Eibe (Taxus) ist ein langsam wachsender Nadelbaum oder Strauch aus der Familie der Eiben. Die Gattung hat acht Pflanzenarten, von denen drei in Asien, vier im nördlichen Teil des amerikanischen Kontinents und eine in Afrika und Europa vorkommen. Ein Merkmal der Eibe ist ihre hohe Dekorativität, die von Landschaftsgestaltern für die Landschaftsgestaltung von Grundstücken und Haushaltsgebieten verwendet wird. Eibe ist in seiner natürlichen Umgebung sehr selten.

Beschreibung der Eibe

Die im Roten Buch aufgeführte Eibe besteht aus einem kräftigen Stamm, der über 20 m hoch und etwa 4 m dick ist und mit einer schuppigen Rinde von rotbraunem Farbton bedeckt ist. Die Höhe der Straucharten dieser Kultur erreicht 10 m. Die Krone kann ordentlich eiförmig oder zylindrisch sein, besteht jedoch meistens aus mehreren Gipfeln. Auf zahlreichen Trieben gibt es flache Nadeln von dunkelgrüner Farbe, die sich weich und angenehm anfühlen, und auf weiblichen Pflanzen gibt es auch rote Früchte - Beeren.

Das Holz dieser Nadelpflanze gilt aufgrund seiner ungewöhnlichen Härte und seines Gehalts an einer großen Anzahl von Phytonciden, die das Haus und seine Bewohner vor verschiedenen Infektionen schützen, als sehr wertvoll, stark und von hoher Qualität. Deshalb wurde die Pflanze für den Bau von Häusern und Möbeln verwendet, und die Leute nannten sie "Nogobaum". Heutzutage steht die Eibe unter staatlichem Schutz. In der Gartenkultur ist die Nadel-Langleber sehr beliebt und gefragt, da sie zu einer echten Dekoration des Gartens werden und in jedem Bereich ihren rechtmäßigen Platz einnehmen kann. Es ist wichtig zu wissen, dass in einer schattentoleranten und unprätentiösen Eibe absolut alle Teile giftige Substanzen enthalten.

Eibe auf offenem Boden pflanzen

Wann soll Eibe gepflanzt werden?

Die Pflanzzeit hängt von den vorhandenen klimatischen Bedingungen und der Art des gekauften Sämlings ab. Der günstigste Zeitraum ist vom 20. August bis 31. Oktober. In Regionen mit kaltem Klima wird empfohlen, die Eibe am Ende der Sommersaison oder in der ersten Herbstwoche an einem sonnigen Ort zu pflanzen. Gleiches gilt für Sämlinge mit offenem Wurzelsystem. Bei jungen Pflanzen mit geschlossenem Wurzelsystem und in warmen Klimazonen kann die Pflanzung von Mitte September bis Oktober oder während der gesamten Vegetationsperiode erfolgen.

Die Pflanzstelle eines jungen Baumes sollte insbesondere in den ersten 2 Jahren keinen kalten Windböen und Zugluft ausgesetzt werden.

Eibe kann auf fruchtbaren und armen Böden wachsen, aber für eine vollständige Entwicklung ist es notwendig, eine leichte und gut durchlässige Bodenmischung bereitzustellen, die alle nützlichen Bestandteile enthält. Ein ausgezeichneter Boden ist eine Mischung aus Blatt- oder Sodaboden (3 Teile), grobem Flusssand (2 Teile) und Torf (2 Teile). Es wird nicht empfohlen, einen Bereich mit übermäßiger Feuchtigkeit und hohem Säuregehalt zu wählen.

Merkmale des Pflanzens von Eibe

Beim Pflanzen mehrerer Pflanzen (zum Beispiel zum Wachsen einer Hecke) wird ein Graben mit einer Tiefe von 60 bis 70 cm vorbereitet. Für einen Sämling wird eine Pflanzgrube mit einer Tiefe von etwa 70 cm verwendet, und die Breite sollte größer sein als ein irdenes Koma (um etwa 15-20 cm). Der Abstand in einer Hecke beträgt 50-70 cm bei normaler Pflanzung - mindestens 1,5-2 m zwischen zwei Sämlingen.

Am Boden der Pflanzgrube muss eine ca. 20 cm dicke Drainageschicht vorhanden sein. Sie können gebrochene Ziegel, Schotter oder groben Flusssand verwenden. Es wird empfohlen, fruchtbaren Boden aus der Grube mit einem Mineralverband (z. B. Kemira-Wagen oder Nitroammofosk) zu mischen.

Ein Sämling mit einem feuchten erdigen Klumpen wird in ein Pflanzloch gelegt und mit einer nahrhaften Bodenmischung bedeckt, wonach die Erde leicht verdichtet wird. Der Wurzelkragen muss auf Höhe der Bodenoberfläche bleiben.

Die erste reichliche Bewässerung erfolgt unmittelbar nach dem Pflanzen. Der Boden im Stammkreis muss mit einer Mulchschicht bedeckt sein, die aus Torf oder verfaultem Kompost besteht.

Eibengartenpflege

Die Pflege der Eibe bereitet keine Schwierigkeiten und nimmt nicht viel Freizeit in Anspruch. Auch ein Anfänger im Garten kann damit umgehen.

Bewässerung

Regelmäßige und reichliche Bodenfeuchtigkeit in den Stammkreisen (einmal alle dreißig Tage) ist nur für junge Bäume und Sträucher in den ersten drei Jahren nach dem Pflanzen erforderlich. Für jede Ernte werden ca. 1-2 Eimer Wasser benötigt. Ab dem vierten Lebensjahr gelten Pflanzen als erwachsen und können den Feuchtigkeitsmangel mithilfe natürlicher Niederschläge und ihres starken Wurzelsystems, das tief in den Boden eindringt, selbst bewältigen. In trockenen und sehr heißen Perioden können Wasserverfahren in Form des Streuens der Krone das Leben der Pflanzen erleichtern.

Die Erde

Nach dem Befeuchten des Bodens werden Unkräuter entfernt und eine tiefe Lockerung von ca. 10-15 cm Tiefe durchgeführt. In den ersten drei Jahren sind diese Verfahren für Pflanzen besonders wichtig, da sie Sauerstoff benötigen, der nur durch leichten Boden zu den Wurzeln eindringen kann.

Die Unkrautbekämpfung ermöglicht es nicht nur, schädliche Pflanzen zu entfernen, sondern auch gegen schädliche Insekten zu kämpfen, die sie bewohnen. Um Zeit zu sparen, wird empfohlen, den Boden im Stammkreis mit einer zehn Zentimeter großen Schicht Sägemehl, Tannennadeln oder Torf zu bedecken.

Top Dressing und Dünger

Komplexe Mineraldünger werden regelmäßig einmal im Jahr für die Ernte benötigt. Für jeden Quadratmeter Gartenfläche wird empfohlen, 100 g Kemira-Wagen oder 70 g Nitroammofoska hinzuzufügen.

Beschneidung

Der erste hygienische oder formative Schnitt wird erst ab dem dritten oder vierten Jahr nach dem Pflanzen benötigt. Erfahrene Gärtner empfehlen, nicht mehr als ein Drittel der Triebe abzuschneiden, um eine Krone zu bilden. Beschädigte oder tote Äste müssen jedoch vollständig abgeschnitten werden. Die beste Zeit zum Beschneiden sind die ersten April-Tage.

Transfer

Der Prozess des Umpflanzens und Pflanzens eines Sämlings ist identisch. Ein günstiger Zeitpunkt für das Umpflanzen ist die zweite Frühlingshälfte, wenn sich der Boden im Gartenbereich gut erwärmt. Nach Abschluss des Prozesses werden die Pflanzen bewässert und gemulcht.

Eibe im Winter

Das Ende des Laubfalls ist der Beginn der vorbeugenden Maßnahmen im Herbst. Das Besprühen mit einer Fungizidlösung schützt die erwachsene Eibe vor dem Auftreten von Schädlingen und Krankheiten. Junge Pflanzen, nämlich ihre stängelnahen Kreise, sollten mit einer etwa sieben Zentimeter dicken Schicht aus trockenem Laub oder Torf bedeckt sein.

In Regionen mit starkem Frost und wenig Schnee wird empfohlen, die Eibe für den Winter mit Lutrasil oder anderem Abdeckmaterial zu umwickeln. Das Abdeckmaterial wird auf einen vorbereiteten Metallrahmen aufgetragen, der sich über den Pflanzen befindet. Erfahrene Gärtner raten davon ab, für diese Zwecke Sackleinen, Dachpappe und Plastikfolie zu verwenden.

Krankheiten und Schädlinge

Als vorbeugende Maßnahme wird empfohlen, die Pflanze und den Stammkreis jährlich mit speziellen Desinfektionslösungen (z. B. Nitrafen oder Karbofos) zu behandeln. Zur Bekämpfung bereits aufgetretener Schädlinge (z. B. Gallmücken, Eibenscheiden, Kiefernschaufel, Fichtenblätter) muss Rogor verwendet werden. Das Besprühen mit dieser Lösung sollte zweimal im Abstand von 10-12 Tagen erfolgen.

Anzeichen für das Vorhandensein schädlicher Insekten auf der Eibe sind das Auftreten von gelben Nadeln und trockenen Zweigen sowie das Herunterfallen von Nadeln und Trieben.

Die Ursachen für das Auftreten von Krankheiten wie Fusarium, Phomose, Brauner Stall, Nekrose sind mechanische Schäden an der Oberfläche des Stammes und der Triebe, Ton und Feuchtgebiete für wachsende Pflanzen, mangelnde Drainage. Kontrollmethoden - Behandlung mit Biofungiziden und Besprühen mit kupferhaltigen Lösungen im Frühjahr und Herbst.

Fortpflanzung der Eibe

Samenvermehrung

Diese Methode ist ziemlich mühsam und mühsam und wird hauptsächlich zur Züchtung neuer Pflanzensorten verwendet. Das Saatgut behält seine Eigenschaften vier Jahre lang. Es ist am besten, die Samen sofort nach der Ernte im Herbst zu säen. Um eine hohe Keimung während der Frühjahrspflanzung aufrechtzuerhalten, müssen die Samen nach der Ernte 6 Monate lang unter kühlen Bedingungen mit einer Temperatur von 3 bis 5 Grad Celsius aufbewahrt werden. Im März wird das Saatgut ausgesät, mit Polyethylen bedeckt und 50-60 Tage unter Gewächshausbedingungen gekeimt. Ohne Schichtung der Sämlinge müssen Sie zwei Jahre warten.

Vermehrung durch Stecklinge

Stecklinge werden im Alter von 3-5 Jahren aus Trieben geschnitten. Die durchschnittliche Länge beträgt 15-20 cm. Im unteren Teil müssen Sie die Nadeln entfernen und den Schnitt in eine Lösung mit einem Wachstumsstimulator absenken. Das Pflanzen erfolgt im Herbst oder Frühjahr in einem Sand-Torf-Substrat und wird so lange belassen, bis ein eigenes Wurzelsystem entsteht (ca. 3-4 Monate). Danach wird es an einen dauerhaften Ort gepflanzt (wenn der Schnitt in einer Kiste oder einem Gewächshaus erfolgte ). Für die Winterperiode brauchen junge Pflanzen Schutz.

Arten und Sorten von Eiben

Eibe Kanadier - winterharter Liegeraum, Sorten - Aurea, Pyramidalis.

Spitz Eibe - erreicht 20 m Höhe, Sorten - Nana, Minima, Farmen, Kapitata.

Die Eibe ist kurzblättrig - sie wird bis zu 25 m hoch.

Eibenbeere - seine Sorten Erekta, Nissens Korona.

Mittlere Eibe - resistent gegen Frost und Trockenheit, Sorten - Sabian, Ward, Grandifolia.

Die Eibe ist ein idealer Strauch zum Formen und Absichern. Sie können schneiden, wie Sie wollen


Wo pflanzen, wie wachsen und vermehren Eibe?

Eibe (Eibe) ist eine der langlebigsten Pflanzen. Der Legende nach ist es dieser Baum, der den Eingang zum Königreich der Toten bewacht. Aus seinem Holz wurden schon immer teure Gräber hergestellt. Die Krebse für die Reliquien bestanden ebenfalls aus Eibe. Krieger und Sportler bestellten Bögen aus den Zweigen dieses Baumes. Es wird angenommen, dass Richard Löwenherz durch den Eibenbogen getötet wurde. Eiben schmückten mittelalterliche Burgen, sie vergifteten Feinde.


Ein Ort über einen Garten, eine Sommerresidenz und Zimmerpflanzen.

Die Eibe ist das ganze Jahr über dekorativ. Sie sind sehr resistent gegen Krankheiten und Schädlinge und können in gut beleuchteten Bereichen und im Schatten wachsen. Tatsächlich sind diese Nadelbäume Meister der Farbtoleranz.

Am schockierendsten ist jedoch, dass es unter den Eiben Individuen gibt, die bis zu viertausend Jahre alt sind. Wie verlockend ist es, einen Baum zu pflanzen, der so ein Leben führen kann!

In St. Petersburg beginnt die Geschichte der Eiben im Jahr 1736, als diese Pflanzen in die ersten Kataloge der Botanischen Gartensammlungen aufgenommen wurden. Und höchstwahrscheinlich beziehen sich diese Daten auf Eibe Beere (Taxus baccata). Mehrere alte Individuen dieser Art wurden 1912 im Arboretum des Botanischen Gartens von St. Petersburg gepflanzt. Onidosihporzhivy. Obwohl ungewöhnlich kalte Winter, frieren diese hundert Jahre alten Bäume ein.

Wächst in unserem Botanischen Garten und in der kanadischen Eibe (Taxus. Canadensis): hat vor kurzem seine sechzig geändert. Eine andere Art, die sich gut an die Bedingungen im Nordwesten Russlands angepasst hat, ist die spitze Eibe (Taxus. Cuspidata). Dies ist übrigens die einzige natürliche Art, die in Russland im Fernen Osten wächst.

Im Botanischen Garten St. Petersburg befindet sich ein Exemplar, das über 70 Jahre alt ist. Tatsächlich gab es mehr Exemplare: Sie wurden aus Stecklingen der Forstakademie gezüchtet, wo sie seit 1917 Eiben einführen, aber alle bis auf einen starben nach dem harten Winter 2005.

Sie experimentierten auch mit anderen Arten und dekorativen Formen der Eibe.

Leider fühlen sich viele von ihnen in Russland nicht sehr wohl und leben selten länger als 15 Jahre: Sie leiden unter frostigen und besonders kleinen schneereichen Wintern und manchmal unter Frühlingsverbrennungen (dies gilt vor allem für goldene und bunte Formen). Darüber hinaus zeigen Sorten unter unseren Bedingungen häufig in keiner Weise ihre Sortenmerkmale.

Natürlich wird es immer Gegner geben, die sagen: „Und auf meiner Website wachsen die Eiben schon lange und sie fühlen sich gut ...“ Man muss nur verstehen, dass die Natur in einem strengen Winter zurückgewinnen kann.

Wenn die Eiben jedoch richtig gepflegt, im Winter bedeckt, mit Schnee bedeckt und im Frühling beschattet werden, ist es durchaus möglich, eine interessante Sammlung dieser wunderbaren Pflanzen zusammenzustellen. Nachdem ich die Erfahrungen mit dem Anbau von Eiben im Arboretum unseres Botanischen Gartens analysiert habe, erlaube ich mir, Sie zu bestimmten Arten und Taxa zu beraten.

Eiben, die in unserem Klima relativ winterhart sind

Am winterhartesten ist die spitze Eibe. Es ist hoch geschätzt für seine schönen dunklen Nadeln. Es hat zwei natürliche Sorten - spitz und Zwerg, sowie etwa achtzig Gartensorten. Es ist am besten, diese Eiben in der Nähe von Gebäuden zu pflanzen. Es ist wichtig, eine große Menge Dolomitmehl oder gelöschten Kalk in den Boden zu geben, ihn im Sommer häufig und reichlich zu gießen, damit das Land nicht austrocknet.

Die winterharteste Eibe hat zwei Formen: golden (Taxus baccata cv. Aigea) mit jungen gelben Nadeln oder mit gelben Streifen und kompakt (Taxus baccata cv. Compacta), ein langsam wachsender Busch mit dichten glänzenden Nadeln. Sie können auch die alte Sorte 'Repandens' probieren, die ebenfalls in einem kompakten Busch wächst und mit sichelförmigen Nadeln mit einer auffälligen Ader verziert ist. Die Sorte 'Fastigiata Aurea', die säulenförmig oder pyramidenförmig ist, gefriert häufig erheblich und wächst nicht über eineinhalb Meter.

Einige Hybridsorten Eibe Mitte (Taxus. Media = Taxus. Baccata x Taxus. Cuspidata), insbesondere in den Formen Hatfield und Hicks, gefrieren Skelettäste oft, sie müssen entfernt werden. Beide Formen erfordern eine gute Pflege.

Es gibt auch Hoffnung für kurzblättrige Eibe (Taxus. Brevifolia). Es sollte jedoch nur an einem Ort gepflanzt werden, der vor Nordwinden geschützt ist.

Die Vermehrung moderner Sorten-Eiben erfolgt am besten durch Stecklinge, Schichten oder Pfropfen. Wenn Sie die Samen erhalten haben, ist es ratsam, sie kurz nach der Sammlung zu säen, nachdem Sie sie zuvor von der Samenpflanze befreit haben.

Das heißt, es ist immer vorzuziehen, frisch geerntete Samen in vorbereiteten Graten oder Töpfen, die für den Winter im Boden vergraben sind, podzimny zu säen. Samen bleiben mindestens drei Jahre lebensfähig, aber je länger sie gelagert werden, desto schlechter keimen sie und desto schwieriger ist es, sie zu keimen (nur nach mehrstufiger Hitze- und Kälteschichtung).

Eine Eibe pflanzen: eine Notiz an den Gärtner

In Gebieten mit kalten Wintern ist es besser, Eiben in kleinen Gruppen an Orten zu pflanzen, die vor Nordwinden geschützt sind. In milderen Klimazonen können mit Eiben Hecken, Gassen und Einzelbepflanzungen angelegt werden.


Ein Ort über einen Garten, eine Sommerresidenz und Zimmerpflanzen.

Ich habe im Frühjahr zwei Eibenarten gepflanzt, aber im Sommer waren sie mit ihrem Wachstum nicht besonders zufrieden. Was könnte die Pflanze nicht mögen? Wovor hat es Angst?

- Dies ist ein Nadelbaum, der in den südlichen Regionen Europas heimisch ist, aber in der mittleren Spur sicher angebaut wird. Unsere Eibe hat Angst vor kalten Winterwinden und Frühlingsverbrennungen durch direkte Strahlen.

Von der Pflanze im Süden, Südosten und Südwesten des Hauses unter der sengenden Sonne ist keine besondere Schönheit zu erwarten. Es fühlt sich gut im Halbschatten großer Bäume und Zäune an, wenn es morgens und abends Strahlen ausgesetzt ist, insbesondere Sorten mit goldener Farbe. Um ein Austrocknen der Nadeln zu vermeiden, müssen im Herbst abgefallene Blätter rechtzeitig von der Eibe entfernt und im Winter große Schneeklumpen abgeschüttelt werden. Übrigens können schwache Äste aufgrund ihrer Schwere brechen.

Eiben sind dürreresistent und schätzen eine gute Bewässerung nur während des aktiven Wachstums. Sie tolerieren keine ständige Staunässe des Bodens.

Ein hoher Grundwasserspiegel ist für sie tödlich. Obwohl in sehr trockenen und schneefreien Wintern die Nadeln auch aufgrund von Feuchtigkeitsmangel austrocknen können, ist die Bewässerung mit Wasser im Herbst so wichtig.

Und er mag auch kein Salz - wenn es in den Boden gelangt, fängt die Pflanze an, sich schnell gelb zu färben und kann sterben.

Schluffige sumpfige und völlig torfige saure Böden sind nichts für diese Pflanze. Beim Pflanzen junger Sämlinge ist es ratsam, dem Substrat Waldnadelboden (1/4 Teil) hinzuzufügen, da dieser Bodenpilze enthält, die die Wurzeln mit Stickstoff und Spurenelementen versorgen.

Übrigens ist die Eiben-Transplantation gut verträglich, und wenn Ihre Bedingungen in irgendeiner Weise nicht den Vorlieben der Pflanze entsprechen, sollte dies im Frühjahr erfolgen.


Alles für Gärtner

Sie können in unserem Gärtner einen Garten, eine Rose und einen Rosengarten kaufen, und Sie werden eine große Auswahl an Obst- und Zierrosen, Beerensträuchern kennen und auch die Rosen sehen, die für die sehr fortschrittlichen Technologien in den gleichen Standards gezüchtet werden. Sie haben ein Yakisny-Produkt in Ihren Garten gepflanzt.

Inmitten einer großen Auswahl an wachsenden Pflanzen und Sorten von Inodi Buva ist es leicht, genug davon zu bekommen, da es notwendig ist, einen Sämling zu kaufen, oder jede Ernte kann möglicherweise abgeschnitten werden. Wir sind bereit, Ihnen mit einer Stimmung zu helfen, die sich auf solche Indikatoren konzentriert, wie zum Beispiel: die Klimazone des Gartens, die mittlere Anzahl umgestürzter Bäume wie Schulkinder und Krankheiten, die sich in diesen Zonen verbreitert haben, die Art von Runtu und Inshi. Lass alles vor dir verborgen sein: So viel wie möglich und du wirst zu Sadzhants erzogen, so effizient wie möglich, du wirst sie von Shkidniks (wenn du siegreich sein wirst) und Erwachsenen sehen können. Alles liegt in Ihren Händen!


KFH der Region Kaliningrad

Liste der Bauernhöfe und anderer Gegenstände von Gegenständen des agroindustriellen Komplexes der Region Kaliningrad.

Name der Firma

VOLLSTÄNDIGER NAME. der Kopf

Kontaktdaten

Richtung der Tätigkeit

Stadtbezirk Bagrationovskiy

238460 Kaliningrad Region, Ladushkin, st. Emelyanova d 2, apt 4

Bagrationovsky Bezirk, Zarechnoye Dorf - Gärten

238420 Region Kaliningrad, Bezirk Bagrationovsky, Bagrationovsk, st. Kaliningradskaya d.68

Storozhuk Alexander Anatolievich

IE Kopyrina Victoria Andreevna

Wacht Stadtteil

238213 Kaliningrad Region Wachbezirk, Dorf Zorino, st. Centralnaya, 54

238220 Kaliningrad Region Gvardeisky District, Dorf Zvenevoe, 8-40159-7-1743 [email protected]

238222 Region Kaliningrad Wachbezirk Dorf Slavinsk Zentral

238220 Kaliningrad Region Gvardeisky Bezirk, Zvenyevoye Dorf, 8 (40159) 71343

238210 Region Kaliningrad, Gvardeysk,

st. State Farm, 14, tel. 8 (40159) 3-27-58 3-25-71

238222 Region Kaliningrad Bezirk Gvardeisky, Siedlung Demidovo st. Khutorskaya, 1,

238210, Bezirk Gvardeisky, Gvardeysk,

st. Kaliningradskaya, 12 V, tel. 89114930779

238213 Kaliningrad Region Wachbezirk, Siedlung Istrovka st. Birkengasse, 19

238210 Region Kaliningrad, Gvardeysk,

st. Zavodskaya 10, tel. 3-38-02

238215, Region Kaliningrad, Bezirk Gvardeisky, Siedlung Dalnee, st. Dorozhnaya, 5,

238222, Region Kaliningrad, Bezirk Gvardeisky, Slavinsk, st. Ozernaya, 15

238213 Region Kaliningrad Wachbezirk, Dorf Istrovka, st. Birkengasse, 19

238203, Region Kaliningrad, Bezirk Gvardeisky, Ratnoe, 10-a,

238224, Region Kaliningrad, Bezirk Gvardeisky, Ostrovskoe, 9

238210, Bezirk Guards, Dorf Zabarie,

st. Kommunist, tel. 89217125063

238214, Bezirk Gvardeisky, Kuibyshevskoe

236040, Kaliningrad, st. Barnaulskaya, 2a, Büro. 201 (tatsächliche Adresse Gvardeisky Bezirk, Ozerki Siedlung)

238213, Region Kaliningrad, Bezirk Gvardeisky, Malinovka, st. Neu, 5

238210, Bezirk Gvardeisky, Gvardeysk,

st. Kaliningradskaya, 12 V, tel. 89114930779

238214, Bezirk Guards, pos. Talpaki,

Nichtwohngebäude, Räumlichkeiten, tel. 89218864666

238220, Bezirk Gvardeisky, Siedlung Borskoe, 48

Stadtteil Guryev

238312, Bezirk Guryevsky, pos. Federn,

Anbau von Getreide, Gemüseanbau auf offenem und geschlossenem Boden, Kartoffeln.

238321, Bezirk Guryevsky, Siedlung Mitino

pos. Morgendämmerung m / tel. 89062317422

238313, Bezirk Guryevsky, pos. Hoch,

st. Jugend 12 m / tel. 89211048106

pos. Pervomaiskoe m / tel. 89062362279

pos. Maloe Vasilkovo m / t 89097991002

pos. Mitino, m / t 89637376519

pos. Kosmedemyanskoe, st. Ländlich, Haus 4 m / tel. 89097805110

Anbau von Getreide,

Stadtteil Gusev

Rechtsadresse: 238300, Bezirk Guryevsky, Stadt Guryevsk, st. Kaliningradskoe Autobahn, 21, Gebäude A.

Aktuelle Adresse: 238042, Bezirk Gusevsky, pos. Furmanovo,

Tel.: 8 (804) 3336858, 8 (40143) 3-35-80

Rechtsadresse: 238050, Gusev, st. Morskaya, 21

Aktuelle Adresse: Bezirk Gusevsky, Siedlung Kalininskoye,

238031, Bezirk Gusevsky, Dorf Olkhovatka

Tel.: 8-906-218-72-07 - Azamat Anurbievich

Yur. Adresse: Guryevsky Bezirk,

Tatsache. Gusevsky Bezirk, pos. Mayakovskoe

Tel.: 8-921-100-78-56 8 (40143) 3-59-49

Rechtsadresse: Gusev, st. Schule, 17A

Aktuelle Adresse: Gusevsky Bezirk, pos. Pervomaiskoe

238051, Gusev, st. Yu. Smirnova, 7

Raspel. Gusevsky Bezirk, Wahrzeichen Siedlung Mayakovskoye

238044, Bezirk Gusevsky, pos. Mesopotamien,

Tel.: 8-906-213-88-87, 8 (40143) 9-22-18

238032, Bezirk Gusevsky, pos. Kubanovka,

238044, Region Kaliningrad, Bezirk Gusevsky, Siedlung Mezhdurechye, Centralnaya St., 21 [email protected]

tatsächliche Adresse: 238042, Bezirk Gusevsky,

238044, Region Kaliningrad, Siedlung Mayskoye,

Rechtsadresse: 238050, Gusev, st. Eisenbahn, 14 - 7,

tatsächliche Adresse :. 238031, Bezirk Gusevsky,

Rechtsadresse: Kaliningrad, st. M. Bagration, 20-3

Aktuelle Adresse: Gusevsky Bezirk, pos. Klares Feld

Stadtteil Zelenogradsk

238300, Stadtteil Zelenograd, pos. Lugovskoe, st. Ring, 9a

Tel. 8 (40150) 4-77-16 Fax. 8 (40150) 4-77-96

Guryevsk, Autobahn Kaliningradskoe, 21, Gebäude. ABER,

Kaliningrad, Moskovsky Prospekt, 14b, apt. vierzehn

238563, Bezirk Svetlogorsk, Svetlogorsk, pos. Dawns, 8-909-781-69-52

238544 Stadtteil Zelenogradsk,

Tel. 8 (40150) 4-76-29, 8 (40150) 4-76-27

238530 Stadtteil Zelenogradsk,

238542 Stadtteil Zelenograd, pos. Pereslavskoe, [email protected],

238530 Stadtteil Zelenogradsk,

238542 Stadtteil Zelenogradsk,

238552, Region Kaliningrad, Bezirk Zelenogradsky, Dorf Dubrovka, [email protected]

236006, Region Kaliningrad, Stadt Kaliningrad, Moskauer Prospekt, Haus 174, Büronummer 14. Raum 5, 3. Stock

Stadtteil Zelenograd,

238532 Stadtteil Zelenogradsk,

238553 Stadtteil Zelenograd,

Stadtteil Zelenograd,

pos. Cranberry, 89062377779

238560 Svetlogorsk, st. Oktyabrskaya, 22

238552, Stadtteil Zelenograd,

238552 Stadtteil Zelenograd,

238554, Stadtteil Zelenograd,

pos. Springs, 66-30-21, 8 906 217 00 90

238554, Stadtteil Zelenograd,

pos. Springs, 66-30-21, 8 963 737 58 07

238553 Stadtteil Zelenograd,

Tel. 8 (40150) 4-86-48 8-963-298-81-07

238530, Stadtteil Zelenograd,

238542 Stadtteil Zelenogradsk,

238542 Stadtteil Zelenogradsk,

238554, Stadtteil Zelenograd,

238545 Stadtteil Zelenogradsk,

pos. Orekhovo, 10, Apt. 3, [email protected] Tel. 8-906-217-97-93

238553, Stadtteil Zelenogradsk,

238530, Stadtteil Zelenograd, pos. Muromskoe, 8-921-850-82-95, [email protected]

238542, Stadtteil Zelenograd, pos. Pereslavskoe, [email protected]

238542, Stadtteil Zelenograd, pos. Pereslavskoe, [email protected]

238542, Stadtteil Zelenograd, pos. Pereslavskoe [email protected], 89118641507

Stadtteil Zelenograd,

238530 Stadtteil Zelenogradsk,

Stadtteil Krasnoznamensk

Dolgov Alexander Alexandrovich

Isp. Hirsch. -Bartkene Elena Mikhailovna

238742, Bezirk Krasnoznamensky,

238732, Bezirk Krasnoznamensky, pos. Camping,

238742, Bezirk Krasnoznamensky, pos. Vesnovo,

238742, Bezirk Krasnoznamensky,

pos. Februar, st. Centralnaya, 23 89814637261

238742, Bezirk Krasnoznamensky, pos. Vesnovo,

238730, Bezirk Krasnoznamensky,

238732, Bezirk Krasnoznamensky, pos. Camping,

Stadtbezirk Neman

Neman Bezirk, Siedlung Ulyanovo,

st. Gorki, 7, 84012593063

Bezirk Neman, pos. Lunino, st. Gusevskaya, 1

Bezirk Neman, pos. Ulyanovo,

st. Embankment, 18, 84012916129

Bezirk Neman, Dorf Volochaevo, st. Lugovaya, 11

Neman Bezirk des Dorfes Kanash

Bezirk Neman, Lunino, Novaya Str., 2, Apt. 4

Bezirk Neman, Dorf Kanash, Sovetskaya Str., 22

Nesterovsky Bezirk

238001, Bezirk Nesterovsky, Siedlung Babuschkino, Kuibysheva Str., 10, [email protected]

238014, Bezirk Nesterovsky,

pos. Sadovoe, Centralnaya St., 36a, [email protected], tel. 8-401-44-9-42-10,

238025, Bezirk Nesterovsky,

238010 Nesterov, st. Zavokzalnaya, 4

Molkerei, Fleisch Tierhaltung,

238010 Nesterov, st. Zavokzalnaya, 4

238013, Bezirk Nesterovsky,

238010, Nesterov, st. Süden, 3

238022, Bezirk Nesterovsky,

pos. Sadovoe, st. Weizen, 4

238022, Bezirk Nesterovsky,

238022, Bezirk Nesterovsky,

pos. Chistye Prudy, Tel. 8-401-44-9-32-91

238022, Bezirk Nesterovsky,

pos. Chistye Prudy, Tel. 8-401-44-9-32-91

238022, Bezirk Nesterovsky,

238022, Bezirk Nesterovsky,

Milch- und Fleischproduktion.

238015 Nesterovsky Bezirk,

Nesterovsky Bezirk des Dorfes Znamenka

238022, Region Kaliningrad, Bezirk Nesterovsky, pos. Michurinskoe, Gebäude 6

238010, Region Kaliningrad, Bezirk Nesterovsky, pos. Prigorodnoe, st. Lugovaya, Haus 8

238010, Region Kaliningrad, Bezirk Nesterovsky, pos. Prigorodnoe, [email protected] mob. T. 89211056461

(Krylov Vladimir Mob. 89216185498)

238012, Region Kaliningrad, Bezirk Nesterovsky, pos. Yasnaya Polyana, [email protected]

238025, Region Kaliningrad, Bezirk Nesterovsky des Dorfes. Nevskoe, st. Sadovaya, 2-a, [email protected],

238022, Region Kaliningrad, Bezirk Nesterovsky, pos. Oak Grove, per. Schule, 6,

238022, Region Kaliningrad, Bezirk Nesterovsky, pos. Tokarevka 4, [email protected]

Stadtteil Ozersk

Baranov Vladimir Nikolaevich

Elena Alekseevna Komissarova

238125, Region Kaliningrad, Bezirk Ozersky, g. Gavrilovo, st. Dzerzhinsky, 31

238120, Region Kaliningrad, Ozersk.

st. Bagration, 10 a, 8 401 42 3 26 88

238137, Region Kaliningrad, Bezirk Ozersky, Siedlung Sadovoe, Parkovy Lane, 70

Region Kaliningrad, Bezirk Chernyakhovsky, Artikel Svoboda, st. Zarechnaya, 1

Kaliningrad Region, Ozersky Bezirk,

pos. Klimovka, Tel.: 89052479120

Stadtbezirk Polessky

Zalesye, st. Bolschakowskaja, 22

das Dorf Zelene, st. Wachen 1a

das dorf sosnovka st. 18. Oktober

238630, Bezirk Polessky, Polessk

Siedlung Slavyanskoe, st. Sadovaya, 14

Lomonosovka Dorf 8-962-257-15-58

238642, Bezirk Polesskiy, Dorf Zalesye,

238632, Bezirk Polesskiy, Siedlung Slavyanskoe

231651, Bezirk Polessky, Siedlung Slavyanskoe

238632, Bezirk Polesskiy, Dorf Zelenoe

238632, Bezirk Polessky, Dorf Zelene

Bezirk Polesskiy, Siedlung Golovkino.

Polessky Bezirk, p Druzhnoe

Stadtteil Pravdinsky

Flosse. Regisseur Vereshchagina Olga Viktorovna

Flosse. Regisseur Vereshchagina Olga Viktorovna

238402, Sevskoe, Sadovaya St., 24

238405, S. Druzhba st. Komsomolskaya, 21,

238417, Perevalovo, Zelena St., 8

238402, Sevskoe, Sadovaya St., 5

238400, Dorf Porechye, Letnyaya Str., 8

238404, Dorf Kashtanovo, Kaliningradskaya Str., 12

238404 Dorf Soldatovo, Centralnaya st.

238404 Dorf Kashtanovo, Molodezhnaya St. 15A, Wohnung 1 [email protected]

238405 Novo-Bobruisk-Dorf, Sovetskiy-Gasse, 6 89622584426 [email protected]

Slavsky Stadtteil

238603, Region Kaliningrad,

Slavsky Bezirk, Siedlung Okhotnoye, st. Schulhaus 3, Tel.: 8 (40163) 2-37-10, [email protected]

238614, Region Kaliningrad,

Slavsky Bezirk, Vishnevka Dorf, Tel.:

Milch- und Rinderzucht,

268606, Region Kaliningrad,

Slavsky Bezirk, Artikel Dzerzhinskoe, 192

238620, Region Kaliningrad,

Slavsky Bezirk, Bolschakowo Siedlung

238607, Region Kaliningrad,

Slavsky Bezirk, S. Pridorozhnoe,

st. Molodezhnaya, Haus 21, 8 (40163) 3 65-42

238600, Region Kaliningrad,

238600, Region Kaliningrad,

Slavsk, st. Sowjet 44-a, Büro Nummer 27.

238611, Region Kaliningrad,

Slavsky Bezirk, S. Timiryazevo, st. Bezirksbauernhof

238607, Region Kaliningrad,

Slavsky Bezirk, Siedlung Rzhevskoe,

238607, Region Kaliningrad,

Slavsky Bezirk, Siedlung Rzhevskoe,

238600, Region Kaliningrad,

Slavsk, st. Lesnaya 15 89212620036

238607, Region Kaliningrad,

Slavsky Bezirk, S. Pridorozhnoe,

st. Molodezhnaya, Haus 23, 89527974627

238607, Region Kaliningrad,

Slavsky Bezirk, S. Pridorozhnoe,

st. Molodezhnaya, 8921265 78 84, [email protected]

238600, Region Kaliningrad,

Slavsky Bezirk, Slavsk, st. Lenin, 8, apt. 9, Tel.: 8921603 52 12, [email protected]

238600, Region Kaliningrad,

Slavsky Bezirk, Slavsk, st. Sovetskaya, gest. 78, apt. 3, Tel.: 8911 496 71 60, [email protected]

Gen. dir. Zvyagin Viktor Alexandrovich

238613, Region Kaliningrad,

st. Nemanskaya, 9a, 89062158574

Stadtbezirk Chernyakhovsky

238150, Region Kaliningrad,

Chernyakhovsk, st. Centralnaya, 18

238172, Region Kaliningrad, Bezirk Chernyakhovsky, pos. Zagorskoe, st. Oktyabrskaya, 13

Landwirtschaftliche Artel (Kollektivfarm),

238177, Region Kaliningrad, Bezirk Chernyakhovsky, pos. Mesopotamien

238162, Bezirk Chernyakhovsky, Siedlung Svoboda,

st. Zarechnaya, 2, Tel.: 89114948571, burgle_agro @ mail.ru

238162, Bezirk Chernyakhovsky, Siedlung Svoboda,

st. Zarechnaya, 2, Tel.: 89114948571, burgle_agro @ mail.ru

238174, Region Kaliningrad, Bezirk Chernyakhovsky, Siedlung Kalinovka

Chernyakhovsky Bezirk, Shchegly Dorf

1 Shkolnaya St., Tel. 89097754899

238171, Region Kaliningrad, Bezirk Chernyakhovsky, pos. Privolnoe, Tel.: 89062116457, aadm @ yandex.ru

238172, Region Kaliningrad, Bezirk Chernyakhovsky, pos. Goldfinches, Tel.: 89062336073, [email protected]

Bezirk Chernyakhovsky, Siedlung Glushkovo

238172, Region Kaliningrad, Bezirk Chernyakhovsky, Zagoryevka, 5

Bezirk Chernyakhovsky, Dorf Telmanovo, Tel.: 89114503560

238172, Region Kaliningrad,

Chernyakhovsky Bezirk, Shchegly Dorf, Polevaya Straße, 3-2

238172, Region Kaliningrad,

Bezirk Chernyakhovsky, Dorf Veselovka,

Stadtteil Svetlovsky

238340, Region Kaliningrad,

Svetly, Portovaya Str., 6, Apt. 23

238340, Region Kaliningrad,

Svetlovsky Bezirk, S. Vzmorye st. Lapshina 6

238340, Region Kaliningrad,

Svetly, Komsomolskaya Str., 45, Apt. 2

238340, Region Kaliningrad,

Svetly, st. Portovaya d. 6, apt. 23

238340, Region Kaliningrad,

Svetly, per. Eisenbahn 1,

238520, Region Kaliningrad, Baltiysk, Y. Ivanova Str., 4, Apt. 5.

Handelsregister der Region Kaliningrad

auf dem Gebiet der Tierhaltung

Name der Firma

VOLLSTÄNDIGER NAME. der Kopf

Kontaktdaten

Richtung der Tätigkeit

Stadtbezirk Bagrationovskiy

238424 Region Kaliningrad, Bezirk Bagrationovsky, Siedlung Partizanskoe,

238460 Region Kaliningrad, Bezirk Bagrationovsky,

Milch, Fleisch, Rindfleisch, Lamm

Wacht Stadtteil

238222 Region Kaliningrad Wachbezirk Dorf Slavinsk Zentral

238200 Kaliningrad Region Gvardeisky Bezirk des Dorfes Gordoe st. 6. Oktober

238221, Region Kaliningrad, Bezirk Guards, Malinovka, st. Neu, 5,

238213, Region Kaliningrad, Bezirk Gvardeisky, Zorino, st. Centralnaya, 54,

238213, Region Kaliningrad, Bezirk Gvardeisky, Zorino, st. Centralnaya, 8,

238220, Region Kaliningrad, Bezirk Gvardeisky, Siedlung Borskoe, 48,

238215, Region Kaliningrad, Bezirk Gvardeisky, Siedlung Dalnee, st. Dorozhnaya, 15,

Stadtteil Guryev

238313, Bezirk Guryevsky, pos. Gut,

st. Dobrinskaya, 1a, Tel. 8 (4012) 615405, 89062165116, [email protected]

238324, Bezirk Guryevsky, pos. Nevskoe,

st. Waffe, Haus 99, tel. 8 (4012) 597904, 8963290268

238325, Bezirk Gurye, pos. Kozlovka,

st. Lesnaya, 8, Tel. 8921262648, [email protected]

238321, Bezirk Guryevsky, pos. Aistovo,

st. Yaroslavskaya, 11, tel. 89114739583

238312, Bezirk Guryevsky, pos. Federn,

st. Green, Haus 8, Tel. 89052457893

238317, Bezirk Guryevsky, pos. Geliert,

Bauernhof, Haus 11, tel. 89062391592

238318, Bezirk Guryevsky, pos. Morgunovo,

st. Neu, Haus 9, Tel. 89052428134

238323, Bezirk Guryevsky, pos. Razino,

238313, Bezirk Guryevsky, pos. Hoch,

st. Centralnaya 23, tel. 89114546892

238314, Bezirk Guryevsky, pos. Matrosovo,

st. Konstruktion 13, tel. 89114570608

238317, Bezirk Guryevsky, pos. Geliert,

Bauernhof, Haus 11, tel. 89062323671

238317, Bezirk Guryevsky, pos. Geliert,

Bauernhof Ruchyi, tel. 89052434296

238321, Bezirk Guryevsky, Siedlung, Jaroslawskoe,

st. Sadovaya, Haus 1, Tel. 89622622872

238316, Bezirk Guryevsky, pos. Nekrasovo,

238317, Bezirk Guryevsky, pos. Geliert,

Stadtteil Gusev

238032, Bezirk Gusevsky, Siedlung Kubanovka

Rechtsadresse: 238050, Gusev, st. Morskaya, 21

Aktuelle Adresse: Bezirk Gusevsky, Siedlung Kalininskoye,

238031, Bezirk Gusevsky, Dorf Olkhovatka

Rechtsadresse: 238043, Bezirk Gusevsky,

pos. Kraskopolye, Centralnaya St., 23, Apt. 2

tatsächliche Adresse: 238043, Bezirk Gusevsky, Siedlung Priozernoe, Centralnaya Str., 28

Rechtliche Adresse: 238050, Stadt Gusev, Krasnoarmeyskaya Str., 6-15

Aktuelle Adresse: 238044, Bezirk Gusevsky,

Rechtsadresse: 238050, Gusev, per. Tennisty, 4-2

Aktuelle Adresse: 238032, Bezirk Gusevsky, Siedlung Kubanovka, Kosmicheskaya Str., 9

Stadtteil Zelenogradsk

238541 Stadtteil Zelenogradsk,

pos. Melnikovo, Tel. 8 (4012) 566-861,

238526 Stadtteil Zelenograd, pos. Muromskoe, st. Centralnaya, 15

238542 Stadtteil Zelenograd, pos. Kumachevo, st. Komsomolskaya, 12, apt. 1

238545 Stadtteil Zelenogradsk,

238548 Stadtteil Zelenogradsk,

pos. Kostrovo, st. Grün, 15

Stadtteil Zelenograd, pos. Irkutsk,

Stadtteil Zelenograd, pos. Medvedevo

238553 Stadtteil Zelenograd,

238530, Stadtteil Zelenograd,

238532 Stadtteil Zelenogradsk,

Stadtteil Zelenograd,

Stadtteil Krasnoznamensk

238743, Bezirk Krasnoznamensky, Siedlung Mirny,

st. Sadovaya, 27, Apt. 1, 89052451605

238732, Bezirk Krasnoznamensky, Siedlung Livenskoe,

st. Zarechnaya, 9 A, 89118687128

238730, Krasnoznamensk, st. Sadovaya, 12

238730, Bezirk Krasnoznamensky, pos. Zarechnoye,

st. Malaya Zarechnaya, 22, h. 2, 89506752490

Stadtbezirk Neman

Neman Bezirk, Siedlung Ulyanovo,

st. Gorki, 7, 84012593063

Bezirk Neman, Gegenstand Bobry, 2-2

Neman Lane Vokzalny 1kv.47

Bezirk Neman, pos. Volochaevo, st. Lugovaya, 11

Bezirk Neman, pos. Malomozhaiskoe,

st. Green, 12, 89114884942

P. Malomozhaiskoe st. Grün 7/2

Nesterovsky Bezirk

238001, Bezirk Nesterovsky, pos. Babuschkino,

st. Kuibyshev, 10, tel. 8-401-44-9-25-32 (t f)

238025, Bezirk Nesterovsky,

238024, Bezirk Nesterovsky, pos. Kalinino,

238014, Bezirk Nesterovsky,

pos. Sadovoe, st. Centralnaya, 36a,

238010, Nesterov, Zavokzalnaya St., 4,

238022, Bezirk Nesterovsky,

pos. Saubere Teiche, tel. 8-401-44-9-32-33 (t f)

238022, Bezirk Nesterovsky,

pos. Ozerki, Tel. 8-401-44-9-32-51

238012, Bezirk Nesterovsky,

pos. Yasnaya Polyana, st. Freundschaft, 5, apt. 1

Nesterovsky Bezirk, pos. Kalinino

238010, Region Kaliningrad, Nesterov, st. Stepnaya, Haus 18, 8-962-266-68-66

(Christina ist Buchhalterin 89216131565)

238022, Region Kaliningrad, Bezirk Nesterovsky, pos. Dokuchaevo, Haus 13

238010, Region Kaliningrad, Nesterov, st.Stepnaya, Haus 18, 8-909-779-99-39,

(Christina ist Buchhalterin 89216131565)

Stadtteil Ozersk

238137 Region Kaliningrad. Ozersky Bezirk, S. Sadovoe, st. Centralnaya, 36

238140, Bezirk Ozersk, Dorf Rechkalovo,

Avagimyan Georgy Rachikovich

Khlebostroeva Tatiana Evgenievna

238134, Region Kaliningrad, Bezirk Ozersky, Siedlung Olekhovo, st. Suworow, 76

8 401 42 9 62 38, 8 401 42 3 23 32

238125, Region Kaliningrad, Bezirk Ozersky, g. Gavrilovo, st. Dzerzhinsky, 31

238125, Region Kaliningrad, Bezirk Ozersky, Dorf Kamarichi, 7, 89216126761

238120, Region Kaliningrad, Ozersk.

st. Bagration, 10 a, 8 401 42 3 26 88

238120, Region Kaliningrad, Ozersk,

pl. Pobedy, 1 A Ozersk Bezirk, Dubrava Dorf

238132, Region Kaliningrad, Bezirk Ozersky, Dorf Belabino, st. Mira, 9

Kaliningrad Region, Ozersky Bezirk,

pos. Krasnojarsk, st. Sport, 15

Kaliningrad Region, Ozersky Bezirk,

pos. Maltsevo, st. Centralnaya, 5, apt. 2

Stadtbezirk Polessky

Stadtteil Pravdinsky

Flosse. Regisseur Vereshchagina Olga Viktorovna

238402, Sevskoe, Sadovaya St., 24

238405, Artikel Druzhba, Straße Komsomolskaya, 21

238410, Siedlung Novostroevo, Victory St., 1

8-401-57-2-33-38 f., 89622631325

238563, Svetlogorsk, Gagarin Lane, 7, Apt. 26

238402, Sevskoe, Sadovaya St., 5

238410, Siedlung Novostroevo, Pobedy Street, 5, Apt. 4

238404, Dorf Kashtanovo, Kaliningradskaya Str., 12

Slavsky Stadtteil

238603, Region Kaliningrad,

st. Schulhaus 3, 8 (40163) 2-37-10

238614, Region Kaliningrad,

Slavsky Bezirk, Vishnevka Siedlung

238615, Region Kaliningrad,

Slavsky Bezirk, S. Moskovskoe.

268606, Region Kaliningrad, Bezirk Slavsky, v. Vysokoe, st. Sovkhoznaya 2,

Kaliningrad Region, Slavsky Bezirk,

238600, Region Kaliningrad,

238630, Region Kaliningrad,

Polessk, st. Slepenkova, 2, Büro 13

238606, Region Kaliningrad,

Slavsky Bezirk, p. Hoch, st. Parkovaya 7

Yarmolyuk Evgeny Alekseevich

Makarevich Valery Vladimirovich

238600, Region Kaliningrad,

Slavsk, st. Eisenbahn 3

238616, Region Kaliningrad,

Slavsky Bezirk, p. Khrustalnoe, st. Novaya, 6, 8911859 33 89, [email protected]

238616, Region Kaliningrad,

Slavsky Bezirk, S. Khrustalnoe, Straße Zverovodov, 10, apt. 1, Tel.: 8911859 33 89, [email protected]

238616, Region Kaliningrad,

Slavsky Bezirk, p. Khrustalnoe, st. Novaya, 6a, 8911860 18 17, [email protected]

238614, Region Kaliningrad,

Slavsky Bezirk, Vishnevka Siedlung

238613, Region Kaliningrad,

Slavsky Bezirk, Siedlung Yasnoe, Tel.: 8981 464 78 44, [email protected]

238611, Region Kaliningrad,

Slavsky Bezirk, S. Timiryazevo, st. School, 10, Tel.: 8911485 86 98, [email protected]

238616, Region Kaliningrad,

Slavsky Bezirk, p. Khrustalnoe, st. Neu, 5, apt. 1, Tel.: 8911859 33 89, [email protected]

238620, Region Kaliningrad,

Slavsky Bezirk, S. Urozhainoe, st. Chernyakhovsky, 23, Tel.: 8981 464 00 67

238702, Region Kaliningrad,

Slavsky Bezirk, Priozerie Dorf, st. Schule, 7, Tel.: 8 962 263 20 03

238750, Region Kaliningrad,

Slavsky Bezirk, Dorf Ostrovnoe, 2, Tel.: 8909796 82 47

238606, Region Kaliningrad,

Slavsky Bezirk, S. Krasnaya Dubrava, st. Field, 13, Tel.: 8 921 106 98 20

238628, Region Kaliningrad,

Slavsky Bezirk, Artikel Istok, 4, apt. 2, Tel.: 8950679 96 35, [email protected]

238602, Region Kaliningrad,

Slavsky Bezirk, Artikel Gastellovo, st. Timiryazeva, 7, Gebäude 1 Tel.: 89062377187

Stadtbezirk Chernyakhovsky

238150, Region Kaliningrad,

Chernyakhovsk, st. Centralnaya, 18

238150, Region Kaliningrad,

Chernyakhovsk, st. Centralnaya, 18

Stadtteil "Stadt Kaliningrad"

236013, Kaliningrad, Stadt. Sie. A. Kosmodemyanskiy,

8 (4012) 96-88-54, Fax 8 (4012) 96-81-32

Stadtteil Svetlovsky

238340, Region Kaliningrad,

238340, Region Kaliningrad,

Svetly, st. Kharkivska 1,

8(40152) 33542, 8(40152)34242, 310681

238340, Region Kaliningrad,

Svetly, st. Freundschaft 1, Buchstabe A Raum 3

Register anderer landwirtschaftlicher Erzeuger der Region Kaliningrad

Name der Firma

VOLLSTÄNDIGER NAME. der Kopf

Kontaktdaten

Richtung der Tätigkeit

Stadtbezirk Bagrationovskiy

238423 Bagrationovsk, Siedlung Tschechowo,

238460, Bezirk Bagrationovsky, Dorf Sovkhoznoe,

Wacht Stadtteil

238210 Region Kaliningrad, Gvardeysk, st. Krasnoarmeyskaya, 28

238210 Region Kaliningrad, Gvardeysk

st. Station 8, Tel. 3-17-39

Stadtteil Guryev

238324, Bezirk Guryevsky, pos. Petrovo,

st. Oktyabrskaya, Haus 3, tel. 8 (40151) 38731,

238314, Bezirk Guryevsky, pos. Morshanskoe,

st. Polevaya, Haus 7, Tel. 89114525087

Stadtteil Gusev

238050, Gusev, st. Bagration, 3

238050, Gusev, st. Tolstoi, 6

238042, Bezirk Gusevsky, Siedlung Furmanovo,

st. Kaliningradskoe Autobahn, 21A

tatsächliche Adresse: 238050, Region Kaliningrad, Gusev, Lenin Avenue, 14,

8-905-243-47-24 (Vepreva Tamara Anatolyevna)

238050, Gusev, st. Krasnoarmeiskaya, 20

Rechtsadresse: 238050, Gusev, st. Moskau, 64-3

Aktuelle Adresse: 238042, Bezirk Gusevsky, Siedlung Lermontovo

238042, Bezirk Gusevsky, pos. Podduby

238043, Bezirk Gusevsky, pos. Fichte,

st. Centralnaya, 26, 8 (40143) 3-34-84

238051, Gusev, st. Timiryazeva, 3

238031, Bezirk Gusevsky, pos. Olkhovatka, Centralnaya St., 1 "A"

Stadtteil Zelenogradsk

238548 Stadtteil Zelenograd, pos. Kostrovo, [email protected]

Tel. 8 (40152) 3-60-63, 8 (40152) 2-72-23

238530 Stadtteil Zelenogradsk,

Tel. 8 (40150) 4-75-85, 8 (40150) 4-85-83

238542 Stadtteil Zelenogradsk,

pos. Kotelnikovo, st. Geflügel, 1

Tel. 8 (4012) 93-98-49 8 (4012) 93-98-44,

238542 Stadtteil Zelenogradsk,

238553, Stadtteil Zelenogradsk,

pos. Kovrovo st. Schule, 1

236000, Stadtteil Zelenogradsk,

pos. Kotelnikovo, 8-4012-593-395

Kaliningrad, District, 8-4012-59-74-92,

238542, Stadtteil Zelenograd, pos. Pereslavskoe, [email protected]

Stadtbezirk Neman

Bezirk Neman, pos. Biber 2-2

Nesterovsky Bezirk

238010, Nesterov, st. Moskau, 10

238022, Bezirk Nesterovsky, pos. Chistye Prudy, st. Centralnaya, 34, Tel. 8-401-44-9-32-35

238010, Nesterov, st. Moskau, 8

238010 Nesterovsky Bezirk, Nesterov,

st. Zavokzalnaya 4, tel. 8-401-44-2-20-45

Stadtteil Ozersk

238120, Region Kaliningrad, Ozersk.

st. Bagration, 10 a, 8 401 42 3 26 88

238137 Region Kaliningrad, Bezirk Ozersky, pos. Sadovoe, st. Tsvetochnaya, 132

238137 Region Kaliningrad, Bezirk Ozersky, pos. Sadovoe, st. Centralnaya, 38a

Stadtbezirk Polessky

238630, g. Polessk, st. Fabrik, 15

238630, g. Polessk, st. Sowjet4

st. Gvardeyskaya 1a, 8 (40158) 3-35-80

238630, g. Polessk, st. Fabrik15

238633, Bezirk Polesskiy, Siedlung Zalivino,

238634, Bezirk Polesskiy, Siedlung Golovino,

st. Jugend, 1, 8 (40158) 2-33-37

st. Molodezhny pereulok, 9, 8 (40158) 2-47-42

238630, g. Polessk, st. Sowjet10

238630, g. Polessk, st. Luftfahrt4

Stadtteil Pravdinsky

238400 Pravdinsk, st. Kutuzov, 11

8 (40157) 2-11-08, 2-14-63, t / f. 2-11-59

238402 Bezirk Pravdinsky, Dorf Dvorkino, Straße Pogranichnaya, 3, 89673503246

238400 Region Kaliningrad, Prawdinsk, Autobahn Druzhbinskoe, 4, 56-78-00, 56-78-01

238400 Kaliningrad Region, Pravdinsky Bezirk, Porechye Dorf, st. Centralnaya, 1a

Slavsky Stadtteil

238600, Region Kaliningrad,

Slavsk, st. Vokzalnaya, Haus 12

Yarmolyuk Evgeny Alekseevich

Makarevich Valery Vladimirovich

238600, Region Kaliningrad,

Slavsk, st. Eisenbahn 3

238600, Region Kaliningrad,

Slavsk, st. Sowjet, 84016331844, 84012530526

238600, Region Kaliningrad,

Stadtbezirk Chernyakhovsky

238150, Region Kaliningrad,

Chernyakhovsk, st. Elevatornaya, 46

238150 Region Kaliningrad,

Chernyakhovsk, st. Autobahn Gusevskoe, 7

238150 Region Kaliningrad,

Chernyakhovsk, Puschkin Str., 38

Alexander Fedorenko

238150 Region Kaliningrad,

Chernyakhovsk, st. Portovaya, 13

238150 Region Kaliningrad,

Chernyakhovsk, st. Autobahn Gusevskoe, 7

238150 Region Kaliningrad,

Siedlung Chernyakhovsk, Petrozavodskoe

238172, Region Kaliningrad, Bezirk Chernyakhovsky, pos. Stieglitz

Stadtteil Svetlovsky

238340, Svetly, st. Gagarina 65

238340, Svetly, st. Boulevard Nakhimov 8,

238340, Svetly, st. Pionerskaya 3,

238340, Region Kaliningrad,

Stadtteil "Stadt Kaliningrad"

236022, Kaliningrad, st. Dzerzhinsky, 244a

Daten aus offenen Quellen und der offiziellen Website des Landwirtschaftsministeriums der Region Kaliningrad.

Hier wird eine Liste der Bauernhöfe veröffentlicht, und größere landwirtschaftliche Betriebe in der Region Kaliningrad werden in einem separaten Abschnitt vorgestellt. Wo jeder Hersteller nach der Registrierung auf der Website hinzugefügt werden kann.


Schau das Video: 250 Jahre alte Eiche trifft auf Uralt-Sägewerk


Vorherige Artikel

Anbau von Trauben in der Nähe von St. Petersburg

Nächster Artikel

Informationen zu Culvers Wurzel