Blumen im Eingang - welche Pflanzen können die Treppenhäuser Ihres Hauses schmücken


"Hier ist der Haupteingang ..." Erinnerst du dich an Nekrasov? Nur war es leider bis vor kurzem nicht oft möglich, dies über unsere Eingänge zu sagen. Glücklicherweise gab es in letzter Zeit einige positive Trends.

In reichen, komfortablen Häusern wird das Innere eines öffentlichen Flurs jetzt von Concierges glücklich umgestaltet und der ihnen anvertraute Raum liebevoll mit Blumentöpfen gefüllt. Zumindest eine kleine grüne Ecke in der Halle ist keine Neuigkeit oder Neugier mehr, sondern eine angenehme Ergänzung für das Auge. In allen anderen Wohngebäuden sind fast überall Gegensprechanlagen installiert, um unvorhersehbare unvorhersehbare Personen vom Betreten der Straße auszuschließen. Natürlich können Sie über die Gegensprechanlage für Sauberkeit und Ordnung im Treppenhaus sorgen, aber es bietet keinen zusätzlichen Komfort. Nur die Mieter selbst können sich um den Komfort kümmern - zumindest ein wenig Grün am Eingang zu pflanzen. Stimmen Sie zu, ein Haus mit Blumen sieht immer komfortabler aus als eine leere Steintreppe, wenn auch sauber! Dies gilt insbesondere für fünfstöckige Plattengebäude, von denen es in unseren Städten noch viele gibt. Die Platzierung von Zimmerpflanzen auf ihren Treppenhäusern wird sich als nützlich erweisen. Wenn sich nur die Mieter auf dieses Thema einigen würden.

Pflanzen brauchen Licht und Wärme für eine normale Entwicklung. Wenn im Winter die Lufttemperatur hier nicht unter 12 ... 15 ° C liegt, ist dies völlig ausreichend. Wenn es aus den Fenstern in alle Risse bläst, können Sie im Extremfall eine kleine Reinigung veranlassen und diese mit Hilfe spezieller Dichtungen isolieren - kleben Sie sie mit Papierstreifen, es sei denn, dies ist selbstverständlich vorgesehen für durch den Vertrag mit dem Wohnen und kommunalen Dienstleistungen. Es gibt normalerweise genug natürliches Licht vom Fenster, und wenn im Winter noch mehrere Stunden lang Leuchtstofflampen auf den Treppenhäusern leuchten, fühlen sich die Blumen hier einfach wunderbar an.

In den Eingängen können Sie fast alle unprätentiösen Zimmerpflanzen erfolgreich züchten, mit Ausnahme der launischen, wärmeliebenden Tropikaner, die im Winter eine ausreichend hohe Lufttemperatur benötigen. Und schattentolerante sind im Allgemeinen eine ideale Lösung für jeden Raum. Bei der Auswahl eines Sortiments werden bewusst keine teuren Typen erwähnt, die ständige Aufmerksamkeit und Pflege erfordern. Lassen Sie uns auf die gängigsten, bewährten und kultivierten Pflanzen an verschiedenen öffentlichen Orten eingehen, die nicht schade sind, als Pioniere dieses sozio-botanischen Experiments auf einer gemeinsamen Treppe zu pflanzen. Die folgenden Pflanzen eignen sich also zum Leben in einem Eingang.

Große GrößeWachsen in Bäumen: Abutilon, Hibiskus, Ficuses (insbesondere Gummi - der Ficus der Großmutter, der allen und jedem bekannt ist), Fatshedera, Monstera, einige Arten von Dracaena.

In unseren Häusern wird es oft angebaut Hybrid-Abutilon, ein Strauch oder ein kleiner Baum bis zu 1,5 m Höhe. Seine anmutig geschnitzten Blätter ähneln in ihrer Form den Blättern eines gewöhnlichen Ahorns, für den er unter unserem Volk den liebevollen Spitznamen "Ahorn" erhielt. Sie blüht einzeln oder in Gruppen von 2-3 herabhängenden, glockenartigen Blüten auf dünnen langen Stielen. Der Ort für Abutilon ist sehr hell und leicht vor direkter Sonneneinstrahlung geschützt. Im Frühjahr und Sommer muss er alle 2-3 Wochen reichlich mit komplexen Düngemitteln gedüngt werden. Im Herbst wird die Bewässerung allmählich reduziert, im Winter wird sie noch weiter reduziert und die Temperatur des Inhalts wird auf 12 ... 14 ° C reduziert, aber der Ort sollte immer noch gut beleuchtet sein und diffuses Sonnenlicht haben. Im Frühjahr, nach dem Verlassen der Winterruhe, ist es nützlich, die Krone zu beschneiden. Danach verzweigen sich die Pflanzen stark und blühen üppiger.

Kompaktere Pflanzen: Aspidistra, verschiedene Arten von Begonien, Bilbergia, Dracaena, Oxalis, Coleus, Cyperus, Sansevier, Farne, Pelargonie.

Aspidistra - Wirklich ein Spartaner unter Zimmerpflanzen! Natürlich wächst es in den schattigen Wäldern Ostasiens, sodass es in jeder dunklen Ecke des Raumes leben kann. Es wächst relativ langsam, seine großen, glänzenden, dunkelgrünen Blätter leiden nicht unter trockener Luft und Staub. Aspidistra ist für den Boden völlig anspruchslos. Dies ist eine echte Entdeckung für diejenigen, die eine Anlage haben möchten, die keine Wartung erfordert.

Coleus - Halbstrauch- und Kräuterpflanzen, die nicht wegen ihrer Blüten, sondern wegen der malerischen Blätter geschätzt werden. Es gibt viele Sorten mit rotbraunen, grünlich-gelben Blättern. Coleus benötigt keine Tricks beim Verlassen. Obwohl daran erinnert werden muss, dass diese Pflanzen aus den Tropen stammen, ist ihre Liebe zu Wärme, Feuchtigkeit und guter Beleuchtung ganz natürlich. Die Lufttemperatur ist wünschenswert, nicht niedriger als 12 ° C. Reichliche Bewässerung im Frühjahr und Sommer, während des aktiven Wachstums und gemäßigter im Winter. Wenn Sie also dem Innenraum helle Farben verleihen möchten, pflanzen Sie Coleus.

Sansevier verträgt gut einen schattigen Standort, trockene Innenluft, verträgt kein Überlaufen und Stagnieren von Wasser, verzeiht leicht, wenn es vergessen wird zu gießen. Fleischige dicke Blätter sammeln Feuchtigkeitsreserven an, da das Wurzelsystem der Pflanze relativ schlecht entwickelt ist.

Es kommt vor, dass die Fenster im Treppenhaus überhaupt keine Fensterbänke haben. Dann ist es besser, Waffen zu ergreifen ampelöse Pflanzen, die auf hohen Gestellen und Fensterbänken oder in Wandtöpfen aufgestellt werden können: Tradescantia (fast alle Arten), Cissus, Chlorophytum, Efeu, Scindapsus, Steinbrech.

Tradescantia Es ist so einfach zu züchten und zu pflegen, dass selbst ein unerfahrener Florist damit umgehen kann. Geben Sie ihm nur feuchten Boden - und Sie können ihn nicht aufhalten, er wächst und erfreut sich mit seinem üppigen Grün. Im Allgemeinen braucht es nicht einmal Erde, es wächst gut und nur im Wasser - es büschelt nur gut und verrottet überhaupt nicht.

Chlorophytum wächst sehr schnell: es reicht aus, zwei oder drei junge Pflanzen in einen Topf zu pflanzen, und nach einigen Monaten wächst ein üppiger Busch, der viele Blumenpfeile austreibt, an deren Enden junge Rosetten malerisch hängen. Einfaches Chlorophytum schafft immer überall ein wunderbares Dekor.

Fühlt sich gut an im kühlen und Halbschatten des Eingangs Cissus... Auch hier fühlt er sich im Winter sehr wohl: Es besteht ein geringeres Risiko für Schädlingsschäden und die Luft ist nicht so trocken wie in der Wohnung - die Blätter trocknen nicht aus und zerbröckeln nicht. Gleiches gilt für den Rest der genannten Ampel. Sie werden sich auf einer gut beleuchteten Treppe und verschiedenen großartig fühlen Sukkulenten: Kakteen, Echeveria, Haworthia, dicke Frauen, Euphorbia und andere. Im Winter brauchen sie nur einen praktisch trockenen Inhalt in der Kühle - genau das haben wir im Eingang ohne zusätzlichen Aufwand. Sie werden sehr dankbar sein für die gewünschte Kühle verschiedener Nadelbäume Pflanzen: Zypresse, Thuja, Wacholder und andere. Ich denke, dass selbst diese aufgelisteten Arten mehr als genug sein werden, um den Treppenbau zu starten.

Es ist nicht schwierig, sie zu pflegen - alle Vorgänge sind die gleichen wie bei Hausblumen: rechtzeitiges Gießen mit festem warmem Wasser, Top-Dressing im Frühjahr und Sommer, periodische Lockerung des Bodens. Die Hauptsache ist nicht zu vergessen, dass die Lufttemperatur am Eingang normalerweise unter Raumtemperatur liegt. Unter solchen Bedingungen trocknet der Boden länger aus, was bedeutet, dass Sie weniger häufig gießen müssen. Andernfalls kann Staunässe im Boden in Kombination mit niedrigen Temperaturen (insbesondere im Winter) zu Wurzelfäule, Krankheit oder sogar zum Absterben von Pflanzen führen. Wie Sie sehen, ist alles ganz einfach, die Hauptsache ist der Wunsch nach angenehmen Veränderungen im Inneren Ihres Hauses. Und dann verwandelt sich der Eingang in einen wirklich gemütlichen Flur.

Irina Lukyanchik
Foto vom Autor


Gestarteter Abschnitt: Ordnungsgemäße Reihenfolge

Jedes Grundstück, das ohne menschliche Fürsorge belassen wurde, kehrt schnell genug in seinen ursprünglichen Zustand zurück. Unkraut gedeiht, Büsche wachsen, Bäume altern ... Lassen Sie uns darüber sprechen, wie man ein so vernachlässigtes Stück Land in Ordnung bringt, nach welchem ​​Plan es besser ist, zu handeln.

Natürlich kann der Grad der Vernachlässigung der Website unterschiedlich sein. Auf einer Parzelle reicht es aus, Unkraut loszuwerden, insbesondere das Dickicht des Wolfsmilchs zu besiegen, den Boden auszugraben und die Beete zu zerbrechen. Und andererseits sollten Sie zuerst damit beginnen, alte Nebengebäude abzubauen, Tonnen von Müll zu entfernen, Bäume zu fällen und Stümpfe zu entwurzeln.

Die erste und selbstverständlichste Variante der globalen Ordnung auf einem Grundstück besteht darin, spezielle Ausrüstung, einen Bulldozer, ein Team von Arbeitern zu mieten und buchstäblich alles auf den Boden zu bringen, um alles Überflüssige herauszunehmen.

Wenn die Site zu vernachlässigt wird, ist dies manchmal der einzige Ausweg. Die globale Reinigung mit speziellen Geräten weist jedoch eine Reihe von Nachteilen auf:

  • Erstens ist es ziemlich teuer, die Dienstleistungen der Arbeiter und die Miete der Ausrüstung werden viel kosten.
  • Zweitens wird ein Bulldozer den Boden verdichten, wonach es schwierig sein wird, Bedingungen für das Pflanzen von Pflanzen zu schaffen.
  • Drittens müssen Sie nach einer solch groben Reinigung die Entwässerung ausrüsten, Sand importieren und dann fruchtbaren Boden.

Es ist ratsam, spezielle Ausrüstung zu mieten und eine globale Reinigung der Parzelle durchzuführen. Wenn es notwendig ist, das Gelände zu ebnen, wird Platz für den Bau eines neuen Hauses frei. In anderen Fällen ist es durchaus möglich, dies selbst zu tun. Die Hauptsache ist, die Grundregeln nicht zu vergessen:

1. Planen Sie immer Reinigungsarbeiten vor Ort! Der Plan in dieser Angelegenheit ist eine Notwendigkeit, um nichts zu verpassen und Ihre Streitkräfte richtig zu verteilen, um die wichtigsten vorrangigen Punkte hervorzuheben.

2. Versuchen Sie nicht, die Unermesslichkeit zu erfassen! Für die zeitaufwändigsten Schritte ist es am besten, Handwerker einzustellen. Sie können damit beschäftigt sein, Stümpfe zu entwurzeln, Sträucher zu reinigen und zu graben. Wenn Sie sich dazu entschließen, alleine fertig zu werden, tun Sie alles schrittweise. Ich habe morgens mehrere Stunden gearbeitet - mache eine Mittagspause, ruhe dich aus.

3. Wenn Sie ein neues Grundstück haben, das gerade gekauft wurde, ist es in der ersten Phase wichtig, die Grenzen genau festzulegen und eine Landvermessung durchzuführen.

4. Auf einem alten, aber vernachlässigten Standort können Sie zunächst den Zaun und das Tor aktualisieren, damit die Zuteilung nicht verlassen aussieht. Gleichzeitig sollte man jedoch einen bequemen Ansatz für die Ausrüstung nicht vergessen, zum Beispiel einen LKW, der Müll herausholt.

5. Um den gesamten nach der Reinigung der Baustelle entstehenden Müll rationell zu nutzen, empfehlen wir Ihnen, auf die Anwesenheit eines Aktenvernichters zu achten. Für die Verarbeitung und Weiterverwendung von organischen Abfällen können Sie eine Kompostgrube ausrüsten. So erhalten Sie auch Dünger für den zukünftigen Garten und die Betten. Holzabfälle können verbrannt werden, so dass Asche als nützlicher Bodenzusatz verwendet werden kann. Aber du musst den Müll richtig verbrennen! Weg von Gebäuden, in einem vergrabenen Kamin oder einem alten Metallfass.

6. Zum Nivellieren des Reliefs auf der Baustelle können Sie verschiedene Materialien verwenden, z. B. Schotter verschiedener Fraktionen, Sand, Abschirmungen und fruchtbaren Boden.

7. Entscheiden Sie im Voraus, ob Ihr Standort einen Pool oder einen kleinen künstlichen Teich haben soll. Wenn Sie für diese Objekte eine Aussparung graben, erhalten Sie übrigens Erde, mit der Sie Unregelmäßigkeiten ausfüllen und beispielsweise eine Schlucht begraben können.

8. Ihre unverzichtbaren Helfer bei der Reinigung von vernachlässigtem Land sind: Schaufel, Rechen, Gartenschere, Kettensäge, Sense oder Trimmer, Grubber. Sie werden helfen, Müll zu entfernen, Unkraut zu mähen, den Boden zu glätten, Äste und Büsche abzuschneiden und Betten auszugraben.

9. Hohe Bäume auf dem Gelände können auch während des Baus eines Hauses erhalten bleiben, darüber haben wir geschrieben. Achten Sie darauf, alte Bäume loszuwerden, insbesondere wenn sie neue Gebäude bedrohen können. Es ist besser, einen neuen Obstgarten anzupflanzen, als eine Birke zu hinterlassen, die im Laufe der Zeit noch entfernt werden muss, da sie über den Drähten hängt. Bestimmen Sie sofort, welche Bäume übrig bleiben und welche gefällt werden. Laut Experten können Sie ein Stück Wald in einer der Ecken des Geländes lassen, aber raffiniert, frei von Trümmern, unpassierbaren Büschen.

10. Wählen Sie einen geeigneten Landschaftsstil für Ihre geadelte Site. Es gibt Optionen, mit denen Sie die Zeichen ungepflegter, natürlicher Schönheit hinterlassen können. Auf diese Weise können Sie den Gästen mitteilen, dass der Strauch aus einem bestimmten Grund gewachsen ist.

11. Denken Sie daran, dass der Boden, der von Bäumen, Sträuchern und getrocknetem Gras befreit ist, sehr schnell mit Unkraut zu wachsen beginnt. Zögern Sie daher nicht, einen Rasen in einem geräumten Bereich anzuordnen oder Betten auszubrechen.

Im Idealfall ist es natürlich besser, Grundstücke nicht in einen Zustand offensichtlicher Vernachlässigung zu bringen. In jeder Saison sollten bestimmte Arbeiten durchgeführt werden, damit Ihre Zuteilung immer attraktiv bleibt. Wenn die Site jedoch bereits verfallen ist oder Sie sie in dieser Form erhalten haben, ist nichts falsch. Alles kann gelöst werden, auch mit Ihren eigenen Händen können Sie ein Sommerhaus oder ein persönliches Grundstück anlegen, um den Neid aller Nachbarn zu erregen.


Geruchsfalle - verstopft oder fehlt

Installationsorte für Wasserdichtungen Quelle: http://domnomore.com/zapah-kanalizaciy-v-dome/

Geruchsfalle - Es ist eine Wassersperre, die einen unangenehmen Abwassergeruch im Haus verhindert. Das Funktionsprinzip der Hydraulikdichtung kann wie folgt beschrieben werden. Dieses Element repräsentiert ein Rohrstück mit einer Biegung in der Mitte. Nach dem Abflussloch ist eine Wasserdichtung installiert, damit der gekrümmte Abschnitt jederzeit mit Wasser gefüllt bleibt, da sich der Winkel unterhalb des Abflusspunkts befindet. Dank dieses einfachen Geräts werden Sie den übelriechenden Geruch von Abwasserkanälen im Haus nicht mehr spüren.

Ein wirksames System ist nicht mehr vorhanden bei:


Eine Treppe in einem Privathaus: ein wichtiges Element der Planungskomfort

Neben dem organischen Erscheinungsbild im Innenraum benötigen diese Strukturen einen Sicherheitsspielraum. Das Ersetzen oder Reparieren ist eine mühsame Angelegenheit, was bedeutet, dass Sie bereits in der Planungsphase über alle Nuancen nachdenken sollten.

Wichtig! Die Schritte der Konstruktion sind so durchdacht, dass sie bequem sind. Zahlreiche Studien haben gezeigt, dass eine Abweichung von der Standardgröße um 2-3 cm die Bequemlichkeit der Bewegung stark verringert.

Die Sicherheit der Bewohner des Hauses hängt davon ab, wie korrekt die Installationsarbeiten durchgeführt werden. Dies bedeutet, dass Sie die Konstruktionsnuancen so sorgfältig wie möglich verstehen, die Berechnung der Treppe zum zweiten Stock verstehen, die möglichen Optionen bestimmen und erst danach die Auswahl auf der einen oder anderen Form beenden sollten.


Wie Sie sich mit Ihren Nachbarn anfreunden können

Denken Sie nicht, dass Sie nur friedlich mit Ihren Nachbarn leben und kalte Neutralität bewahren können. Sie können sich ohne titanische Bemühungen mit ihnen anfreunden, und glauben Sie mir, Sie werden von den Früchten dieser Freundschaft überrascht und erfreut sein.

Einfache Geschenke. Oder du zu ihnen oder sie zu dir. Im ersten Fall gehen Sie mit "Kuchen" und einer Schachtel Tee zu Ihren Nachbarn (Alkohol wird dringend empfohlen), im zweiten Fall gehen sie mit Einladungen, die Sie zuvor in ihre Postfächer geworfen haben, zu Ihrer Einweihungsparty.

Gemeinsame Ziele. Sicherlich gibt es Probleme im Innenhof Ihres Hauses (Löcher in den Straßen, mangelnde Ausstattung auf dem Spielplatz, "Partys" von Obdachlosen und verrückten Jugendlichen im Sandkasten, gruselige Wände am Eingang usw.). Sie können der Initiator werden, um eines der Probleme durch gemeinsame Kräfte zu lösen - so geben Sie und Sie im richtigen Licht "geben" und sehen Ihre Nachbarn sofort in all ihrer Pracht.

Nachdem Sie das Problem gelöst haben (wir haben unabhängig voneinander ein Loch repariert, das den Durchgang von Autos stört, die Bänke repariert oder Deckel mit Schlössern an den Sandkästen hergestellt, eine Reinigung organisiert, die Wände gestrichen), können Sie auch direkt im Picknick ein Picknick machen Hof.

Gegenseitige Unterstützung. Seien Sie bereit, Nachbarn zu helfen, wenn sie um Hilfe bitten oder nicht fragen, aber sie eindeutig brauchen: Schieben Sie das Auto, geben Sie einen Tag lang eine Trittleiter oder einen Puncher, bringen Sie den Stuhl in die Wohnung, leihen Sie sich Salz aus.

Initiative. Wenn die Glühbirne im Eingang durchgebrannt ist, warten Sie nicht, bis das Wohnungsamt sie ausgetauscht hat. Ersetzen Sie es selbst (einfach und kostengünstig).Bringen Sie bunte Flieder- oder Rosenbüsche aus der Datscha und pflanzen Sie sie auf den Rasen. Oder Sie können sich bei Ihren Nachbarn melden und auf allen Treppen Energiesparlampen kaufen, den Eingang zum Eingang für das neue Jahr dekorieren und eine Schachtel zum Sammeln von Batterien aufstellen.

Aktivität. Nimm an "Hausarbeit" teil. Nehmen Sie an Meetings teil, bleiben Sie über die besprochenen Themen auf dem Laufenden und finanzieren Sie bestimmte gemeinsame Bedürfnisse rechtzeitig.

Diplomatie. Besprechen Sie niemals mit einigen Nachbarn - anderen. Das Waschen der Knochen trägt nicht zur allgemein freundlichen Atmosphäre des Eingangs (Hauses) bei. Wenn Sie Beschwerden haben, drücken Sie diese ausdrücklich aus, an wen sie gerichtet sind, und nicht an alle Nachbarn im Verborgenen durch Zähneknirschen.

Halten Sie einen angemessenen Abstand. Öffnen Sie sich niemals vor allen, die weit offen sind. Einige werden es für eine große Dummheit halten, andere werden lachen, andere werden es gegen Sie einsetzen. Und nur einer von vier wird dich bis ins Mark lieben. Lassen Sie alle Vor- und Nachteile Ihrer Person zu Hause.

Versuchen Sie es mit Ihren Nachbarn, wenn Sie keine Freunde sind, dann bleiben Sie zumindest in normalen Beziehungen. Sie wissen nie, zu welchem ​​Zeitpunkt die Hilfe eines Nachbarn benötigt wird (um einen Eingang oder eine Wohnung zu betreten, sich um Unterkunft oder Tiere zu kümmern, ein Kind dringend in einer Situation höherer Gewalt zu lassen, im Falle eines Raubüberfalls um Hilfe zu rufen, um ein Duplikat zu bitten Schlüssel, wenn es verloren geht).

Alkoholiker, Schläger mit einer unausgeglichenen Psyche, "Bullen" sind keine Gesprächspartner. Bei schwerwiegenden Konflikten und Problemen über den Bezirkspolizisten kommunizieren.

Weitere Informationen zum Umgang mit Ihren Nachbarn finden Sie im Programm „Zusammenleben? Wie Sie den Frieden mit Ihren Nachbarn bewahren können "26. Dezember um "Tolstaya Live" in "Odnoklassniki".

In der Zwischenzeit gibt es das Programm "Code of the Future: Wie man die Angst vor Technologie überwinden kann":


100 Fotos von schönen Blumenbeeten, wie man mit eigenen Händen ein Blumenbeet macht

Jede Hausfrau, die ein eigenes Grundstück hat, versucht es mit Blumenbeeten zu veredeln. Meistens befinden sie sich neben Pavillons zur Entspannung oder direkt am Eingang des Hauses. Um ein gepflegtes, attraktives Erscheinungsbild zu erhalten, müssen Sie über einige Fähigkeiten verfügen. Es ist jedoch nicht erforderlich, gleichzeitig einen professionellen Designer zu kontaktieren. Mit etwas Aufwand können Sie Ihre Website unabhängig gestalten.

Zunächst sollten Sie entscheiden, was genau Sie erstellen möchten. Wenn Sie einen rustikalen Stil gewählt haben, kann das Blumenbeet mit alten lackierten Reifen, Dekoration von einem alten Fahrrad usw. dekoriert werden.

Sie sind beliebt und zeichnen sich durch ihre raffinierte Komposition mit dekorativen Bäumen und Nadelsträuchern aus. Erstens erfordern sie nicht viel Pflege und zweitens sehen sie das ganze Jahr über großartig aus. Wenn Sie sich für diese Option entscheiden, sollten Sie berücksichtigen, dass solche Pflanzen eine saure Umgebung benötigen.

Gefallene Nadeln, ein unbedeutender Teil des Torf- und Graslandes, werden zur Vorbereitung des Bodens verwendet. Dann muss die resultierende Mischung in eine zuvor vorbereitete Rille mit einer Schicht von 50 cm gegossen werden. Nadelbäume sollten nicht dicht gepflanzt werden, da sie in Zukunft wachsen werden. Besser mit Buchsbaum, Rhododendron oder Erica ergänzen. Für einen fertigen Look müssen auch die Kanten der Blumenbeete dekoriert werden.

Eine weitere interessante Option ist ein mehrjähriges Blumenbeet. Es wurden viele Pflanzschemata entwickelt, bei denen der Standort, die Farbpalette und die Blütezeit interessanterweise ausgewählt werden.

Bei richtiger Pflege erfordern solche Kompositionen nicht das jährliche Pflanzen neuer Blumen. Mit den vorgeschlagenen Tipps sieht Ihre Website mehrere Monate im Jahr präsentabel aus.

Ein Blumenbeet mit kontinuierlicher Blüte ist die ideale Lösung für einen zeremoniellen Blumengarten

Ich möchte, dass ein Blumengarten am Eingang des Hauses immer attraktiv aussieht. Die ideale Lösung wäre, ein Blumenbeet mit kontinuierlicher Blüte zu schaffen.

Um einen solchen Blumengarten erfolgreich anzulegen, müssen Sie verschiedene Regeln berücksichtigen:

  • Sowohl mehrjährige als auch einjährige Blumen sollten in das Blumenbeet gepflanzt werden. Und sogar Sträucher.
  • Es ist notwendig, Pflanzen mit ungefähr den gleichen Anforderungen an Feuchtigkeit, Licht und Bewässerung auszuwählen.
  • Es sollten keine Pflanzen vorhanden sein - Aggressoren (dekoratives Blatt, Loosestrife, Immergrün). Stauden, die leicht besamt werden können (Lupine, Mohn, Aquilegia), sind ebenfalls unerwünscht.

Der nächste Schritt bei der Schaffung eines durchgehend blühenden Blumenbeets ist ein Papierplan. Indem wir einen Plan zeichnen, definieren wir seine Umrisse. Wir stellen auch eine Liste der Stauden und ihrer Position zusammen.

Hier ist eine ungefähre Liste der Stauden nach Jahreszeiten:

Frühling: Schneeglöckchen, Krokus, Blaubeere, Puschkinia, Muscari, Chionodoxa, Hyazinthe, Tulpe, Narzisse, Primel, Nieswurz, Steinbrech, Gänseblümchen, Haselhuhn, Anemone, Leberblümchen, Erantis.

Sommer: Hier ist die größte Auswahl verschiedener Stauden: Aquilegia, Delphinium, Mohn, Lilie, Kupena, Kamille, Taglilie, Pfingstrose, Aquilegia, Hosta, Nelken, Lychnis, Rudbeckia, Iris, Phlox, Kornblume, Monarda, Cinquefoil, Sedum, Euphorbia, Glocke , geyhera ...

Fallen: Chrysantheme, mehrjährige Aster, Helenium, Goldrute, Sonnenblume, Coreopsis.

Sie können auch Gruppen von Pflanzen außerhalb der Saison identifizieren, die im Laufe der Zeit attraktiv sind. Dies sind hauptsächlich Nadelbäume, Fichten, Latschen, Wacholder. Auch Ziergetreide wie Blauschwingel, Mähnengerste, Miscanthus kann darauf hingewiesen werden. Alle Arten von Farnen sind auch den ganzen Sommer über dekorativ.

Die endgültige Liste hängt von der Größe des zukünftigen Blumenbeets ab. Aber selbst wenn die Größen groß sind, müssen Sie nicht viele verschiedene Stauden pflanzen. Es ist besser, sie nur wenige zu lassen, aber jede nimmt ein größeres Grundstück ein. So vermeiden wir unnötige Variationen, die die Wahrnehmung des gesamten Blumengartens auf einmal erheblich erschweren.

Wir teilen die resultierende Liste der Pflanzen in zwei Gruppen ein:

Das erste sind Pflanzen mit einer kurzen Vegetationsperiode. Dies sind hauptsächlich Frühlingsknollenpflanzen. An ihrer Stelle müssen Sie für einjährige Blumen sorgen. Es ist sehr gut, Pflanzen zu pflanzen, die aus einer Wurzel eine große grüne Masse bilden.

Die ideale Variante einer solchen Pflanze ist die Petunie. Es kann ein wenig an der Seite des Ortes gepflanzt werden, an dem sich die Zwiebeln im Boden befinden, und wenn es wächst, wird es es vollständig schließen.

Wir werden alle verbleibenden Stauden in die zweite Gruppe aufnehmen - sie werden das Aussehen des Blumenbeets nach der Blüte nicht beeinträchtigen.

Nachdem wir uns für die Liste der Stauden und ihrer Merkmale entschieden haben, beginnen wir, sie in unseren Plan aufzunehmen. Nummerieren Sie dazu jeweils eine Seriennummer von eins usw. Es ist sogar in Mode, Rechtecke oder Kreise aus Papier zu schneiden und zu nummerieren. Legen Sie sie dann auf den Plan und probieren Sie verschiedene Optionen für die Anordnung der Pflanzen aus.

Wenn der Plan fertig ist, bleiben höchstwahrscheinlich einige Plätze vollständig leer. Jahrbücher werden uns hier helfen. Aus Jahrbüchern ist es besser, unprätentiöse zu wählen, wie z. B. hohe und niedrige Ringelblumen, einjährige Astern, Petunien, Kapuzinerkressen und einjährige Dahlien.

Alle diese Stauden zeichnen sich durch geringen Wartungsaufwand und eine Vielzahl von Farben aus. Auf diese Weise können Sie Pflanzen auswählen, die sich organisch mit vorhandenen Stauden verbinden.

Anschließend können Sie direkt mit der Vorbereitung der Site fortfahren. Am besten im Spätsommer oder Frühherbst. Die Stelle muss sorgfältig ausgegraben werden, alle Unkräuter müssen ausgewählt werden. Lassen Sie den Boden etwa eine Woche lang ruhen und pflanzen Sie Rhizome und mehrjährige Zwiebeln.

Wenn nicht alle Pflanzen verfügbar sind, kann das Pflanzen auf den Frühling verschoben werden. Dann ist es jedoch ratsam, die Pflanzen zu markieren, die bereits mit Zeigern bepflanzt wurden.

Im Frühjahr nächsten Jahres pflanzen wir Einjährige. Es ist besser, sie mit Setzlingen zu pflanzen, damit die erforderliche Anzahl von Kopien an den ihnen zugewiesenen Stellen gepflanzt werden kann.

In voller Schönheit öffnet sich ein Blumenbeet mit kontinuierlicher Blüte erst nach einem Jahr, wenn alle Stauden gut Wurzeln schlagen und ein gutes Wurzelsystem aufbauen.

DIY Blumenbeet

Die beste Dekoration eines Sommerhauses ist ein selbstgemachtes Blumenbeet. Um ein Blumenbeet zu schaffen, das dem Auge gefällt und in dem alles in Harmonie ist, müssen Sie ein wenig arbeiten.

Machen Sie einen Plan, dem Sie folgen sollen. Wählen Sie die Blumen sorgfältig aus und berücksichtigen Sie dabei die Blütezeit und den Blüteort. Es muss vor starkem Wind und Sonne geschützt werden. Nachdem wir einen Ort ausgewählt haben, bereiten wir den Boden vor, beseitigen Unkraut, entfernen die oberste Erdschicht und düngen sie. Es ist gut, schwarzen Boden hinzuzufügen, zu schleifen, zu lockern und abtropfen zu lassen.

Ein großes Blumenbeet sieht oft besser aus als mehrere kleine, aber das ist Geschmackssache.

Nehmen Sie eine einfache Form, vorzugsweise eine runde oder ovale oder unregelmäßige Form, aber ohne Ecken, es sei denn, Sie sind nur ein Designer, sonst erhalten Sie möglicherweise ein unerwartetes Ergebnis. Mehrjährige Pflanzen sind am besten geeignet. Einjährige werden zur Neuheit gepflanzt.

Blumen werden von klein nach groß gepflanzt, so groß in der Mitte oder im Hintergrund, wenn das Blumenbeet an der Wand steht. Halten Sie sich im Farbschema an einen harmonischen Übergang, um die Augen nicht zu verletzen. Alles ist gut in Maßen! Ein paar helle Akzente sind normalerweise warme Farben, und der Rest ist ein Hintergrund mit kühlen Farben.

Fügen Sie weiße Blumen hinzu, sie verdünnen die Farben und schwarze intensivieren die warmen Farben. Verwenden Sie das Prinzip der maximalen Diversifikation. Eine einzelne Blütezeit ist unerwünscht, da ein buntes Bild erhalten werden kann.

Wenn Sie das Blumenbeet zu einer Rutsche machen möchten, gießen Sie die Erde in der Mitte etwa einen halben Meter hoch, und die untere Ebene befindet sich etwa 10 cm vom Kies entfernt. Nach ein paar Wochen lässt die Erde nach, dann können Sie Blumen pflanzen.

Alpenrutschen werden immer beliebter. Sie verleihen der Landschaft maximale Natürlichkeit. Die Philosophie, solche Folien zu erstellen, erfordert die korrekte Platzierung aller Elemente. Niedrig wachsende Sorten von Bäumen und Sträuchern werden zum Geben verwendet. Helle Pflanzen werden separat gepflanzt, während Hintergrundpflanzen in kleinen Gruppen gepflanzt werden. Die Rutsche wird von oben gepflanzt. Höhe - von niedrig nach hoch. Alle Pflanzen werden mit Kieselsteinen bestreut und gründlich gewässert.

Die Umgebung des Blumenbeets ist nicht weniger wichtig als sich selbst. Zur Dekoration werden verschiedene Hecken, geschnittene Sträucher, Steine ​​usw. verwendet. Zur Dekoration können Sie auch verschiedene Vasen und Figuren verwenden, von denen es genügend zum Verkauf gibt.

Farbiger Schotter ist perfekt für Kompositionen mit Wacholder. Das Weben aus Zweigen ist in Mode gekommen.

Heutzutage sind Optionen für Blumenbeete, die direkt mit Reifen ausgestattet sind, populär geworden. Lesen Sie hier mehr über Reifenblumenbeete.

Sie können ein Blumenbeet aus Hanf machen.

Alte Haushaltsgegenstände werden in einem Blumenbeet wie nie zuvor nützlich sein! Kunsthandwerk für den Garten ist modisch und relevant. Aber bevor Sie die Utensilien auf die Baustelle stellen, bringen Sie sie in eine dekorative Form: Reinigen Sie sie, öffnen Sie sie mit Lack ... Hauptsache, es gibt kein Chaos im Blumenbeet oder in dem Bereich, in dem Blumen und Sträucher wachsen.

Wie man aus alten Stühlen mit eigenen Händen ein Blumenbeet macht

Sie können einen Blumenbeetzaun auf verschiedene Arten anordnen. Holzzäune haben einige Nachteile:

  1. Erstens verschlechtert es sich schnell
  2. Zweitens kann es ein Paradies für Blattläuse und Zecken werden.

Holzzaun

Eine Alternative wäre ein Kunststoffnetz. Dies ist eine ziemlich kostengünstige Option, obwohl sie nicht sehr langlebig ist. Es wird nicht empfohlen, es zu verwenden, wenn der Boden in der Umgebung locker ist und der Bordstein schnell durchfällt. Die Verwendung von dekorativen oder natürlichen Steinen verleiht dem Standort Festigkeit. Der einzige Nachteil einer solchen Lösung sind die Kosten, aber das Erscheinungsbild wird nicht nur Sie, sondern auch Ihre Gäste lange Zeit begeistern.

Es wird empfohlen, zum Umzäunen einen verzinkten Metallrand zu verwenden. Es ist langlebig und billiger. Die Hauptsache ist, dass Ihnen das Endergebnis Ihrer Bemühungen gefällt.

Schwimmende Blumenbeete sind ein neuer Hit in der Landschaftsgestaltung

Blumenbeete - Bäche

Originales Blumenbeetfoto

Mobile Blumenbeete

Vertikale Blumenbeete

Hängende Blumenbeete Foto

Kompositionen in Form von Schmetterlingen

Blumenbeete - Sonnenschirme

Lesen Sie hier über Blumen für ein Blumenbeet.

Blumenbeete Fotogalerie

Interessanteste Artikel


So planen Sie ein Grundstück von 10 Hektar: Empfehlungen und kleine Geheimnisse

Im Material behandelte Themen:

  • Vorbereitende Vorbereitung
  • Wie man ein Grundstück von 10 Morgen richtig plant
  • Wie man ein Grundstück von 10 Hektar mit einem Haus plant
  • Wie man ein Grundstück von 10 Hektar mit einem Haus plant
  • Wie man ein Grundstück von 10 Hektar unter Berücksichtigung der Garage plant
  • So ordnen Sie ein Erholungsgebiet bei der Planung eines Standorts richtig und schön an
  • Wie man ein Grundstück von 10 Morgen plant, indem man eine Pergola und einen Pavillon platziert

Nach dem Kauf eines Sommerhausgrundstücks steht der Eigentümer vor Planungsproblemen. Dieser Prozess ist von großer Bedeutung, da selbst kleine Fehleinschätzungen den Bau, die Verbesserung und den anschließenden Betrieb des Wohneigentums negativ beeinflussen können. Lesen Sie weiter in unserem Artikel, wie Sie ein Grundstück von 10 Hektar richtig planen und worauf Sie besonders achten sollten.


Schau das Video: Sommer Deko mit Apfelkisten und Bepflanzung. Deko Ideen für Terrasse und Balkon


Vorherige Artikel

Esculenta

Nächster Artikel

Zinnia Plant Staking - Wie man Zinnia-Blumen in den Garten steckt