Echeveria 'Blue Curls'


Wissenschaftlicher Name

Echeveria "Blaue Locken"

Wissenschaftliche Klassifikation

Familie: Crassulaceae
Unterfamilie: Sedoideae
Stamm: Sedeae
Subtribe: Sedinae
Gattung: Echeveria

Beschreibung

Echeveria 'Blue Curls' ist ein Sukkulent mit einer normalerweise einsamen Rosette, die einen Durchmesser von bis zu 30 cm erreicht. Die Blätter sind gekräuselt, aquablau-grün und nehmen im Frühjahr und Herbst auffällige Rosatöne an. Die Blüten sind rötlich-rosa, haben einen guten Abstand zu langen Stielen und erscheinen im Sommer.

Widerstandsfähigkeit

USDA-Winterhärtezonen 9b bis 11b: von –3,9 ° C bis +10 ° C.

Wie man wächst und pflegt

Am gebräuchlichsten Echeveria Arten sind keine komplizierten Sukkulenten zum Wachsen, vorausgesetzt, Sie befolgen einige Grundregeln. Achten Sie zunächst darauf, dass kein Wasser in der Rosette sitzt, da dies zu Fäulnis oder Pilzkrankheiten führen kann, die die Pflanze töten. Entfernen Sie außerdem abgestorbene Blätter vom Boden der Pflanze, während sie wächst. Diese toten Blätter bieten einen Zufluchtsort für Schädlinge und Echeverias sind anfällig für mehlige Insekten. Wie bei allen Sukkulenten tragen sorgfältige Bewässerungsgewohnheiten und viel Licht zum Erfolg bei.

Nach Bedarf umtopfen, vorzugsweise während der warmen Jahreszeit. Um einen Sukkulenten umzutopfen, stellen Sie sicher, dass die Erde trocken ist, bevor Sie umtopfen, und entfernen Sie dann vorsichtig den Topf. Schlagen Sie den alten Boden von den Wurzeln weg und achten Sie dabei darauf, verrottete oder tote Wurzeln zu entfernen. Behandeln Sie alle Schnitte mit einem Fungizid.

Die meisten Echeverias kann leicht aus Blattstecklingen vermehrt werden, obwohl einige besser aus Samen oder Stängelstecklingen sind. Um einen Blattschnitt zu vermehren, legen Sie das einzelne Blatt in die Blumenerde für Sukkulenten und decken Sie die Schale ab, bis die neue Pflanze sprießt.

Weitere Informationen finden Sie unter Wachsen und Pflege von Echeveria.

Ursprung

Echeveria 'Blue Curls' ist eine Hybride, die als Schwestersämling einer anderen bekannten Hybride bekannt ist. Echeveria "Blaue Wellen". Es wird vermutet, dass es sich um eine handelt Echeveria gibbiflora Hybrid, erstellt von Frank Reinelt. EG-Beschreibungen von E. E. 'Blue Curls' und E. E. 'Blaue Wellen' deuten darauf hin, dass die Namen in Europa umgekehrt verwendet werden. Es ist also nicht bekannt, wie die richtige Verwendung aussehen würde.

Links

  • Zurück zur Gattung Echeveria
  • Sukkulenten: Durchsuchen Sie Sukkulenten nach wissenschaftlichem Namen, gebräuchlichem Namen, Gattung, Familie, USDA-Winterhärtezone, Herkunft oder Kakteen nach Gattung

Fotogallerie


Melden Sie sich jetzt an und bleiben Sie über unsere neuesten Nachrichten und Updates auf dem Laufenden.





Pflanzen → Echeverias →Echeveria "Blaue Locken"

Allgemeine Anlageninformationen (Bearbeiten)
Pflanzengewohnheit:Kaktus / Sukkulent
Lebenszyklus:Staude
Sonnenanforderungen:Volle Sonne bis Teilschatten
PH-Einstellungen des Bodens:Mäßig sauer (5,6 - 6,0)
Leicht sauer (6,1 - 6,5)
Neutral (6,6 - 7,3)
Leicht alkalisch (7,4 - 7,8)
Blätter:Ungewöhnliche Laubfarbe
Immergrün
Blumen:Auffällig
Geeignete Standorte:Xeriscapic
Wildlife Attraktiver:Kolibri
Vermehrung: Samen:Sonstige Informationen: Wird aus Samen nicht wahr, wenn die Pflanze eine Hybride ist
Vermehrung: Andere Methoden:Stecklinge: Blatt
Offsets
Bestäuber:Vögel
Behälter:Benötigt eine hervorragende Drainage in Töpfen

Thread-TitelLetzte AntwortAntworten
Deine saftigen Bilder. von Dutchlady117. Mai 2012 12:35 Uhr251
Zarte Sukkulenten Chat und Fotos von Valleylynn26. Februar 2019 16:38 Uhr908

Die Zeiten werden in der US Central Standard Time angegeben

Das heutige Site-Banner stammt von Dirtdorphinen und heißt "Muscari".

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Google-Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen.


Schau das Video: How to Speed Up Succulent Propagation


Vorherige Artikel

Aconitum Monkshood: Was ist der beste Weg, um Monkshood im Garten wachsen zu lassen?

Nächster Artikel

Scylla und Charybdis - Griechische Mythologie - Mythos von Scylla und Charybdis