Sedum ternatum


Sukkulenten

Sedum ternatum (Waldsteinpflanze)

Sedum ternatum (Waldsteinpflanze) ist eine kleine, sich ausbreitende Sukkulente. Wächst bis zu 15 cm hoch und breitet sich durch kriechende Stängel aus…


Sedum ternatum

Raumpflanzen 6 bis 12 Zoll voneinander entfernt. Die Stängel kriechen über den Boden oder über Felsen und bilden dichte Matten.

Obwohl diese Pflanze als giftig gilt, können die Stängel und Blätter, wenn sie sehr jung und zart sind, roh verzehrt werden. Später, bis sie blühen, können sie kurz gekocht werden.

Lebensraum: Feuchte Wälder, Buchten, Grundland, schattige Felsvorsprünge

Blätter und Blüten Fritz Flohr Reynolds CC-BY-SA 2.0 Blätter und Blüten Steven Severinghaus CC BY-NC-SA 2.0 Sedum ternatum in voller Blüte Debbie Roos Form (Haywood County, NC) - Frühsommer Patty Felder CC0

Sedum ternatum (Waldsteinpflanze) - Sukkulenten

Sedum ternatum ist eine dekorative, kleine, sich ausbreitende Sukkulente. Wächst bis zu 15 cm hoch und breitet sich durch kriechende Stängel aus, die an den Knoten wurzeln. Stängel brechen ab und sterben im Winter ab, wobei neu verwurzelte Pflanzen von der Mutterpflanze getrennt bleiben. Mit kleinen, runden, fleischigen, saftigen, bis zu 1 cm langen Blättern, die in Dreierwirbeln erscheinen und so die gebräuchlichen Namen hervorbringen. An den aufrechten Stielen über dem Laub erscheinen im Frühjahr kleine weiße, sternförmige Blüten mit einer Breite von bis zu 1,3 cm und violetten Staubblättern.

Wissenschaftliche Klassifikation:

Familie: Crassulaceae
Unterfamilie: Sedoideae
Stamm: Sedeae
Subtribe: Sedinae
Gattung: Sedum

Wissenschaftlicher Name: Sedum ternatum Michx.
Synonyme: Sedum-Mängel, Sedum portulacoides
Allgemeine Namen: Woodland Stonecrop, Wild Stonecrop, Whorled Stonecrop, dreiblättriger Stonecrop.

Wie man Sedum ternatum (Woodland Stonecrop) anbaut und pflegt:

Licht:
Es erfordert volle Sonne, um Schatten zu erhellen. Zwei bis vier Stunden Sonnenlicht am Nachmittag sind für die Pflanze am besten geeignet. Nach Süden ausgerichtete Fenster sind ideal oder nach Westen ausgerichtet, nach Norden ausgerichtete Fenster fördern das Wachstum nicht.

Boden:
Es wächst am besten in gut durchlässigen, armen Böden, Sand, Steingärten und reichem Gartenboden unter verschiedenen Lichtverhältnissen. Verwenden Sie 2 Teile Blumenerde, 2 Teile groben Sand, 2 Teile Torf und 1 Teil Perlit oder zerkleinerte Holzkohle.

Temperatur:
Im Sommer werden ideale Temperaturen zwischen 18 ° C und 25 ° C bevorzugt. Am besten ist eine Temperatur von nicht weniger als 50 ° F - 55 ° F / 10 ° F - 12,7 ° C. Es ist am besten unter heißeren Bedingungen. Versuchen Sie, die Pflanze nicht bei Minusgraden draußen zu halten.

Wasser:
Die Sedum-Pflanze benötigt im Frühjahr und Sommer mehr Wasser, aber Sie können zulassen, dass der Mutterboden zwischen den einzelnen Bewässerungen leicht trocken wird. Reduzieren Sie während der Wintersaison die Bewässerung.

Dünger:
Düngen Sie einmal im Monat mit einem verdünnten Flüssigdünger oder verwenden Sie während der Frühjahrs- und Sommersaison einen langsam freisetzenden Dünger auf Stickstoffbasis.

Vermehrung:
Es kann leicht durch Stängel- und Blattstecklinge vermehrt werden. Sie können einen der Stängel abbrechen und in den Boden schieben, wo Sie ihn anbauen möchten. Der Stiel wird sehr leicht wurzeln. Oder Schneiden Sie die Blätter vom Stiel ab, lassen Sie sie trocknen und legen Sie den Schnitt in den Boden. Halten Sie die Blumenerde feucht, bis der Schnitt zu wachsen beginnt.

Umtopfen:
Topf deine Pflanze jedes Jahr oder alle zwei Jahre neu. Wenn die Pflanze wächst, sollten Sie sie in einen breiteren Topf stellen, damit die neuen Stängel und Wurzeln genügend Platz haben, um sich zu entwickeln. Das Umtopfen erfolgt am besten im Frühjahr.

Schädlinge und Krankheiten:
Sedum Pflanze hat keine ernsthaften Schädlings- oder Krankheitsprobleme. Achten Sie auf Blattläuse und Fliegen. Sie können sie entsorgen, indem Sie insektizide Seife oder Neemöl über das Laub sprühen.


Wälder und schattige Felsvorsprünge von New Jersey und Iowa bis in den Nordwesten von Georgia und Alabama. Pflanzen sind in der Küstenebene selten.

Gewachsen aus Stecklingen in der Baumschule, die ursprünglich aus Stecklingen von Pflanzen gesammelt wurden, die entlang des Rocky River in Chatham County, NC, wachsen.

Zustände Kosten pro Bestellung
AL, DE, GA, KY, MD, NC, OH, PA, SC, TN, VA und WV $12
AR, CT, FL, IL, IN, LA, MA, MI, MO, MS, NH, NJ, NY, RI, VT und WI $14
IA, KS, ME, MN, OK und TX $16
CO, NE, ND und SD $18

Leider können wir aufgrund landwirtschaftlicher Beschränkungen keine Werke außerhalb der kontinentalen USA oder nach AK, AZ, CA, HI, ID, NM, NV, OR und WA versenden.

Wann wird meine Bestellung versendet?

Alle Pflanzen werden von unserer Baumschule im Zentrum von North Carolina verschickt. Wir versenden am Montag und Dienstag, damit Ihre Pflanzen über das Wochenende nicht aufgehalten werden. Bestellungen, die nach Sonntag eingehen, können (insbesondere im Frühjahr) in der folgenden Woche versendet werden.

Kann ich eine Bestellung aufgeben und sie zu einem späteren Zeitpunkt versenden lassen?

Leider werden alle Pflanzen innerhalb von 8 Tagen nach Bestellung versendet.

Wie werden meine Pflanzen geliefert?

Die meisten Bestellungen werden über UPS Ground versendet, wobei einige kleinere Bestellungen per USPS Priority Mail zugestellt werden.

Werden Ihre Pflanzen in ihren Containern verschickt?

Ja, alle unsere Pflanzen werden in ihren Anbaubehältern verschickt. Die Abmessungen sind 4,5 cm breit und 5 cm tief und 32 fl. oz. / 946 ml Volumen.

Garantieren Sie Ihre Pflanzen?

Wir garantieren, dass unsere Pflanzen gesund, pflanzbereit und korrekt benannt sind. Wir können nicht garantieren, ob eine Pflanze in Ihrem Garten wächst, da zu viele Umstände außerhalb unserer Kontrolle liegen.
In seltenen Fällen kann eine im Ruhezustand versandte Pflanze nicht aus ihrer Ruhephase hervorgehen. In diesem Fall teilen Sie uns dies bitte mit. Wenn Sie über eine Pflanze besorgt sind, kontaktieren Sie uns bitte innerhalb von 14 Tagen, um uns dies mitzuteilen. Wenn wir Ihnen nicht beim Wachstum helfen können, senden wir Ihnen eine neue Pflanze oder erstatten eine Rückerstattung.

Kann ich meine Pflanzen zurückgeben?

Sie können Ihre Pflanzen zurückgeben, wenn Sie sie nicht mehr möchten, sobald sie ankommen. Um eine Rückerstattung (minus 15% Wiederauffüllungsgebühr) zu erhalten, müssen die Pflanzen in gutem Zustand zurückgegeben werden. Der Rückversand liegt in der Verantwortung des Kunden.

Gibt es eine Gebühr, wenn ich meine Bestellung storniere?

Wenn Sie eine Bestellung stornieren und die Pflanzen gezogen und für Verpackung und Versand vorbereitet wurden, wird eine Wiederauffüllungsgebühr von 15% erhoben.

Was ist mit der Umsatzsteuer?

Wir vermehren unsere eigenen Pflanzen und müssen keine Umsatzsteuer in North Carolina erheben.

Wo finde ich Informationen zu Ihren Pflanzen?


Schau das Video: #Suculentadodia! Sedum Makinoi


Vorherige Artikel

Grüne und Wurzeln zur Förderung der Gesundheit

Nächster Artikel

Gibbaeum petrense