Meine Schalotten blühen: Sind verschraubte Schalottenpflanzen in Ordnung zu verwenden


Von: Amy Grant

Schalotten sind die perfekte Wahl für diejenigen, die sich für die starken Aromen von Zwiebeln oder Knoblauch interessieren. Als Mitglied der Allium-Familie sind Schalotten leicht zu züchten, aber trotzdem könnten Sie mit verschraubten Schalottenpflanzen enden. Dies bedeutet, dass die Schalotten blühen und im Allgemeinen nicht wünschenswert sind.

Was kann man also gegen blühende Schalotten tun? Gibt es schraubensichere Schalotten?

Warum schießen meine Schalotten?

Schalotten sind wie Zwiebeln und Knoblauch Pflanzen, die auf natürliche Weise alle zwei Jahre blühen. Wenn Ihre Schalotten im ersten Jahr blühen, sind sie definitiv verfrüht. Geschraubte Schalottenpflanzen sind jedoch nicht das Ende der Welt. Blühende Schalotten führen wahrscheinlich zu kleineren, aber noch verwendbaren Zwiebeln.

Wenn das Wetter ungewöhnlich nass und kühl ist, wird ein Prozentsatz der Schalotten vor Stress durchdrehen. Was sollten Sie tun, wenn Ihre Schalotten blühen?

Schneiden Sie die Landschaft (Blume) von der Schalottenpflanze. Schneiden Sie die Blume oben auf der Brühe ab oder schneiden Sie sie, wenn sie ziemlich groß ist, etwa einen Zentimeter über der Zwiebel ab, um eine Beschädigung der Blätter zu vermeiden. Wirf die Landschaften nicht raus! Scapes sind eine kulinarische Delikatesse, über die der Küchenchef ohnmächtig wird. Sie sind absolut lecker gekocht oder wie Frühlingszwiebeln verwendet.

Sobald die Form entfernt wurde, entwickelt sich die Schalottenknolle nicht mehr. Sie können an dieser Stelle ernten oder sie einfach im Boden lassen oder „lagern“. Wenn nur einige der Schalotten verrutscht sind, verwenden Sie diese zuerst, da diejenigen, die nicht geblüht haben, unter der Erde reifen und zu einem späteren Zeitpunkt geerntet werden können.

Wenn die Landschaft so weit geöffnet ist, dass sie vollständig geöffnet ist, besteht eine andere Möglichkeit darin, die Samen für die Verwendung im folgenden Jahr zu ernten. Wenn Sie nur Schalottenpflanzen und ein plötzliches Überangebot bei dieser Ernte verschraubt haben, hacken Sie sie und frieren Sie sie für die spätere Verwendung ein.

Dieser Artikel wurde zuletzt aktualisiert am


Das Beste, was Sie mit Zwiebeln tun können, die verschraubt sind, ist, die Blume oder Schote abzuschneiden, sobald Sie es bemerken, und die Zwiebeln nach Bedarf vor allen anderen Zwiebeln zu verwenden, die nicht verschraubt sind. Geschraubte Zwiebeln werden nicht größer, bleiben aber etwa einen Monat lang in gutem Zustand im Boden. Die Zwiebeln werden kleiner, aber immer noch perfekt essbar sein.


Wärmebehandelte Zwiebelsets

Dies ist die einzige Methode, um ein Verschrauben zu verhindern. Wärmebehandelte Sets kosten etwas mehr als herkömmliche Zwiebelsets, aber der Unterschied ist den kleinen zusätzlichen Aufwand wert, wenn Sie regelmäßig unter diesem Problem leiden.

Es gibt auch Hinweise darauf, dass bestimmte Zwiebelsorten in gewissem Maße gegen Verschrauben resistent sind. Dies sind Sturon, Autumn Gold, Vulcan, Red Arrow und Stuttgarter Stanfield. Für diejenigen unter Ihnen, die Schalotten anbauen, gilt dieser Artikel genauso. Schalotten, die Widerstand gegen Verschraubung zeigen, sind Biztro, Yellow Moon, Springfield und Picasso.

Andere häufige Schädlinge und Krankheiten, die Zwiebeln betreffen, sind:


Wie man Schalotten pflanzt

Schalotten werden normalerweise aus Sets oder Zwiebeln gezüchtet und sie werden sehr ähnlich wie Knoblauchzehen gepflanzt. Sie können entweder im Herbst oder im Frühling gepflanzt werden. In warmen Klimazonen ist der Herbst in kühlen Klimazonen besser, bringen Sie sie bis Mitte Oktober in den Boden oder warten Sie bis zum Frühjahr.

Trennen Sie jede Zwiebel und pflanzen Sie sie direkt unter der Bodenoberfläche in einem Abstand von 4 bis 6 Zoll mit dem spitzen Ende nach oben. Im Gegensatz zu Knoblauch, der eine größere Zwiebel bildet, neigen Schalotten dazu, sich ein wenig in Gruppen von fünf oder sechs zu verteilen, sodass sie mehr Platz als Knoblauch benötigen.

Wenn Sie Schalotten am Ende der Saison im Boden lassen, anstatt sie zu ernten, keimen sie wieder. Die Qualität ist jedoch besser, wenn sie ausgegraben und neu gepflanzt werden. Speichern Sie also einige Ihrer besten Glühbirnen, um sie neu zu pflanzen.


Schalotten

Leichter zu züchten als Zwiebeln und mit einem süßeren, milderen Geschmack - Schalotten sind eine hervorragende Ergänzung für jede Parzelle. Anthony Bennett zeigt, wie man diese leckeren Mitglieder des Allium-Stammes züchtet

Schalotten werden oft zugunsten ihres beliebten größeren Cousins, der Zwiebel, übersehen, aber es gibt viele Gründe, warum Küchengärtner stattdessen diese köstlichen Allien anbauen sollten. Zunächst bieten sie einen subtileren, raffinierteren Geschmack und erreichen schneller die Reife.

Schalotten gedeihen an denselben sonnigen, gut durchlässigen Standorten wie Zwiebeln, können aber viel früher im Jahr gepflanzt werden. Ihr zierliches Aussehen verbirgt einen überraschend robusten Charakter und sobald sie im Boden sind, müssen Sie sehr wenig tun. Wie Zwiebeln werden die meisten Schalotten aus Miniaturzwiebeln hergestellt, die als Sets bezeichnet werden. Anstatt zu einer großen Zwiebel zu quellen, teilt sich jeder Schalottensatz in sechs bis acht mit ähnlicher Größe. Diese zuverlässigen, köstlichen Pflanzen können ab dem Sommer genossen werden und sind unglaublich lange haltbar. Es ist nicht ungewöhnlich, dass bestimmte Sorten wie „Pikant“ oder „Ouddorpse Bruine“ bis zu einem Jahr gesund bleiben.

Wie bei anderen Allien ziehen Schalotten es vor, an einem gut durchlässigen Ort zu wachsen, der für eine frühere Ernte gedüngt wurde. Gute, feste Sandböden sind ebenso ideal wie Lehm. Ton wird eine zufriedenstellende Ernte bringen, solange er mit viel Kompost verbessert wird, um eine ausreichende Drainage zu gewährleisten.

Wählen Sie ein Gebiet mit voller Sonne und bereiten Sie den Boden so früh wie möglich vor, damit Sie sich über den Winter niederlassen können. Graben Sie die Fläche im Herbst aus und fügen Sie, wenn der Boden vor dem Anbau der vorherigen Ernte nicht mit organischer Substanz angereichert wurde, einen einzigen Eimer Kompost oder gut verrotteten Mist pro Quadratmeter hinzu.

Über den Winter wird sich der Boden zu einem Bett niederlassen. Harken Sie vor dem Pflanzen den Boden und streuen Sie einen universellen organischen Dünger wie Blut, Fisch und Knochen darüber. Dieser letzte Ernährungsschub hilft den Wurzeln, sich zu etablieren und Ihrer Ernte den bestmöglichen Start zu ermöglichen.

Der einfachste Weg, Schalotten zu züchten, ist das Pflanzen von Sets. Diese unreifen Zwiebeln können in Gartencentern gekauft werden. Für die beste Auswahl an Sorten lohnt es sich jedoch, sich an spezialisierte Saatgutunternehmen zu wenden. Diese Lieferanten können den gesündesten, virenfreien Bestand garantieren. Erwarten Sie als Richtlinie, dass ein Kilo Schalottensätze etwa 4 bis 5 kg nützliche Zwiebeln ergibt. Unter idealen Bedingungen können Sie das Glück haben, eine viel schwerere Ernte zu erzielen.

Traditionell werden Sets am kürzesten Tag des Jahres (21. Dezember) gepflanzt und am längsten (21. Juni) geerntet. Die Bedingungen im Dezember sind jedoch selten geeignet, um Pflanzen in den Boden zu bringen. Daher ist es oft besser, Ihre Sets im späten Winter oder frühen Frühling von etwa Mitte Februar bis Ende März - oder Anfang April in kälteren Teilen des Landes zu pflanzen Land. Möglicherweise können Sie die Starts auch im November starten, um für eine besonders frühe Ernte zu überwintern. Das Pflanzen im Herbst erhöht das Endgewicht Ihrer Ernte und soll den Geschmack verbessern. Dies ist jedoch nur auf gut durchlässigem Boden außerhalb von Frosttaschen möglich. Schieben Sie Ihre Sets zunächst einfach in den Boden, sodass ihre untere Hälfte oder drei Viertel begraben sind. Auf schwererem Boden müssen Sie möglicherweise einen Bohrer erstellen und ausräumen, bevor Sie die Erde von Hand zurückführen, um die Zwiebeln zu begraben. Platzieren Sie jedes Set in einem Abstand von 15 cm und 25 cm zwischen den Reihen.

Eine Alternative zum Herbstpflanzen besteht darin, im Januar 7-cm-Plastiktöpfe mit Mehrzweckkompost zu füllen und jedem Behälter einen Satz hinzuzufügen. Bewahren Sie die Töpfe in einem Gewächshaus, einem Kühlrahmen oder einem Polytunnel leicht bewässert auf - sie benötigen keine zusätzliche Wärme. Wenn die Triebe gekeimt sind und etwa 5 cm erreicht haben, kann die Ernte auf Gemüsebeete im Freien übertragen werden.

Neu gepflanzte Sets müssen sorgfältig beobachtet werden, bis sie Wurzeln geschlagen haben. Du wirst wissen, dass dies passiert ist, weil sie anfangen zu schießen und dann schnell wachsen. Obwohl frosthart, kann das wiederholte Einfrieren und Auftauen des Bodens dazu führen, dass sich Ablagerungen aus dem Boden entfernen. Schieben Sie daher alle bewegten Teile zurück. Halten Sie auch Ausschau nach denen, die im Winter von hungrigen Vögeln ausgerissen wurden, da sie erneut gefestigt werden müssen.

Kaninchen und andere Gartensäugetiere können manchmal jungen Trieben die Spitzen abklemmen. Wenn dies zu einem Problem wird, bedecken Sie Ihre Ernte mit einem Netz oder Vlies, bis die Zwiebeln größer geworden sind und weniger von Wildtieren bedroht sind.

Sets, die in gedeckten Töpfen gestartet wurden, müssen in die gleichen Abstände gebracht werden wie die direkt in den Boden gepflanzten. Da ihre Triebe schnell wachsen, ist es sehr wahrscheinlich, dass die Behälter zu diesem Zeitpunkt mit Wurzeln gefüllt werden. Versuchen Sie, die Sets zu transportieren, bevor sie in den Topf gebunden werden. Klopfen Sie einfach die Schalotte aus dem Topf und bohren Sie mit einer Kelle ein Loch in den vorbereiteten Boden. Den Wurzelballen wieder festigen und die Pflanzen wässern.

Sobald Ihre Schalotten Wurzeln geschlagen haben und erfolgreich gekeimt sind, müssen Sie nur noch auf eine Ernte warten. Sie können den Prozess unterstützen, indem Sie zwischen den sich bildenden Zwiebelklumpen jäten. Verwenden Sie eine Hacke nur, wenn Sie sicher sein können, dass Sie die flachen Wurzeln nicht beschädigen, da Sie sonst unerwünschte Pflanzen von Hand entfernen. Schalotten sind relativ kompakt und aufgrund ihrer Platzersparnis sollte das Jäten nicht viel Zeit in Anspruch nehmen. Sie müssen nur bei heißem Wetter gießen.

Das Verschrauben - oder vorzeitiges Laufen zum Samen - sollte für die schnell wachsenden Pflanzen kein Problem sein, es sei denn, es tritt besonders heißes Wetter auf. Wenn Sie längliche Blütenstiele entdecken, schneiden Sie sie aus, damit die Ernte nicht beeinträchtigt wird. Wenn sie weiter wachsen, setzen die Pflanzen ihre Energie für die Fortpflanzung ein, anstatt leckeres Gemüse zu produzieren. Wählen Sie eine schraubenresistente Variante, wenn Sie das Problem vermeiden möchten.

Gegen Ende Juni oder Anfang Juli können Sie die Schalottenklumpen reifen lassen, indem Sie den Boden vorsichtig von den Zwiebeln abziehen. Dies setzt sie der Sonne aus und fördert die Reifung. Wenn Sie nicht riskieren möchten, die Wurzeln zu beschädigen, lassen Sie den Boden an Ort und Stelle - Sie haben immer noch eine gute Ernte, obwohl es etwas länger dauern kann.

Schalotten können angehoben werden, wenn das Laub gelb geworden ist und zu verdorren beginnt. Dies ist jederzeit von Juli bis Ende August möglich. Um Ihre Ernte zu ernten, neigen Sie eine Randgabel unter jedem Klumpen und schütteln Sie die Zwiebeln frei vom Boden. Wenn das Wetter warm und regenfrei ist, lassen Sie die Schalotten auf dem Boden trocknen, andernfalls stellen Sie sie auf erhöhte Gestelle an einem gut belüfteten, warmen Ort wie einem Gewächshaus.

Nach ein paar Tagen sollten sie ausreichend getrocknet sein, um überschüssigen Schlamm und lose Haut abzublättern. Schneiden Sie zu diesem Zeitpunkt das jetzt vollständig verwelkte Laub ab und lagern Sie die Schalotten. Trennen Sie sie in einzelne Glühbirnen oder lassen Sie sie als Klumpen zurück, die bei Bedarf aufgebrochen werden können.

Halten Sie gesunde Schalotten nur sauber und trocken. Bewahren Sie sie in einem offenen Netz oder einer alten Strumpfhose auf und hängen Sie sie an einem kühlen, trockenen Ort auf. Sie können bis zum nächsten Frühjahr so ​​bleiben, und die längsten Halter halten bis zur nächsten Ernte zum Heben. Alternativ können Sie kleine Schalottenzwiebeln in Essig einlegen, um eine knusprige Zugabe zu Salaten zu erhalten.

Monat für Monat

Januar

Pflanzen Sie eine frühe Ernte von Schalotten unter Deckung in einzelne 7-cm-Töpfe mit Mehrzweckkompost. Bewahren Sie diese sorgfältig auf, während Sie Wurzeln schlagen.

Februar

Beginnen Sie mit dem Pflanzen von Schalotten im Freien in vorbereiteten Boden. Fügen Sie einen Verband Allzweckdünger hinzu, bevor Sie beginnen.

März

In den meisten Teilen des Landes ist Anfang März die beste Zeit, um Schalotten zu pflanzen. Decken Sie die Sets so ab, dass nur das obere Viertel von jedem durch den Boden ragt.

April

Beenden Sie die Pflanzsets bis Anfang April. Schützen Sie die jungen Triebe mit Netzen oder Vlies vor hungrigen Tieren, bis sie groß genug sind, um von diesen Kreaturen nicht gestört zu werden.

Halten Sie Schalottenbeete unkrautfrei, damit sich die Klumpen ungehindert bilden können. Tun Sie dies nach Möglichkeit von Hand, um zu vermeiden, dass die Wurzeln Ihrer Ernte mit einem Hackmesser beschädigt werden.

Wasserschalotten bei sehr trockenem Wetter, während sie an den langen Tagen des Hochsommers ihren letzten Wachstumsschub ausüben.

Ziehen Sie den Boden von der Basis jedes Klumpens ab, damit die Zwiebeln reifen können. Heben Sie sie an, sobald das Laub vollständig gelb geworden ist.

August

Abgehobene Klumpen an einem luftigen Ort abtrocknen. Dieser "Aushärtungsprozess" ist unerlässlich, wenn sie mehrere Monate erfolgreich gelagert werden sollen.

September

Dies sollte der späteste Zeitpunkt sein, an dem Ihre Schalotten fertig sind. Bewahren Sie die Zwiebeln in Netzen oder Strumpfhosen auf oder legen Sie die kleineren in Essig, um sie mit Salaten und Sandwiches zu genießen.

Oktober

Bereiten Sie den Boden für die Ernte im nächsten Jahr vor. Graben Sie es gründlich aus und tragen Sie bei Bedarf viel gut verfaulten Gartenkompost oder Mist auf, um die Entwässerung zu verbessern.

November

Beenden Sie die Vorbereitung des Bodens und pflanzen Sie, wenn Ihr Grundstück ein mildes Mikroklima aufweist, einige Herbstschalotensets, damit im folgenden Sommer eine große, schmackhafte Ernte geerntet werden kann.

Dezember

Wenn Sie sich noch nicht entschieden haben, was Sie anbauen möchten, ist jetzt ein guter Zeitpunkt, um Ihre Schalottensorten zu pflücken, während Sie Ihre Saatgutbestellung für das nächste Jahr zusammenstellen.

Eingelegt und in Scheiben geschnitten

Die meisten Schalotten werden entweder in Essig eingelegt oder zum Schneiden frisch als schmackhafte Basis für Suppen und Eintöpfe aufbewahrt. Verschiedene Sorten eignen sich für unterschiedliche Verwendungszwecke. Lassen Sie sich daher von der Beschreibung einer Sorte leiten, um sicherzustellen, dass Sie eine geeignete Schalotte auswählen. Längliche größere Glühbirnen sind diejenigen, die zum Schneiden ausgewählt werden müssen. Diese können einen Durchmesser von bis zu 4 cm erreichen und sind ein luxuriöser Ersatz für Zwiebeln. "Mikor" und "Jermor" sind gute Beispiele.

Eingelegte Zwiebeln werden aus kleineren Schalotten hergestellt - entweder winzigen Schnittsorten oder speziell für diesen Zweck angebauten Sorten wie „Picasso“. Ziehen Sie die Haut ab und verpacken Sie sie in sterile Gläser mit Deckel, bevor Sie Essig einlegen. Letzteres ist in Supermärkten weit verbreitet. Wenn Sie jedoch keine finden, streuen Sie einfach etwas Beizgewürz auf Ihre vorbereiteten Schalotten und füllen Sie die Gläser mit einem hochwertigen Malzessig auf. Für eine milde Hitze ein paar ganze Chilischoten dazugeben.

Verwandte Forenthemen

Schalotten: Sorten zum Probieren

Ehrgeiz F1

Wachsen Sie diesen bolzenresistenten, virenfreien Darsteller aus Samen. Es ist sehr produktiv und die Zwiebeln schmecken köstlich.

Hative De Niort

Eine sehr attraktive Schalotte mit einer glatten, perfekten Haut und einer schönen Form. Wählen Sie diese, wenn Sie Ihre Zwiebeln auf Gemüseschauen ausstellen möchten.

Jermor

Diese hoch bewertete Sorte ist dank ihres intensiven Geschmacks und ihrer langen, leicht zu schneidenden Wuchsform eine der besten, mit der man kochen kann. Es ist eine gute Wahl für die französische Küche.

Matador F1

Schalotten wie dieser RHS Award of Garden Merit-Gewinner können auch aus Samen gezogen werden. Die Belohnung hierfür sind hohe Erträge an köstlichen, tiefroten Zwiebeln.

Mikor F1

Wählen Sie diese Sorte für Gerichte nach französischer Art. Es verfügt über eine rötlich-kupferfarbene Haut und ein rosafarbenes Fleisch sowie Geschmackstüten. Es eignet sich auch besonders zur Aufbewahrung.

Ouddorpse Bruine

Die Sorte mit der längsten Haltbarkeit kann monatelang an einem trockenen, luftigen Ort aufbewahrt werden. Die köstlich aromatischen Zwiebeln haben eine blassrosa Farbe.

Picasso

Mit seiner schönen roten Haut und dem milden Geschmack ist „Picasso“ die perfekte Wahl, wenn Sie Schalotten speziell zum Beizen anbauen. Es ist auch sehr widerstandsfähig gegen Verschrauben.

Pikant

Pflanzen Sie diese Sorte bereits im Januar für eine feine Ernte von frühen Schalotten mit ausgezeichnetem Geschmack. Auch die kleinen rothäutigen Zwiebeln halten sich sehr gut.

Topper

Diese mild schmeckenden, vielseitigen Zwiebeln eignen sich hervorragend zum Kochen oder Einlegen. Sie sind hellgolden und gut zu lagern.

Gelber Mond

Früh zu reifen, ist „Gelber Mond“ eine gute Wahl, um sehr früh im Jahr zu pflanzen, und ist resistent gegen Verschrauben. Wie der Name schon sagt, haben die runden Zwiebeln eine hellgelbe Haut.

Schalotten aus Samen

Immer mehr Schalotten sind verfügbar, um mit Samen zu beginnen. Während Sets fast sorgenfrei sind, hat die Aussaat von Saatgut auch seine Vorteile: Die Zwiebeln haben nicht die Qualitätsprobleme einer Ernte, die aus vegetativem Material gezogen wird. Dies bedeutet, dass Ihre Ernte garantiert frei von Viren und Bakterien ist, die manchmal die Ablagerungen schädigen können. F1-Hybrid-Schalotten aus Samen wurden gezüchtet, um die höchste Kraft, die größten Erträge und in den meisten Fällen die besten Lagerfähigkeiten zu erzielen. Sie sind auch viel langsamer zu verschrauben.

Die Aussaat kann im März oder April in 1 cm tiefe Bohrer erfolgen, wobei die Samen etwa 1 cm voneinander entfernt sind. Jeder wächst zu einer einzigen Schalottenknolle (kein voller Klumpen), die ab Ende August zum Heben bereit sein wird - einige Wochen später als eine festgelegte Ernte. Sowohl gelbe als auch rothäutige Schalotten wie „Matador“ F1 können aus Samen gezüchtet werden.

Wachsen Sie Ihr eigenes Magazin
25 Phoenix Court, Hawkins Road,
Colchester, Essex, CO2 8JY
Vereinigtes Königreich

Copyright © Aceville Publications Ltd.

  • Weinrebenforum
  • Das Kräuterbett
  • Zuteilungsfinder
  • Auf dem Grundstück
  • Die Blumenmühle
  • Obst & Gemüse Schaufenster
  • Vegging Out
  • Undercover-Operationen
  • Der Seed Swap
  • Anbautechniken
  • Neue Triebe
  • Off Topic
  • Wildlife Gardening
  • Beherrsche den Schlafplatz
  • In der Küche
  • Sich fruchtig fühlen
  • Zuteilungsberatung
  • Über den Zaun

Registriert in England und Wales Nr. 04109672
Firmensitz Adresse: Suite E, 2. Stock, The Octagon, Middleborough, Colchester, Essex, CO1 1TG


Warum schrauben meine Schalotten - Was tun mit blühenden Schalotten - Garten

Ich habe zwei Pflanzungen von Red Sun Schalotten, eine Partie, die ich diesen Frühling gekauft und gepflanzt habe (gut). Das andere, meine eigenen Sets, die im letzten Oktober eingebaut wurden und jetzt alle Blumenköpfe machen.
Warum? und was kann ich mit ihnen machen?
Ist es in Ordnung, nur die Köpfe abzuschneiden?

Ich denke, wenn Sets verschrauben, zeigt dies ihre Reaktion auf irgendeine Art von Stress an - und sie machen sich daran, Samen zu produzieren, bevor sie sterben. Da der Prozess eingeleitet wurde, glaube ich nicht, dass Sie ihn wirklich stoppen können - aber Sie könnten versuchen, die Blumenspitzen abzuschneiden und zuerst die Zwiebeln zu verwenden, obwohl ich nicht glaube, dass sie sich wie die Frühlingspflanzung ansammeln werden. Andere, die besser informiert sind als ich, geben vielleicht ermutigendere Ratschläge - aber ich habe sie erst im Frühjahr gepflanzt. :Rechen:

Ganz richtig, Sheila, sie neigen dazu zu schießen, wenn das Wachstum kontrolliert wurde, normalerweise ein Kälteeinbruch. Früher habe ich Zwiebelsets über den Winter verteilt, aber durch die Blüte viel verloren. Verwenden Sie jetzt wärmebehandelte Sets (gepflanzter Frühling) und wachsen Sie aus Samen. Entfernen Sie die Blütenköpfe. Sie sind gut zu essen, aber nicht gut zu lagern.

Wie Sheila und Karen beide sagen, es liegt an der Kälte. Wenn alle zwei Jahre eine Kälteperiode auftritt, täuscht die Glühbirne vor, es sei Winter gewesen. Wenn das Wetter warm wird, produzieren sie eine Blume. Sie sind ziemlich essbar und nicht sicher, wie sie eingelegt sein würden

Bill, du kannst etwas vor denen retten, die zu stark geworden sind. Lassen Sie sie wie gewohnt trocken. Wenn sie trocken sind, heben Sie sie an und entfernen Sie den Samenstiel. Sie erhalten jeweils eine Zwiebel von der Basis. Ich nehme an, Sie meinen Schalotten, wenn Sie Sätze und nicht Zwiebelsätze sagen: unsicher: Wenn es Zwiebeln sind, ist es nicht ratsam, sie zu pflanzen, um im Boden zu überwintern. :Ja:

Anhänge:

Es gibt einige japanische Zwiebeln, die Sie nach der Aussaat im Sommer überwintern können. Sie sind in der Regel für die sofortige Verwendung als Folge von gelagerten Zwiebeln vorgesehen, wodurch eine kontinuierliche Versorgung gewährleistet ist. Schalotten, die im Herbst gepflanzt werden, sind nichts, was ich tue, da Sie festgestellt haben, dass sie aufgrund ihrer zweijährlich blühenden Natur nicht sehr erfolgreich sind (sie müssen im selben Jahr gepflanzt und geerntet werden, kein Winter in der Mitte). Verwenden Sie die im Oktober gepflanzten als Salatzwiebeln, da sie nach dem Schuss des Blütenstiels hervorragend sind. Das neigt dazu, faserig zu werden. Ich behalte auch meine eigenen Schalotten zum Pflanzen und beginne sie um den Februar in Töpfen oder Modulen, damit sie wurzeln und sprießen Sie werden eher als Pflanzen-Lets als als ruhende Sets ausgegeben. Dies gibt Ihnen einen Vorsprung und wenn Sie einige ausdünnen, erhalten Sie einige der besten Frühlings- / Salatzwiebeln zum Schnäppchenpreis und geben den anderen die Möglichkeit, sich zu sammeln.

Danke euch allen,
Ich werde diesem Rat folgen und mich in Zukunft an die Frühjahrspflanzung halten.
Mindestens zwei Lose bedeuten, dass ich noch einige einlegen kann und Mary die anderen in Eintöpfen verwenden kann.

Ich mache jetzt keine Überwinterung mehr, außer Knoblauch und Schalotten, und selbst sie fangen zuerst im Gewächshaus an. Ich habe zu viel verloren, die frühlingsgewachsenen Produkte holen immer noch auf oder sind so weit hinten…

Ja, Mickey, nur um es einzureiben, ich habe heute bemerkt, dass mein im Winter gepflanzter Elefanten-Knoblauch auch angefangen hat zu schießen. Hey ho. Mehr für den Topf.

Ich dachte, ich hätte diese Antwort gepostet, also mach es noch einmal !! Elefantenknoblauch geht zu Samen, es soll ... so wächst es. Ich habe vor ungefähr 6 Jahren versucht, Elefantenknoblauch zu säen, also habe ich ihn hochgezogen, Marshalls angerufen und sie sagten, es sollte, jede Chance, Ihren Kunden zu sagen, dass ich sagte ... offensichtlich sagen sie es immer noch niemandem, müssen Geld verdienen. lass es in ……

Wie du gesagt hast, Mick. Sie gehen immer zu Samen. Aber sie bilden immer schöne kleine Kerne. Ich habe sie jahrelang gepflanzt und habe einige gute Ergebnisse erzielt.

Anhänge:

Prost MickeyP, Allan Kommen Sie und denken Sie daran, dass die erste Partie Elefantenknoblauch (letztes Jahr) ebenfalls ausgesät wurde und ich sie abgeschnitten habe, genau wie ich es heute Morgen getan habe oder gestern war.
Es gibt ein oder zwei, die es noch nicht getan haben, also lasse ich sie ihre Sachen machen.


Schau das Video: Brutzwiebel. Luftzwiebel wie einpflanzen u0026 vermehren in Erde vs. Hydroponic. Hydrokultur System.


Vorherige Artikel

Spathiphyllum-Probleme: Der Experte antwortet auf die Krankheiten von Spathiphyllum

Nächster Artikel

So stoppen Sie Chamäleonpflanzen: Erfahren Sie mehr über das Töten von Chamäleonpflanzen