Ursprüngliche Entwürfe von Pavillons


Haben Sie jemals einen so ungewöhnlichen Pavillon in einem Hochglanzmagazin über Konstruktion und Design gesehen, dass Sie sich gefragt haben: Wie wurde er gebaut? Ist es möglich, dieses architektonische Wunder auf der Baustelle auf sich selbst zu bauen? In der Tat ist nichts unmöglich! Und beim Lesen unserer Website haben Sie dies wahrscheinlich bereits bemerkt. Schließlich werden die ungewöhnlichsten und originellsten Pavillons tatsächlich mit den gängigsten Technologien gebaut. Sie haben nur ein bestimmtes Konzept, eine bestimmte Idee. Betrachten Sie einen der Pavillons in dieser Galerie - ein Standarddach mit mehreren Schrägen, ein solides Fundament und geometrische regelmäßige Wände sind oft hinter einem lebendigen Bild verborgen. Alles dreht sich um das Projekt!

Natürlich gibt es gelegentlich Pavillons, in denen die Stereotypen der Konstruktion kleiner architektonischer Formen gebrochen werden. Dies sind Pavillons, die entweder kein Dach oder keine Wände haben und durch etwas anderes ersetzt werden. Solche Projekte sind jedoch eher selten, und es ist nicht bekannt, wie sich eine solche Struktur in der Praxis verhält: ob sie sich als gemütlich und pflegeleicht herausstellt, ob sie sich als dauerhaft erweist oder zum Gespött wird Nachbarn. In der Tat werden wirklich erstaunliche Pavillons mit ungewöhnlichen Konzepten lange vor dem Bau sorgfältig entworfen und jedes Element in ihnen berechnet.

Und es kommt auch vor, dass nur eine komplizierte Wendung einen stumpfen Pavillon in ein talentiertes architektonisches Objekt verwandelt, von dem es unmöglich ist, den Blick abzuwenden. Und was hindert Sie daran, dasselbe zu tun? Dann ist ein solcher Pavillon nicht nur eine Ruhestätte in Ihrem Garten, sondern einer der wichtigsten Akzente aller Landschaftsgestaltung!

Warum werden solche Pavillons gebaut? Meistens nur, um etwas Ungewöhnliches zu erschaffen, eine Seele hinein zu bringen und, wie es heute in Mode ist, zu personalisieren. Dies ist jedoch alles andere als ein neuer Trend: Seit der Antike wurden auf gehackten russischen Hütten Originalbilder und symbolische Ornamente geschaffen. Schließlich wollte jeder russische Meister, dass sein Geist und seine Hand im Haus spürbar waren. Darüber hinaus muss sich dies keineswegs nur in Form einer ungewöhnlichen Dekoration manifestieren - Sie können der Fantasie die Form, das Design des Pavillons, eine Kombination aus inkompatiblen Stilen und vielem mehr freien Lauf lassen.

Aus wirtschaftlichen Gründen kann nicht jeder von uns mit einem echten Wohngebäude experimentieren und daraus etwas Außergewöhnliches machen, das Häuser aus aller Welt manchmal auf bizarre Weise im Fernsehen zeigen. Aber wenn Sie schon immer ein Architekt waren, warum nicht Ihre Nachbarn überraschen? Es gibt nicht viel Material für den Bau auf dem Pavillon, das Konstruktionswissen wird auch nach ein paar Artikeln von unserer Website ausreichen - und los geht's! In einem solchen Pavillon, der mit Ihren eigenen Händen nach Ihrer eigenen Skizze gebaut wurde, wird jedes prätentiöse Detail und jede Art von Stilspiel die Seele für viele Jahre wärmen.

Beachten Sie, dass manchmal originelle Pavillons erscheinen, dank der unternehmungslustigen Sommerbewohner, die den Pavillon selbst bauen und nicht zu viel Geld für Material ausgeben möchten. Und deshalb verwenden sie alles, was sie können, und ihre Kreationen erweisen sich als ziemlich genial und kreativ. Darüber hinaus hat jeder von uns unterschiedliche Vorlieben: Jemand möchte abends in einer königlichen Kutsche Tee trinken, jemand freut sich, bei Sonnenuntergang in einem High-Tech-Pavillon an einem Laptop zu arbeiten, und jemand möchte ein echtes Miniaturmodell von a erstellen Russische Hütte. Warum nicht? Die Hauptsache ist, dass sich der Pavillon selbst als recht gemütlich, komfortabel und langlebig herausstellt. Und alles andere sind schon Details.

  • Drucken

Bewerten Sie den Artikel:

(2 Stimmen, Durchschnitt: 3 von 5)

Teile mit deinen Freunden!


Pavillons: einfach und schön, Fotos von originellen Ideen

Wir senden Ihnen das Material per E-Mail zu

Ein schöner und gemütlicher Pavillon ist nicht nur ein Ort für eine ruhige Erholung, sondern auch ein farbenfrohes, originelles Element des Hinterhofgebiets. Elegante Pavillons können aus einer Vielzahl von Materialien hergestellt werden: einfach und schön. Das Foto zeigt die besten Ideen und Designlösungen. Das Sommerhaus hat viele Zwecke. Sie können eine Kohlenpfanne darin installieren, eine Sommerversion der Küche ausstatten oder einen hervorragenden Ort für den Empfang von Gästen schaffen.

Die Auswahl an architektonischen Formen ist vielfältig. Sie können eine fertige Struktur kaufen oder selbst ein wundervolles Gebäude schaffen. Informieren Sie sich vor der Auswahl einer Option über die Materialien, Typen und Formen solcher Strukturen.

Ein ungewöhnlicher Pavillon schafft eine ganzheitliche Komposition mit der umgebenden Landschaft


Wie erfahrene Designer sagen: Stil ist der einfachste Weg, ein gewöhnliches Ding in ein Meisterwerk zu verwandeln. Daher sollten Sie nicht nach schwierigen Wegen suchen, wenn es einfache, von Experten empfohlene Möglichkeiten gibt, einen Sommerpavillon in der Nähe zu erstellen, der nicht nur ein Objekt Ihres Stolzes, sondern auch ein Objekt für den Neid Ihrer Nachbarn wird.

Also, wo soll man anfangen, stilistisch zu "tanzen"? Es gibt drei Möglichkeiten:

  1. Anpassung an die Architektur anderer auf dem Gelände errichteter Gebäude.
  2. Bauen Sie einen Pavillon, der nur den Stil des Gartens berücksichtigt (wenn er ziemlich groß ist).
  3. Folgen Sie Ihren Wünschen oder sogar Launen (Sie haben das Recht, einen solchen Schritt zu tun).

Welchen dieser Wege Sie für den Bau von Sommerpavillons mit Ihren eigenen Händen wählen, liegt bei Ihnen. Es hängt alles von Ihrem Charakter und Ihrer Weltanschauung ab. Weil sich jemand ärgern kann, wenn die Gebäude auf dem Gelände nicht miteinander übereinstimmen. Und andere sind vielleicht verärgert darüber, dass ihr Kindheitstraum in Form eines Pavillons auf einem Baum nicht in Erfüllung gegangen ist, und es ist ihnen egal, ob er in die gesamte Landschaft "passt".

Das ist wichtig zu wissen! Wenn Sie wirklich einen Pavillon auf Ihrer Website errichten möchten, der sich vom allgemeinen Stil abhebt, empfehlen die Designer, ihn in ein Trennelement umzuwandeln, dh ein Gebäude zur Unterscheidung von zwei Zonen zu verwenden, z. B. einen Blumengarten und einen Pool . Und wenn das Territorium es zulässt, duplizieren Sie Ihre Schönheit, denn die sich wiederholenden Elemente betonen die Schönheit der Landschaft. Lassen Sie Ihrer Fantasie freien Lauf und Ihr Meisterwerk verwandelt sich von einer "weißen Krähe" in ein "Highlight".

Was ist jetzt in Mode? Welche Stiloptionen wählen die Eigentümer ihres eigenen Grundstücks am häufigsten?

  • klassisch (praktisch unsterblich)
  • orientalisch
  • japanisch
  • Italienisch
  • modern
  • Minimalismus
  • romantisch
  • rustikal
  • Dachgeschoss
  • Shabby Chic
  • Land
  • Wald
  • Fee
  • Strand.

Galerie von Dornen in verschiedenen Stilen ↑

Sie können einen anderen Stil wählen, denn es ist wichtig, dass Ihnen ein mit Ihren eigenen Händen gebauter Sommerpavillon zuallererst gefällt, und es spielt keine Rolle, ob er Modetrends entspricht oder im Gegenteil diesen widerspricht.

Video: Wie man einen italienischen Pavillon baut ↑


Form und Größe

Moderne Gebäudetechnologien ermöglichen es Ihnen, ein Sommerhaus in jeder Konfiguration zu bauen. Trotz der Vielfalt können verschiedene Grundformen unterschieden werden:

  • rechteckige einfache Strukturen sind in der Regel Vordächer aus Polycarbonat auf einem geschweißten oder geschmiedeten Metallrahmen und Gebäude aus Ziegeln oder Holz
  • Ein polygonales Gebäude ist meistens eine klassische halbgeschlossene schmiedeeiserne oder hölzerne Laube, an deren Basis sich 6 oder 8 Gon befinden.

Es ist sehr wichtig, die richtige Form für das Sommerhaus zu wählen. Die Gestaltung des Sommergebäudes und des Haupthauses mag nicht übereinstimmen, sie sollten sich jedoch zumindest im Detail überlappen.

So lässt sich eine rechteckige Form leicht mit geschmiedeten Elementen, Holzschnitzereien oder schönem Mauerwerk glätten. In solchen Pavillons für Sommerhäuser veranschaulichen die Fotos dies gut, sie installieren normalerweise eine Kohlenpfanne und stellen sie in den Hinterhof.

Runde Sommerhäuser sind ideal, wenn krummlinige Elemente in der Architektur des Haupthauses vorhanden sind: Bögen, eine bizarre Veranda, ungewöhnliche gewölbte Fensteröffnungen.

Polygonale Gebäude können als universell bezeichnet werden, sie passen perfekt in jede Designidee und außerdem können Sie mit dieser Form einen Pavillon platzieren, selbst wenn im Sommerhaus nur sehr wenig Platz frei ist.

Die Größe

Bevor Sie einen Pavillon für ein Sommerhaus bauen, müssen Sie seine Abmessungen festlegen, die direkt von der Größe des persönlichen Grundstücks abhängen, von der Funktionalität, mit der Sie das Gebäude ausstatten möchten, sowie von der Anzahl der geplanten Personen dort platziert werden. Vielleicht ist es eine winzige Oase: ein Schaukelpavillon oder eine Ministruktur, in der Bänke und ein Tisch auf einen Rahmen passen, zum Beispiel ein kleiner Metallrahmen, der mit Polycarbonat bedeckt ist, oder eine kompakte Holzstruktur mit einem Satteldach.

Wenn die Abmessungen des Sommerhauses dies zulassen, ist es am praktischsten, einen klassischen Pavillon mit einer facettenreichen Form von 3 * 3 m oder rechteckig mit einer Fläche von 6-12 m 2 herzustellen. In einem solchen Gebäude können Sie einen stationären Grill installieren und eine kleine Firma frei platzieren.

Tipp: Es wird angenommen, dass Sie für einen komfortablen Aufenthalt für 1 Person 1,5 bis 2 m 2 des Pavillonbereichs benötigen. Die optimale Höhe des Gebäudes bis zur Unterkante der Dachneigung beträgt 2-2,2 m.

Bei der Entscheidung über die Größe des Pavillons im Land ist es wichtig, das proportionale Verhältnis der gesamten Architekturgruppe auf dem Gelände nicht zu vergessen. In einem kleinen Garten ist es daher ratsam, kleine, leichte und elegante Strukturen zu installieren, damit sie den Raum nicht überlasten. In der Regel handelt es sich dabei um geschmiedete oder durchbrochene Holzgebäude oder um fast schwerelose Rahmenkonstruktionen, die mit Polycarbonat ummantelt sind.

Und auf einem großen Gebiet können Sie sich Pavillons unterschiedlicher Größe, ein riesiges Gebäude mit Herd und Küche oder mehrere mittelgroße Gebäude in verschiedenen Ecken des Gartens leisten. Am relevantesten sind hier massive Sommerhäuser aus Holz, Baumstämmen, Ziegeln und Stein.


Über die Formen der Dorne

Rechteckige Pavillons

Pavillons in Form eines Rechtecks ​​fügen sich erfolgreich in die strenge geometrische Landschaftsgestaltung des Vorortgebiets ein. Mit diesem Formular können Sie den gesamten für den Pavillon zugewiesenen Bereich optimal nutzen. Ein rechteckiger Pavillon ist eine hervorragende Option für eine Sommerresidenz, in der sich große Unternehmen versammeln, da Sie problemlos einen geräumigen und großen Esstisch installieren können, an dem eine große Anzahl von Gästen bequem Platz finden kann.

Runde Pavillons

Runde Pavillons oder Lauben sind meist nicht sehr groß. Es ist sehr praktisch, sie in kleinen Sommerhäusern unterzubringen, da die Glätte der Formen das Risiko minimiert, plötzlich in einen spitzen Winkel zu stolpern. Wenn Sie vorhaben, einen Pavillon für eine große Anzahl von Personen zu bauen, sollten Sie sich einen runden Esstisch zulegen.

Polygonale Pavillons

Polygonale Pavillons können eine Alternative zu runden sein. Meistens handelt es sich um achteckige Pavillons, obwohl andere Optionen möglich sind (z. B. ein sechseckiger oder ein Pavillon mit zwölf Ecken). Das Schöne am Bau eines solchen Pavillons mit eigenen Händen ist, dass Sie bei vorgefertigten Segmenten deren Kombination nach eigenem Ermessen variieren können.


Spektakuläre Beispiele zur Inspiration

Die Pavillons aus Holz sind sehr schön und gemütlich. Es ist auch wichtig, dass jetzt alles, was umweltfreundlich und natürlich ist, an Dynamik gewinnt. Solche Gebäude bestehen aus verschiedenen Materialien, beispielsweise aus Balken, aus nicht gekanteten Brettern oder gewöhnlichen Lamellen. Alle diese Materialien sind natürlich und leicht zu verarbeiten, selbst von einem unfähigen Baumeister. Anhand der Beschreibung einiger Beispiele können Sie die gewünschte Option bestimmen.

Licht

Der Pavillon sieht dank der hellen Farbe des Holzes sehr zart aus. Es besteht aus gleichfarbigen Pergolen, die sich bereits um lebende Pflanzen gewickelt haben. Das Dach aus Metallziegeln sieht vor dem Hintergrund von Lichtregalen wunderschön aus.Im Inneren befindet sich ein sechseckiger Tisch, der zum Pavillon passt. Der Holzboden hat auch die gleiche Farbe. Neben dem Gebäude befindet sich ein Grill, auf dem Sie Fleisch oder Gemüse in angenehmer Gesellschaft braten können.

Die nächste Option ist ein Pavillon im russischen Stil. Es hat ein solides Fundament und ein Schrägdach sowie zwei Eingänge. Ein solcher Pavillon wird nicht für eine Generation gebaut. Es sieht aus wie ein vollwertiges Sommerhaus im Dorf. Das Gebäude sticht perfekt auf dem Gelände hervor. In einem solchen Pavillon können Sie Zeit mit der ganzen Familie verbringen. Hier werden sowohl Erwachsene als auch Kinder passen, die daran interessiert sein werden, von einem Eingang zum anderen zu rennen.

Pavillon in einem modernen orientalischen Stil gemachthat ein Dach von ungewöhnlicher Form mit nach oben gekrümmten Kanten. Es ruht auf Holzsparren. Im Inneren befinden sich auf beiden Seiten des Pavillons Korbsofas. Und in der Mitte steht ein runder Tisch. Auf der Rückseite befindet sich ein Herd, in dem Sie bei Bedarf etwas Leckeres für Ihre Gäste kochen können. Die Säulen sind mit Figuren orientalischer Drachen verziert, die Figuren aus traditionellen chinesischen Mythen und Märchen ähneln. Ein solcher Pavillon passt perfekt in die Gestaltung des Geländes, kombiniert mit einem Steinzaun und gepflegten Rasenflächen.

Holzpavillons sind sehr schön und einfach zu bauen. Sie erfreuen die Besitzer und helfen ihnen, näher an der Natur zu sein. Daher werden sie zu einer Verkaufsstelle für Stadtbewohner. Pavillons sind nicht nur eine wunderbare Ergänzung der Website, sondern auch ein Ort, an dem Sie mit Freunden oder der Familie entspannen können.

Wie Sie mit Ihren eigenen Händen einen Pavillon bauen, sehen Sie im Video unten.


Schau das Video: Montaro Garten Pavillon


Vorherige Artikel

Grüne und Wurzeln zur Förderung der Gesundheit

Nächster Artikel

Gibbaeum petrense