Lantana Bodendecker: Tipps zur Verwendung von Lantana als Bodendecker


Von: Mary H. Dyer, anerkannte Gartenschreiberin

Lantana ist ein wunderschöner, farbenfroher Schmetterlingsmagnet, der mit wenig Aufmerksamkeit reichlich blüht. Die meisten Lantana-Pflanzen erreichen Höhen von 3 bis 5 Fuß, daher klingt Lantana als Bodendecker nicht sehr praktisch - oder doch? Wenn Sie in der USDA-Pflanzenhärtezone 9 oder höher leben, sind nachlaufende Lantana-Pflanzen das ganze Jahr über wunderbare Bodendecker. Lesen Sie weiter, um mehr über Lantana-Bodendecker zu erfahren.

Ist Lantana eine gute Bodenbedeckung?

Schleppende Lantana-Pflanzen, die in Südbrasilien, Argentinien, Paraguay, Uruguay und Bolivien beheimatet sind, eignen sich hervorragend als Bodendecker in warmen Klimazonen. Sie wachsen schnell und erreichen Höhen von nur 12 bis 15 Zoll. Schleppende Lantana-Pflanzen sind extrem hitze- und dürretolerant. Selbst wenn die Pflanzen bei heißem, trockenem Wetter etwas schlechter aussehen, bringt eine gute Bewässerung sie sehr schnell zurück.

Botanisch sind nachlaufende Lantana als beides bekannt Lantana sellowiana oder Lantana montevidensis. Beide sind richtig. Obwohl Lantana Hitze und Sonnenlicht liebt, ist sie nicht verrückt nach Kälte und wird erstickt, wenn der erste Frost im Herbst herumrollt. Denken Sie daran, dass Sie nach wie vor nachlaufende Lantana-Pflanzen pflanzen können, wenn Sie in einem kühleren Klima leben, jedoch nur als Einjährige.

Lantana Bodendeckersorten

Lila nachlaufende Lantana ist die häufigste Art von Lantana montevidensis. Es ist eine etwas härtere Pflanze, die zum Pflanzen in den USDA-Zonen 8 bis 11 geeignet ist. Andere umfassen:

  • L. montevidensis "Alba", auch bekannt als "White Trailing Lantana", produziert Trauben von süß duftenden, rein weißen Blüten.
  • L. montevidensis "Lavender Swirl" erzeugt eine Fülle großer Blüten, die weiß erscheinen, sich allmählich in blassen Lavendel verwandeln und sich dann zu einem intensiveren Purpurton vertiefen.
  • L. montevidensis "White Lightnin" ist eine widerstandsfähige Pflanze, die Hunderte von rein weißen Blüten produziert.
  • L. montevidensis "Spreading White" bringt im Frühling, Sommer und Herbst eine schöne weiße Blüte hervor.
  • Neues Gold (Lantana Camara x L. montevidensis - ist eine Hybridpflanze mit Büscheln lebhafter, goldgelber Blüten. Mit 2 bis 3 Fuß ist dies eine etwas höhere, hügelige Pflanze, die sich auf eine Breite von 6 bis 8 Fuß ausbreitet.

Hinweis: Schleppende Lantana kann ein Tyrann sein und in bestimmten Gebieten als invasive Pflanze angesehen werden. Erkundigen Sie sich vor dem Pflanzen bei Ihrem örtlichen Cooperative Extension Office, ob Aggressivität ein Problem darstellt.

Dieser Artikel wurde zuletzt aktualisiert am


Überlegungen zum Anbau von Bodendeckerpflanzen

Boden - Achten Sie darauf, den pH-Wert des Bodens zu testen und die Textur des Bodens genau zu betrachten. Auf diese Weise können Sie feststellen, ob der Boden geändert werden muss.

Pflanzenauswahl - Wählen Sie die beste Anlage für Ihr Projekt. Einige Bodendecker wachsen zu schnell und überwältigen andere Pflanzen, einschließlich anderer Bodendecker. Aus diesem Grund sollten Sie gemischte Pflanzungen mit Pflanzen kombinieren, die mit einer ähnlichen Geschwindigkeit wachsen. Fragen Sie unbedingt unsere Pflanzen- und Gartenexperten um Rat.

Passen Sie die Anlage an das Projekt an - Bodendecker sind entweder Teppichpflanzen, dh sie wachsen niedrig und breiten sich schnell aus oder verklumpen. Die meisten Klumpenpflanzen breiten sich langsamer aus als Teppichböden. Ein guter Tipp ist für den herabhängenden und drapierenden Look. Eine Teppichbodenabdeckung gibt Ihnen mehr für Ihr Geld.

Wählen Sie die richtige Anzahl Pflanzen - Geben Sie den zum Verklumpen von Bodendeckerpflanzen etwa 1,5 Fuß Platz zum Wachsen. Geben Sie Teppichpflanzen etwa 2 Fuß Platz. Bei Teppichpflanzen kann man auf Nummer sicher gehen, da sich viele weiter ausdehnen. Sie können sie jederzeit zurückschneiden.

Bereiten Sie den Boden vor - Unkraut unbedingt entfernen. Die meisten dieser Pflanzen wachsen in nur wenigen Zentimetern Erde, aber stellen Sie sicher, dass Sie etwa 6 Zentimeter nach unten graben, damit Sie Platz für Bodenänderungen haben. Jetzt ist es auch an der Zeit, den pH-Wert des Bodens bei Bedarf anzupassen. Kalk ist ein gutes Produkt, wenn Sie den pH-Wert des Bodens erhöhen müssen. Aluminiumsulfat ist ein gutes Produkt, wenn Sie den pH-Wert des Bodens senken müssen. Fragen Sie unsere Gartenexperten nach Bodenprodukten, die den pH-Wert beeinflussen.

Betrachten Sie Bodenprodukte wie Salamander-Boden für Pflanzen in voller Sonne. Salamanderboden von FoxFarms hält Feuchtigkeit und das ist hilfreich, wenn sich Pflanzen noch im Übergang befinden. Die beste Zeit, um Bodenprodukte hinzuzufügen, ist die Vorbereitung des Bodens.

Hinweis: Wenn Ihr Boden hellbraun oder braun ist, sollten Sie eine Änderung mit Kompost oder organischem Material hinzufügen. Pflanzen machen es besser, wenn der Boden perfekt ist. Eine weitere Überlegung zur Änderung des pH-Werts des Bodens besteht darin, dass die Nützlinge einen nahezu neutralen Boden bevorzugen. Diese Organismen tragen zur Verbesserung der Pflanzengesundheit bei.

Pflanzen Sie die Bodendecker - Wenn der Boden fertig ist, können Sie Ihre Pflanzen pflanzen. Sie können eine dünne Schicht Mulch hinzufügen, während sich die Pflanzen etablieren. Eines der vielen schönen Dinge an den meisten Bodendeckerpflanzen ist, dass sie schließlich zu ihrem eigenen „Mulch“ werden.


Lantana

Wir lieben es, Lantana zu pflanzen, um jeder Landschaft, von der Wüste bis zu tropischen Umgebungen, wunderschöne Farben und Interesse zu verleihen! Lantanas haben aromatische Blütenbüschel, die in verschiedenen Farben erhältlich sind - eine Mischung aus Rot, Orange, Blau, Gelb oder Weiß. Dies sind eine der farbenfrohsten Pflanzen in unserer Region und sie lieben es, in unserem lokalen Klima zu wachsen. Bei Palm Paradise gibt es Trailing Lantana, Dwarf oder Mounding Lantana und Bush Lantana, die alle aus unseren hochwertigen Exemplaren nach Maß gezüchtet werden. Wir können die Sträucher von höchster Qualität garantieren, die es gibt!

Hinter Lantana

Dies sind niedrig wachsende, sich ausbreitende Sorten mit einer farbenfrohen Lantana-Blütenpalette, die hauptsächlich aus Purpur, Weiß oder Hellgelb besteht. Sie eignen sich hervorragend als Bodendecker und sind extrem hitze- und dürretolerant.

Zwerg / Hügel Lantana

Diese kleinen wachsenden Sträucher blühen oft früh mit atemberaubenden Farben in Rot, Gold und Rosa. Diese sind eine gute Wahl für kleinere Landschaften und werden häufig in der Nähe von Auffahrten und Gehwegen verwendet. Eine gute Größe für den Anbau in Containern!

Bush Lantana

Diese schnell wachsenden kleinen bis mittelgroßen Sträucher sind in einer Vielzahl faszinierender Farben erhältlich, die Ihre Landschaft zum Platzen bringen werden! Einige der beliebtesten Farben sind Orange / Rot-Kombinationen und Pink.

Einmal etabliert, erfordern Lantanas wenig Wartung bei geringem bis mäßigem Bewässerungsbedarf. Sie lieben es zu wachsen, wo es reichlich Sonneneinstrahlung gibt, deshalb pflanzen wir sie gerne in einem offenen Raum oder in Steingärten, wo ihre auffällige Darstellung von jedem bewundert werden kann! Hausbesitzer und Landschaftsgestalter lieben Lantana gleichermaßen, weil sie so einfach zu züchten sind und sofortige Anziehungskraft auf die Bordsteinkante haben können! Peppen Sie jeden Bereich in Ihrer Landschaft auf, der ein sofortiges Facelifting im Garten gebrauchen könnte!

  • Zieht Kolibris an und ist ein Schmetterlingsmagnet
  • Verwenden Sie sie, um jeden Teil Ihrer Landschaft mit lebendigen Farben aufzupeppen
  • Kann eine Vielzahl von hellen Blüten produzieren


Experten von Texas A & M antworten, welche gefriergeschädigten Pflanzen in dieser Saison zurückkehren werden

Lantana kann vom Wurzelsystem oder von unbeschädigten Knospen entlang des Stiels zurückkehren.

Philipp Berezhnoy, Mitwirkender / Getty Images / iStockphoto Mehr anzeigen Weniger anzeigen

SA LIFE WATERING DEVICES JMS 20.06.08 Mark Peterson, Koordinator des SAWS-Naturschutzprojekts, empfiehlt den Spaltblatt-Philodendron für eine üppige, tropisch aussehende Xeriscape-geeignete Pflanze. Dieser ist im Haus von Karen Guz, Naturschutzdirektorin bei SAWS, in San Antonio, Freitag, 20. Juni 2008, zu sehen.

J. MICHAEL SHORT, FREELANCER / SPEZIAL DER EXPRESS-NEWS Show More Show Less

Für einen Samstag führte SA Life die Landschaftsgestaltung in Sea World an. Hier sind einige Vorschläge des Autors: Auf einem Foto des Spice Globe-Baums (auch Jatropha genannt) befindet sich ein Paar am Eingang (innerhalb des Tors) zum Park. Sie sollten die bekommen, die am meisten mit Blüten beladen ist. Wesentlich! (Es ist die Geschichte führen) Die massiven hängenden Körbe von Party Mix Bouganvilla. Schöner Garten am dritten Lichtmast auf dem Weg der Verlorenen Lagune. Es hat Schmetterlingsstrauch, Kracher Busch Rosmarin und Iris, etc. Einige der Hibiskus. Es gibt Tausende, daher wird es nicht schwer sein, eine zu finden. Das Kap Geißblatt Topiary am vorderen Eingang. Eine lange Aufnahme des roten Hartholzmulchs, der Dallas Red Lantana und des Coleus am Eingang zum Hospitality House. Wenn sie tief runter kommen, ist es eine hübsche Aufnahme von Landschaftsgras und zeigt wirklich ihre Liebe rot. Red Canna und Split Leaf Philodendron Bett, von einem der Restaurants. Sie wissen wo (Frank Jonas ist stolz darauf). Es ist sehr auffällig. Pflanzgefäß in der Mitte des Weges mit Sagopalme, Ringelblumen und Dianthus. Wunderschöne Hängekörbe mit Mini-Kaskadengeranien. Wow, sie sehen aus, als würden sie mit Strom betrieben. Dienstag, 8. Juni 2004. (Robert McLeroy / Mitarbeiter)

ROBERT MCLEROY, MITARBEITER / SAN ANTONIO EXPRESS-NEWS Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Aspidistra, auch bekannt als Gusseisenpflanze, sind zähe Stauden, die es überleben können, wenn sie auf den Boden zurückgeschnitten werden.

Dieser Behälter mit einem Bestäuberlebensraumstil enthält Quick Fire Hortensie, Luscious Royale Cosmo Lantana, Truffula Pink Gomphrena und Blue Boa Agastache. (Norman Winter / TNS)

Dieser Behälter mit einem Bestäuberlebensraumstil enthält Quick Fire Hortensie, Luscious Royale Cosmo Lantana, Truffula Pink Gomphrena und Blue Boa Agastache. (Norman Winter / TNS)

Lange Blätter von Aspidistra kontrastieren mit dem winzigen Laub von Feigen-Efeu, das den Pool und den Whirlpool im Haus von Tony Reyes und Tony Villarreal umhüllt. Tom Reel / Mitarbeiter

TOM REEL, MITARBEITER / SAN ANTONIO EXPRESS-NEWS Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Gusseisenpflanze (Aspidistra elatior).

CYNTHIA MCKENNEY / TEXAS A & M UNIVERSITY Mehr anzeigen Weniger zeigen

WASHINGTON STATE UNIVERSITY Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Patsy Smiths Haus und seine wassersparende Landschaft sind am Dienstag, den 13. September 2011 zu sehen. Die Landschaft wird am 1. Oktober in der Watersave Landscape Tour vorgestellt. (William Luther/[email protected])

WILLIAM LUTHER / SAN ANTONIO EXPRESS-NEWS Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Ein Topf-Hibiskus im Garten von John Doski und Deb Mueller ist am Sonntag, 27. April 2003, abgebildet. (KAREN L. SHAW / PERSONAL)

KAREN L. SHAW, MITARBEITER / SAN ANTONIO EXPRESS-NEWS Mehr anzeigen Weniger anzeigen

Paradiesvogel bei Senator Fongs Plantage und Garten auf Oahu. Paradiesvogel lief am: 25.08.2007 Das Besucherzentrum in Senator Fongs Plantation & Gardens ist 700 Morgen verschwenderischer Schönheit auf Oahus Luvseite. Das Reservat erinnert an das, was die Polynesier vor Hunderten von Jahren gesehen haben könnten.

Yvonne Horn / Special zur Chronik Show Mehr Show Weniger

Tropischer Hibiskus und Mandevilla bilden einen sofortigen Garten, wenn sie in einem hübschen Topf kombiniert werden. (Mit freundlicher Genehmigung von Costa Farms / MCT)

HANDOUT, HO / McClatchy-Tribune News Service Mehr anzeigen Weniger anzeigen

In der Texas A & M AgriLife-Gemüsepflanzentabelle für Harris County finden Sie die besten Zeiten, um Gemüse aus Samen zu pflanzen.

Das Überleben der Pflanzen von gestern, heute und morgen kann von ihrem Standort im Garten abhängen.

Sonnenschein, warme Temperaturen und ein wenig Regen lassen uns alle unsere Höfe regelmäßig untersuchen und nach neuen Lebenszeichen an Ästen oder Sprossen suchen, die aus Wurzeln und Knollen im Untergrund stammen.

In meinem eigenen Garten habe ich einen Hauch von Aufregung von ein paar winzigen grünen Sprossen bekommen, die von einem ehemaligen monstergroßen Philodendron in meinem Vorgarten stammen. Sogar eine ziemlich junge Linde sprießt winzige neue Blätter und kleine Blüten, die Hoffnung auf echte Früchte enthalten.

Ich drücke immer noch die Daumen für Zitronen- und Orangenbäume im Hinterhof - je länger es dauert, bis neue Blätter sprießen, desto schlimmer fühle ich mich.

Die Texas A & M AgriLife-Erweiterungsagenten Brandi Keller und Paul Winski stehen zur Verfügung, um eine weitere Reihe von Leserfragen zu beantworten. Zumindest in den nächsten Wochen werden sie Fragen zu gefriergeschädigten Pflanzen oder zur Gartenarbeit im Allgemeinen stellen. Winski ist ein Gartenbau-Agent und Keller ist der Koordinator des Harris County Master Gardener-Programms.

F: Ich habe zwei große Aspidistra-Betten und die meisten Blätter wurden im Gefrierfach verbrannt. Ist es ein Fehler, alles wieder auf den Boden zu schneiden?

EIN: Blattige, krautige Pflanzen wie Gusseisenpflanzen (Aspidistra elatior), die im Winter Frostschäden oder im Sommer Sonnenbrand aufweisen, können auf den Boden zurückgeschnitten werden. Diese zähen Stauden können im Schatten oder als Bodendecker wachsen.

F: Mein Paradiesvogel wurde vom Frost hart getroffen, also habe ich die Stiele zu Boden geschnitten, wo sie noch grün waren. War das ein Fehler?

EIN: Der Paradiesvogel stammt aus Südafrika und verträgt für kurze Zeit Temperaturen von nur 24 Grad Fahrenheit. Natürlich waren wir einige Zeit darunter, daher ist es am besten, getrocknete, tote Blätter zu beschneiden und weiches, matschiges Gewebe zu entfernen. Das Beschneiden auf den Boden - als harte Pflaume bezeichnet - kann für eine Pflanze stressig sein, ist aber in Ordnung. Das neue Wachstum wird im Mai oder Juni von der Basis der Pflanze aus beginnen. Geben Sie ihr also etwas Zeit, um zu sehen, ob sie sich erholt, sagte Paul Winski.

F: Wann ist ein guter Zeitpunkt, um Samen für grüne Bohnen und Kürbis auszurichten?

EIN: Die Gemüsepflanzkarte von Texas A & M AgriLife Extension für Harris County zeigt, dass Bohnen Ende Februar bis Mitte April gepflanzt werden können. Sommerkürbis kann von Mitte März bis August gepflanzt werden, aber die idealen Zeiten sind Mitte März bis Ende April für eine Sommerernte und erneut die ersten drei Augustwochen für eine Herbsternte.

F: Ich habe meine Dornenkrone während des Einfrierens bedeckt, aber der obere Teil eines langen Stiels ist matschig, während der Rest fest zu sein scheint. Was soll ich gegen den matschigen Teil tun?

EIN: Es ist wichtig, dass Sie einen matschigen Teil Ihrer Dornenkrone (Euphorbia milii) so bald wie möglich auf einen gesunden Teil des Stiels zurückschneiden, da sonst die Fäulnis nach unten weitergehen kann. Beim Nachwachsen können Sie Wachstum um den Schnitt oder von der Basis haben. Sie müssen dies nur zu einem Experiment zusammenfassen und sehen, was passiert. Seien Sie jedoch vorsichtig beim Beschneiden, da dies einen milchigen Saft erzeugt, der Hautreizungen verursachen kann. Hände (und Scheren) nach dem Beschneiden gut waschen und die Augen nicht berühren.

F: Einige meiner George Tabor-Azaleen haben Risse in der Rinde des Primärstamms direkt über dem Boden. Ähnliche Büsche erholten sich nie von dem schlechten Frost, den wir 1989 hatten. Habe ich Recht zu denken, ich sollte diese Azaleen ersetzen?

EIN: Das Aufspalten der Rinde kann durch zwei Zustände verursacht werden. Das erste hängt mit dem Gefrieren zusammen, bei dem die Temperaturen nachts sinken. Es erwärmt sich tagsüber, so dass der Saft / die Flüssigkeiten innerhalb des Stiels wandern können. Dann fallen die Temperaturen nachts wieder unter den Gefrierpunkt und verursachen die Spaltung aufgrund der Zellen knapp unter der Rinde brechen. Überwachen Sie die Pflanzen auf neues Wachstum und entfernen Sie alle toten Zweige. Die zweite hängt von der Position der gespaltenen Rinde ab. Wenn sich die Spaltung an der Basis des Strauchs an der Bodenlinie befindet, liegt ein Problem mit Pilzkrankheiten vor - kein Problem, das durch das Einfrieren verursacht wird - und möglicherweise ist eine Fungizidanwendung erforderlich.

F: Ich wohne in einem Hochhaus und hatte einen schönen Hibiskus auf meinem Balkon. Ein paar Wochen vor dem Einfrieren im Februar aßen Eichhörnchen jedes Blatt aus dem Busch. Ich habe es während des Gefrierens ins Haus gebracht und jetzt, draußen, sprießen kleine grüne Blätter. Wenn es nicht gelingt, können Sie einen blühenden Busch empfehlen, den Eichhörnchen möglicherweise nicht so lecker finden?

EIN: Neues Wachstum zeigt an, dass Ihr Hibiskus auf dem Weg der Genesung ist. Zu dieser Jahreszeit sollte es jetzt viele andere Nahrungsquellen für die Eichhörnchen geben.

F: Während des Einfrierens habe ich meine Cordyline-Pflanzen der „Roten Schwester“ mit einem Gefriertuch bedeckt, aber sie zeigen immer noch keine Lebenszeichen. Soll ich weiter warten, denkst du, sie könnten überleben?

EIN: Cordyline sind tropische Pflanzen, und wenn Sie in nördlichen Staaten leben würden, wären sie eine Zimmerpflanze. Es besteht eine gute Chance, dass es nicht zurückkehren wird, aber ich bin für immer der Optimist, und da Sie es behandelt haben, gibt es immer eine Möglichkeit, sagte Winski. Reinigen Sie die Pflanze, indem Sie tote oder beschädigte Blätter entfernen. Knospen, die nicht beschädigt wurden, können aus der Basis oder entlang des Hauptstiels austreten.

F: Mein Busch von gestern, heute und morgen, der blaue Plumbago und der Kracher-Busch haben während des Einfrierens ziemlich viel geschlagen. Werden sie es schaffen?

EIN: Wenn diese Pflanzen zurückkehren, beginnt das Wachstum von der Basis der Pflanze aus. Ihre Rückkehr hängt von Faktoren ab wie: Standort im Garten, ob die Pflanzen gut gemulcht wurden und ihre allgemeine Gesundheit vor dem Einfrieren.

F: Nach dem Einfrieren sehen meine "Fransen" oder Spitzen-Mahonias krank aus mit gelber - nicht grüner - Rinde. Gibt es Hoffnung für sie?

EIN: Ich gehe davon aus, dass es sich bei Ihrem Spitzen-Mahonia um Mahonia eurybracteata handelt, das für Zone 7 eigentlich robust ist. Die gelben Stängel können ein Zeichen von Stress sein, der nach dem Einfrieren zu erwarten wäre. Wenn die Stängel nicht weich oder matschig sind, sollten sie in Ordnung sein. Wenn die Stängel braun oder schwarz werden, müssen sie entfernt werden, sagte Winski.

F: Der Frost hat meinen Philodendron auf einen Haufen braunen Breis reduziert. Gibt es eine Chance, dass es zurückkommt?

EIN: Zwei Pflanzen kommen in den Sinn, wenn man nach dem Zustand der Philodendren fragt, sagte Keller. Philodendron selloum (Thaumatophyllum bipinnatifidum) kann klettern, wächst aber häufiger als Strauch mit Luftwurzeln, die ihn unterstützen, wenn er in der Höhe wächst. Schweizer Käsepflanze (Monstera deliciosa) kann Gitter besteigen oder häufiger Bäume auf etwa 10 Fuß klettern. Da es sich bei beiden um tropische Pflanzen mit großen, grünen Blättern handelt, können sie mit einem starken Frost abgetötet werden. Zwei bekannte Selleoums beschäftigen sich seit 20 Jahren mit dem Wetter in der Region Houston. Nach diesem letzten Einfrieren sind alle Blätter abgestorben und die Oberseite des Stammes hat sich in Brei verwandelt. Leider müssen wir wie bei anderen Pflanzen einige Wochen warten, um zu sehen, ob sie zurückkehren, nachdem wir die Blätter entfernt und den weichen und feuchten Teil weggeschnitten haben. Der Kofferraum war holzig genug, dass eine Astsäge erforderlich war. Monsteras werden zu Boden getötet worden sein. Da der Boden nicht gefroren ist, besteht für sie die Möglichkeit, dass sie zurückkehren, insbesondere wenn es sich um eine gut etablierte und / oder gemulchte Pflanze handelt.

F: Ich habe zwei Norfolk-Kiefern, die jeweils ungefähr 5 Fuß hoch sind. Beide sind gelb geworden. Was kann ich tun?

EIN: Norfolk Island Kiefern (keine echten Kiefern) stammen aus Australien und sollen hier im Winter als Zimmerpflanzen angebaut werden, sagte Keller. Sie sind als Zone 9 oder höher aufgeführt. Es gibt viele Bäume, die sich im Laufe der Jahre gut entwickelt haben und in der Nähe von Houston und Galveston auf 10 bis 20 Fuß angewachsen sind, aber sie können durch einen harten Frost getötet werden. Das Beschneiden brauner Teile, wie dies bei holzigen Sträuchern und Bäumen der Fall ist, funktioniert nicht, da es nicht nachwächst.

F: Meine Lantana sieht alle hoffnungslos aus. Was kann ich für sie tun?

EIN: Lantana verhält sich in unserem Klima wie Stauden und kann vom Wurzelsystem oder von unbeschädigten Knospen entlang des Stiels zurückkehren. Die Knospen, die entstehen, befinden sich höchstwahrscheinlich entlang der Basis der Stängel. Unsere Temperaturen steigen und auch die Bodentemperatur beginnt zu steigen. Wenn in der Pflanze noch Leben übrig ist, sollten Sie im nächsten Monat auftauchen.


LANTANA

Nur wenige Pflanzen liefern so lange und verlässliche Farben wie diese nagelharten tropischen amerikanischen Ureinwohner. Winzige Blüten in engen Büscheln, die Miniatur-Blumensträußen ähneln, erscheinen bei warmem Wetter ununterbrochen. Das Laub stößt beim Bürsten oder Zerkleinern einen stechenden Geruch aus. Kleine Früchte folgen normalerweise den Blüten und reifen von grün bis bläulich schwarz. Einige Sorten sind fruchtlos. Lantanas gedeihen bei heißem, trockenem Wetter und vertragen fast jeden gut durchlässigen Boden. Sie wachsen auch in Strandnähe gut. Sie sind ein Magnet für Schmetterlinge. Pflanzen Sie sie in Massen, lassen Sie sie über eine Wand fallen oder stellen Sie sie in Fensterkästen, hängenden Körben oder Pflanzgefäßen aus. Hirsche interessieren sich normalerweise nicht für Lantana-Arten, aber sie können Hybridtypen durchsuchen.

Gemeinsame Lantana

Lantana Camara

  • Die beliebteste Art im Süden und eine von zwei Arten, die zur Hybridisierung verwendet werden (die andere ist Lantana montevidensis).
  • Grobe, aufrechte Pflanze bis 6 Fuß hoch und breit.
  • Grob strukturierte, dunkelgrüne Blätter sind oval und spitz bis 4 Zoll lang.
  • Gelbe, orange oder rote Blüten in 1 bis 2 Zoll großen Büscheln.

Texas Lantana

Lantana Horrida

  • Heimisch in Südtexas und Mexiko.
  • Stacheliger, grober Strauch, bis 3 Fuß (selten 6 Fuß) groß und breit.
  • Breit ovale Blätter bis 3 Zoll lang haben spitze Spitzen und grob gezahnte Kanten.
  • Verbreitet sich durch Triebe, die dort wurzeln, wo sie den Boden berühren.
  • Gute Bodenbedeckung an sehr trockenen Standorten bei voller Sonne.
  • Blüten öffnen sich gelb, altern bis orange.

Nachlaufende Lantana

Lantana montevidensis

  • Zusammen mit Lantana camara wird diese Art in großem Umfang in der Zucht verwendet.
  • Etwas härter als Lantana camara, ist es eine Bodenbedeckung von etwa 2 Fuß Höhe, mit Zweigen von bis zu 3 Fuß oder sogar 6 Fuß. Dunkelgrüne, Zoll lange Blätter haben grob gezahnte Ränder, die manchmal rot oder violett gefärbt sind, besonders im Winter.
  • Rosige lila Blüten in 1 bis 1 Zoll breiten Büscheln.
  • Lavendelwirbel ist eine größere Form, die weiße, lavendelfarbene und weiß-lavendelfarbene Blütenbüschel produziert.
  • Sunny Daze hat Blätter, die attraktiv cremig gelb umrandet sind, und wächst langsamer als die Art.
  • White Lightnin sieht ähnlich aus, hat aber reinweiße Blüten und wächst langsam.

Lantana-Selektionen und Hybriden

  • In dieser Liste sind einige der Auswahlen Formen von Lantana camara oder Hybriden zwischen diesen Formen, andere sind Hybriden, die aus Kreuzungen zwischen Lantana camara und Lantana montevidensis resultieren.
  • Lantanas gelten in einigen Gebieten als invasiv.
  • Gärtner sollten dort fruchtlose oder fast fruchtlose Sorten pflanzen (vermerkt).

Bandana-Serie

  • Pflanzen haben ein kompaktes Wachstum bis 22 Fuß hoch und breit.
  • Große Blüten öffnen sich gelb und färben sich orange, rosa oder kirschrot.

Chapel Hill Gelb

  • Zu 1 Fuß mal 23 Fuß Goldgelb.
  • Winterhart.

Christine

  • Bis 6 Fuß mal 5 Fuß Cerise-Pink.
  • Kann zu einem kleinen Terrassenbaum trainiert werden.

Konfetti

  • Bis 23 Fuß mal 68 Fuß Blüten in einer Mischung aus Gelb, Rosa und Lila.

Dallas Red

  • Bis 34 Fuß mal 35 Fuß Dunkelrot.
  • Fast fruchtlos.

Goldhügel

  • Zu 3 Fuß mal 35 Fuß Goldgelb.
  • Fruchtlos.

Goldrausch

  • Bis 12 Fuß mal 46 Fuß Reiches Goldgelb.

Schinken und Eier

  • Bis 2 Fuß mal 4 Fuß Pink mit cremig gelber Mitte.
  • Fruchtlos.

Irene

  • Zu 3 Fuß mal 4 Fuß Kompakt.
  • Cluster mit magentafarbenen und zitronengelben Blüten.

Landmark-Serie

  • Dichte, hügelige Pflanzen bis 1 Fuß hoch, 2 Fuß breit, in den Farben Orange, Gold, Weiß, Pfirsich, Rosa und Rose.
  • Ordentliches, gleichmäßiges Wachstum in großen Grenzen.

Zitronenstrudel

  • Langsam wachsend bis 2 Fuß hoch, 3 Fuß breit.
  • Leuchtend gelbes Band um jedes Blatt gelbe Blüten.
  • Fruchtlos.

Glücksreihe

  • Kompakt.
  • Blühen Sie früh.
  • Gut für Container.

Miss Huff

  • Bis 35 Fuß mal 10 Fuß Orange und Pink.
  • Härter als andere Lantanas, 3F überlebend.
  • Fast fruchtlos.

Neues Gold

  • Bis 23 Fuß mal 68 Fuß Goldgelb.
  • Fruchtlos.

Patriot-Serie

  • Pflanzen reichen von 1215 cm hoch und breit bis 45 Fuß hoch und breit, je nach Auswahl.
  • Blumen in einem Farbton und verschiedenen Kombinationen von Gelb, Rosa, Lila, Orange und Rot.
  • Fast fruchtlos.

Pinkie

  • Zu 1 Fuß mal 3 Fuß Pink und Creme.
  • Fruchtlos.

Strahlung

  • Bis 35 Fuß hoch und breit.
  • Reiches Orangerot.

Silberhügel

  • Bis 2 Fuß groß und breit.
  • Cremeblüten mit goldgelben Zentren.

Sonnenuntergang verbreiten

  • Bis 23 Fuß mal 68 Fuß Lebhaftes Orangerot.

Sonnenschein verbreiten

  • Bis 23 Fuß mal 68 Fuß Hellgelb.

Sternlandung

  • Zu 2 Fuß mal 68 Fuß Gelb und Orange zu Rot und Orange.
  • Winterhart und fruchtlos.

Sunburst

  • Bis 23 Fuß mal 68 Fuß Hellgoldgelb.

Sonnenseite nach oben

  • Zu 1 Fuß mal 3 Fuß Öffnen Sie Gelb und wechseln Sie zu Weiß mit gelber Mitte.

Mandarine

  • Bis 23 Fuß mal 68 Fuß Burnt Orange.

Lavendel Popcorn

Lantana Trifolia

  • Zone TS USDA 10-11.
  • Etwas klappriger, spärlich verzweigter Strauch, 35 Fuß hoch und halb so breit.
  • Mittelgrüne Blätter bis 5 Zoll lang, in Zweiergruppen um Zweige gewirbelt.
  • Dichte Büschel von rosa, lavendelfarbenen oder violetten Blüten erscheinen in Verbindung mit auffälligen Ähren von lavendelvioletten Früchten, die denen von Beautyberry (Callicarpa) ähneln.

Lantanas werden im größten Teil des oberen und mittleren Südens als Einjährige behandelt, anderswo als Stauden. Wenn sie überwintern, schneiden Sie sie im Frühjahr hart zurück, um totes Holz zu entfernen und ein kräftiges neues Wachstum zu fördern. Unbeschnittene Pflanzen können zu großen, holzigen Sträuchern werden. Leicht füttern und gießen, da zu viel Dünger und Wasser die Blüte verringern.


Die Reise zur Herstellung steriler Sorten bei UF / IFAS begann vor 15 Jahren mit Dr. Zhanao Deng. Dr. Deng arbeitet an Zierpflanzen für Züchter und Verbraucher in Florida. Er leitet ein UF / IFAS-Forschungsteam in Wimauma, Florida. Im Jahr 2004 begannen sie mit Lantana zu arbeiten. Sie suchten nach Sorten, die weder Samen produzieren noch mit einheimischen Pflanzen hybridisieren können. Dies wäre der Beginn einer sterilen Lantana-Sorte. Nach Jahren des Suchens und Züchtens war Dengs Labor erfolgreich. Sie produzierten eine Reihe von nicht säenden, nicht fruchtenden, sterilen Pflanzen, die nicht mit einheimischer Lantana hybridisieren.

Der Doktorand Davi Czarnecki (links) und Dr. Zhanao Deng untersuchen neue Lantana-Pflanzen, die sie entwickelt haben.

Die nächste Herausforderung bestand darin, sie mit den invasiven Sorten konkurrenzfähig zu machen. In Lantana wünschen sich die Verbraucher große Blüten, eine kompakte Wuchsform und üppiges Laub. Es dauerte mehrere Jahre, um sterile Sorten zu züchten, die ästhetisch konkurrieren konnten.

Schließlich veröffentlichte Dengs Team 2016 zwei 'Bloomify ™' - Sorten. Später, im Jahr 2019, veröffentlichte Dengs Team 'Luscious® Royale Red Zone ™'. Alle drei haben volle, hügelige Wachstumsgewohnheiten und große, helle Blütenbüschel. 'Bloomify ™ Rose' weist mehrfarbige Blüten auf. Sie beginnen orange und verblassen mit zunehmendem Alter zu Magenta. 'Bloomify ™ Red' und 'Luscious® Royale Red Zone ™' weisen ebenfalls mehrfarbige Blüten auf. Diese beginnen gelb und werden später hellrot. Alle Drei Sorten haben große Blütenbüschel mit jeweils bis zu 30 Einzelblüten. Es sind schöne Landschaftspflanzen, und Deng und sein Team arbeiten an mehr.

Egal für welche Sorte Sie sich entscheiden, sterile Lantana ist nicht weniger attraktiv. Sie haben helle, fesselnde Farben und volles Laub. Auch diese sterilen Sorten haben einen inhärenten Vorteil, berichtet Deng. Weil sie sich nicht vermehren, geben sie mehr Energie in die Blüte. Das Ergebnis ist eine schöne Pflanze, die gut mit den älteren, invasiven Sorten konkurriert.

Eine der drei sterilen Lantana-Sorten der University of Florida, 'Bloomify ™ Rose' Foto: J. Holm, UF / IFAS


Schau das Video: Lantana Trio


Vorherige Artikel

Wie man im Frühling Zwiebeln auf Grüns auf freiem Feld und in einem Gewächshaus pflanzt

Nächster Artikel

Silvia Guerra - Ihre Bilder