Was ist Senecio - Grundlegende Tipps für den Anbau von Senecio-Pflanzen


Von: Mary H. Dyer, anerkannte Gartenschreiberin

Was ist Senecio? Es gibt mehr als 1.000 Sorten von Senecio-Pflanzen und etwa 100 sind Sukkulenten. Diese zähen, interessanten Pflanzen können schleppende Bodendecker oder große strauchige Pflanzen sein. Erfahren Sie mehr über den Anbau von Senecio-Pflanzen sowie einige wichtige Vorsichtsmaßnahmen.

Senecio Pflanzeninfo

Während Senecio-Sukkulenten in warmen Klimazonen im Freien wachsen, sind sie in Gebieten mit kühlen Wintern beliebte Zimmerpflanzen. Senecio-Sukkulenten werden oft in hängenden Körben gezüchtet, wobei die fleischigen Blätter über diesen Seiten hängen.

Beliebte Sorten von Senecio-Sukkulenten sind Perlenketten und Bananenschnüre. Einige Senecio-Sorten, die normalerweise wild wachsen, sind unter Namen wie Groundsel oder Tansy Ragwort bekannt.

Einige Arten von Senecio produzieren gelbe, sonnenblumenähnliche Blüten. Weniger häufig kann Senecio lila oder weiße Blüten produzieren. Die Blätter können tiefgrün, bläulich-grün oder bunt sein.

Hinweis: Senecioplants sind giftig. Im Freien ist die Pflanze besonders für Nutztiere problematisch, da die Einnahme bei Verzehr in großen Mengen oder über einen längeren Zeitraum zu tödlichen Lebererkrankungen führen kann. Tragen Sie bei der Arbeit mit Senecio-Pflanzen Handschuhe, da der Sapcan schwere Hautreizungen verursachen kann. Der Pollen ist auch giftig und kann das von Bienen produzierte Geld beeinflussen, das sich auf den Blüten ernährt. Pflanzen Sie Senecio mit großer Sorgfalt, wenn Sie Kinder, Haustiere oder Vieh haben.

Wachsende Senecio-Sukkulenten

Da Sukkulenten besonders in Innenräumen am beliebtesten sind, können die folgenden Tipps zum Anbau von Senecio-Pflanzen hilfreich sein:

Pflanzen Sie Senecio-Sukkulenten in hellem Licht. Wie die meisten Sukkulenten benötigt Senecio sandigen, gut durchlässigen Boden und neigt dazu, unter feuchten Bedingungen zu verrotten. Schützen Sie Senecio-Pflanzen auch vor heißen und kalten Zugluft.

Senecio ist dürretolerant und sollte besonders im Winter sparsam gewässert werden. Lassen Sie den Boden zwischen den Bewässerungen immer austrocknen.

Befruchten Sie Ihre Senecio-Sukkulenten einmal im Jahr im Frühjahr oder Sommer leicht. Senecio mag keinen reichen Boden und zu viel Dünger kann zu langbeinigem, unansehnlichem Wachstum führen.

Das Starten einer neuen Senecio-Anlage ist einfach. Pflanzen Sie einfach ein Blatt oder zwei in einen Behälter mit einer Mischung aus Blumenerde und Sand.

Dieser Artikel wurde zuletzt aktualisiert am


Saftiges Senecio-Pflanzenprofil

Senecio ist eine große Pflanzengattung innerhalb der Gänseblümchenfamilie, die über 1.000 weltweit verteilte Arten umfasst, von schädlichen Unkräutern bis zu hoch geschätzten Gartenstauden. Dusty Miller (S. cineraria) gehört zum Beispiel zu dieser Gattung. Zur Gattung gehören etwa 100 Sukkulentenarten, die in wärmeren Klimazonen als Gartenpflanzen und in anderen Regionen als Containerpflanzen verwendet werden. Einige sind große Strauchsorten, aber viele sind nachlaufende Pflanzen, die als Bodendecker oder in hängenden Körben verwendet werden. Es gibt auch einfache aufrechte Arten.

Die Blätter saftig Senecios sind im Allgemeinen dick und fleischig. Sie können tiefgrün, bläulich oder sogar gestreift sein, aber die Blattform variiert erheblich. Einige sind rund, andere bananenförmig und andere stehen aufrecht.

Senecio-Blüten bilden sich in Büscheln an langen Stielen. Die Blüten bleiben wochenlang bestehen - ihre Formen umfassen rote oder weiße Türme und gelbe gänseblümchenartige Blüten -, aber es ist das Laub, das die meisten Gärtner interessiert.

Botanischer Name Senecio spp.
Allgemeine Namen Variiert je nach Art
Anlagentyp Mehrjährige Sukkulenten
Reife Größe Variiert je nach Art
Sonnenaussetzung Volle Sonne bis Halbschatten
Bodenart sandiger Boden
Boden pH 6,0 bis 7,0 (ziemlich neutral)
Blütezeit Variiert je nach Art der Blütezeit normalerweise etwa 1 Monat
Blumenfarbe Variiert je nach Art
Winterhärtezonen 9 bis 12 (die meisten Arten)
Native Area Die meisten Sukkulenten sind in Südafrika beheimatet


Wie man Bananenschnur pflegt

Wenn die Bananenschnur in Innenräumen wächst, ist es vorzuziehen, sie an einem Ort zu platzieren, an dem sie ausgezeichnetes Licht erhält. Obwohl im Sommer nicht in der Nähe des heißen Glases eines Fensters oder für eine lange Zeit unter der Sonne platziert werden sollte. In offenen Räumen, vorzugsweise an einem Ort, an dem die Morgensonne und der Schatten am Nachmittag genutzt werden. Diese Art genießt eine Robustheit, die es ihr ermöglicht, Temperaturen von -4 ° C bis 43 ° C standzuhalten.


1. Perlenkette

Botanischer Name: Senecio rowleyanus

Die in Südafrika beheimateten Blätter der Pflanze sehen aus wie eine Reihe von Perlen, die an einer feinen Schnur befestigt sind. Es ist ein großartiges Exemplar zum Aufhängen von Körben.

2. Tastenfolge

Botanischer Name: Crassula perforata

Als einfach zu züchtende Pflanze sehen ihre Blätter so aus, als wären sie übereinander gestapelt und aufwendig auf einem schnurartigen Stiel gewebt! Das Laub hat auch rote Ränder, was ihm ein attraktives Aussehen verleiht.

3. Bananenschnur

Botanischer Name: Curio radicans

Mit weichen Blättern, die der Form einer Banane ähneln, ist es ein charmanter Sukkulent, der auch schöne kleine Blüten in gelb-weißer Farbe wachsen lässt.

4. Herzkette

Botanischer Name: Ceropegia Woodii

Der Sukkulente ist eine der perfekten Pflanzen für einen hängenden Korb und hat charmante, herzförmige, bunte Blätter, die an drahtartigen Stielen baumeln!

5. Perlenkette

Botanischer Name: Senecio herreianus

Die dünnen kriechenden Stängel dieser Pflanze halten die Anordnung einer ovalen, perlenförmigen, plumpen Blätter, die in ihrem hellen Grünton wunderbar aussehen!

6. Nickelkette

Botanischer Name: Dischidia nummularia

Mit Blättern, die wie Miniaturlupen oder Nickel aussehen, wächst dieser Sukkulente schnell und zeigt prächtiges Laub in olivgrüner Farbe!

7. Tränenkette

Botanischer Name: Senecio citriformis

Die Tränenkette unterscheidet sich von anderen Pflanzen durch das runde, tränenförmige Laub mit sich verjüngenden Enden.

8. Schildkrötenkette

Botanischer Name: Peperomia prostrata

Die Pflanze ist halb saftig und hat ein schalenartiges Muster auf den Blättern, das dem Rücken einer Schildkröte ähnelt. Ein pflegeleichtes Exemplar, das in hängenden Körben gut aussieht!

9. Reihe von Delfinen

Botanischer Name: Senecio peregrinus

Mit auffälligen Blättern, die wie kleine Delfine aussehen und sich auch wie die Tentakel eines Oktopus drehen! Blüht auch weiße und rosa Blüten in Sternform!

10. Kaliko-Kätzchen

Botanischer Name: Crassula pellucida

Fan von bunten und bunten Blättern an dünnen Stielen? Dann wird Sie die bunte Version dieser Pflanze mit ihren rosaroten und cremefarbenen Farbtönen auf grünem, herzförmigem Laub sicherlich bezaubern.

11. Burros Schwanz

Botanischer Name: Sedum morganianum

Aufgrund des charakteristischen „fallenden“ Laubes sieht die Pflanze in hängenden Körben mit ihren lanzenförmigen, überlappenden Blättern absolut umwerfend aus!

12. Essiggurkenschnur

Botanischer Name: Othonna capensis

Ein Sukkulent, der dank seiner hellen, dünnen, rot-lila Stängel mit kontrastierenden Pflaumen und hellgrünen Blättern, die wie „kleine Gurken“ aussehen, wenn sie sich bei optimalem Sonnenlicht in rubinrote Farbe verwandeln, sehr charmant aussieht! Es wachsen auch gelbe gänseblümchenartige Blüten, weil es ein Teil der Asterfamilie ist!

13. Green Button Plant

Botanischer Name: Peperomia rotundifolia

Dicke runde Blätter an dünnen rot-grünen Stielen sehen aus wie grüne Knöpfe, daher der Name! Es ist eine großartige Pflanze, um sie in Regalen und Pflanzenständern zu platzieren. Sie können mehr sehen Peperomia-Sorten Hier.

Hier sind einige großartige Pflanzen, mit denen Sie Selfies machen können

14. Halskette

Botanischer Name: Crassula marnieriana

Wenn Sie Sukkulenten lieben, müssen Sie dies in Ihrer Sammlung haben! Die rot umrandeten Blätter sind dicht an dünnen Stielen gepackt. Sieht ausgezeichnet aus, wenn es Massen von rosa-weißen Blüten bildet!

15. Rattail Cactus

Botanischer Name: Disocactus flagelliformis

Nicht gerade bekannt für seine schnurartigen Stiele, aber wir haben wegen seiner bloßen Schönheit aufgenommen! Es hat lange Stängel mit sehr feinen Stacheln und wächst herrliche Blüten in rosarotem Farbton.

16. Tacos-Schnur

Botanischer Name: Peperomia axillaris

Das 'Tacos ist kein Offizieller Name, aber wir geben es. Wegen seiner niedlichen Blätter, die wie Tacos aussehen.


Sukkulenter Busch Senecio, Senecio barbertonicus - Sukkulente Pflanze

(MRP Inklusive aller Steuern)

  • Versand Rs 79 für die gesamte Bestellung
  • Versand in 5-8 Tagen

Beschreibung

Dieser immergrüne Sukkulentenstrauch verleiht Ihrem Sukkulentengarten im Freien viel Textur. Die Blätter sind hellgrün und zeigen auf den verzweigten Stiel.

Sr. Artikelname
1 Sukkulenter Busch Senecio, Senecio barbertonicus - Sukkulente Pflanze
2 10 cm (4 Zoll) großer runder Plastiktopf (schwarz)

Es ist ein immergrüner, saftiger Busch mit einer Höhe von bis zu 1,8 m, der fleischig, zylindrisch, fingerartig und hellgrün ist. 10 cm lang und 1 cm im Durchmesser. Die Blüten sind gelb, bis zu 3 Zoll (7).

6 cm lang und 1 cm im Durchmesser.

Anlagenspezifikationen

Gemeinsamen Namen Saftiger Busch Senecio
Maximal erreichbare Höhe 5 Zoll
Blütenfarbe Gelb
Blütezeit Sommer
Schwierigkeitsgrad Einfach zu züchten

Pflanzen und Pflege

  • An einem hellen, sonnigen Ort aufbewahren.
  • Versuchen Sie, die Blätter nicht zu gießen, sondern geben Sie nur Wasser in den Boden.
  • Vermeiden Sie Überwässerung, da die Wurzeln verrotten können.
  • Bewässern Sie die Pflanze an einem Morgen zwischen 8 und 10 Uhr.
  • Topf neu, wenn die Pflanze Klumpen bildet und die Topfgröße überschreitet. Es sollte vor oder nach der Regenzeit und im Frühjahr erfolgen.
  • Vermeiden Sie es, in erstickten Bereichen oder in dunklen Räumen aufzubewahren.
  • Während des Umtopfens oder Vermehrens versuchen Sie, die Wurzeln nicht zu stören.
  • Erforderliche Pflege in der Wintersaison. Wenn Sie in einem Topf wachsen, drinnen halten und draußen wachsen, mulchen Sie.

Saftige Bush Senecio Pflege

Diese Pflanze kann aus Blattstecklingen gezogen werden. Ziehen Sie ein Blatt vom Hauptstiel, lassen Sie es einen Tag lang trocknen und legen Sie es dann auf die Oberfläche des Wachstumsmediums. Das Wachstumsmedium sollte leicht und gut durchlässig sein. Sie können eine Mischung aus Erde, Sand und Kompost verwenden. Das Blatt bildet Wurzeln und schließlich erscheint eine kleine Rosette an der Basis. Es erfordert eine Temperatur von mindestens 10 ° C und teilweise Sonne, um Wurzeln und neues Wachstum zu bilden. Entfernen und topfen Sie die neue Pflanze, wenn sie gut verwurzelt ist. Gießen Sie die neue Pflanze regelmäßig.

Sonnenlicht Volle Sonne bis Halbschatten, mindestens 4 bis 6 Stunden Sonnenlicht pro Tag.
Bewässerung In Maßen
Boden Gut durchlässiger Boden.
Temperatur 22 bis 35 Grad C.
Dünger Tragen Sie im Frühjahr organischen Dünger auf.

Saftige Bush Senecio verwendet

  • Diese Pflanze mit ihren hellblau-grünen Blättern kann als kontrastierendes Laub in saftigen Pflanzungen, Kaktusgärten oder Xeriscape-Pflanzungen verwendet werden
  • Es wird auch gut als Kante für trockene Ränder und in Steingärten verwendet
  • Es kann auch in Töpfen aufbewahrt werden, sofern der Boden gut abfließt


Schau das Video: Tomaten im Haus heranziehen. Entwicklung meiner Pflanzen


Vorherige Artikel

Home Business Schweinezucht - Tierfütterung und -pflege

Nächster Artikel

Krankheiten und Schädlinge von Rosen. Methoden und Mittel zur Behandlung und Vorbeugung