Aeonium 'Cyclops'


Sukkulenten

Aeonium 'Cyclops' (Riesenrotes Aeonium)

Aeonium 'Cyclops' (Riesenrotes Aeonium) ist ein wunderschöner Sukkulent, der an Stielen, die bis zu…


Höhepunkte

Aeonium "Zyklopen" (Catlin): Glänzende, tiefrote Rosette mit grünen Zentren. Wenn viel Sonnenlicht und Raum zum Wachsen gegeben wird, wird es 3'-4 'groß. Diese Sorte ist eine Hybride von A. undulatum x A. arboreum 'Zwartkop'.

BITTE BEACHTEN SIE: Die Blätter können sich während des Versands kräuseln oder blaue Flecken bekommen. Sie erholen sich mit richtigem Licht und Wasser und indem sie alte Blätter wachsen und abwerfen. Siehe Fotobeispiele:

Weiche Sukkulenten überstehen einen harten Frost nicht, aber wenn die Gefahr von Gefriertemperaturen besteht, können sie in Innenräumen gebracht werden, um auf einem sonnigen Fensterbrett oder unter einem Licht zu wachsen. Sie brauchen helles Sonnenlicht, gute Drainage und seltenes Wasser um Fäulnis zu verhindern. Wählen Sie Behälter mit Drainagelöchern und verwenden Sie gut durchlässige Kakteen und saftige Böden mit 50% bis 70% mineralischem Sand wie grobem Sand, Bimsstein oder Perlit. Gießen Sie tief genug, damit das Wasser aus dem Abflussloch austritt, und warten Sie, bis der Boden vollständig getrocknet ist, bevor Sie erneut gießen. Aeonium wie weniger häufiges Gießen während ihrer Sommerruhezeit.

Diese Sorte ist einfach neu zu wurzeln aus Stecklingen. In unserem Succulent Cuttings Guide finden Sie Tipps zur Sukkulentenvermehrung.


Spickzettel

  • Äonien können Gefriertemperaturen nicht überstehen. In Gebieten mit kalten Wintern sollten sie in Töpfen gezüchtet und in das Innere gebracht werden, wenn das Quecksilber abfällt.
  • Aeonien werden gerne etwas feucht gehalten, sodass sie im Gegensatz zu anderen Sukkulenten, die nach dem Gießen vollständig austrocknen sollten, in normaler Blumenerde besser wachsen als in speziellen Kaktusmischungen.
  • Mit ihren skulpturalen Formen sind im Freien gewachsene Äonien attraktiv für Massenpflanzungen oder Steingärten.
Oben: Weitere Informationen finden Sie im Einkaufstagebuch: Lila B. Design im Missionsbezirk von SF. Foto von Liesa Johannsen.

Schau das Video: Tour of my Aeonium collection u0026 huge Aeonium plant haul


Vorherige Artikel

Sämlinge von Zucchini: Wie man sie in einer städtischen Umgebung richtig anbaut

Nächster Artikel

Informationen über Ochsenblutlilie