Anbau exotischer Pflanzen - Expertenantworten


DER AGRONOMIST ANTWORTET, WIE PFLANZEN WACHSEN UND PFLEGEN

FRAGE ZU EXOTISCHEN PFLANZEN

Kultivierung exotischer Pflanzen, die für den Menschen in der Schule nützlich sind

FRAGE VON LUIGI

Ich bin ein Mittelschullehrer. Ich züchte einige Pflanzen im Atrium der Schule (Cyperus papyrus, Bananenzwerg, Saccharum officinarum, Cyfhomandra betacea, Solanum quitoense oder Naranilla, Carica pentagona und einige andere weniger bedeutende). Die Umgebung ist erwärmt, aber im Winter nicht sehr heiß (18 °) ) Während wir im Sommer in Bozen sind, kann die Temperatur 30 Grad Celsius überschreiten. Die Umgebung wird durch direktes Licht stark beleuchtet, Sie können jedoch auch Halbschatten- oder nicht direkte Lichträume nutzen. Ich würde gerne wissen, ob der Anbau von echtem Pfeffer Piper nigrum und Vanilla Vanilla planifolia in solchen Situationen angegangen werden kann. Für letztere möchte ich auch wissen, wo es verfügbar ist. Ein weiterer günstiger Aspekt ist die Möglichkeit, die Pflanzen hinsichtlich Düngung und Bewässerung recht gut zu pflegen (auch in den Sommer- und Ferienzeiten im Allgemeinen).

Mit freundlichen Grüßen

Luigi

AGRONOM ANTWORTEN

Lieber Luigi,

Zunächst einmal herzlichen Glückwunsch zu der ungewöhnlichen Auswahl der Pflanzen, die Sie anbauen.

Um Ihre Fragen bezüglich des Piper nigrum zu beantworten, obwohl es eine ungewöhnliche Pflanze ist, denke ich, dass Sie sie sicher kultivieren können. Eine ähnliche und zur selben Familie gehörende Peperomie wird auch erfolgreich in der Wohnung angebaut. Lesen Sie ihre Datenblatt.

Was Vanille betrifft, betreten Sie ein etwas schwierigeres Feld, nämlich das der Orchideen, die, wie Sie wissen, keine einfache Kultivierung sind, da sie ganz besondere Kultivierungsbedürfnisse haben. Um eine Vorstellung zu bekommen, schlage ich vor, dass Sie die lesen Rubrik Orchideen von dem aus Sie verstehen werden, dass ihre Kultivierung keine unmögliche Straße ist, sondern eine sehr, sehr bergauf.

Was die Beschaffung von Vanille betrifft, glaube ich, dass das einzig Vernünftige darin besteht, einen gut sortierten Gärtner zu kontaktieren und ihn möglicherweise zu fragen, ob er sie finden kann.

Gib mir Bescheid.

Dr. Maria Giovanna Davoli


Riesenbambusanbau

Frage

Ich hätte gerne Informationen über den Anbau von Riesenbambus oder anderen Sorten für industrielle Entwicklungskulturen.

Antworten

Phillostachys pubescens, allgemein gesagt Moso oder Madake oder Riesenbambus ist die am besten geeignete Art für das italienische Klima Am besten ist es jedoch, es von Mittelitalien abwärts anzubauen.

Es bevorzugt einen frischen, lockeren, vorzugsweise feuchten und gut durchlässigen Boden, passt sich aber auch anderen Böden an, z. B. armen, steinigen oder steilen (wo es jedoch bewässert werden muss). Für industrielle Zwecke Wir gehen nicht vom Samen aus, da die Wurzelbildung nicht garantiert und immer noch sehr langsam ist, sondern von Sämlingen, die mikropagiert sind oder von Rhizomen, die ein Jahr alt sind.

Die Pflanzen sollten im späten Frühjahr gepflanzt werden, geschützt vor Spätfrösten, mindestens 1 Meter voneinander entfernt, in Reihen mit einem Abstand von 1,5 Metern. Ideal ist jedoch ein Pflanzabstand von 4 Metern zwischen den Reihen und 4 Metern in der Reihe.

In weniger regnerischen Gebieten ist es gut, ein Tropfbewässerungssystem vorzusehen, vor allem zwischen Juni und September zu verwenden. Das Tropfsystem wird auch zur Befruchtung verwendet, wobei eine Stickstofflösung bevorzugt wird.

DAS erste Triebe (für Lebensmittel) werden nach 3-4 Jahren nach dem Pflanzen und die ersten Halme (Stängel) nach 5 Jahren geerntet. Ab dem zehnten Jahr können die Halme mit einem größeren Durchmesser geerntet werden (vorausgesetzt natürlich, dass sie in den vergangenen Jahren wachsen durften).

Tatsächlich ist es vorzuziehen, Stiele zu schneiden, die jedes Jahr mindestens 3 Jahre lang gewachsen sind. In einem voll funktionsfähigen Bambushain können jedes Jahr 25% der Stängel geerntet werden, ohne die Baumdichte und die Anzahl der Stämme pro Hektar zu beeinträchtigen.

Ein Bambuseto von Phillostachys pubescens es kann bis zu 100 Jahre dauern.

Die Ernte muss manuell mit einer Machete erfolgen: kann nicht automatisiert werden, da die Stöcke in einer zufälligen Position wachsen.

Anbau für industrielle ZweckeEs ist ratsam, die Verfügbarkeit von Einkaufsstellen in Italien oder die Möglichkeit des direkten Verkaufs / Verarbeitens der Triebe und Stiele sorgfältig zu prüfen.

Tatsächlich stammen derzeit alle in Italien vermarkteten Produkte aus Bambus (Sprossen für Lebensmittel, Stämme für Stoffe und Holz) aus China, und in unserem Land ist keine Kette (vom Landwirt bis zum Einzelhandel) organisiert.

Im Falle des Anbaus zur Rückgewinnung verschmutzter StandorteDie Halme können schließlich als brennbare Biomasse von sehr geringem Wert verwendet werden, da es sich um sehr krautige Biomasse mit einem hohen Aschegehalt handelt.

Ich habe Land in Apulien und diesen Frühling möchte ich anfangen.

Sie können mich mit einem Berater in Verbindung setzen, um ein Angebot zu erhalten und den Kauf von 500 Pflanzen zu beantragen.

Wenden Sie sich an www.bambutigre.it oder www.almabamboo.com

Es handelt sich um zwei seriöse Unternehmen, die Ihnen beim Start der Ernte helfen können.


Tropische Früchte, die in Italien wachsen

In den letzten Jahren in Italien viele Bauern vor allem aus dem Süden Sie experimentierten mit dem Anbau von tropische und exotische Obstbäume.

Zuallererst die Sizilien hat exzellente Produktionen und hat sowohl vor Ort als auch in ganz Italien einen Markt für diese exotischen, aber lokal angebauten Früchte entwickelt.

Die Befriedigungen sind vielfältig und außerdem sind die Preise der an den Endverbraucher verkauften Früchte um mehr als 50% niedriger. im Vergleich zu aus dem Ausland importierten exotischen Früchten.

Indikativ sprechen wir von Kosten pro kg von 2 bis 6 Euro wenn wir wissen, dass diese tropischen Früchte viel teurer sind, wenn wir sie kaufen wollen.

Die tropischen Früchte, die in Italien wachsen, sind viele und gehören zu den erfolgreichsten Es gibt einige Sorten von Avocado als die Speck und ich"Hass besonders in Sizilien, wo die Pflanzen bis zu 180 kg pro Pflanze produzieren können.

Es gibt auch Papaya-Produktionen und Annona Cherimoia, die über 50 kg pro Baum produzieren, sehr große Früchte wie Papaya oder Äpfel produzieren und einen süßen und duftenden Geschmack wie im Fall von Annona haben.

Einige Erzeuger haben noch mit dem Anbau von Pflanzen wie Fejoa begonnen, das Passionsfrucht oder Passionsfrucht, L 'Ananas, das Banane, das Mango, das Karambolage, das Guave und kleinere Pflanzen wie süßes Wiesel und Tomarillo aber immer noch exotisch.

Lassen Sie uns einige davon kennenlernen exotische Früchte die auch in Italien wachsen.

Lesen Sie auch Exotische Rezepte mit Avocado >>

Großer tropischer Baum: Avocado

Avocado ist eine in Guatemala und Mexiko beheimatete Frucht mit einer peripheren Form eine ledrige, aber dünne Haut und normalerweise eine hellgrüne Farbe, die, wenn sie reif ist, bei einigen Sorten bis zu einer rötlichen Farbe dunkler wird.

Das Fruchtfleisch ist fast weiß und hellgrün Wenn es essbar ist, wird es cremig und butterartig. Tatsächlich enthält diese Frucht viele Fette, aber diese Lipide sind ausgezeichnet und führen nicht zu einer Gewichtszunahme.

In der Tat der Teil von mehrfach ungesättigte Fette wie Omega-3-Fettsäuren Sie helfen, den Cholesterinspiegel zu senken, indem sie das Risiko für Herzerkrankungen senken. Darüber hinaus ist Avocado reich an Antioxidantien wie Vitamin A. ed IS die helfen, freie Radikale zu bekämpfen und so die Alterungsprozesse der Zellen zu verlangsamen.

Dort Avocado-Anbau Es ähnelt anderen Obstpflanzen. In der Tat werden normalerweise gepfropfte Setzlinge der zu erhaltenden Avocado-Sorte gekauft und dann auf freiem Feld gepflanzt.

Avocado liebt offensichtlich die volle Sonneneinstrahlung, mit intensivem Licht und stattdessen vor kalten Luftströmungen geschützt. Die Temperatur ist ein begrenzender Faktor, kann aber wachsen, wenn sie im Winter nicht unter null Grad fällt.

Es wird empfohlen, mehr Avocadobäume in der Nähe zu züchten um die Fremdbestäubung zu unterstützen und damit bessere Chancen auf eine gute Ernte zu haben.

In Italien gibt es bereits zahlreiche Hersteller die sich für einen Anbau im Rahmen des ökologischen Landbaus entschieden haben und diese Avocados hauptsächlich über Einkaufsgruppen (GAS) oder auf lokalen Märkten verkaufen.

Schnell wachsender Baum: Papaya

Papaya gehört neben Bananen sicherlich zu den tropischsten Früchten, die wir kennen. Papaya hat eine sehr große Größe mit einem weichen und butterartigen Fruchtfleisch, das orangefarben ist und einen süßen Geschmack hat.

Sein Herkunftsgebiet ist immer Brasilien und Lateinamerika Es wird aber auch in Asien, Indien und heute auch im Mittelmeerraum angebaut. Die Entwicklung der Pflanze ist sehr schnell und ihr Vegetationszyklus ist um 2 Jahre sehr kurz.

So werden die Papayas nur ein Jahr nach dem Pflanzen geerntet des Schösslings und setzen dann den Anbau neuer Sämlinge jedes Jahr fort. Die Papaya-Pflanze liebt offensichtlich die Sonne und Gebiete mit intensivem Licht.

Windige Orte sollten vermieden werden und es mag kein stehendes Wasser. Der Anbau in Italien ist noch experimentell, aber einige Betriebe sind bereits zufrieden mit der Produktion von Papayas aus eigenem Anbau. Der Verzehr von Papaya ist angezeigt, da diese Frucht reich an vielen Vitaminen ist und insbesondere gute Mengen an enthält C Vitamin Neben Mineralsalzen und Fasern.

Das Vorhandensein von Wasser ist sehr hoch und es enthält auch viele Carotinoide und Flavonoide. Seine wohltuenden Eigenschaften für den Körper sind unzählig, einschließlich der Tatsache, dass es ein ausgezeichnetes natürliches entzündungshemmendes Mittel und ein natürliches Antibiotikum ist, wenn es seinen mit Honig verbundenen Saft trinkt.

Papaya hilft auch, den Menstruationszyklus zu regulieren von Frauen, da es Östrogen produziert und so die Durchblutung fördert.

Sogar die schwarzen, runden Samen der Papaya Sie eignen sich hervorragend für viele Magen-Darm-Probleme mit antimikrobieller Wirkung und helfen bei der Heilung von Geschwüren oder inneren Mikrowunden der Schleimhaut.

Immergrüner Strauch: Feijoa

Feijoa ist ein immergrüner Strauch Das kommt aus dem Hochland von Uruguay und Südamerika zwischen Brasilien, Kolumbien und Argentinien. Sein wissenschaftlicher Name ist Acca sellowiana aus der Familie der Mirtaceae und hat an den Küsten des Mittelmeers und insbesondere in Ligurien und der Toskana eine hervorragende Akklimatisation gefunden.

Normalerweise wird dieser Strauch zur Herstellung von Hecken verwendet und daher geschnitten und beschnitten ohne die Produktion von Früchten zu erreichen, die essbar und auch sehr lecker sind. Sein Geschmack ist sehr interessant und wir können ihn als eine Mischung aus Erdbeere und Ananas beschreiben.

Enthält viel Vitamin C., Folsäure und ist eine ausgezeichnete Quelle für Ballaststoffe und Omega-3-Fettsäuren, die unserem Herz-Kreislauf-System zugute kommen.

Die Kultivierung erfolgt am besten, wenn der Boden reich an Humus ist, gut belüftet und leicht sauer. Es mag keine Temperaturen unter 7 Grad, kalte Winde und Stagnation des Wassers sind ebenfalls zu vermeiden.

Gegen Ende der Blütezeit beginnen die Blüten zu blühen und dann mit der Produktion von kleinen Früchten von Oktober bis Ende November beenden.

Die Ernte von einem Hektar Obstgartenpflanze erreicht sogar 100 Zentner pro Jahr. Diese Früchte werden sowohl frisch zum Verzehr als auch in Fruchtsalaten oder mit Joghurt verkauft und in Marmeladen, Gelees, Säfte und Eiscreme umgewandelt oder in Dosen und Gläsern mit langer Haltbarkeit in Dosen abgefüllt.

Klettern: Passionsfrucht

Diese Frucht ist auch als Granadilla bekannt, Maracuja oder Passionsfrucht je nach Herkunftsland zwischen Brasilien, Peru, Südafrika, Indien, Australien, Hawaii und Sri Lanka.

Die Passionsfruchtpflanze ist ein Kletterer, der abgerundete Früchte produziert Ähnlich wie glatthäutige Eier unterschiedlicher Farbe zwischen Grün, Rot, Gelb und Lila, je nach Sorte der Passionsfrüchte.

Der essbare Teil ist das transparente und gallertartige Fruchtfleisch welches zahlreiche kleine Samen enthält, die beim Kauen leicht brechen.

Sein Geschmack ist süß und leicht sauer dank der auffälligen Präsenz von C Vitamin. Darüber hinaus enthält Passionsfrucht Carotinoide und andere Substanzen mit antioxidativen und entzündungshemmenden Eigenschaften.

Ihr Fruchtfleisch hilft bei der Verdauung und fördert die Regelmäßigkeit des Darms. Es eignet sich auch hervorragend zur Verringerung der Wassereinlagerungen und zur Reinigung des Körpers. Die Früchte werden frisch verwendet, indem man sie einfach mit einem Löffel oder mit einem Löffel isst Es ist möglich, alkoholische oder alkoholfreie Getränke zuzubereiten.

Es ist sogar in einigen Rezepten enthalten, die speziell auf Fisch basieren wie es gut zu diesen ausgeprägten Aromen passt.

Ihr Anbau erfordert viel Wasser und liebt offensichtlich warme und sonnige Gebiete. Ein Teil einer nach Süden ausgerichteten Wand ist der beste Ort, an dem diese Pflanze klettern kann. Der Boden ist vorzugsweise humusreich und gut durchlässig, da er auf jeden Fall eine Wasserstagnation vermeiden muss.

Es mag keine windigen Gebiete und es leidet unter Klimazonen mit Wintertemperaturen, die unter 7 Grad fallen. Passionsfrucht wird oft verwendet, um grüne Decken entlang von Zäunen zu bilden, und die Menschen sind sich oft nicht bewusst, dass die Früchte dieser Pflanze essbar sind.

Es gibt viele Sorten in der Familie dieser Pflanze und viele sind tatsächlich essbar und haben einen wirklich interessanten Geschmack.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die italienischen Bauernhöfe des Südens erfolgreich mit dem Anbau vieler dieser Pflanzen begonnen haben und die Produkte sind nicht nur km0 mit einer außerordentlichen Verringerung der Verschmutzung durch den Transport, sondern auch Produkte zu geringeren Kosten und mit einem exquisiten Geschmack.

Eine weitere wichtige Tatsache betrifft die Wahl vieler dieser Landwirte die beschlossen haben, die Natur zu respektieren und exotische Früchte in Italien im Rahmen des ökologischen und biodynamischen Anbaus zu produzieren, mit größerer Garantie für die Gesundheit der Umwelt, des Menschen und für eine bessere Qualität.


Die Bertolami Kindergartenfirma

Das Kindergartenunternehmen Bertolami verbindet Tradition und Innovation dank der Erfahrung, die seit zwei Generationen weitergegeben wird, der wesentlichen technischen Fähigkeiten sowie des Engagements und der ständigen Suche nach Evolution.

Die Tätigkeit in Kalabrien begann in den frühen 1950er Jahren, wie in der ersten Arbeit berichtet "Barone und Bauern" von Giovanni Russo (Laterza 1955) berühmter Schriftsteller und Journalist "Die Bertolami-Brüder, die fortschrittlichsten Landwirte der Piana di S'Eufemia Lamezia, haben einige der modernsten Baumschulen in Italien geschaffen, in denen virenfreie Zitrusfrüchte angebaut werden, spezielle Grapefruits von denen, die auch in Israel und Israel angebaut werden werden Obst- und Gemüseanbau und Gartenbau auf wissenschaftlicher Ebene praktiziert. Das Unternehmen ist berühmt und wird von Technikern aus aller Welt besucht. Die Bertolami sind keine Agrarier. Sie waren Kleinbauern aus Mazzarra 'S.Andrea, einer Stadt in der Provinz Messina, von wo sie 1949 als Pioniere nach Kalabrien kamen. "

Im Laufe der Jahre haben wir uns von einer traditionellen Baumschule, die auf kleinen Flächen betrieben wird und hauptsächlich für einen lokalen Markt bestimmt ist, zu einer produktiven Realität entwickelt, die auf die Vermehrung und den Anbau von Obstpflanzen, Zitrusfrüchten, Olivenbäumen sowie exotischen und Zierpflanzen spezialisiert ist.

Kindergärten von Kalabrien wurde geboren, um dieses großartige kulturelle Gepäck mit sich zu bringen, und gleichzeitig wirft es dank der erneuerten und spezialisierten Belegschaft einen Blick in die Zukunft, auf den neuen Markt. Qualifiziertes und erfahrenes Personal. Das Unternehmen verfügt über das gesamte Potenzial und die Fähigkeit, auf die innovativsten und komplexesten Anforderungen des öffentlichen und privaten Sektors zu reagieren.

Die Aktivität wird nach den Kriterien der zertifizierten Qualität in Übereinstimmung mit den nationalen und gemeinschaftlichen Standards durchgeführt, die den Sektor regeln.
Die Produktion zertifizierter Oliven-, Zitrus- und Obstbäume ist das Endergebnis des genauen und sorgfältigen Zertifizierungsprozesses des Vermehrungsmaterials, der präzise kulturelle Abläufe und eine Reihe von Kontrollen entlang der gesamten Produktionskette erfordert, die die Einhaltung der Vorschriften und vor allem die Pflanzengesundheit gewährleisten Sicherheit.
All dies geschieht im Einklang mit der Unternehmensphilosophie, ein Qualitätsprodukt bereitzustellen, das den Anforderungen des Marktes gerecht wird. Um der Landwirtschaft eine Zukunft zu geben, muss Qualität produziert werden.

Die Stärke des Unternehmens ist das breite Sortiment, das auf unzähligen Wurzelstöcken verfügbar ist und aus einem breiten Reifungskalender und einer breiten Bodenanpassungsfähigkeit besteht.

Il Vivaio befindet sich aus wirtschaftlicher und infrastruktureller Sicht im Nervenzentrum Kalabriens und in einem Gebiet, dessen Landschaft aufgrund seines Mikroklimas und seiner natürlichen Ressourcen gleichermaßen beneidet wird.

Wir sind auf dem Gebiet der Gemeinde Lamezia Terme in der Provinz Catanzaro präsent.


Verkauf von mykorrhisierten Trüffelpflanzen

Sie möchten Trüffel anbauen und benötigen ein zuverlässiges Unternehmen, um das Sie sich kümmern müssen Verkauf von mykorrhisierten Trüffelpflanzen? Wir schlagen Micoviven als Ihren vertrauenswürdigen Partner für jeden Schritt dieses Prozesses vor. Die mykorrhisierten Pflanzen kommen fast im gesamten Staatsgebiet vor und aus diesem Grund ist auch ihre Kultivierung im Kindergarten nicht sehr schwierig. Das mykorrhisierte Pflanzen mit den besten Trüffeln sind Eiche, Haselnuss, Hainbuche, Seekiefer und Limette.

Die von uns vorgeschlagenen Pflanzen sind bereits mykorrhisiert. Die Mykorrhiza befindet sich im Baum und lebt damit, wobei sie die Trüffel trägt. Warum zum Anbau von Trüffeln mit dem mykorrhisierte Pflanzen Um erfolgreich zu sein, müssen einige wichtige Elemente wie die Qualität der Symbiose, Umweltentscheidungen und Anbautechniken bewertet werden. Mit einem hochprofessionellen und kompetenten Service geht Micoviven auf alle Ihre diesbezüglichen Anfragen und Bedürfnisse ein. Unser Erfolg ist die Qualität unseres Service Verkauf von mykorrhisierten Trüffelpflanzen Ihnen zur Verfügung gestellt werden, ist das Ergebnis langjähriger Erfahrung im Trüffelbereich und der Professionalität unseres Expertenteams.

Das Hauptziel von Micoviven ist es, Produkte und Dienstleistungen von ausgezeichneter Qualität anzubieten und dabei neue Lösungen und Technologien zu verwenden, um Ihre spezifischen Anforderungen zu erfüllen. Verlassen Sie sich auf unseren Vorschlag mykorrhisierte Trüffelpflanzen es bedeutet, die Gewissheit zu haben, in kurzer Zeit zufriedenstellende Ergebnisse zu erzielen.


Video: Zimmerpflanzen exotische und tropische Pflanzen im Update


Vorherige Artikel

Weiße Fliege in einem Gewächshaus: wie man Tomaten, Gurken, Zimmerpflanzen, Heilmittel loswird

Nächster Artikel

Ich begrabe Leinentaschen mit Gemüsesamen - ich bekomme eine frühe Ernte