Fishtail Palm Care: Tipps für den Anbau von Fischschwanzpalmen in Innenräumen


Von: Susan Patterson, Gärtnermeisterin

Fischschwanzpalmen (Caryota urens) erhalten ihren lustigen Namen von der Ähnlichkeit ihres Laubs mit dem Schwanz eines Fisches. Da diese Palmen wie andere auch warme Temperaturen erfordern, werden sie in den meisten Regionen als Zimmerpflanzen angebaut. Sie können jedoch im späten Frühling und Sommer Fischschwanzpalmen im Freien platzieren, um eine Saison lang warme Temperaturen zu genießen.

Zimmerpflanzen mit Fischschwanzpalmen sind eine schöne und interessante Ergänzung zu Wintergärten, Terrassen oder hell beleuchteten Innenräumen. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, wie man Fischschwanzpalmen züchtet.

Wie man Fischschwanzpalmen züchtet

Das Wachsen von Fischschwanzpalmen in Innenräumen ist relativ einfach, solange Sie die richtigen Bedingungen bieten. Wenn Sie Ihre Indoor-Fischschwanzpalmenpflanze zum ersten Mal kaufen, ist es wichtig, die Wurzelstruktur zu überprüfen. Wenn die Wurzeln fest gewickelt sind oder außer Kontrolle zu sein scheinen, muss die Handfläche transplantiert werden.

Wählen Sie einen Behälter mit einem Durchmesser von 5 cm (2 Zoll), der größer als der Vorratstopf ist, und füllen Sie ihn mit leichten, erdlosen Pflanzmedien.

Um zu gedeihen, benötigt eine Indoor-Fischschwanzpalmenpflanze Nachttemperaturen von 15 ° C und Tagestemperaturen von 21 bis 27 ° C. Im Winter ist die Palme am besten zwischen 10 und 15 ° C (55-60 ° F). Bei kühleren Temperaturen kann sich die Palme vor Beginn der Vegetationsperiode ausruhen. Stellen Sie Ihre Palmenpflanze nicht auf Temperaturen unter 7 ° C, da sie nicht überlebt.

Der beste Ort für Ihre Handfläche ist ein nach Südosten oder Westen ausgerichtetes Fenster, durch das viel Licht scheint. Helles, indirektes Licht ist am besten, obwohl Fischschwanzpalmen in fast jeder Art von Licht überleben. Wenn Sie Ihre Handfläche während der Sommermonate im Freien bewegen möchten, halten Sie sie am besten von direktem Sonnenlicht fern.

Fishtail Palm Care

Wie bei jeder tropischen Pflanze erfordert die Fischschwanzpalme eine hohe Luftfeuchtigkeit und muss jederzeit feucht gehalten werden. Füllen Sie eine Sprühflasche mit Wasser und besprühen Sie die Handfläche mehrmals täglich, um die Luftfeuchtigkeit zu erhöhen. Sie können auch einen Luftbefeuchter in dem Raum verwenden, in dem Sie Ihre Handfläche platzieren. Wenn sich das Laub der Palmen vergilbt, kann dies an mangelnder Luftfeuchtigkeit liegen.

Die meisten Fischschwanzpalmen benötigen im Frühling und Sommer ein wöchentliches Wasser und im Winter zweimal im Monat, wenn die Pflanze ruht. Spritzen Sie kein Wasser auf das Laub, da dies zu Krankheiten führen kann.

Dieser Artikel wurde zuletzt aktualisiert am


Fischschwanzpalme - Zimmerpflanzen

Fischschwanzpalme (Caryota mitis) ist eine attraktive Clusterart. Es kann bis zu 10 - 20 Fuß hoch und 5-10 Fuß breit werden. Es hat einen grauen Stamm mit mehreren Stielen. Jeder Stiel hat 8 bis 10 doppelt gefiederte Blätter, die bis zu 9 Fuß lang sein können. Die Flugblätter sind wie Fischschwänze geformt, daher lautet der gebräuchliche Name der Palme Fischschwanzpalme. Es produziert ausgezeichnete cremige Blüten, die zwischen den Blättern wachsen. Auf Blütenstiele von etwa 30 cm folgen tropisch aussehende grüne Früchte, die im reifen Zustand dunkelrot werden. Die Frucht hat eine runde Form und einen Durchmesser von ca. 2 cm. Es macht sich sowohl im Innen- als auch im Außenbereich gut. Vermeiden Sie den Kontakt mit den roten Früchten dieser Palme, die nicht essbar sind. Es enthält Oxalsäure, die bei Einnahme giftig ist, und Hautkontakt kann zu schweren Verätzungen führen.

Wissenschaftlicher Name: Caryota Mitis
Allgemeine Namen: Fischschwanzpalme, Clustering Fischschwanzpalme.

Wie man Fischschwanzpalme wächst und pflegt:

Licht:
Es kann in voller Sonne bis Halbschatten und sogar an schattigen Standorten angebaut werden.

Boden:
Es wächst am besten in fruchtbaren, lehmigen, feuchten und gut durchlässigen Böden, die eine große Menge organischer Stoffe enthalten.

Temperatur:
Es bevorzugt Durchschnittstemperaturen zwischen 75-85 ° F am Tag und 60-70 ° F in der Nacht. Versuchen Sie, diese Palmenpflanze von kalten Zugluft und von Klimaanlagen fernzuhalten. Die Nachttemperaturen sollten niemals unter 45 ° F fallen.

Wasser:
Es hat eine moderate Trockenheitstoleranz, aber für ein gesundes Wachstum benötigt es normales Wasser, möchte jedoch nicht in ständig nassen, matschigen Böden sitzen. Die Wurzeln und der untere Stamm können verrotten, wenn der Boden zu feucht gehalten wird.

Dünger:
Während der gesamten Vegetationsperiode mit einem schwachen Flüssigdünger düngen. Wenn Sie monatlich eine Prise Bittersalz hinzufügen, können Sie einen Magnesiummangel verhindern.

Vermehrung:
Es kann aus Samen vermehrt werden und kann auch durch Teilen von Klumpen und Trennen von Saugnäpfen vom Elternklumpen vermehrt werden. Das Keimen der Samen dauert 4-6 Monate.

Schädlinge und Krankheiten:
Die Hauptschädlinge, die die Fischschwanzpalme befallen, sind Schuppeninsekten, Spinnmilben, Nährstoffmangel und Krankheiten wie Pilzblattflecken, bakterielle Blattfäule und tödliche Gelbfärbung. Besprühen Sie diese Palmenpflanze einige Male im Monat mit einer milden Lösung aus warmem Seifenwasser. Dies verhindert und beseitigt Spinnmilben.


17 Arten von Zimmerpalmenpflanzen | Beste Palmensorten

Palmenpflanzen verleihen jedem Raum einen tropischen Touch, ein Gefühl von Frieden und Ruhe. Sie sind in der Regel wartungsarm und gedeihen gut als Zimmerpflanzen. Diese langsamen Züchter können zwischen 3 und 8 Fuß hoch sein und helfen Raumluft reinigenund macht sie zu einem Favoriten der Innenarchitekten. Wenn Sie auch ein Palmenfan sind und diese als Zimmerpflanze anbauen möchten, dann ist diese Liste von 17 Arten von Zimmerpalmenpflanzen wird dir sehr helfen!

Schauen Sie sich die Vorteile von Palmen in Innenräumen an, die in Studien hier nachgewiesen wurden

1. Areca Palm

Botanischer Name: Dypsis lutescens

Andere Namen: Golden Cane Palm, Butterfly Palm oder Yellow Palm

Areca-Palme ist eine beliebte Zimmerpflanze, da sie Formaldehyd, Xylol und Toluol entfernen kann. Diese Handfläche erreicht eine durchschnittliche Höhe von 4 bis 12 Fuß und ist 3 bis 5 Fuß breit.

Wachstumstipps:

  • Sorgen Sie für ausreichend Feuchtigkeit.
  • Überwässerung vermeiden.

2. Chinesische Fächerpalme

Botanischer Name: Livistona chinensis

Anderer Name: Brunnenpalme

Fächerförmige, große Blätter davon Palmensorte Verleiht ihm ein einzigartiges Aussehen und unterscheidet die Pflanze von anderen Palmen. Es wächst bis zu 10 Fuß hoch und breitet sich 2-4 Fuß mit breitem, elegantem Laub aus.

Wachstumstipps:

  • Während der Vegetationsperiode düngen.
  • Wasser, wenn der Mutterboden trocken ist.

3. Salonpalme

Botanischer Name: Chamaedorea elegans

Anderer Name: Neanthe Bella Palm

Die fein strukturierte Salonpalme wurde aufgrund ihrer schnellen Anpassungsfähigkeit an niedrige oder künstliche Lichteinstellungen als Zimmerpflanze immer beliebter. Es wird 2 bis 6 Fuß hoch und breitet sich 2 bis 3 Fuß aus.

Wachstumstipps:

  • Regelmäßig gießen, aber Überbewässerung vermeiden.
  • Schützen Sie es vor kalten Zugluft.

4. Pferdeschwanzpalme

Botanischer Name: Beaucarnea recurvata

Andere Namen: Elefantenfußpalme, Flaschenpalme

Diese Zierpalme ist eigentlich eine Sukkulente. Es ist eine perfekte Wahl für Ecken. Die zarten lockigen Blätter mit einem fußartigen Stamm verleihen ihm ein außergewöhnliches Aussehen. Darüber hinaus ist es trockenheitstolerant und reinigt auch die Raumluft.

Wachstumstipps:

  • Es muss gelegentlich gewässert werden.
  • Indirektes Sonnenlicht reicht für sein Wachstum aus.

5. Europäische Fanpalme

Botanischer Name: Chamaerops humilis

Andere Namen: Mediterrane Fächerpalme, Zwergfächerpalme

Europäische Fächerpalme kann mit ihrem einzigartigen fächerartigen Erscheinungsbild ein großes Herzstück Ihres Raumes sein. Diese winterharte Palme stammt aus Europa. Ihre graugrünen dreieckigen, fein strukturierten Blätter können sich normalerweise bis zu 2 Fuß auf 4 Fuß hohen Stielen ausbreiten.

Wachstumstipps:

  • Es erfordert gefiltertes Sonnenlicht.
  • Halten Sie den Boden im Sommer feucht. Aber Wasser nur, wenn der oberste 1-Zoll-Boden trocken wird.

6. Kentia Palm

Botanischer Name: Howea forsteriana

Andere Namen: Strohpalme, Paradiespalme

Einer der Berühmtesten Arten von Zimmerpalmenpflanzen Kentia Palme aus der viktorianischen Zeit ist ein langsamer Züchter, der eine maximale Höhe von 10 Fuß erreichen kann. Wachsen Sie es, wenn Sie eine große Zimmerpflanze in Ihrem Haus haben möchten.

Wachstumstipps:

  • Stellen Sie es in indirektes Sonnenlicht.
  • Es bevorzugt warme Temperaturen über 15 ° C.

7. Pygmäen-Dattelpalme

Botanischer Name: Phoenix robelinii

Anderer Name: Miniatur-Dattelpalme

Diese Luftreinigungsanlage der NASA gehört zu Dattelpalmen. Mit dekorativen langen und dünnen Blättern erreicht es die Höhe von 4 bis 6 Fuß in Töpfen, eine ziemlich überschaubare Größe in Innenräumen. Wenn es in einer warmen Umgebung und mit viel Sonnenlicht angebaut wird, produziert es auch essbare Mini-Datteln.

Wachstumstipps:

  • Es bevorzugt teilweises Sonnenlicht.
  • Füttern Sie die Pflanze einmal im Monat von Frühling bis Herbst mit verdünntem Flüssigdünger.

8. Lady Palm

Botanischer Name: Rhapis excelsa & Rhapis humilis

Andere Namen: Broadleaf Lady, Little Lady Palm, Fingerpalme, Bambuspalme

Beide Palmensorten haben fächerartiges Laub, das wie zarte Finger aussieht. Interessanterweise ist dies eine der seltenen Palmen, die sowohl grüne als auch bunte Blätter haben.

Wachstumstipps:

  • Diese Palme kann in indirektem Sonnenlicht wachsen.
  • Es benötigt konstante Feuchtigkeit, aber keinen feuchten Boden.

9. Sagopalme

Botanischer Name: Cycas revoluta

Andere Namen: Cycas Palm, Sagopalme

Obwohl es keine echte Palme ist, sieht es aufgrund seiner gefiederten Wedel wie eine aus. Die Sagopalme ist eine langsam wachsende Art, die in ungefähr fünf Jahren eine Höhe von 2 Fuß erreicht. Erfahren Sie hier alles über den Anbau dieser Pflanze.

Wachstumstipps:

  • Trockener Boden ist perfekt für sein Wachstum.
  • Die Sagopalme wächst am besten bei hellem indirektem Sonnenlicht.

10. Fischschwanzpalme

Botanischer Name: Caryota Mitis

Andere Namen: Fischschwanzpalme, Clustering Fishtail Palm, Clumping Fishtail Palm

Die großen, doppelt gefiederten Blätter mit dreieckiger Form sehen einem Fischschwanz ziemlich ähnlich. Es passt sich schnell an die Innenbedingungen an. Sie können es sogar in einem Badezimmer oder einer Waschküche anbauen, wenn Platz verfügbar ist. Diese langsam wachsende Pflanze kann in Innenräumen 6 bis 8 Fuß hoch sein.

Wachstumstipps:

  • Es benötigt eine Mindesttemperatur von 60 F.
  • Halten Sie den Boden mit einem moderaten Bewässerungsplan feucht.

11. Rüschenfächerpalme

Botanischer Name: Licuala grandis

Andere Namen: Vanuatu Fan Palm, Palas Fan Palm

Diese elegante Palme präsentiert glänzende fächerartige Wedel, ist wartungsarm und wächst langsam wie andere Palmenarten. Während es in Innenräumen wächst, bleibt es normalerweise etwa 4 bis 6 Fuß hoch.

Wachstumstipps:

  • Es bevorzugt feuchte Bedingungen.
  • Stellen Sie die Pflanze in teilweises Sonnenlicht.

12. Katzenpalme

Botanischer Name: Chamaedorea cataractarum

Andere Namen: Kaskadenpalme, Kataraktpalme

Diese tropische Palme wächst in glänzenden dunkelgrünen Blättern auf kleinen Trieben, die Ihrem Interieur einen dramatischen Touch verleihen. Es wächst in einem stammlosen Klumpen und erreicht eine Höhe von bis zu 6 Fuß in Innenräumen. Sie können das Wachstum auch durch regelmäßiges Beschneiden einschränken.

Wachstumstipps:

  • Es gedeiht in hellem indirektem Sonnenlicht.
  • Halten Sie die Feuchtigkeit des Bodens gleichmäßig, aber vermeiden Sie Überwässerung.

13. Yucca

Botanischer Name: Yucca Elefanten

Andere Namen: Spineless Yucca, Stick Yucca

Diese Yucca-Sorte sieht aus wie eine Miniaturpalme oder ein Drachenbaum Dracaena und ist ein idealer Kandidat für eine moderne Inneneinrichtung. Obwohl es im Freien ein hoher Baum sein kann, können Sie ihn mehrere Jahre in Innenräumen wachsen lassen, bis er zu groß für die Handhabung wird.

Wachstumstipps:

  • Sorgen Sie für helles indirektes Sonnenlicht. Die Einwirkung von 2-3 Stunden direkter Morgensonne ist ideal.
  • Es wächst am besten in gut durchlässigen Böden.

14. Wachpalme

Botanischer Name: Howea belmoreana

Andere Namen: Curly Palm, Belmore Palm

Diese Palme ist der Kentia-Palme ziemlich ähnlich und wächst federartig, breit lockig, was sie für große Räume oder Ecken attraktiver macht. Es wird bis zu 8 Fuß hoch, aber Sie können seine Länge nach Ihren Bedürfnissen beschneiden.

Wachstumstipps:

  • Stellen Sie die Pflanze in indirektes, teilweises Sonnenlicht.
  • Es bevorzugt Bedingungen mit hoher Luftfeuchtigkeit, also besprühen Sie die Pflanze während Trockenperioden.

15. Bambuspalme

Botanischer Name: Chamaedorea seifrizii

Anderer Name: Reed Palm

Topfbambuspalme kann die Schönheit jeder Inneneinrichtung verbessern. Es kann eine Höhe von 5 bis 7 Fuß mit einer Ausbreitung von 3 bis 5 Fuß erreichen und in Klumpen mit mehreren schilfartigen Stielen wachsen. Darüber hinaus reinigt und reinigt die Bambuspalme laut NASA auch die Raumluft und eignet sich somit perfekt für Schlafzimmer.

Wachstumstipps:

  • Nähren Sie Ihre Pflanze mit hellem, indirektem Sonnenlicht.
  • Gießen Sie die Pflanze im Frühling und Sommer gründlich, im Winter jedoch seltener.

16. Majestätische Palme

Botanischer Name: Ravenea rivularis

Anderer Name: Majestät Palm

Die nach oben gewölbten, dunkelgrünen Wedel majestätischer Palmen können eine leere Ecke Ihres Zimmers mit ihrem überlebensgroßen Erscheinungsbild erheben. Diese schattenresistente Pflanze wächst langsam und ist daher eine perfekte Wahl als Zimmerpflanze.

Wachstumstipps:

  • Es erfordert gleichmäßige Feuchtigkeit und Feuchtigkeit.
  • Majestätische Palmen können bei schlechten Lichtverhältnissen gedeihen. Helles, indirektes Sonnenlicht funktioniert auch gut.

17. Weihnachtspalme

Botanischer Name: Adonidia merrillii

Anderer Name: Manila Palm

Diese auf den Philippinen beheimatete Zierpalmensorte produziert im Winter rot gefärbte Früchte. Sie verleihen der Pflanze ein dekoratives Aussehen, insbesondere während der Ferienzeit. Es erreicht schnell eine Höhe von bis zu 6 Fuß und wächst danach langsam.

Wachstumstipps:

  • Obwohl es in tropischen Gebieten in voller Sonne wächst, verträgt es auch Halbschatten.
  • Diese Pflanze muss während ihrer Wachstumsphase häufig gewässert werden.


Areca Palm (Dypsis lutescens)

Areca-Palme ist eine Art Indoor-Palmenpflanze, die jedem Raum ein tropisches Aussehen verleiht

Ein anderer Name für die Areca-Palme ist die Schmetterlingspalme aufgrund ihrer gefiederten, gewölbten Wedel, die wie ein Schmetterling aussehen. Andere gebräuchliche Namen für die Areca-Palme sind goldene Zuckerrohrpalme oder gelbe Palme. Die langen, dünnen Stängel und das grüne Laub lassen diese Palme wie Bambus aussehen.

Als Topfpflanze wächst die Palme in Klumpen, und die dünnen, gewölbten Blätter sehen aus wie Palmengras. Wie die meisten Palmen, die in Innenräumen wachsen, benötigt die Areca-Palme einen hellen, sonnigen Standort, fern von direkter Sonneneinstrahlung. Eine Herausforderung bei der Verwendung einer Areca-Palme in Innenräumen besteht darin, dass sich im Boden Düngersalze ansammeln. Füttern Sie also in der Vegetationsperiode nur ein- oder zweimal und spülen Sie den Boden gelegentlich aus.


Ein Leitfaden für Anfänger zur Pflege von Fischschwanzpalmen (Gattung Caryota)

Galerie

Fischschwanzpalmen kommen von Cape York über Südostasien bis nach China und Indien vor und wachsen in Regenwäldern unterschiedlicher Höhe. Der australische Fischschwanz (Caryota albertii) ist ein Kletterer und macht eine gute Indoor-Palme. Der Clustering Fishtail (Caryota Mitis) ist eine spektakuläre Palme für die Küste von Sydney und darüber an einem geschützten Ort. Wenn ein Stamm nach dem Säen stirbt (wie sie es tun), gibt es viel mehr an seiner Stelle.

Fischschwanzpalmen sind wunderbare Ergänzungen zu jedem Garten oder Wohnraum, die mühelos ein tropisches Inselgefühl verleihen können. Die Blätter der Pflanze haben gezackte Kanten, die wie Flossen und Fischschwänze aussehen, daher der Name.

Die Fischschwanzpalmen werden im Durchschnitt 6 bis 8 Meter hoch und wachsen bei optimaler Umgebung in mäßigem Tempo. Der Caryota cumingii wächst auf etwa 12 Meter und die Caryota maxima auf 30 Meter. Der Caryota no ist auch ein Riese unter den Fischschwänzen, der bis zu 25 Meter hoch wird und für tropische Niederungen geeignet ist. Diese drei wahrscheinlich nicht die besten Zimmerpflanzen machen.

Die Pflege einer Fischschwanzpalme ist relativ einfach, kann jedoch zeitaufwändig sein. Hier einige Besonderheiten zu den Grundanforderungen dieser Anlage.

Diese Palmen können in vollem oder teilweisem Sonnenlicht gedeihen, sodass Sie sie neben oder in der Nähe von höheren Palmen oder Bäumen platzieren können. Sie sind auch eine ideale Zimmerpflanze, da sie bei nur mäßiger Sonneneinstrahlung wachsen können.

Um dieser Pflanze die besten Lebensbedingungen zu bieten, sollten Sie sie besonders am frühen Morgen und am späten Nachmittag ausreichend indirektem Sonnenlicht aussetzen. Wenn Sie es als Zimmerpflanze anbauen, nehmen Sie es gelegentlich für Luft, Reinigung und Sonnenlicht mit nach draußen.

Wenn Sie die Fischschwanzpalme in einem wärmeren Klima anbauen, lassen Sie die Palme nicht austrocknen, da sie Blätter abwirft. Der Fischschwanz liebt auch Feuchtigkeit. Simulieren Sie die Luftfeuchtigkeit, indem Sie die Blätter jeden Tag mit lauwarmem Wasser besprühen oder einen Luftbefeuchter verwenden. Niedrige Luftfeuchtigkeit kann dazu führen, dass die Pflanze vergilbt und ihr Wachstum verlangsamt.

Füttern Sie Ihren Fischschwanz einmal im Monat und verwenden Sie einen Allzweck-Flüssigdünger für Palmen. Es ist ratsam, den Dünger nach dem Gießen aufzutragen, um Wurzelverbrennungen zu vermeiden, die ein Todesurteil für einen Fischschwanz darstellen könnten.

Überfütterung der Pflanze kann auch schädlich und tödlich sein, wenn sie nicht frühzeitig behoben wird. Ein Zeichen dafür, dass zu viel Dünger aufgenommen wird, ist das Absterben der Blätter. Unterbrechen Sie in diesem Fall die Befruchtung und entfernen Sie alle beschädigten Blätter. Sie können die Anwendung von Düngemitteln in 2 Monaten wieder aufnehmen.

Das Beschneiden ist für Palmenbesitzer ein verwirrendes Verfahren. Einige Experten sagen, dass das Beschneiden nicht extern erfolgen und der Handfläche überlassen werden sollte, während andere sagen, dass das Beschneiden für die Aufrechterhaltung der ordnungsgemäßen Gesundheit einer Handfläche wesentlich ist.

Für Fischschwanzpalmen ist jedoch nur ein sehr geringer Schnitt für ihre Pflege erforderlich. Wenn Sie die aktuelle Höhe beibehalten möchten, schneiden Sie die vertikalen Stiele bis knapp unter die oberen Wedel.

Schädlinge und Krankheiten

Spinnmilben sind das häufigste Schädlingsproblem des Fischschwanzes. Beachten Sie, wenn Sie Netze auf Ihrer Pflanze sehen, suchen Sie nach Spinnmilben. Spritzen Sie sie fest ab oder sprühen Sie die Pflanze mit einem insektiziden Spray ein.

Eine andere Sache, auf die Sie achten sollten, ist die Pseudomonas Krankheit, die die Fischschwanzart betrifft. Sie können dies erkennen, indem Sie nach braunen und feuchten Läsionen suchen, die normalerweise parallel zur Blattvene verlaufen. Entfernen Sie die infizierten Blätter, um die Ausbreitung der Krankheit zu verhindern.


1. Riesiger Paradiesvogel

Botanischer Name: Strelitzia nicolai

Wenn Sie in Innenräumen bis zu 6 bis 8 Fuß hoch werden, können Sie die Tropen mit ihren großen bananenähnlichen Blättern und kranichförmigen Blüten in herrlichen Orangetönen in Innenräume bringen!

2. Newzealand Laurel

Botanischer Name: Corynocarpus laevigatus

Mit seinen ovalen, glänzenden Blättern sieht es in Wohnzimmern mit großen Fenstern großartig aus. Dieser Baum ist auch gegenüber einer Vielzahl von Bodentypen tolerant.

3. Drachenbaum

Botanischer Name: Dracaena marginata

Dieser Baum macht mit seinen schlanken, dünnen Wedeln mit roten Rändern einen guten Eindruck. Geben Sie ihm die richtige Menge Sonne und sehen Sie zu, wie er gedeiht!

4. Zwergschirmbaum

Botanischer Name: Schefflera arboricola

Diese hübsche Zimmerpflanze hat hellgrüne und glänzende Blättchen, die in Form eines Spiralrads wachsen. Stellen Sie die Pflanze dort auf, wo sie helles gefiltertes Licht erhält.

5. Norfolk Island Pine

Botanischer Name: Araucaria heterophylla

Norfolk Island Pine ähnelt stark dem Weihnachtsbaum mit seinen Kiefern und weichen Nadeln. Ein nach Süden oder Westen ausgerichtetes Fenster ist ein großartiger Ort, um am besten zu wachsen.

6. Geigenblatt Abb

Botanischer Name: Ficus lyrata

Einer der beliebtesten Innenbäume, seine breiten, geigenförmigen Blätter, gibt immer eine sachliche Aussage ab! Sie können auch unseren Artikel über Geigenblatt-Innendekor-Ideen hier lesen!

Willst du Geigenblatt Feige wachsen? Klicke hier

7. Fischschwanzpalme

Botanischer Name: Caryota

Wenn Sie ein Fan von hellem, üppigem Laub sind, dann sollte dies Ihre Wahl sein! Die Blätter haben auch gezackte Kanten, was ihm ein einzigartiges Aussehen verleiht.

Lesen Sie hier unseren Artikel über die besten Indoor-Palmen

8. Bananenbaum

Botanischer Name: Musa spp

Die riesigen Blätter des Bananenbaums lassen jeden Raum lebendiger aussehen! Sie können seine Zwergsorten in Töpfen anbauen.

Hier finden Sie alles, was Sie über den Bananenanbau wissen müssen

9. Europäische Olive

Botanischer Name: Olea europea

Sie können es für kurze Zeit in Innenräumen in Behältern anbauen, da Sie die Pflanze in den Sommermonaten nach draußen bringen müssen.

10. Panama Orange

Botanischer Name: Citrus Mitis

Sie können auch einen Zitronenbaum wachsen lassen. Für Zitrusbäume ist es besser, wenn Sie ein sonniges Fenster vorsehen können.

Lesen Sie hier unseren Artikel über das Wachsen eines Orangenbaums in einem Container

11. Dreieck Ficus

Botanischer Name: Ficus triangularis

Dieses Exemplar stammt aus derselben Gattung wie der Gummibaum und hat wunderschön aussehende dreieckige Blätter. Außerdem ist es unkompliziert und wartungsfreundlich!

12. Majestät Palm

Botanischer Name: Ravenea rivularis

Ja! Sie können es drinnen anbauen und die Schönheit seiner königlichen Wedel genießen! Geben Sie ihm einfach die richtige Pflege, das richtige Licht und die richtige Luftfeuchtigkeit, und es wird Ihr Dekor weiterhin ergänzen.

13. Maispflanze

Botanischer Name: Dracaena Fragrans

Dieser einfach zu züchtende Baum hat eine starke aufrechte Form, die ihn perfekt für jeden Raum im Haus macht! Gehen Sie für “Massangeana ” wie es am besten aussieht und 6-7 Fuß groß wird.

14. Bambusbaum

Botanischer Name: Bambusoideae

Der Anbau von Bambus in Innenräumen ist möglich, wenn sie einen großen Topf bekommen, viel indirektes Licht und eine gute Luftzirkulation erhalten.

15. Salonpalme

Botanischer Name: Chamaedorea seifrizii & Dypsis lutescens

Sowohl die Schilfpalme als auch die Areca-Palme sind als Bambuspalme bekannt. Diese Pflanzen passen gut zur Dekoration im Kolonialstil.

16. Weinen Abb

Botanischer Name: Ficus benjamina

Weinende Feigen sind aufgrund ihres üppigen Laubes und ihrer unkomplizierten Natur der Favorit vieler. Halten Sie die Pflanzen einfach in der Nähe einer hellen Lichtquelle und sie werden Sie weiterhin in Erstaunen versetzen!

Hier sind die besten Indoor-Ficus-Bäume, die Sie anbauen können

17. Yucca

Botanischer Name: Yucca Elefanten

Sie können es bei schlechten Lichtverhältnissen anbauen. Versuchen Sie es also nur, wenn Sie eine helle Quelle haben. Abgesehen davon ist es eine wartungsarme Anlage.

18. Guayana-Kastanie

Botanischer Name: Pachira aquatica

Dies ist eine langsam wachsende Zimmerpflanze, die für ihre Fähigkeit bekannt ist, Wohlstand und Geld zu bringen. Hier können Sie lernen, wie man es anbaut.

19. Kandelaberkaktus

Botanischer Name: Euphorbia ingens

Es gibt viele andere große Kaktuspflanzen, die Sie in Innenräumen anbauen können. Die Liste finden Sie hier.

20. Pferdeschwanzpalme

Botanischer Name: Beaucarnea recurvata

Sieht anders und attraktiv aus mit seinem bauchigen Stamm und den Riemchenblättern! Es verträgt wenig Licht und eignet sich hervorragend für städtische Wohnungen.

21. Australischer Baumfarn

Botanischer Name: Cyathea Cooperi

Diese Farne erreichen beeindruckende Höhen und waren schon immer beliebte Zierpflanzen. Das gezackte Laub auf einem pelzigen / holzigen „Stamm“ hebt sie hervor!

22. Gummibaum

Botanischer Name: Ficus elastica

Wenn Sie nach einem wartungsarmen Innenbaum suchen, ist dies der richtige für Sie.

Willst du Gummibaum wachsen? Klicke hier

23. Lady Palm

Botanischer Name: Rhapis excelsa

Die gefächerten Zweige dieser Pflanze, die dank ihrer fingerförmigen Blätter auch als Fingerpalme beliebt sind, sorgen für eine reichhaltige Atmosphäre in Innenräumen.

24. Natal Mahagoni

Botanischer Name: Trichilia emetica

Mit tiefgrünem Laub und federförmigen Blättern kann Natal Mahagoni eine attraktive Ergänzung für Ihr Zuhause sein. Verwenden Sie einen großen Topf und setzen Sie ihn viel hellem Licht aus.

25. Lacy Leaf Philodendron

Botanischer Name: Philodendron bipinnatifidum

Die Pflanze kann dank ihrer riesigen glänzenden Blätter ein Gesprächsthema in Ihrem Wohnzimmer sein. Geben Sie ihm viel Platz, da sich sein Laub bis zu 4 bis 6 Fuß ausbreiten kann!

Lesen Sie hier unseren Artikel über den Anbau von Philodendron in Innenräumen

26. Ägyptischer Papyrus

Botanischer Name: Cyperus papyrus

Nicht gerade ein Baum, sondern ein Gras, es schafft es auf die Liste, da es in Innenräumen eine beeindruckende Höhe von 6 bis 7 Fuß erreicht. Die Pflanze eignet sich hervorragend für teilweises Sonnenlicht!


Schau das Video: Tasting Fishtail Palm Caryota cf urens


Vorherige Artikel

So bereiten Sie getrocknete Kartoffeln richtig für den Winter vor

Nächster Artikel

Croton-Blätter verblassen - Warum verliert mein Croton seine Farbe?