werden die Zweige an das Gitter gebunden.

Trotz der hohen Frostbeständigkeit der Sorte Druzhba müssen die Trauben für den Winter vorbereitet werden. Die im Frühjahr gepflanzten Büsche werden gespudelt, und die Erwachsenen, die sich vom Gitter entfernt haben, bedecken sie teilweise oder vollständig. Es ist wichtig, die Rebe rechtzeitig abzudecken. Eine vorzeitig bedeckte Rebe kann verrotten oder Augen entwickeln.

Trotz der hohen Frostbeständigkeit der Sorte Druzhba sind die Trauben für den Winter bedeckt

Es wird als zeitgemäß angesehen, die Traubenzubereitung vor dem Winter am Vorabend des ersten Einfrierens oder unmittelbar danach durchzuführen. Es ist wichtig, die Pflanze vor dem Einfrieren zu gießen. Dies schützt die Wurzeln der Trauben vor dem Einfrieren. Der Traubenschutz besteht aus mehreren Schichten von Vliesstoffen, Strohmatten, Schilf und Nadelfichtenzweigen. Im Winter wird Schnee als Unterschlupf geschaufelt.

Freundschaftstrauben sind resistent gegen Krankheiten, aber es werden unbedingt vorbeugende Maßnahmen ergriffen. Während der Saison werden die Trauben zweimal mit speziellen Präparaten gegen Mehltau behandelt. Bei Mehltau und Graufäule erfolgt die Behandlung im zeitigen Frühjahr und nach dem Ende der Ernte. Das Jäten von Reihenabständen und stängelnahen Böden, das rechtzeitige Sammeln von Früchten, das Entfernen beschädigter Triebe und Beeren tragen zur Gesundheit der Trauben bei.

Bewertungen über Trauben Freundschaft

In jeder Hinsicht vielversprechend, werden Druzhba-Trauben von professionellen Winzern und Amateuren in Regionen mit unterschiedlichem Klima erfolgreich angebaut. Gärtner kennen die Eigenschaften dieser Sorte und finden Wege, um aufkommende Probleme unter bestimmten Wachstumsbedingungen zu lösen.

  • Drucken

Bewerten Sie den Artikel:

(2 Stimmen, Durchschnitt: 3 von 5)

Teile mit deinen Freunden!


Schau das Video: Sommerschnitt Wein. Weintrauben schneiden


Vorherige Artikel

Spathiphyllum-Probleme: Der Experte antwortet auf die Krankheiten von Spathiphyllum

Nächster Artikel

So stoppen Sie Chamäleonpflanzen: Erfahren Sie mehr über das Töten von Chamäleonpflanzen