Auswählen von Reben der Zone 9 - Pflege von Reben, die in Zone 9 klettern


Von: Bonnie L. Grant, zertifizierte städtische Landwirtin

Es gibt viele Möglichkeiten, Reben in der Landschaft zu verwenden. Egal, ob Sie etwas benötigen, um einen Schandfleck zu vertuschen, oder einfach nur ein Gitter verschönern möchten, die Reben der Zone 9 sind für Sie da. Die Auswahl des richtigen Standorts und die Sicherstellung, dass eine Pflanze in Ihrer Zone winterhart ist, sind zwei Schlüsselaspekte bei der Auswahl der Reben. Egal, es gibt viele kräftige, zähe Reben, die in den Gärten der Zone 9 gedeihen.

Kletterpflanzen in Zone 9

Kletterpflanzen helfen dabei, das Auge nach oben zu lenken, um viele architektonische Details in der Landschaft zu erfassen. Sie können auch Blumen, Früchte produzieren, Schmetterlinge oder Bestäuber anziehen, Vögel füttern, ein Gebiet beschatten oder einfach einen fehlerhaften Zaun oder eine andere Struktur abdecken. Die meisten Reben für Zone 9 sind zäh und benötigen außerhalb des Gießens und des Trainings zu einem Spalier oder einer Laube wenig zusätzliche Pflege. Kletterpflanzen brauchen Unterstützung, um die bestmögliche Pflanze zu produzieren.

Blütezone 9 Reben

Schnell wachsende Reben, die ein Gebiet schnell mit duftenden Blüten oder Farbmassen bedecken können, sind ein gewinnendes Landschaftsmerkmal. Die altmodischen japanischen Glyzinien sind in Zone 9 winterhart und produzieren reichlich baumelnde Trauben mit schönen Blüten, aber sie können entkommen und zu einem Ärgernis werden. Die amerikanischen Glyzinien benehmen sich besser und haben schöne Lavendelblüten.

Ebenso kräftig ist Carolina Jessamine immergrün, heimisch und produziert röhrenförmige, leuchtend gelbe Blüten für bis zu 6 Wochen.

Viele Arten von Clematis sind geeignete Reben, die in Zone 9 klettern. Einige andere zu berücksichtigende Reben der Zone 9 sind:

  • Holländerpfeife
  • Korallengeißblatt
  • Konföderierter Jasmin
  • Mondblumenrebe

Jährliche Kletterpflanzen der Zone 9

Obwohl einjährige Pflanzen kein ganzjähriges Interesse bieten, gibt es einige interessante Arten, die dem Garten während der Vegetationsperiode Aufregung und Dramatik verleihen können.

Die Black Eyed Susan Rebe ist eine der fröhlichsten Pflanzen überhaupt. Es windet sich leicht und hat 5 tief gelb-orange Blütenblätter mit einem dunkelschwarzen Zentrum.

Korkenzieherrebe ist eine Kuriosität mit seltsamen Lavendelblüten, die sich auf sich selbst winden.

Mandevilla ist eine der tropischeren Kletterpflanzen für Zone 9. Sie hat große, normalerweise rosa, aber auch rot-weiße Blüten, die einem Hibiskus ähneln.

Die kanarische Rebe ist ein weiterer großartiger Darsteller, der kleine, aber reichlich tief gelappte, umsäumte gelbe Blüten trägt.

Zone 9 Reben für Laub

Kletterpflanzen für Zone 9 müssen nicht blühen, um attraktiv zu sein. Boston Ivy ist in vielen Zonen, einschließlich 9, winterhart. Er hat attraktive glänzende Blätter, die im Herbst erstaunliche Orange- und Rottöne annehmen. Eine andere große Laubrebe ist Virginia Creeper. Es hat auch eine tolle Herbstfarbe und klettert mit selbstklebenden Ranken auf alles.

Dreifarbige Kiwi ist auch eine blühende Rebe, aber ihr Laub ist unglaublich mit Tönen von Grün, Rosa und Creme. Eine weitere klassische Kletterpflanze der Zone 9 ist englischer Efeu. Sie haben gesehen, wie es viele königliche Gebäude schmückte. Dies ist eine ausgezeichnete Wahl für eine Voll- bis Halbschatteneinstellung.

Hopfen bekommt Blumen einer Art, Zapfen, aber es ist auch eine schöne Laubpflanze. Die Blätter haben eine fast traubenartige Form und einige Sorten haben tiefgelbes Laub. Einige andere Reben der Zone 9, die Sie ausprobieren sollten, könnten sein:

  • Rosa Trompetenrebe
  • Dragon Lady Crossvine
  • Kletterhortensie

Dieser Artikel wurde zuletzt aktualisiert am

Lesen Sie mehr über Zone 9, 10 und 11


Immergrüne Reben. . . Es gibt eine Rebe für jeden Zweck

Immergrüne Reben sind Problemlöser im Garten und sollten häufiger verwendet werden. Sie sind für viele Zwecke unendlich nützlich.

  • Grüne Winterfarbe
  • Für Frühlings- oder Sommerblumenfarbe
  • Futter für Vögel und Schmetterlinge
  • Unansehnliche Strukturen oder Ansichten maskieren oder mildern
  • Für einen Datenschutzbildschirm
  • Zum Dekorieren eines Spaliers, eines Tuteurs, eines Zauns, einer Laube oder einer Pergola
  • Um Erosion am Hang zu verhindern
  • Für eine schnell wachsende Bodenbedeckung
  • Schatten spenden
  • Um einen vertikalen Akzent zu setzen

Akebia quinata, fünfblättriges Akebia, Zonen 4-8. Fiveleaf akebia ist nur halb immergrün, außer in den wärmeren Zonen oder milden Wintern. Trotzdem ist es eine attraktive Rebe mit bläulich-grünen Blättern und nach Schokolade duftenden lila Blüten im Frühling. Eine kräftige Rebe, die auf einer stabilen Struktur gepflanzt und beschnitten wird, um sie in Schach zu halten.

Akebia quinata

Bignonia capreolata, Crossvine, Zonen 6-9. Diese halb immergrüne bis immergrüne Rebe stammt aus dem Südosten der USA und hat rötliche bis orangerote duftende trompetenförmige Blüten mit gelber Innenseite. In freier Wildbahn kann diese Rebe 50-70 'erreichen, kann aber während des Anbaus in Grenzen gehalten werden. Es entstehen neue Sorten wie "Dragon Lady", alle rot und "Tangerine Beauty", alle orange. Crossvine blüht am besten in voller Sonne.

Clematis armandii, Armand clematis, Zonen 7-10. Dies ist eine fabelhafte immergrüne Rebe für die wärmeren Gebiete des Landes. Längliche, ledrige Blätter sind das ganze Jahr über attraktiv und die Pflanze wird im Frühjahr von duftenden weißen Blüten erstickt. Sehr attraktiv, um auf einem Spalier oder einer Laube zu wachsen. Ich habe gesehen, dass es effektiv trainiert wurde, um über Bögen, Türen oder sogar Garagen zu drapieren. Es gibt eine rosa blühende Sorte namens "Apfelblüte".

Clematis armandii

Ficus pumila, Kletterfeige, Zone 7b-10. Ficus pumila, auch bekannt als Ficus repens, ist eine kleinblättrige Holzrebe, die mit der essbaren Feige verwandt ist. Kletterfeige ist mit ihrer feinen Textur eine attraktive Abdeckung, um Ziegel und andere Mauerwerksoberflächen zu erweichen.

Ficus pumila

Gelsemium sempervirens, Carolina Jessamine, Zone 6-9. Diese wunderschöne einheimische immergrüne Rebe ist ein Synonym für den Süden und beginnt normalerweise im Februar zu blühen, aber ich habe einige ihrer leuchtend gelben duftenden Blüten entdeckt, die im Januar in milden Wintern auftauchen.

Gelsemium sempervirens

Hedera canariensis, Algerischer Efeu, Zonen 9-10. Algerischer Efeu, ähnlich wie englischer Efeu, aber nicht so winterhart, ist eine beliebte Bodendeckerrebe für Seeküsten in den wärmeren Gebieten des Landes.

Hedera Helix, Englischer Efeu, Zone 4-9. Eine sehr vertraute Bodenbedeckung, die manchmal die einzige Lösung für starken Schatten ist. Es kann jedoch weit verbreitet und invasiv werden und sieht für mich ziemlich dschungelhaft aus, wenn ich auf die Baumkronen klettern darf. In Schach gehalten, obwohl es eine sehr attraktive Bodenbedeckung macht. Einige der bunten Sorten sind wirklich wunderschön, wie zum Beispiel 'Arnoldsville' unten.

Hedera Helix 'Arnoldsville'

Hydrangea integrifolia, immergrüne Kletterhortensie, Zonen 8-9. Hortensienreben sind eine schöne Wahl für Mauern, Lauben oder Pergolen. H. integrifolia hat Blüten ähnlich dem Lacecap-Typ von H. macrophyllein.

Hortensie scheinenannii, Zonen 8-10. Eine weitere immergrüne Hortensienrebe, die im Sommer auch weiße Blütenbüschel vom Typ Lacecap produziert.

Jasmin: Je nach Standort immergrün oder halb immergrün.

Jasminum floridumauffälliger Jasmin, Zonen 8-10.

Jasminum demütigItalienischer Jasmin oder gelber Jasmin, Zonen 7b-9.

Jasminum nudiflorum, Winterjasmin, Zonen 6-10.

Jasminum officinale,, weißer Jasmin, Zonen 8-10.

Jasminum polyanthum, rosa Jasmin, Zonen 8-10.

Jasminum primulinum (oder Mesnyi), Primeljasmin, Zonen 8-10.

Lonicera sempervirens, Trompetengeißblatt, Zonen 6-9. Dies ist eine charmante halb immergrüne einheimische Rebe mit Korallentrompetenblüten, die Kolibris lieben. Es wurden schöne Sorten entwickelt. 'Alabama Crimson' wird unten gezeigt.

Lonicera sempervirens 'Alabama Crimson'

Rosa Banksiae, Rose von Lady Banks, Zonen 7-8. Natürlich nicht wirklich eine Rebe, aber eine Kletterrose mit langen, dornlosen Stöcken, die sich wie eine Rebe verhält, was bedeutet, dass sie sehr kräftig ist und Platz oder gute Unterstützung benötigt (wie auf der Laube im Staatlichen Botanischen Garten in Athens, GA, unten). . Es ist ziemlich spektakulär und charmant im Frühling, wenn es mit kleinen weißen oder gelben Blüten bedeckt ist. 'Lutea' ist die doppelte gelbe Form. 'Alba Plena', die doppelte weiße Form, ist etwas duftender als 'Lutea', mit einem Duft, der an Veilchen erinnert.

Rosa Banksiae

Rosa laevigata, Cherokee Rose, Zonen 7-9. Die Cherokee Rose, die Staatsblume von Georgia, ist eine immergrüne Rose mit schönen großen, einzelnen weißen Blüten im Frühling. Aufgrund seiner Dornen könnte es effektiv als attraktive, undurchdringliche Hecke eingesetzt werden.

Smilax smallii, Bambusrebe oder Jacksonrebe, Zonen 7-9. Im Gegensatz zu dem schrecklichen gewöhnlichen Greenbrier, Smilax rotundifoliamit seinen scharfen Dornen und der schwer zu eliminierenden Natur, Smilax smallii ist praktisch dornlos und bildet mit seinen attraktiven dunkelgrünen Blättern eine schöne immergrüne Rebe für einen Zaun, ein Gitter oder eine Laube. Ein Südost-US-Eingeborener.

Trachelospermum jasminoides, Sternjasmin oder konföderierter Jasmin, Zone 8-10. Eine sehr kräftige und enthusiastische immergrüne Rebe, die bald ihren Empfang erschöpft, wenn sie nicht kontrolliert wird, da sie alles in der Umgebung ausstreckt und verschlingt - einschließlich Stuhlbeinen, Vogelhäuschen und Fallrohren, wie ich aus eigener Erfahrung gelernt habe. Aber das heißt, es lohnt sich auf jeden Fall, für seine köstlich duftenden weißen Blüten im Frühling zu wachsen, wenn man eine angemessene (und starke) Unterstützung wie eine Pergola oder ein Spalier erhält.

Trachelospermum jasminoides

Schau das Video: Sommer Beschnitt am Wein - Wann und wie beschneidet man Wein?


Vorherige Artikel

Was nach Karotten im nächsten Jahr für eine gute Ernte zu pflanzen

Nächster Artikel

Blight Fig Disease - Tipps zur Behandlung von Pink Blight In Abb