Freedom Apple Tree Care - Wie man einen Freedom Apple Tree wachsen lässt


Von: Mary Ellen Ellis

Wenn Sie versucht und gekämpft haben, Äpfel in Ihrem Hausgarten anzubauen, waren es wahrscheinlich Krankheiten, die es so herausfordernd machten. Apfelbäume können anfällig für eine Reihe von Krankheiten sein, aber eine Sorte, die dank ihrer Resistenz gegen viele Probleme leichter zu züchten ist, heißt Freedom Apple. Es ist einen Versuch wert für einen einfach zu ziehenden Apfelbaum.

Was sind Äpfel der Freiheit?

Freedom ist eine Apfelsorte, die in den 1950er Jahren von der New York State Agricultural Experiment Station entwickelt wurde. Es wurde entwickelt, um gegen eine Reihe von Krankheiten wie Apfelschorf, Zedernapfelrost, Mehltau und Feuerbrand resistent zu sein. Dies ist eine besonders gute Wahl für Ihren Garten, wenn Sie in der Vergangenheit mit diesen besonderen Krankheiten zu kämpfen hatten. Für Äpfel mit wachsender Freiheit ist ein Bestäuber erforderlich. Gute Wahlmöglichkeiten sind Liberty, Cortland, UltraMac und Starskpur.

Der Freedom-Apfelbaum ist winterhart und wächst gut in den Zonen 4 bis 8. Es ist ein hübscher Baum mit einer guten Ausbreitungsform. Die Äpfel selbst haben einen guten Geschmack. Sie sind groß, rund und leuchtend rot mit cremigem Fruchtfleisch und reifen zwischen Ende September und Anfang Oktober. Freedom-Äpfel eignen sich hervorragend zum Frischessen, Kochen und Trocknen.

Wie man einen Freedom Apple Tree wachsen lässt

Stellen Sie beim Anbau eines Freedom-Apfelbaums sicher, dass Sie den richtigen Platz dafür finden. Ihr Baum wird zwischen 3,5 und 4,5 m hoch und breit und benötigt einen halben bis vollen Sonnentag. Der Boden sollte gut durchlässig sein und der von Ihnen gewählte Ort sollte nicht zu weit vom Kreuzbestäubungsbaum entfernt sein.

Einmal etabliert, ähnelt die Pflege von Freedom-Apfelbäumen der anderer Apfelbäume. Ihr Baum benötigt ein wenig stickstoffreichen Dünger, sobald er Früchte trägt, was für Freedom innerhalb von zwei bis fünf Jahren sein sollte.

Beschneiden Sie den Apfelbaum mindestens einmal im Jahr für ein kräftigeres Wachstum und ziehen Sie in Betracht, die Früchte einige Wochen nach der vollen Blüte zu verdünnen, um Äpfel von besserer Qualität zu erhalten. Bewässern Sie Ihren Baum nur, wenn der Niederschlag nicht jede Woche etwa 2,5 cm beträgt.

Bei Schädlingen und Krankheiten sollten Sie nicht besonders vorsichtig sein. Achten Sie auf Schädlinge und Anzeichen von Befall, aber Freedom ist weitgehend resistent gegen die problematischsten Krankheiten von Apfelbäumen.

Dieser Artikel wurde zuletzt aktualisiert am


Wachsen Sie Liberty Apple und genießen Sie die Freiheit von Apfelschorf und anderen Krankheiten! Der Liberty Apple Tree trägt große, attraktive, leuchtend rote Früchte mit süßem, aromatischem, knusprigem und saftigem Fruchtfleisch. Liberty Apple ist eine der besten krankheitsresistenten Sorten und eignet sich hervorragend zum Frischessen und Backen. Liberty reift Mitte bis Ende September und lagert gut bis Januar.

Helfen Sie Ihren nackten Wurzeln mit dem hier enthaltenen Transplantationspaket zu wachsen.

Lateinischer Name: Malus domestica
Standort und Boden: Äpfel wie 1/2 Tag bis zur vollen Sonne und gut durchlässigen Boden.
Wurzelstock Beschreibung:
M-7 wird als halbzwergartiger Wurzelstock angesehen, der 12 bis 16 Fuß hoch wird. M-7 ist sehr winterhart und an die meisten Böden angepasst. Kräftige, dürretolerante und gut verankerte Bäume auf M-7 sollten nicht abgesteckt werden müssen.
M-26 gilt als Zwergwurzelstock mit einer Höhe von 8 bis 12 Fuß. M-26 induziert eine frühe Lagerung, normalerweise 2-3 Jahre nach dem Pflanzen, und wächst auf den meisten Böden gut, außer auf sehr feuchten und schlecht entwässerten. An windigen Standorten müssen auf M-26 gepfropfte Bäume möglicherweise abgesteckt werden.
Bestäubungsanforderungen: Äpfel benötigen zur Bestäubung eine andere Sorte in der Nähe. Benachbarte Bäume bieten oft genügend Pollen für ein gutes Fruchtset. Betrachten Sie Mason Bees, um die Fruchtproduktion zu bestäuben und zu steigern.
Widerstandsfähigkeit: Winterhart bis minus 30 ° F oder darunter.
Lageralter: 2-3 Jahre nach dem Pflanzen.
Größe bei Fälligkeit: Zwerg 8-12ft. / Halbzwerg 12-16 ft.
Blütezeit: April
Reifezeit: Mitte September
Ausbeute: 30-50 lbs.
Schädlinge & Krankheiten: Liberty ist sehr resistent gegen Apple Scab. Codling Moth kann wurmige Äpfel erzeugen und Blattläuse können das Laub von Apfelbäumen beschädigen.
USDA Zone: 4
Sunset Western Zone: 1-9, 14-16
Sonnenuntergang Nordostzone: Alle Zonen


Schau das Video: Überwachsene Apfelbäume beschneiden


Vorherige Artikel

10 einfache Rezepte für die Ernte von Rüben für den Winter

Nächster Artikel

Aussaatkalender für den 19.03. - Gärtner und Gärtner