Was ist ein Geisterfarn - Lady Fern Ghost Plant Info


Von: Mary Ellen Ellis

Für eine kompakte, interessante Pflanze für eine kleine schattige Ecke des Gartens ist der Athyrium-Geisterfarn genau das Richtige. Dieser Farn ist eine Kreuzung zwischen zwei Arten von Athyriumund ist sowohl auffällig als auch leicht zu züchten.

Was ist ein Geisterfarn?

Geisterfarn (Athyrium x Hybrida "Ghost") hat seinen Namen von der silbernen Farbe, die die Wedel umrandet und mit zunehmender Reife der Pflanze ein wenig bläulich wird. Der Gesamteffekt ist ein gespenstisch weißes Aussehen. Geisterfarn wird bis zu 76 cm groß und bleibt schmaler als seine Höhe. Die aufrechte, kompakte Form macht es zu einer großartigen Option für einen kleinen Raum.

Auch als Lady Farn Ghost Plant bekannt, ist dies eine Kreuzung zwischen zwei Arten: Athyrium niponicum und Athyrium filix-fimina (Japanisch gemalter Farn und Frauenfarn). In wärmeren Klimazonen oberhalb von Zone 8 wächst der Geisterfarn wahrscheinlich den ganzen Winter über. Erwarten Sie in kälteren Gebieten, dass die Wedel im Winter absterben und im Frühjahr zurückkehren.

Wachsende Geisterfarne

Einer der wichtigsten Aspekte der Pflege von Geisterfarnen ist die Sicherstellung, dass die Pflanzen nicht zu viel Sonne bekommen. Wie die meisten Farne gedeihen sie im Schatten. Die zarte silberne Färbung wird braun und die gesamte Pflanze kann an einem sonnigen Ort absterben. Streben Sie nach hellem bis vollem Schatten.

Im Gegensatz zu vielen anderen Farnen kann Geisterfarn Trockenheit im Boden vertragen. Lassen Sie den Boden jedoch nicht vollständig austrocknen. Es sollte immer mindestens ein wenig feucht bleiben, ein weiterer Grund, es in den Schatten zu pflanzen. In der Hitze des Sommers kann Ihr Geisterfarn etwas braun oder zerfetzt werden. Entfernen Sie die beschädigten Wedel aus Gründen des Aussehens.

Einmal eingerichtet, sollte Ihr Geisterfarn die meiste Zeit freihändig sein. Wasser in einer Dürre, wenn nötig. Es gibt nur wenige Schädlinge, die die Farne stören. Wenn Sie Kaninchen haben, die gerne Grün fressen, halten sie sich wahrscheinlich von diesen Pflanzen fern. Wenn Sie den Farn vermehren möchten, graben Sie ihn einfach im Frühjahr aus und bewegen Sie Klumpen in andere Bereiche.

Dieser Artikel wurde zuletzt aktualisiert am


Athyrium Ghost Fern Care: Wachsende Ghost Farne im Garten - Garten

Ghost Farns attraktive farnige, doppelt gefiederte Blätter erscheinen im Frühjahr in Silber und färben sich hellgrün mit einem Hauch von Silber während der gesamten Saison. Weder die Blüten noch die Früchte sind dekorativ bedeutsam. Die tiefvioletten Stängel sind sehr bunt und tragen zum allgemeinen Interesse der Pflanze bei.

Ghost Fern ist ein dichter krautiger Farn mit einer aufrechten Wuchsform. Seine relativ feine Textur unterscheidet es von anderen Gartenpflanzen mit weniger raffiniertem Laub.

Dies ist eine relativ wartungsarme Anlage, die normalerweise ohne Beschneiden am besten aussieht, obwohl sie das Beschneiden toleriert. Hirsche interessieren sich nicht besonders für diese Pflanze und lassen sie normalerweise zugunsten schmackhafterer Leckereien in Ruhe. Es hat keine signifikanten negativen Eigenschaften.

Ghost Fern wird für die folgenden Landschaftsanwendungen empfohlen

  • Massenpflanzung
  • Randkante
  • Allgemeine Gartennutzung
  • Bodendecker
  • Einbürgerung und Waldgärten

Ghost Fern wird zum Zeitpunkt der Reife etwa 30 Zoll groß, mit einer Ausbreitung von 30 Zoll. Das Laub bleibt in der Regel dicht am Boden und erfordert keine Facer-Pflanzen vor sich. Es wächst langsam und kann unter idealen Bedingungen voraussichtlich etwa 15 Jahre leben.

Diese Pflanze eignet sich am besten für Halbschatten zu Schatten. Es zieht es vor, in feuchten bis feuchten Böden zu wachsen und verträgt sogar stehendes Wasser. Es ist besonders über seine Bodenbedingungen, mit einer starken Präferenz für reiche, saure Böden. Es ist etwas tolerant gegenüber städtischer Verschmutzung und wird davon profitieren, wenn es an einem relativ geschützten Ort gepflanzt wird. Ziehen Sie in Betracht, während der Vegetationsperiode einen dicken Mulch um die Wurzelzone aufzutragen, um die Bodenfeuchtigkeit zu erhalten. Diese besondere Sorte ist eine interspezifische Hybride, und es ist bekannt, dass Teile davon für Menschen und Tiere toxisch sind. Daher sollte beim Pflanzen um Kinder und Haustiere mit Vorsicht vorgegangen werden. Es kann durch Teilung als kultivierte Sorte vermehrt werden. Beachten Sie jedoch, dass es bestimmten Beschränkungen oder Verboten der Vermehrung unterliegen kann.


Athyrium, Ghost Fern 'Ghost'

Kategorie:

Wasserbedarf:

Durchschnittlicher Wasserbedarf Wasser überschwemmt regelmäßig nicht

Sonnenaussetzung:

Laub:

Laubfarbe:

Höhe:

Abstand:

Widerstandsfähigkeit:

USDA Zone 4a: bis -34,4 ° C (-30 ° F)

USDA Zone 4b: bis -31,6 ° C (-25 ° F)

USDA Zone 5a: bis -28,8 ° C (-20 ° F)

USDA Zone 5b: bis -26,1 ° C (-15 ° F)

USDA Zone 6a: bis -23,3 ° C (-10 ° F)

USDA Zone 6b: bis -20,5 ° C (-5 ° F)

USDA Zone 7a: bis -17,7 ° C (0 ° F)

USDA Zone 7b: bis -14,9 ° C (5 ° F)

USDA Zone 8a: bis -12,2 ° C (10 ° F)

USDA Zone 8b: bis -9,4 ° C (15 ° F)

USDA Zone 9a: bis -6,6 ° C (20 ° F)

USDA Zone 9b: bis -3,8 ° C (25 ° F)

Wo man wachsen kann:

Achtung:

Blütenfarbe:

Blütenmerkmale:

Blütengröße:

Blütezeit:

Andere Details:

PH-Anforderungen des Bodens:

Patentinformation:

Vermehrungsmethoden:

Samen sammeln:

N / A: Pflanze setzt keinen Samen, Blumen sind steril oder Pflanzen werden aus Samen nicht wahr

Regional

Diese Pflanze soll in folgenden Regionen im Freien wachsen:

Saint Paul, Minnesota (2 Berichte)

Elizabeth City, North Carolina (2 Berichte)

Morehead City, North Carolina

Weaverville, North Carolina

Mount Pleasant, Pennsylvania

West Chester, Pennsylvania

Wilkes Barre, Pennsylvania (2 Berichte)

Anmerkungen der Gärtner:

Am 4. Juni 2007 schrieb gregr18 aus Bridgewater, MA (Zone 6b):

Durch das Wachsen dieser Farne in der Sonne habe ich es geschafft, ihre Farbe sehr hell silbrig / grün zu halten. Im Schatten scheinen sie zu leuchten und viele Bewunderer anzulocken. Sie passen gut zu einem False Solomon's Seal, das normalerweise in sie hineinwächst, aber dieses Jahr aus irgendeinem Grund etwas verkümmert ist.

Am 18. Mai 2007 schrieb Snowrose aus Frederick, MD (Zone 6b):

"Ghost Fern" ist eine Gartenhybride aus zwei Laubfarnen, dem beliebten japanischen gemalten Farn (Athyrium niponicum var 'Pictum'), gekreuzt mit einem Lady Fern (A. filix-femina). Der Züchter war Nancy Swell aus Virginia.

Die aufrechten dreieckigen Wedel haben bläuliche bis kastanienbraune Mittelrippen. Das gesamte Erscheinungsbild ist so hell silbrig grau-grün, dass die Bezeichnung "Ghost Fern" inspiriert wurde. Die Silberigkeit ist am beeindruckendsten mit neuem Frühlingswachstum, das im Sommer blaugrün wird.

Es hat ein so dickes Rhizomsystem, dass es nach seiner Etablierung einen überraschenden Grad an Trockenheit verträgt, obwohl es nicht viel Sonnenlicht verträgt, und feuchte, gut durchlässige Erde ist am besten, besonders wenn es gerade anfängt.

Als steriler Hybrid produziert er keine Sporen, ist aber leicht zu verbreiten. Lesen Sie mehr nach Teilung im Frühjahr. Wie der japanische gemalte Farn selbst kann sich der Geisterfarn nach vielen Jahren auf mehrere Fuß ausbreiten und muss schließlich ausgegraben und geteilt werden, es sei denn, es gibt genügend Platz, um ihn zu übernehmen.

Mit einer Höhe von 1 bis 2 bis 1 Fuß ist es eine gute Wahl für unter hohen holzigen Sträuchern und lässt sich gut mit großen Hostas mischen. Es ist am besten mit etwas mit dunkelgrünen Blättern bepflanzt, um die Wirkung seiner gespenstischen Blässe zu verstärken.

Obwohl es in einem ziemlich tiefen Schatten gut wächst, hat es seine beste Farbe mit einem Hauch von gesprenkelter Sonne.

Am 21. April 2004 schrieb Terry aus Murfreesboro, TN (Zone 7a):

Ein hybrider Farn (Athyrium niponicum var. pictum x Athyrium filix-femina) bekannt für sein silbernes Laub, das von kastanienbraunen oder burgunderfarbenen Mittelrippen abgesetzt ist. Die Färbung kann mit dem Einsetzen hoher Sommertemperaturen zu grau / grün verblassen.


Athyrium Ghost Fern Care: Wachsende Ghost Farne im Garten - Garten

Teilschatten (4-6 Std. Direkte Sonne) Vollschatten (

Durchschnittlicher Wasserbedarf Konsistenter Wasserbedarf

Schlechte Bodenqualität Durchschnittliche Bodenqualität Fruchtbare Bodenqualität

Saurer Boden (pH-neutraler Boden (pH = 7,0)

Asian Patio Container Eklektischer Waldschatten

Border Plant Container geschnittenes Laub Bodendecker Attraktives Laub

Nicht in Nordamerika beheimatet

Athyrium wächst am besten in feuchten Böden mit einem neutralen bis mäßig sauren pH-Wert. Diese Sorte hält jedoch trockeneren Böden stand als viele andere Athyrien. Teil- bis Vollschatten ist am besten, wenn etwas Sonnenlicht erforderlich ist, um die Färbung hervorzuheben. Um die Kronen und zarten Triebe im Frühjahr zu schützen, lassen Sie die alten Wedel am besten über den Winter an der Pflanze. Sie können im Frühjahr entfernt werden, wenn die neuen Wedel 6 Zoll groß werden. Wenn eine Teilung erforderlich ist, tun Sie dies im Frühjahr.

Athyrium

Vorfrühling bis Spätsommer

Farne können empfindlich auf hohe Salzgehalte reagieren und sich verbrennen oder Wurzelverletzungen erleiden. Bei jeder Bewässerung 50-75 ppm Nitrate auftragen, die durch einen wasserlöslichen Dünger abgegeben werden. Düngemittel mit zeitlicher Freisetzung, die in Pflanzmedien enthalten sind, sollten etwa die Hälfte der bei den meisten anderen Stauden verwendeten Düngemittel betragen. Das Top-Dressing mit Dünger mit kontrollierter Freisetzung auf der Bodenoberfläche sollte in geringen Mengen erfolgen, wie auf dem Etikett empfohlen.

Nematoden, Blattläuse, Weiße Fliegen und Farnmottenraupen in Gewächshaus-Thripsen, Schuppen, Mehlwanzen, Rüsselkäfern, Farnschnecken (Deroceras), Armeewürmern, Japanischen Käfern, Grillen, Heuschrecken, Raupen auf dem Feld.

Botrytis-Fäule, Blattflecken, Rußschimmel (drinnen oder im Süden), Rost, Abschwächung (von Prothalli), Blatt-Rhizoctonia, Pythium.

Pflanzen Sie Farne in einem gut durchlässigen Medium, das aus Kiefernrinde und Torf besteht. Vermeiden Sie 100-prozentige Rinde, da dies zu viel Bewässerung über Kopf erfordert.

Es kann vorteilhaft sein, nach dem Pflanzen eine vorbeugende Fungizid-Tränkung von Cleary's 3336, OHP 6672 oder FungoFlo aufzutragen.

Farne müssen jederzeit konstant feucht gehalten werden. Sie wollen jedoch nicht feucht oder wassergeschützt sein.
Gute Bewässerungspraktiken sind vom Zeitpunkt der Pflanzung bis zum Versand wichtig. Farne sollten während des gesamten Wachstums feucht gehalten werden. Gießen Sie gründlich, wenn eine Bewässerung erforderlich ist, und lassen Sie den Boden zwischen den Bewässerungen leicht trocknen. Es ist am besten, früh am Tag zu gießen, damit die Wedel vor der Nacht genügend Zeit zum Trocknen haben.

Der Stopfen sollte auf gleicher Höhe wie die Bodenoberfläche im Behälter platziert werden.

Farne können getrimmt werden, um das Wachstum zu kontrollieren.

Sorgen Sie für einen mittleren Farbton von 50 bis 60 Prozent.

Farne werden früher als Mitte August gepflanzt. Sie benötigen ausreichend Zeit, um sich zu etablieren, bevor sie überwintern. Optimale Temperaturen für das Wurzeln sind 65-70 ° F.

Auszeichnungen

Auszeichnung der Royal Horticultural Society für Gartenleistungen - 2012


Ghost Farn ist zum Zeitpunkt der Reife 2 bis 3 Fuß hoch und 1 ½ Fuß breit. Wenn Sie also mehrere Pflanzen pflanzen, stellen Sie sicher, dass Sie sie im Abstand von 1 ½ Fuß pflanzen. Ein zusätzlicher Bonus ist, dass Sie die Wedel schneiden und auch in Blumensträußen verwenden können. Da Farne keine schweren Futtermittel sind, ist ein Dünger mit langsamer Freisetzung wie Espoma Plant Tone ideal, um ihn glücklich und gesund zu halten.

USDA-Winterhärtezonen: 3-8
Blütenfarbe (n): n / A
Blütezeit: Für Laub gewachsen
Laubfarbe (n): Grün
Belichtung: Vollschatten zu Teilschatten
Höhenklasse: Mittel
Höhe: 2-3 Fuß
Ausbreitung: 1,5-2 Fuß
Abstand: 1,5-2 Fuß
Gewohnheit: Aufrecht
Bewässerung: Durchschnitt
Trockenheitstolerant: Ja
Widersteht: Kaninchen
Eigenschaften: Dürre Laub Interesse
Wissenschaftlicher Name: Ghost 'Athyrium Hybrid
Gemeinsamen Namen: Geisterfarn
Andere Namen): Lady Fern
Marke: Bewährte Auswahl

Klicken Sie hier, um weitere Informationen zu Pflanzenbehältergrößen zu erhalten.

Garantie für Pflanzensüchtige (in allen Pflanzenbestellungen enthalten)

Plant Addicts garantiert, dass Ihre Pflanze (n) glücklich und gesund ankommen, aber die Pflanze (n) werden per Post verschickt und es kommt zu Unfällen. Wenn die Pflanze tot ist, Wurzeln ausgetrocknet sind oder der falsche Artikel versandt wurde, benachrichtigen Sie einfach Plant Addicts innerhalb von 3 Tagen nach Lieferung. Wir bitten Sie vielleicht um Bilder, werden aber versuchen, es Ihnen so einfach wie möglich zu machen. Bitte beachten Sie, dass Pflanzen mit beschädigten Zweigen oder welken Blättern nicht für diese Garantie in Frage kommen. Pflanzen sind sehr widerstandsfähig und prallen schnell zurück, wenn sie richtig gepflegt werden.

Informationen zur Pflege Ihrer neuen Anlage finden Sie in unserem Leitfaden. Anleitung: Pflege Ihrer neuen Pflanze (n)

Garantie für Pflanzensüchtige - 1 Jahr (zusätzlicher Kauf erforderlich)

Wir empfehlen allen Pflanzenliebhabern, die Garantie für Pflanzensüchtige zu erwerben, unabhängig davon, ob Sie neu oder ein Experte sind. Es gibt viele Variablen außerhalb unserer und Ihrer Kontrolle, die den Untergang Ihrer Anlage (n) verursachen können. Beispiele wären hungrige Tiere, Dürre, schlechte Bodenbedingungen, Überbewässerung, Krankheiten, Insekten und viele andere Faktoren. Die Garantie für Pflanzensüchtige ist eine 1-jährige Garantie, die Sie vor allen Unbekannten schützt und Ihre Pflanze ersetzt, wenn sie in das Leben nach dem Tod der Pflanze übergeht.

Die Garantie wird pro Anlage erworben und muss gleichzeitig mit dem Kauf der Anlage erworben werden. Wir übernehmen 100% des Anlagenpreises, die Garantie deckt jedoch nicht die Versandkosten. Lassen Sie uns einfach wissen, ob Ihre Anlage innerhalb eines Jahres nach Erhalt gestorben ist, und wir werden Ihnen eine neue ausliefern. Möglicherweise bitten wir zu Dokumentationszwecken um Fotos, aber wir werden erneut versuchen, dies so einfach wie möglich zu gestalten.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Seite Versand & Rückgabe am Ende der Website.

Pflanzgefäßversand

Standardfarben: 2-3 Werktage

Sonderbestellfarben: 8 Wochen - Dies liegt daran, dass der Pflanzer mit den Farben Ihrer Wahl nach Maß gefertigt wird

Bitte beachten Sie: Bei Sonderbestellungen können keine Stornierungen vorgenommen werden

Pflanzenversand

Bestellzeit:

Sommerversand

  • Bei extremer Hitze verzögern wir den Versand.
    • Wir müssen überprüfen, durch welche Gebiete die Pflanzen reisen, zusammen mit Ihrem Standort


Sobald Ihre Anlage versandt wurde, erhalten Sie eine E-Mail mit Tracking-Informationen. Abhängig von den oben genannten Kriterien versenden wir Ihre Anlage (n) gegen Anfang der folgenden Woche ab Ihrer Bestellung. Wir haben diese hilfreiche Anleitung zusammengestellt, was zu tun ist, wenn Sie Ihre Pflanzen per Post erhalten.

Es ist wichtig zu wissen, dass alle unsere Pflanzen eindeutig gekennzeichnet sind, für welche Wachstumszonen die Pflanze überleben kann. Die Pflanzen werden in jeder Wachstumszone gründlich getestet und getestet, bevor wir angeben, dass die Pflanze in einer Zone wachsen kann. Auch hier ist es unsere oberste Priorität, die Pflanzen gesund und bereit an Ihren Standort zu versenden. Also werden wir alles in unserer Macht stehende tun, um dies zu tun.

2 Bewertungen - Ghost Fern Show Bewertungen

Rezension

Gepostet von Ashley W. am 21. April 2020

Bilder werden dem nicht gerecht

Gepostet von Emma Janke am 26. Januar 2020

Dieser Farn ist einfach wunderschön und anders als alles andere, was ich gesehen habe. Die Pflanze kam in sehr gutem Zustand in der Post von Fedex. Ich musste dem Kundendienst eine E-Mail senden, um zu sehen, was so lange dauerte, und sie erklärten, dass sie nicht über die Wochenenden versenden, um sicherzustellen, dass die Anlage nicht auf der Rückseite des Lastwagens stirbt. Ich weiß das wirklich zu schätzen und bin definitiv bereit, ein oder zwei zusätzliche Tage zu warten, wenn dies bedeutet, dass die Pflanze bei ihrer Ankunft in einem guten Zustand ist. Wirklich toller Kundenservice und ich habe bereits wieder bestellt, dass in diesem Frühjahr weitere Pflanzen eintreffen, wenn es wärmer wird!


Schau das Video: Feuerschwanz - Schubsetanz


Vorherige Artikel

Grüne und Wurzeln zur Förderung der Gesundheit

Nächster Artikel

Gibbaeum petrense