Sempervivum 'Dea'


Wissenschaftlicher Name

Sempervivum 'Drogenfahndung'

Allgemeine Namen

Henne und Küken, Hauswurz, für immer leben

Wissenschaftliche Klassifikation

Familie: Crassulaceae
Unterfamilie: Sedoideae
Stamm: Sedeae
Subtribe: Sedinae
Gattung: Sempervivum

Beschreibung

Sempervivum 'Dea' ist eine mehrjährige Sukkulente mit großen, engen grünen Rosetten mit einem Durchmesser von bis zu 20 cm, einer dunkelroten Basis und Unterseite und einer rosa Röte.

Widerstandsfähigkeit

USDA-Winterhärtezone 4a bis 9b: von –34,4 ° C bis –1,1 ° C.

Foto über Needlesandleaves.net

Wie man wächst und pflegt

Sempervivum sind nicht schwer zu züchten, vorausgesetzt, sie sind nicht durchnässt und werden durch übermäßiges Gießen abgetötet. Sie können leicht im Freien und in Behältern gezüchtet werden und haben den Namen "Hauswurz" aufgrund ihrer Tendenz, auf den Dächern von Häusern zu wurzeln. Nachdem die Mutterpflanze blüht, stirbt sie natürlich ab, aber zu diesem Zeitpunkt hat die Pflanze wahrscheinlich viele Offsets produziert, die weiter wachsen werden. Diese eignen sich hervorragend für kalte Fenster. Sempervivum verdienten ihren populären Namen "Hen and Chicks" von ihrer Wachstumsgewohnheit. Die Mutterpflanze oder Henne sendet zahlreiche Offsets aus, die sich wie Küken um ihre Basis sammeln. Diese Versätze können leicht umgetopft werden, oder die Pflanzen können belassen werden, um eine Klumpenmatte zu bilden.

Nach Bedarf umtopfen, vorzugsweise während der warmen Jahreszeit. Um einen Sukkulenten umzutopfen, stellen Sie sicher, dass die Erde trocken ist, bevor Sie umtopfen, und entfernen Sie dann vorsichtig den Topf. Schlagen Sie den alten Boden von den Wurzeln weg und achten Sie dabei darauf, verrottete oder tote Wurzeln zu entfernen. Behandeln Sie alle Schnitte mit einem Fungizid. Legen Sie die Pflanze in ihren neuen Topf und füllen Sie sie mit Blumenerde auf. Verteilen Sie die Wurzeln beim Umtopfen. Lassen Sie die Pflanze etwa eine Woche lang trocken und beginnen Sie dann leicht zu gießen, um das Risiko von Wurzelfäule zu verringern. - Weitere Informationen finden Sie unter: So wachsen Sie und pflegen Sie Sempervivum

Ursprung

Es ist ein Hybrid mit unbekannter Abstammung.

Links

  • Zurück zur Gattung Sempervivum
  • Sukkulenten: Durchsuchen Sie Sukkulenten nach wissenschaftlichem Namen, gebräuchlichem Namen, Gattung, Familie, USDA-Winterhärtezone, Herkunft oder Kakteen nach Gattung

Fotogallerie


Melden Sie sich jetzt an und bleiben Sie über unsere neuesten Nachrichten und Updates auf dem Laufenden.





Sempervivum Forum → Dea

Melden Sie sich für unseren kostenlosen wöchentlichen Newsletter der National Gardening Association an:

· Erhalten Sie Zugang zu kostenlosen Artikeln, Tipps, Ideen, Bildern und allem, was mit Gartenarbeit zu tun hat

. Jede Woche sehen Sie die 10 besten Gartenfotos, um Ihre Gartenprojekte zu inspirieren

Ich habe Canningperrenials kontaktiert, der es verkauft, und sie haben geantwortet, dass sie keine Informationen darüber haben.



Canningperrenials hätten Ihnen sagen können, woher sie "Dea" haben? Wahrscheinlich Foremost®

Name: Mark Leichty
Aurora, OR (Zone 7b)


Tipps zur Pflege des Sempervivum Dea

Sempervivum gedeiht in armen Böden.

Sie brauchen nicht einmal fast jedes Land zum Leben.

Ich habe gesehen, wie sie in Rissen und Felswänden gewachsen sind.

Für die Kultivierung des Sempervivum Dea muss ein sehr gut durchlässiger Boden verwendet werden, entweder in Form von sandigem Boden, Sand oder Steinen.

Eine gute Drainage ist sehr wichtig, da Sukkulenten sehr anfällig für überschüssiges Wasser und Feuchtigkeit sind.

Aus diesem Grund muss das Substrat trotz der Tatsache, dass es keine Nährstoffe enthalten muss, wenn es eine gute Drainage haben muss, um zu verhindern, dass die Wurzeln der Pflanze verrotten oder sogar die Pflanze stirbt.

Erleuchtung

Sempervivum kann in einer Vielzahl von Klimazonen wachsen, vorausgesetzt, sie haben in voller Sonne oder an einem hellen Ort gesät.

Sie können Lichtschatten tolerieren, aber nicht im tiefen Schatten.

Obwohl die Pflanze volle Sonne verträgt, ist es wichtig, das Sempervivum vor übermäßiger Sonne zu schützen, um zu verhindern, dass die Blätter der Pflanze absterben.

Einige Sorten des Sempervivum können je nach Sonneneinstrahlung in ihren Farben variieren, beispielsweise im Schatten können sie eine hellgrüne Farbe haben.

Innen: Wie bereits erwähnt, sammelt Sempervivum Wasser in seinen Blättern. Aus diesem Grund benötigen sie keine sehr konstante Bewässerung, benötigen aber dennoch Wasser, um zu gedeihen.

Um die Pflanze zu gießen, lassen Sie den Boden zwischen Bewässerung und Bewässerung vollständig trocknen.

Gießen Sie sie in der Sommerhitze häufiger, aber gießen Sie sie nicht zu viel.

Wenn Sie feststellen, dass Ihre Pflanzen Probleme haben, stellen Sie sicher, dass die Bodenentwässerung gut ist und die Bewässerung verringert.

Wenn sich die Pflanze im Inneren befindet, muss sie nicht so viel bewässert werden, da das Trocknen des Substrats länger dauert als im Freien.

Aus diesem Grund sollten Sie sicherstellen, dass der Topf, in den Sie Ihr Sempervivum pflanzen, sicherstellt, dass der Topf ein Abflussloch hat, damit das Substrat überschüssiges Wasser entfernen kann.

Und Sie müssen die Bewässerung im Winter reduzieren.

Draußen: Wenn Sempervivum in voller Sonne steht, muss die Pflanze die erforderliche Menge Wasser erhalten, da das Substrat viel schneller trocknet.

Aber als ob es drinnen wäre, müssen Sie warten, bis das Substrat zwischen Bewässerung und Bewässerung trocken ist, und die Bewässerung im Winter reduzieren.

Sie müssen nicht gedüngt werden, aber wenn Sie dies möchten, können Sie das Substrat ein- oder zweimal im Jahr mit Wurmhumus füttern.

Verwenden Sie jedoch keinen Kompost. Wenn Sie sich für einen Flüssigdünger entscheiden, verwenden Sie ¼ Teil der vom Hersteller empfohlenen Dosis.

Wenn Sie Ihr Sempervivum verpflanzen möchten, müssen Sie das Sempervivum aus seinem Topf nehmen und in einen neuen, größeren Topf pflanzen.

Wenn Sie die Transplantation durchführen, ist die beste Zeit dafür im Frühjahr oder Herbst.

Seuchen und Krankheiten

Sempervivum wird häufig von Mehlwanzen (die am häufigsten vorkommende Baumwolle), Milben, Blattläusen und Schnecken befallen.

Alle diese Schädlinge verursachen ein Welken der Blätter und Wunden an Blättern und Stängeln, die die Vermehrung tödlicher pathogener Pilze ermöglichen.

Eine weitere sehr häufige Erkrankung von Sempervivum ist die Fäulnis aufgrund übermäßiger Bewässerung.

Deshalb ist es besser, einen Wassermangel zu haben und keinen Überschuss.

Vermehrung

Sempervivum-Sukkulenten können leicht durch Teilung vermehrt werden. Befolgen Sie einfach die folgenden Schritte und Tipps

  • Verbreiten Sie sie im Frühling oder Frühsommer. In heißen Klimazonen können Sie sie zu jeder Jahreszeit vermehren.
  • Wählen Sie die Stecklinge aus, die Sie vermehren möchten. Und lassen Sie sie ein paar Tage ruhen, bevor Sie sie pflanzen.
  • Legen Sie jeden Schnitt in einen eigenen Topf auf das Substrat. Das Substrat muss speziell für Kakteen und Sukkulenten sein. Und in kurzer Zeit wird es Wurzeln schlagen.
  • Stellen Sie sicher, dass jeder Vermehrungstopf unten mindestens ein Abflussloch hat.
  • Sie können in einem leicht schattierten Abschnitt gezüchtet werden, bis sich die Pflanze etabliert hat.

Einmal etablierte Wurzeln können gepflanzt oder in die volle Sonne gelegt werden.

  • Bewässern Sie die Stecklinge mit einem Zerstäuber, ohne sie zu bewässern. Sobald die Pflanze gewachsen ist, Wasser mit einem Schlauch und nicht mit einem Zerstäuber.

Die Samen können auch im zeitigen Frühjahr ausgesät werden, wo sie normalerweise in zwei bis sechs Wochen keimen.

  • Legen Sie die Samen in 2-Zoll-Töpfe. Drücken Sie sie einfach auf den Boden. Vergrabe es nicht viel im Substrat
  • Die Samen benötigen gefiltertes Licht zum Keimen (keine direkte Sonne, es kann im Halbschatten oder in einem beleuchteten Bereich sein, aber kein direktes Sonnenlicht erhält) und Temperaturen von mindestens 21 ° C (70 Grad Fahrenheit).
  • Gießen Sie die Samen mit einem Zerstäuber, ohne zu viel zu gießen. Sobald die Pflanze gewachsen ist, Wasser mit einem Schlauch und nicht mit einem Zerstäuber.

Eine der bekanntesten Gartenstauden, die jedoch nie an Attraktivität mangelt.

Diese bilden niedrige Kissen oder Hügel aus fleischigen Blättern, winzige neue Pflanzen erscheinen in einem Kreis um die Mutter in der Mitte.

Diese Auswahl ergibt enge grüne Rosetten mit dunkelroter Basis und Unterseite, die mit Rosa gespült sind.

Im Sommer erscheinen kurze rosa Blütenstiele, die jedoch von vielen Gärtnern nur entfernt werden.

Einmal etabliert, extrem dürretolerant.

Um mehr Pflanzen zu züchten, entfernen Sie einfach ein oder zwei kleine Küken und kleben Sie sie an einer neuen Stelle auf die Bodenoberfläche.


Sempervivum 'Dea'

Sempervivum 'Dea' ("Dea")

Blume: hellrot

Größe: niedrige Rosette

Benutzen: Landschaft oder Container

Widerstandsfähigkeit: 25 ° F.

Lichtanforderungen: volle Sonne oder Halbschatten

Familie: Crassulaceae

Folgen

Kontakt

2133 Elkhorn Road, Castroville, CA 95012
(831) 632-0482

ABONNIEREN SIE UNSEREN NEWSLETTER

Holen Sie sich unseren monatlichen Newsletter, um Sonderangebote zu erhalten, alle Ereignisse in der Sukkulentenwelt zu verfolgen und Ankündigungen von Kindergartenveranstaltungen zu erhalten. Wir werden Ihnen nicht sehr oft eine E-Mail senden und Ihre E-Mail-Adresse niemals an Dritte weitergeben!


Pflege- und Vermehrungsinformationen

Allgemeine Pflege für Sempervivum ‘Dea’

Sempervivum 'Dea' verleiht einem kälteresistenten Garten Interesse. Es überlebt den Winter unter einer Schneedecke und behält den ganzen Winter über seine leuchtende Farbe. Es ist auch eine großartige Ergänzung zu Gründächern.

Bewässerung

Sempervivum 'Dea' hat einen typischen Bewässerungsbedarf für einen Sukkulenten. Verwenden Sie am besten die Methode "Einweichen und Trocknen" und lassen Sie den Boden zwischen den Bewässerungen vollständig austrocknen.

Wo zu pflanzen

Dea ist winterhart und hält Temperaturen von bis zu -28,9 ° C stand. Es kann in Gebieten mit voller Sonne oder teilweiser Sonne gedeihen.

Passt gut zu

Wie man Sempervivum ‘Dea’ verbreitet

Sempervivum 'Dea' kann leicht aus Offsets verbreitet werden. Jede „Henne“ (Mutterpflanze) produziert eine große Anzahl von „Küken“ (Offsets), die dann aus der Mutterpflanze entfernt und eingetopft oder zu Arrangements hinzugefügt werden können.

Offsets

'Dea' erzeugt kleine Rosettenversätze. Schneiden Sie die Versätze mit einem scharfen, sterilen Messer oder einer Schere vom Hauptstiel ab. Lassen Sie die Offsets ein bis zwei Tage trocknen, bevor Sie sie auf gut durchlässigen Boden legen.

Praktische Anwendungen

Sempervivum arachnoideum „Dea“ ist ein großartiger Sukkulent, der als Teil eines „Gründachs“ verwendet werden kann.


Schau das Video: How NOT to Propagate a Sempervivum Hen and Chicks


Vorherige Artikel

Wie passieren Kaninchen richtig?

Nächster Artikel

Ficus-Probleme: Der Experte antwortet auf Ficus-Krankheiten